Kleinere Wunde behandeln?

Diskutiere Kleinere Wunde behandeln? im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Ich habe bei meinem Hamster eine Macke hinter der Schulter entdeckt. Sie ist etwas größer,aber es ist schon eine Kruste darüber und es scheint...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jacky90

Jacky90

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
39
Reaktionen
0
Ich habe bei meinem Hamster eine Macke hinter der Schulter entdeckt.
Sie ist etwas größer,aber es ist schon eine Kruste darüber und es scheint
ihr so auch nicht weh zu tun...

Aber näher angucken konnte ich mir die Wunde noch nicht,da das Tierchen ja nicht still hält :roll:
Macht ihr irgendetwas auf so kleine Macken? Zum desinfizieren oder so?
Ich habe ja Angst,dass sie das hinterher ableckt,was ja sicherlich nicht so gut ist.

Leider habe ich auch überhaupt keine Ahnung,wie sie sich die Wunde zugefügt haben könnte...eigentlich ist nichts im Käfig,woran sie sich verletzen könnte...habe ich zumindest gedacht.
 
24.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo!
Bei so kleinen Sachen ist es in der Regel nicht nötig zu desinfizieren, das heilt auch so wieder ab, vor allem, wenn schon eine Kruste darauf ist.
Du solltest aber genau untersuchen, wo sie sich verletzt haben könnte und eventuelle Verletzungsquellen beseitigen.
Zudem beobachte mal, ob sie noch mehr solche Stellen bekommt, das könnte nämlich auch auf Milbenbefall hindeuten.
 
nyeeroo

nyeeroo

Registriert seit
12.04.2010
Beiträge
273
Reaktionen
0
darf man denn wenn man eine wunde entdeckt diese desinfizieren?
irgendwer meinte mal, dass man sowas nicht dürfte...
also mit normalem ärztedesinfektionszeug (meine mum ist ärztin)
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hm, das kommt auf das "Desinfektionszeug" an und auf die Art der Wunde. Nicht jedes Desinfektionsmittel ist unbedingt für Tiere geeignet. Kleine Verletzungen heilen auch ohne Desinfektion ab. Mit der Desinfektion tötet man schließlich auch die nützlichen Bakterien ab. Was meist geht, ist z.B. eine H2O2-Lösung, andere desinfizieren mit Octenisept, aber notwendig ist es bei kleinen Wunden nicht und ich würde es nicht ohne Absprache mit dem Tierarzt empfehlen.
 
nyeeroo

nyeeroo

Registriert seit
12.04.2010
Beiträge
273
Reaktionen
0
alles klar, okay..
hab irgendwo den tip gelesen, betaisadona mit wasser zu verdünnen und aufzutragen, was hälst du/haltet ihr davon?
nur für den fall der fälle :)
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hm, bin mir dabei nicht so sicher. Jod in größeren Mengen kann schließlich auch schaden. Es kann ja auch abgeleckt werden, da es nicht so schnell einzieht. Bei kleinen Wunden (die man im Prinzip gar nicht desinfizieren müsste) verwendet man aber eigentlich nur sehr wenig, daher wird es wohl nicht schaden.
Ich würde im Zweifelsfall eher zu den oben genannten Methoden greifen. Mit Wasserstoffperoxid habe ich auch bei sehr großen Wunden gute Erfahrungen gemacht (Verwendung erfolgte aber auf Anraten des Tierarztes;))
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ich habe eine Salbe (Mielosan), die ich bei Wunden immer benutze.
Hatte ja durch Milbenbefall leider schon öfter zu behandeln.
Die Tiere vertragen die Salbe super und sie fördert die Heilung.
Habe damit schon eine risiege Wunde, die durch Milben kam, behandelt.
Ich hänge mal ein Bild an, damit man auch mal sieht, was durch Milben kommen kann.
Und zum Vergleich ein zweites Bild, wo die Wunde wieder verheilt ist und auch wieder Fell gewachsen ist.
 

Anhänge

nyeeroo

nyeeroo

Registriert seit
12.04.2010
Beiträge
273
Reaktionen
0
ochjee, der amre kleine..
aber vielen dank für die antworten :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kleinere Wunde behandeln?

Kleinere Wunde behandeln? - Ähnliche Themen

  • Kleine Krabbeltiere auf dem Hamsterhaus !

    Kleine Krabbeltiere auf dem Hamsterhaus !: Hallo! Ich bin verzweifelt.Ich habe eben meinen Zwerghamster in den Auslauf gebracht und was seh ich da? Mindestens 10 kleiner brauner Viecher...
  • kleiner Hamster frisst auffallend wenig und schläft sehr viel

    kleiner Hamster frisst auffallend wenig und schläft sehr viel: Hallo! Ich hab mir vor ca 5 Tagen einen kleinen Goldhamster zugelegt. Direkt in der Tierhandlung wirkte er noch äußerst aktiv und neugierig und...
  • Ist mein Hamster zu klein?

    Ist mein Hamster zu klein?: Hallo! Ich mach mir in lezter zeit ein bisschen sorgen um mein Hamsterchen. Er ist ein Gold hamster, ein Bock, fuenf Monate alt, und wiegt ca 90...
  • Hamsterbabys haben so kleine schwarze (Punkte-) Parasiten was soll ich tun ?

    Hamsterbabys haben so kleine schwarze (Punkte-) Parasiten was soll ich tun ?: Hallo liebe Tierfreunde, ich habe vor kurzem kleine babyhamster bekommen, die müssten jetzt um die 7tage alt sein. Letztens habe ich gesehen das...
  • Kleine Schorfwunden am Hoden/Bauch

    Kleine Schorfwunden am Hoden/Bauch: Hallo liebes Forum (: Ich weiß nicht so recht, ob ich hier mit meinem Thema richtig bin, aber ich fange einfach mal an. Also, seit drei Tagen...
  • Kleine Schorfwunden am Hoden/Bauch - Ähnliche Themen

  • Kleine Krabbeltiere auf dem Hamsterhaus !

    Kleine Krabbeltiere auf dem Hamsterhaus !: Hallo! Ich bin verzweifelt.Ich habe eben meinen Zwerghamster in den Auslauf gebracht und was seh ich da? Mindestens 10 kleiner brauner Viecher...
  • kleiner Hamster frisst auffallend wenig und schläft sehr viel

    kleiner Hamster frisst auffallend wenig und schläft sehr viel: Hallo! Ich hab mir vor ca 5 Tagen einen kleinen Goldhamster zugelegt. Direkt in der Tierhandlung wirkte er noch äußerst aktiv und neugierig und...
  • Ist mein Hamster zu klein?

    Ist mein Hamster zu klein?: Hallo! Ich mach mir in lezter zeit ein bisschen sorgen um mein Hamsterchen. Er ist ein Gold hamster, ein Bock, fuenf Monate alt, und wiegt ca 90...
  • Hamsterbabys haben so kleine schwarze (Punkte-) Parasiten was soll ich tun ?

    Hamsterbabys haben so kleine schwarze (Punkte-) Parasiten was soll ich tun ?: Hallo liebe Tierfreunde, ich habe vor kurzem kleine babyhamster bekommen, die müssten jetzt um die 7tage alt sein. Letztens habe ich gesehen das...
  • Kleine Schorfwunden am Hoden/Bauch

    Kleine Schorfwunden am Hoden/Bauch: Hallo liebes Forum (: Ich weiß nicht so recht, ob ich hier mit meinem Thema richtig bin, aber ich fange einfach mal an. Also, seit drei Tagen...