Toxoplasmose nur bei Kitten?

Diskutiere Toxoplasmose nur bei Kitten? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Ich habe mal in einem anderen Forum mich mit firstjemandem unterhalten, der meinte Toxoplasmose haben nur kleine Katzenkinder, so im Alter von 6...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
I

Iglu83

Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
Ich habe mal in einem anderen Forum mich mit
jemandem unterhalten, der meinte Toxoplasmose haben nur kleine Katzenkinder, so im Alter von 6 bis 8 Wochen. Erwachsene Katzen nicht mehr. Ist das so richtig? LG Iglu. :?:
 
19.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Picolino

Picolino

Dabei seit
31.08.2009
Beiträge
898
Reaktionen
0
Ich bin schwanger und ich habe mich ausführlich darüber informiert! Eindeutig NEIN, das stimmt nicht
 
I

Iglu83

Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
Ja habe ich mir schon fast gedacht. Und, behälst Du Deine Stubentiger während der Schwangerschaft? Glückwunsch und alles Gute wünsche ich für Deine Schwangerschaft und für die Geburt!LG Iglu
 
Picolino

Picolino

Dabei seit
31.08.2009
Beiträge
898
Reaktionen
0
Danke Dir!
Na klar behalte ich sie :) Was für eine Frage...
Muss halt aufpassen und mich regelmäßig kontrollieren lassen! Katzenklo nur mit Handschuhen und einfach öfters bei Kontakt Hände waschen. Da meine aber bisher Stubentiger sind, ist es unwahrscheinlich das sie Toxo haben! Aber ich lass mich alle 8 Wochen testen und wenn ich auf einmal positiv sein sollte, dann kann man das behandeln! Also keinen Grund die Katzen wegzugeben!
 
Morastbiene

Morastbiene

Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Muss halt aufpassen und mich regelmäßig kontrollieren lassen! Katzenklo nur mit Handschuhen und einfach öfters bei Kontakt Hände waschen. Da meine aber bisher Stubentiger sind, ist es unwahrscheinlich das sie Toxo haben! Aber ich lass mich alle 8 Wochen testen und wenn ich auf einmal positiv sein sollte, dann kann man das behandeln! Also keinen Grund die Katzen wegzugeben!
Das finde ich übrigens richtig toll von dir. :001:

Viele Leute sind da nicht hinreichend informiert und der Schluss lautet deshalb meist automatisch "Schwangerschaft = Katzen raus"... Kann ich gar nicht ab sowas. Auch Familienplanung sollte bei der Entscheidung für oder gegen die Anschaffung eines Tiers einbezogen werden.
 
A

Apollo 13

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
2.715
Reaktionen
0
Aber ich glaube es geht hier um das Thema, ob nur die Welpen erkranken, oder?
 
Picolino

Picolino

Dabei seit
31.08.2009
Beiträge
898
Reaktionen
0
Erstmal vielen Dank Morastbiene, übrigends muss ich dir dochmal sagen, dass dein Name mir doch tatsächlich einfach so ab uns zu in den Kopf gerät, ich habe zur Hölle keine Ahnung warum! Morastiene :D
Ja für mich war es auch ganz klar und ich habe mich deshalb vorher hinreichend informiert und vor allem meine FA gefragt die da auch kein Grund zur Abgabe sieht!

Und zu Apollo: Der Theard-Eröffner hatte mich als erstes gefragt ob ich die Katzen abgebe, also hat er dieses Thema angefangen!
 
E

Emblazoned

Guest
Also, was das nur bei Kitten angeht - eher unwahrscheinlich dass sich überhaupt Kitten infizieren, es sei denn über die Milch aber davon ist mir nichts bekannt bisher. Toxoplasmose wird sofern ich weiß von Nagern übertragen, die von der Katze gefressen werden, zumindest stellen diese ein Hauptreservoir da.
Toxoplasmose ist akut nur etwa 3 Wochen ansteckend, danach kapselt sich der Erreger ab (ich glaub in der Muskulatur) und bleibt vermutlich im inaktiven Stadium.

Mehr weiß ich jetzt aber so aus dem FF auch nicht :)

LG
 
W

WiskasCat

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
also sofern man die katze oder allgemein katzen nicht schon eh jahre vorher hatte kann man sich eh shconmal angesteckt haben und ist nun immun.
ich hatte auch katzen in der ss und micht nihct testen lassen klar risiko war da aber da ich schon seit 2 jahren katzen hatte war ich mir sicher, das ich schonmal erkrankt war denn meine erste kam von draußen muttern auch daher war die gefahr höher.
ich habe uach kacklo etc. gemacht und meine kinder sind gesund, ich dneke ärzte machen auch zuviel angst und die 60 euro für den test den fand ich einfach zu teuer, ich hatte das geld damals nicht.....

aber super das du deine katze bei dir hälst wäre toll, wenn das jeder tun würde.
 
E

Emblazoned

Guest
Uhh du bist aber mutig! Den Test hätt ich trotzdem gemacht wenn ich schwanger gewesen wäre, einfach weil ichs mir nie verziehen hätte wenn was passiert wär.
Aber gut, ist ja alles gut gegangen. :)

LG
 
Impi

Impi

Dabei seit
31.07.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Kann man das eigentlich auch bei den Katzen testen ob die die Erreger haben??? Hab ne TH-Katze und weiß nich wirklich woher sie kommt (galt aber als Wohnungskatze laut TH)
 
E

Emblazoned

Guest
Also man kann eine Kotprobe (am besten Sammelkotprobe (3 Tage)) abgeben und dann nochmal nach 14 Tagen. Daran kann der TA feststellen ob MOMENTAN Oozysten der Toxoplasmen ausgeschieden werden, sprich ob die Toxoplasmose aktut und somit ansteckend ist.
Andernfalls könnte man eine Blutprobe nehmen um zu gucken ob die Katze schon mal Toxoplasmose hatte und Antikörper gebildet hat.

LG
 
Impi

Impi

Dabei seit
31.07.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
ahh ok, Danke!
Fals bei uns mal Familienzuwachs ansteht!
 
E

Emblazoned

Guest
Ja dann würd ich auf jeden Fall mal nachgucken lassen ;) Man weiß ja nie.

LG
 
W

WiskasCat

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
klar war ich mutig, aber ich war mir so sicher und ich war mir schon der gefahr bewusst da für mich aber eh feststand egal was passiert ich würde auch ein behindertes kidn großziehen habe ich da nicht so dran gedacht ok naiv aber ich war mich sicher, mehr stehen nun eh nicht an:)
 
W

WiskasCat

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
es ging ja gut........:)
heute würde ich sicherlich anders darüber denken.
 
E

Emblazoned

Guest
War ja auch mit nem kleinen ironischen Unterton gemeint ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Toxoplasmose nur bei Kitten?

Toxoplasmose nur bei Kitten? - Ähnliche Themen

  • Toxoplasmose Gefahr bei rohem Fleisch?

    Toxoplasmose Gefahr bei rohem Fleisch?: Hallo alle zusammen, ich habe in den letzten Tagen mal gezielt nach Informationen zum Thema Toxoplasmose gemacht, weil wir langsam an die...
  • Ich brauch drigend Hilfe Toxoplasmose

    Ich brauch drigend Hilfe Toxoplasmose: Bitte helft mir!!!! Ich habe eine weibliche Katze,sie ist ca.7 Jahe alt. bei Ihr wurde vorieges jahr im februar toxoplasmose festgestellt aber...
  • Toxoplasmose

    Toxoplasmose: Hallo liebe Forumsmitglieder, wenn sich eine Katze mit Toxoplasmose infiziert. Wann bricht die Krankheit aus und wie lange scheidet sie dann...
  • Türkisch Angora mit Toxoplasmose positiv-gefährlich?

    Türkisch Angora mit Toxoplasmose positiv-gefährlich?: Hallo. Habe mal eine dringende Frage. Wir sind gerade im Begriff uns eine Türkisch Angorazuzulegen. Sie ist 7 Monate alt und wird relativ günstig...
  • Toxoplasmose?!

    Toxoplasmose?!: Hallo, ich hätte da mal eine Frage an die Katzenspezialisten unter Euch. Wir haben im Stall wo mein Pferd steht drei Katzenbabys gefunden. Die...
  • Ähnliche Themen
  • Toxoplasmose Gefahr bei rohem Fleisch?

    Toxoplasmose Gefahr bei rohem Fleisch?: Hallo alle zusammen, ich habe in den letzten Tagen mal gezielt nach Informationen zum Thema Toxoplasmose gemacht, weil wir langsam an die...
  • Ich brauch drigend Hilfe Toxoplasmose

    Ich brauch drigend Hilfe Toxoplasmose: Bitte helft mir!!!! Ich habe eine weibliche Katze,sie ist ca.7 Jahe alt. bei Ihr wurde vorieges jahr im februar toxoplasmose festgestellt aber...
  • Toxoplasmose

    Toxoplasmose: Hallo liebe Forumsmitglieder, wenn sich eine Katze mit Toxoplasmose infiziert. Wann bricht die Krankheit aus und wie lange scheidet sie dann...
  • Türkisch Angora mit Toxoplasmose positiv-gefährlich?

    Türkisch Angora mit Toxoplasmose positiv-gefährlich?: Hallo. Habe mal eine dringende Frage. Wir sind gerade im Begriff uns eine Türkisch Angorazuzulegen. Sie ist 7 Monate alt und wird relativ günstig...
  • Toxoplasmose?!

    Toxoplasmose?!: Hallo, ich hätte da mal eine Frage an die Katzenspezialisten unter Euch. Wir haben im Stall wo mein Pferd steht drei Katzenbabys gefunden. Die...