Guter Reitunterricht?

Diskutiere Guter Reitunterricht? im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo, ich bin eigentlich mehr so aus der Hunde-Katzen-Ziegen-Ratten-Ecke (ja, die Ecke ist groß :D), aber ich bin seit einiger Zeit von Pferden...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
RatzenKatze

RatzenKatze

Dabei seit
20.01.2010
Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin eigentlich mehr so aus der Hunde-Katzen-Ziegen-Ratten-Ecke (ja, die Ecke ist groß :D), aber ich bin seit einiger Zeit von Pferden fasziniert und würde gern
auf meine "alten Tage" ein bisschen Reiten lernen - und auch etwas über ihre Haltung und Pflege erfahren. (War erst einmal auf einem Pferd gesessen und "Muskelkater" war zwei Tage lang mein zweiter Vorname...)
Jetzt meine Fragen: Woran erkenne ich, ob der Reitlehrer, der Stall etc "gut" sind? Welcher Reitunterricht ist der richtige für mich? Ist man am Anfang nur in der Halle oder geht es auch mal raus? Und wieviel darf so eine Stunde kosten?
Danke schonmal!
Ratzenkatze
 
22.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

also erste Punkt ist, du sollst dich dort wohlfühlen und einen 'Draht' zum RL haben.

Dann zum Stall: helle, große Boxen, wenn keine Paddocks dann tgl Koppelgang, oder Haltung im Offenstall, keine Zugluft aber viel Frischluft. Sauber sollte es auch sein.

Zu den Pferden: sie sollten einen gepflegten Eindruck machen, Hufe sauber, jedes sollte eigenes Halfter, Putzzeug, Zaumzeug und Sattel haben, das auch gepflegt aussieht.
Es sollten keine unversorgt wirkende Verletzungen zu sehen sein.
Mähne und Schweif sollten gepflegt, also nicht verfilzt wirken (Stroh kann schon mal drin hängen).

In der Stallgasse und auch sonst im Stall und auf dem Hof wo die Pferde rannkommen sollte kein Gerümpel unaufgeräumt rumstehen, auch keine Mistgabeln, Besen etc.

Dann sollte der Reitlehrer unbedingt einen Trainerschein nach FN haben. Klar gibt es auch schlechte FN Trainer aber ich lege da dennoch Wert darauf.
Die wirkliche zum RL befähigten Leute die keinen Trainerschein haben, sind sehr, sehr dünn gesäht.

Eine Reitstunde kostet in der Regel zwischen 15 und 50 Euro. Kommt darauf an, ob Einzel- oder Gruppenunterricht bekommst und wie 'renommiert' und auch ausgestattet der Stall bzw wie Qualifiziert der RL ist.
Wobei der Preis KEINE Richtlinie für guten oder schlechten Unterricht ist.

Ob Englisch oder Western oder Klassisch (wobei das schwer zu finden ist), bleibt dir überlassen.
Wenn du keine Vorliebe hast, dann würde ich dir raten mal Englisch und Western auszuprobieren (wenn du einen Stall findest der Klassischen Unterricht anbietest, dann auch das).
Eins sei hier noch erwähnt: weder das eine noch das andere ist 'leichter' oder 'lockerer', es sind verschiedene Reitweisen und man sollte selbst entscheiden was einem mehr liegt. Wenn dir jemand erzählt Western sei leichter oder lockerer oder Englisch sei steif und langweilig, dann würde ich hellhörig werden...

Ausreiten: dazu musst du schon Sattelfest sein, in einem wirklich guten Stall gehören Ausritte wenn man soweit ist dazu.
Manche Ställe bieten auch an, dass man 'am Strick' mit dem RL ins Gelände geht, was sicher auch eine Option ist. Allerdings ist es wichtig, dass das auf wirklich gut Ausgebildeten Pferden geschieht die wirkliche Verlasspferde sind. Wobei ich da erwähnen muss: je öfter die Pferde ins Gelände kommen, desto verlässlicher sind sie in der Regel dort.

LG Lilly
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Guter Reitunterricht?

Guter Reitunterricht? - Ähnliche Themen

  • Reitunterricht gut oder schlecht?

    Reitunterricht gut oder schlecht?: Hallo, Ich reite seit 2 Jahren auf Schulpferden in einer Islandpferdereitschule. Die Pferde werden sehr artgerecht auf großen Weiden mit...
  • Guter Reitunterricht in der Oberpfalz gesucht

    Guter Reitunterricht in der Oberpfalz gesucht: Halli Hallöle ;) Weiß jemand von euch , ob irgendwer in der Oberpfalz guten Unterricht gibt? Englisch oder Western oder Barock ist mir egal...
  • Wie erkennt man einen guten Reitstall

    Wie erkennt man einen guten Reitstall: Wie erkennt man einen guten Reitstall... Ich habe nun mit Töchterchen Reitstall gewechselt, der vorige war zwar von der tierpflege in Ordnung...
  • Ist Srandsand gut zum reiten?

    Ist Srandsand gut zum reiten?: Hallo, also ich wohne auf einem ehemaligem Starnd (klingt komisch, ist aber so (wasser ist zurück gegangen und der Standsand ist dageblieben, dann...
  • guter Reitstall nähe Linz

    guter Reitstall nähe Linz: Hallo =) Ich suche einen guten Reitstall mit auf Reiterpass aufbauendem Niveau in Linz-Umgebung (ich meine das Linz in Österreich). Wisst ihr da...
  • Ähnliche Themen
  • Reitunterricht gut oder schlecht?

    Reitunterricht gut oder schlecht?: Hallo, Ich reite seit 2 Jahren auf Schulpferden in einer Islandpferdereitschule. Die Pferde werden sehr artgerecht auf großen Weiden mit...
  • Guter Reitunterricht in der Oberpfalz gesucht

    Guter Reitunterricht in der Oberpfalz gesucht: Halli Hallöle ;) Weiß jemand von euch , ob irgendwer in der Oberpfalz guten Unterricht gibt? Englisch oder Western oder Barock ist mir egal...
  • Wie erkennt man einen guten Reitstall

    Wie erkennt man einen guten Reitstall: Wie erkennt man einen guten Reitstall... Ich habe nun mit Töchterchen Reitstall gewechselt, der vorige war zwar von der tierpflege in Ordnung...
  • Ist Srandsand gut zum reiten?

    Ist Srandsand gut zum reiten?: Hallo, also ich wohne auf einem ehemaligem Starnd (klingt komisch, ist aber so (wasser ist zurück gegangen und der Standsand ist dageblieben, dann...
  • guter Reitstall nähe Linz

    guter Reitstall nähe Linz: Hallo =) Ich suche einen guten Reitstall mit auf Reiterpass aufbauendem Niveau in Linz-Umgebung (ich meine das Linz in Österreich). Wisst ihr da...