Tasso e.V. Tierschutz - ist euer Tier Registriert ?

Diskutiere Tasso e.V. Tierschutz - ist euer Tier Registriert ? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; TASSO-Newsletter Kaum Identifizierung toter Fundtiere - so können Tierhalter und Städte helfen Leider werden tote Haustiere trotz...

Ist euer Tier auch Gekennzeichnet (Chip, oder Tatto)


  • Teilnehmer
    95
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Bodensee

Bodensee

Registriert seit
31.12.2009
Beiträge
637
Reaktionen
0
Kaum Identifizierung toter Fundtiere -
so können Tierhalter und Städte helfen
Leider werden tote Haustiere trotz vorsorglicher Kennzeichnung durch ihre Besitzer von den Städten und der Abfallwirtschaft beim Auffinden nur in den seltensten Fällen identifiziert, bevor sie entsorgt werden. Für die Besitzer bleibt
damit eine lebenslange Ungewissheit, was aus dem geliebten Tier geworden ist. Dabei wäre es so einfach, ein Fundtier nach einer Tätowierungsnummer oder einem Chip abzusuchen und an TASSO zu melden. Oft wissen die Städte gar nicht, dass man ein Tier kennzeichnen und registrieren kann. Aufklärung ist also dringend nötig, damit Tierbesitzer in Zukunft nicht in schmerzhafter Ungewissheit um ihr Tier leben müssen. Kostenlos kann jetzt bei TASSO unter [email protected] Informationsmaterial zu dem Thema angefordert und an die Städte und Gemeinden verteilt werden.
------------------------------------------------------------------------





Ist euer Tier auch Gekennzeichnent, mit einem Chip, oder einer Tätowierungsnummer ?

Edit: wichtig ist aber nicht nur der Chip, sondern auch die Registrierung der Chipnummer z.B. bei Tasso e.V , sonst bringt der Chip auch nichts ;-) Schaut bitte in euren Tierpass nach der Nummer, und gebt diese HIER ein, da könnt Ihr Prüfen wo euer Tier angemeldet ist.
 
30.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Hi,

mein Hund hat ein Chip und die Kater eine Tätowierung. Alle sind bei Tasso registriert.
 
Tequila

Tequila

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
187
Reaktionen
0
Mein Hundi ist gechipt und natürlich auch bei Tasso registriert:)

lg Nadine
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Mein Hund ist ebenfalls gechipt und bei Tasso eingetragen. Da ich aber befürchte dass vielleicht nicht jeder weiß, dass man ein gefundenes Tier "scannen" lassen kann um den Besitzer zu finden hat mein Hund zusätzlich noch so eine Kapsel mit Namen, Adresse und Telefonnummer. Ich glaube, dadurch kann er schnell zu mir zurückkommen wenn er gefunden wird, als wenn jemand erst zum Tierarzt muss und dieser dann die Chipnummer bei Tasso nachfragen muss um mich zu benachrichtigen.

Gut finde ich die Chips aber dennoch, sie sind sicherer als ein Tattoo (welches z.b. durch Verletzungen oder einfach durch Verblassen kaputt gehen kann).
Eine allgemeine Chip-Pflicht wird sicher auch kommen, ob das nun nur zum Wohle der Hundebesitzer oder ein weiters Stück staatliche Kontrolle ist darüber kann man sich sicher streiten, ich finde die Möglichkeit den Hund per Chip registrieren zu können aber jedenfalls nicht schlecht.
 
Bodensee

Bodensee

Registriert seit
31.12.2009
Beiträge
637
Reaktionen
0
Mein Hund ist ebenfalls gechipt und bei Tasso eingetragen. Da ich aber befürchte dass vielleicht nicht jeder weiß, dass man ein gefundenes Tier "scannen" lassen kann um den Besitzer zu finden hat mein Hund zusätzlich noch so eine Kapsel mit Namen, Adresse und Telefonnummer. Ich glaube, dadurch kann er schnell zu mir zurückkommen wenn er gefunden wird, als wenn jemand erst zum Tierarzt muss und dieser dann die Chipnummer bei Tasso nachfragen muss um mich zu benachrichtigen.
Von Tasso e.V. bekommt man auch noch diese Rote Plakette (Früher Blau) auf der Rückseite steht eine Nummer, wenn also jemand ein Tier findet, wird er evtl. kein Chipleser haben, aber er kann die Tasso-Rufnummer wählen, die Nummer auf der Rückseite durchgeben, und Tasso Meldet dem Halter das sein Tier gefunden wurde. Wer diese Plakette nicht mehr hat, kann diese Kostenlos bei Tasso neu anfordern.

Januar 2010 004.JPG
 
Momo_Cottoncandy

Momo_Cottoncandy

Registriert seit
13.09.2009
Beiträge
1.484
Reaktionen
0
Stimmt, aber die verblasst leider schnell. Trotzdem. Eine super tolle Sache und unentgeltlich, hab mich gleich als ehrenamtliche Helferin registriert.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Stimmt, die Plakette gibt es ja auch noch. Nur hatte sich Ringos schon vor über 'nem Jahr durchgescheuert und ich hatte immer vor eine neue zu bestellen, aber wie das immer so ist, man vergisst es dann doch :eusa_doh:Ich werd mich am Montag mal darum kümmern, dass endlich eine neue herkommt.

Was mich nur immer etwas nervt ist dieses ganze Geklimper am Halsband: Tassomarke, Steuermarke, Adressanhänger. Wenn die neue Marke da ist, werde ich Tesafilm drum machen :D
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.641
Reaktionen
194
Meine Ratten sind nirgens registriert, aber die hauen sicher auch nicht ab :mrgreen:

Mein zukuenftiger Hund muss sowieso gechipt werden, Marken oder aehnliches wuerden bei uns nicht viel bringen, da ich es zu gefaehrlich finde, einen Hund mit Halsband frei laufen zu lassen und wann ist die Wahrscheinlichkeit am groessten, dass sie stiften gehen, genau, im Freilauf .. Wobei es den sowieso erst gibt, wenn der Rueckruf sitzt, bzw als Welpe wenn er genug Folgetrieb zeigt .. Wobei hier ja meines Wissens Chip Pflicht besteht, daher sollten die Leute doch schlau genug sein, den Hund einmal scannen zu lassen, wenn sie einen aufgreifen *an das Gute glaub*
Tasso ist doch ein deutscher Service, oder ? Wuerde ich auch mit registrieren, sind ja oft genug drueben, aber ich glaub, fuer hier gibt es noch einen anderen Service *gruebel* muesste ich mich auch mal informieren ..
 
Bodensee

Bodensee

Registriert seit
31.12.2009
Beiträge
637
Reaktionen
0
Was mich nur immer etwas nervt ist dieses ganze Geklimper am Halsband: Tassomarke, Steuermarke, Adressanhänger. Wenn die neue Marke da ist, werde ich Tesafilm drum machen :D
Gerade das Geklimper finde ich toll ;-) so hört man seinen Hund auch im Dunklem, besonders wenn es ein heller Goldi im Schnee ist :D
in dem Video ist das Geklimper auch noch gut zu hören :p

[YOUTUBE]<object width="445" height="364"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/I9gAVI0rYX4&hl=de_DE&fs=1&rel=0&color1=0x234900&color2=0x4e9e00&border=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/I9gAVI0rYX4&hl=de_DE&fs=1&rel=0&color1=0x234900&color2=0x4e9e00&border=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="445" height="364"></embed></object>[/YOUTUBE]
 
Namenlose

Namenlose

Registriert seit
26.11.2009
Beiträge
1.567
Reaktionen
0
Tasso ist doch ein deutscher Service, oder ? Wuerde ich auch mit registrieren, sind ja oft genug drueben, aber ich glaub, fuer hier gibt es noch einen anderen Service *gruebel* muesste ich mich auch mal informieren ..
@Nienor
Tasso ist nicht nur für Spanien zuständig sondern europa (?) weit.
Wir leben in Spanien, online geht das ganz leicht ;)

Unsere Hunde sind alle gechipt und bei Tasso registriert.
Luna hat noch ein Tatoo am Ohr, welches aber beinahe weg ist :roll:
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Meien katzen sind tätowiert, aber ich denke, für Wohnungskatzen reicht das auch - sie sollen ja nicht raus, aber für Notfälle wie aus dem fenster raus klettern und vom Dach springen sind wir gerüstet. Normal haben wr ja Fliegengitter dran, aber einmal hat eine unserer Tiger eines lose gekriegt und war dan am dach - und wir heilfroh, dass der Hunger gesiegt hat über die Neugier.

Unser Hund ist gechippt und in sein halsband ist unsere telefonnummer groß und gut lesbar eingestickt - das ist echt Sicherheit, dann landet er auf keinen Fall erst mal im Tierheim, sondern der Finder kann uns sofort anrufen.

Ist auch sehr praktisch, wir haben auch schon mal nen Hund gefunden - Dalmatiner gibts hier nicht viele, also haben wir ihn ins Auto gepackt und sind zu den Leuten mit nem dalmi hingefahren, bevor wir ihn ins tierheim gebracht hätten - die ihn dann als bruder des eigenen hundes erkannt haben und dann die richtigen Besitzer rufen konnten.
 
mammimeli

mammimeli

Registriert seit
15.12.2009
Beiträge
70
Reaktionen
0
unser welpi ist auch gecipt und schon bei tasso registriert find ich super das es das gibt. aber früher als wir keinen hund hatten wusste ich davon auch nix.
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Malou war gechipt als ich sie bekommen habe, nun ist sie auch bei Tasso regestriert.
 
Bodensee

Bodensee

Registriert seit
31.12.2009
Beiträge
637
Reaktionen
0
unser welpi ist auch gecipt und schon bei tasso registriert find ich super das es das gibt. aber früher als wir keinen hund hatten wusste ich davon auch nix.
Genau aus diesem Grund bekommt man von Tasso noch diese Rote Plakette fürs Halsband, damit Unwissende wissen was man tun kann, --> Die Nummer auf der Plakette anrufen, und die Zahlen auf der Rückseite durchgeben.

Und Tasso gibt je nach Auswahl des Halters die Kontaktdaten Direkt, oder meldet sich selber beim Halter. :D
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Hi,

mein Dicker hat mehrere dieser Plaketten. Einmal Tasso und dann noch das Haustierregister, die Steuermarke und eine Kapsel, die er aber immer verliert.
 
S

sansibar

Registriert seit
06.10.2007
Beiträge
179
Reaktionen
0
mein golden retriever hat eine marke + chip.

bei meinem schäferhund hatte ich die nicht. das muss ich jetz auch fühlen
 
H

hasiii

Registriert seit
01.06.2009
Beiträge
621
Reaktionen
0
Ich glaube nicht das ich meine Kaninchen chippen muss oder?
 
pepper77

pepper77

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
0
Unsere Kleine ist gechipt und bei Tasso registriert. Gina hat ein Tatoo aber das kann man schon gar nicht mehr lesen. Loona hat nix. Die Katze auch nicht aber wahrscheinlich werden Katze und die Zwei Hunde dieses Jahr gechipt da man sie sonst nicht mit in den Urlaub nehmen kann und weil ich es einfach wichtig finde.
 
S

StudimitHund

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
82
Reaktionen
0
Bei mir ist kein Tier bei Tasso registriert, so einen Chip oder eine Tätowierung halte ich für unzumutbar, speziell bei kleineren Tieren, die eine Narkose unter Umständen gar nicht überleben würden. Ausserdem wüsste ich nicht, wie mir ein Tier abhanden kommen sollte. Mir sind zwar mal 2 Kaninchen "abhanden" gekommen, aber da habe ich Suchanzeigen gemacht und alle Tierheime benachrichtigt. Vermutlich leben sie aber eh nicht mehr. Also hätte das nichts gebracht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Tasso e.V. Tierschutz - ist euer Tier Registriert ?

Tasso e.V. Tierschutz - ist euer Tier Registriert ? - Ähnliche Themen

  • Chip-Registrierung bei Tasso und im EU-Ausland (FR) Erfahrungen?

    Chip-Registrierung bei Tasso und im EU-Ausland (FR) Erfahrungen?: Hallo zusammen, ich bin nun endgültig nach Frankreich ausgewandert, natürlich mit Sack, Pack und Tier. Meine Tiere sind in Deutschland...
  • Tasso für Nager (Auch Reptilien,Vögel)

    Tasso für Nager (Auch Reptilien,Vögel): Hallo, Da meine große Schwester unser Langhaarmeerschweinchen Balou immer als ihren Chiuaua bezeichnet (:lol:) hat sie ihn gerade so als Spaß bei...
  • Ab 2019 mehr Tierschutz in der Schweinemast

    Ab 2019 mehr Tierschutz in der Schweinemast: In der Mast werden junge Eber sehr früh kastriert, damit ihr Fleisch nicht unangenehm riecht. Leider wird das seit Jahrhunderten meist ohne...
  • Tierschützer unterstützen, aber wie?

    Tierschützer unterstützen, aber wie?: Hallo ihr Lieben :) ich bin 20 Jahre alt und musste meine Ausbildung zur Krankenpflegerin abbrechen weil die psychische Belastung zu hoch war...
  • Tierschutzblog - Ich brauche Rat

    Tierschutzblog - Ich brauche Rat: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu im Tierforum und habe mich aus einem bestimmten Grund hier angemeldet. Natürlich mag ich Tiere sehr und ich...
  • Ähnliche Themen
  • Chip-Registrierung bei Tasso und im EU-Ausland (FR) Erfahrungen?

    Chip-Registrierung bei Tasso und im EU-Ausland (FR) Erfahrungen?: Hallo zusammen, ich bin nun endgültig nach Frankreich ausgewandert, natürlich mit Sack, Pack und Tier. Meine Tiere sind in Deutschland...
  • Tasso für Nager (Auch Reptilien,Vögel)

    Tasso für Nager (Auch Reptilien,Vögel): Hallo, Da meine große Schwester unser Langhaarmeerschweinchen Balou immer als ihren Chiuaua bezeichnet (:lol:) hat sie ihn gerade so als Spaß bei...
  • Ab 2019 mehr Tierschutz in der Schweinemast

    Ab 2019 mehr Tierschutz in der Schweinemast: In der Mast werden junge Eber sehr früh kastriert, damit ihr Fleisch nicht unangenehm riecht. Leider wird das seit Jahrhunderten meist ohne...
  • Tierschützer unterstützen, aber wie?

    Tierschützer unterstützen, aber wie?: Hallo ihr Lieben :) ich bin 20 Jahre alt und musste meine Ausbildung zur Krankenpflegerin abbrechen weil die psychische Belastung zu hoch war...
  • Tierschutzblog - Ich brauche Rat

    Tierschutzblog - Ich brauche Rat: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu im Tierforum und habe mich aus einem bestimmten Grund hier angemeldet. Natürlich mag ich Tiere sehr und ich...