Sabberlack

Diskutiere Sabberlack im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo Ich war heute mit meinem Vater beim Obi. Wir haben da nach speichel echtem Lack für Kinderspielzeug gefragt und der Typ meinte sowas gibt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ramosh

Ramosh

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Hallo

Ich war heute mit meinem Vater beim Obi. Wir haben da nach speichel echtem Lack für Kinderspielzeug gefragt und der Typ meinte sowas gibt es nicht? :eusa_think: Der hat uns dann einen Lack gebracht
der für Kinderspielzeug war aber da meinte er das der nur Wasserdicht wäre und nicht für Ratten oder andere Tiere geeignet ist weil der Urin da durch geht. Stimmt das? War das der richtige Lack und der Typ hat einfach nur was falsches gesagt? Zuerst hat er uns den gegeben weil er gedacht hat wir wollen die Ratten anmalen :roll:. Der war irgendwie bl*d. Habt ihr euren Lack auch aus dem Obi oder gibts den da wirklich nicht? Das war eine 0,375ml Dose für 10,99€. Ich hoffe ihr könnt mir helfen denn der Typ hat anscheinend garnicht kapiert :?.

Lg
 
30.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
1.870
Reaktionen
0
Ich war auch in ca 20 verscheidenen Baumärkten. Wichtig ist das der Lack der [FONT=Verdana,Tahoma][FONT=Verdana,Tahoma]Din En 71-3 entspricht, da frag mal nach. Es gibt ihn auf jedenfall. Ich habe aus dem Baumarkt Bahr einen bekommen, aber der war Mist. Biologische Herstellung aus Harzen und Ölen, der löst sich heute auf und hat fast 3 Monate zum trocknen gebraucht.
Habt ihr einen Toom bei euch? Die haben auf jedenfall so etwas, frag nach der DIN die sind ungefährlich und dürfen für Ratten verwendet werden.
Viel Glück;)
[/FONT][/FONT]
 
Ramosh

Ramosh

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Ja einen Toom haben wir hier :D. Viele Dank.
 
peiweket

peiweket

Registriert seit
25.01.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Gibt es das auch in einem Globus baumarkt???

LG
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.696
Reaktionen
86
Theoretisch sollte es schweiss- und Speichel echten Spielzeuglack in jedem gut sortierten Baumarkt geben *gruebel*
Am besten ist ja, man fragt nach Lack fuer das Spielzeug von Kleinkindern, die stecken das ja auch in den Mund, da muss es also Fluessigkeiten vom Holz fernhalten koennen und darf auf keinen Fall Giftstoffe enthalten. Wenn man mit Ratten ankommt, sind manche vllt ueberfordert oder denken evtl aus Unwissenheit, dass der Lack nicht ausreichen wuerde, aber sie werden ja auch nicht zu Heimtierumbauexperten ausgebildet ;)
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
1.870
Reaktionen
0
Theoretisch sollte es schweiss- und Speichel echten Spielzeuglack in jedem gut sortierten Baumarkt geben *gruebel*
Am besten ist ja, man fragt nach Lack fuer das Spielzeug von Kleinkindern, die stecken das ja auch in den Mund, da muss es also Fluessigkeiten vom Holz fernhalten koennen und darf auf keinen Fall Giftstoffe enthalten. Wenn man mit Ratten ankommt, sind manche vllt ueberfordert oder denken evtl aus Unwissenheit, dass der Lack nicht ausreichen wuerde, aber sie werden ja auch nicht zu Heimtierumbauexperten ausgebildet ;)
Ansich sollte es das in jedem Baumarkt geben:eusa_think: hab aber festgelstellt das, dass leider nicht der Fall ist. Die meisten gucken dich an als wärst du vom Mond, wenn du nach Lack der auch für Kinderspielzeug fragst. Einer meinte zu mir auch das Kinderspielzeug nie lackiert wird:shock: Da habe ich schwer gestaunt.
Andere meinte für Ratten könnte ich gewöhnlichen Treppenlack benutzen, ratten macht das nix aus, sind ja schließlich Ratten:x

Lack der mit der [FONT=Verdana,Tahoma][FONT=Verdana,Tahoma]Din En 71-3 ausgezeichnet ist, ist Schadstofffrei, ich glaube es ist auf einer Lackdose mit einem kleinen Schaukelpferdchen gezeichnet (in blau) bin mir aber nicht mehr ganz sicher, ganz klein darunter steht dann die Din.[/FONT][/FONT]
 
Ramosh

Ramosh

Registriert seit
24.10.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Bei uns der hat zuerst ja gedacht wir wollen die Ratten damit anmalen :eusa_doh:. Der hat gesagt wir können den Lack nehmen aber der würde halt nicht halten wenn die drauf pinkeln. Ich hab da eine Dose Lack gesehen wo das Din En 71-3 drauf gestanden hat und ich glaube da war auch ein Schaukelpferd drauf. War das dann der richtige Lack? Kann ich jeden Lack nehmen wo dieses Zeichen drauf ist? Da stand Buntlack oder sowas drauf aber näher hab ich dann nicht gelesen weil mein Vater direkt den Typen da gefragt hat.
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
1.870
Reaktionen
0
Buntlack wird ja dann fabig sein oder?
Ich würde auch davon abraten Wasserlöslichen zu kaufen, der hält dem Urin nicht stand. Mit Wasser verdünnbar dagegen ist okay.
Ebenso sollte es Lack sein und keine Lasur.
Du musst auch 3-4 Schichten auftragen, ewig wird er eh nicht halten, jedenfalls habe ich noch keinen gefunden der das tut.:roll: Bin auch kein Profi, musste halt nur selbst lange Suchen. Manchmal gibt es auch passenden Lack bei Lidl aber darauf warten? Leider kann ich dir keine Marke empfehlen. Die Lacke die ich bisher hatte waren mist.
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.027
Reaktionen
0
Ich hatte selbst mal Ratten und hab ein selbst gebasteltes Haus mit Spielzeuglack gestrichen. Nach wenigen Wochen stank es bestialisch, ich musste es wegwerfen. Auch mit Abwischen, Abschrubben usw. liess sich da nichts retten.

Mein Eb war mit Epoxidharz gestrichen und roch nach 2 Jahren Gebrauch nach nichts. Er roch wie neu, da konnte man die Nase reinstecken.

Die Kombination Rattenurin und Spielzeuglack fand ich daher nicht so prickelnd, würd ich nie mehr verwenden.
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Registriert seit
14.06.2009
Beiträge
1.072
Reaktionen
0
max: vielleicht hast du einfach eine Lücke gelassen und der Urin ging trotzdem durch. Am besten ist es mehrmal sdrüber zu streichen und dann nciht vergessen die Lücken mit Silikon zu füllen.
 
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
419
Reaktionen
0
also ewig halten tut der Lack nicht
je nachdem wie oft du putzt wäscht er sich nach und nach ab, Rattenkrallen und zähne tragen ihren Teil dazu bei

aber auch so hält das häuschen deutlich länger als ganz ohne Lack
(bei meinen kleinen schweinen könnt ich jede woche neue häuser kaufen)

wichtig ist das du mehrfach überlackierst

___
mal was anderes,
gibt es den eigendlich auch in transparent?
ich würd so gern Seriertentechnik auf den nächsten Häuschen machen
aber ich trau dem Speziallack nicht
und da dachte ich man könnte es ja so probieren
(nur in meinem stammbaumarkt gibts den nicht, wenn es den gibt^^)
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
1.870
Reaktionen
0
Ich hatte selbst mal Ratten und hab ein selbst gebasteltes Haus mit Spielzeuglack gestrichen. Nach wenigen Wochen stank es bestialisch, ich musste es wegwerfen. Auch mit Abwischen, Abschrubben usw. liess sich da nichts retten.

Mein Eb war mit Epoxidharz gestrichen und roch nach 2 Jahren Gebrauch nach nichts. Er roch wie neu, da konnte man die Nase reinstecken.

Die Kombination Rattenurin und Spielzeuglack fand ich daher nicht so prickelnd, würd ich nie mehr verwenden.
da hast du Recht, der Lack, egal wie oft du überstreichst, hält nicht ewig.
Epoxidharz ist zwar sehr gut und scheint ewig zu helfen, aber ich weiß nicht wie gut das für Ratten ist wenn sie es annagen. Kann man dmait überhaupt lackieren? Ich klebe damit Dinge. Oder reden wir von verschiedenen Sachen:eusa_think:
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
1.949
Reaktionen
0
Also ich mache es so, dass ich die Sachen alle paar Monate richtig gründlich wasche und neu überlackiere. Immer nur eins, damit ihnen nichts fehlt, aber das klappt wunderbar. Im Käfig hab ich das jetzt aufgegeben, da der eh wegkommt, aber da mussten sie dann immer mal nen Tag in den Flur ziehen, oder ich hab ne einzelne Etage (wenn ganz oben oder ganz unten) halt einfach abgesperrt.
Ja, den gibt es theoretisch auch in Transparent, hatten wir jedenfalls ;)
 
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
419
Reaktionen
0
Off-Topic
*freu* dann werd ich mal suchen, zum glück haben wir mehr baumärkte aber die sind etwas weiter weg, zu dem nächsten sind es ca 3km zufuß....aber dann kann ich endlich meine schönen erdbeerservierten benutzen *schwärm*
 
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
119
Reaktionen
0
mal ne frage bestreicht ihr die häuser undso auch von innen mit sabberlack?oder nur von außen
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Ich bestreiche meine Häuser von allen Seiten und überall.
Denn unsere Ratten besprenkeln hin und wieder auch von innen,
als auch von außen die Häuser. ;)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.696
Reaktionen
86
Du glaubst gar nicht, wie kreativ meine Ratten sind, wenn es um Randeflecken geht, die bringen sie auch an die Decke des grossen Doppelstockhauses :003:
Ausserdem werden die ja auch von unten und innen zumindest feucht, wenn du sie gruendlich abwaeschst, je oefter, desto mehr zieht rein und desto mehr stinkt es ..
Und wenn sie krank sind, das du die Sekretspritzer auch ueberall -.- also innen lackieren lohnt sich definitiv.
 
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
119
Reaktionen
0
Okay danke ( :
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Mit Sabberlack würde ich eigentlich den Großteil der Einrichtung bestreichen,
denn irgendwie haben wir das Pech, Ratten zu haben, die echt überall
ihre Tupfer hinkriegen. ;)

Häuschen, Etagen, die Weidenbrücken und Korkeiche bestreiche ich Mittlerweile auch,
und auch andere Einrichtungsgegenstände, die aus Holz sind, die u.a.
als Schlafmöglichkeit dienen.
 
B

Banani

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo...=)
ich hab da mal ne frage...ich bin neu hier und bekomme in 2 wochen 3 rattenweibchen..
und jetzt war ich gestern in obi und wollte mir "sabberlack" besorgen nur meinte die zu mir das die keinen speichelechten spielzeuglack da haben...ich hab jetzte woanders welchen gefunden wo draufsteht EN 71.3 aber das is BUNTLACK...kann ich den denn trotzdem nehmen oder muss dis klarlack sein??

Liebe Grüße
Laura
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Sabberlack

Sabberlack - Ähnliche Themen

  • Wo gibt es Sabberlack in pink?

    Wo gibt es Sabberlack in pink?: Hallo ihr Lieben, ich habe folgendes Problem... ich bin gerade am Häuser und Rampen streichen und ich suche Holzlack nach Din En 71-3 in einem...
  • Futter & Sabberlack

    Futter & Sabberlack: Hallo :mrgreen:. Zwei Probleme :angel: 1. Ich habe ja vor einiger Zeit meinen Aneboda Schrank bekommen, ich hatte ihn ja fertig von einer...
  • Sabberlack oder doch beschichtetes Holz?

    Sabberlack oder doch beschichtetes Holz?: Heya Rattenforum! Nach erfolgloser Nutzung der Suchfunktion erstelle ich mal einen Thread zu der Frage die mich beschäftigt. Ich lese mich...
  • Sabberlack oder doch beschichtetes Holz? - Ähnliche Themen

  • Wo gibt es Sabberlack in pink?

    Wo gibt es Sabberlack in pink?: Hallo ihr Lieben, ich habe folgendes Problem... ich bin gerade am Häuser und Rampen streichen und ich suche Holzlack nach Din En 71-3 in einem...
  • Futter & Sabberlack

    Futter & Sabberlack: Hallo :mrgreen:. Zwei Probleme :angel: 1. Ich habe ja vor einiger Zeit meinen Aneboda Schrank bekommen, ich hatte ihn ja fertig von einer...
  • Sabberlack oder doch beschichtetes Holz?

    Sabberlack oder doch beschichtetes Holz?: Heya Rattenforum! Nach erfolgloser Nutzung der Suchfunktion erstelle ich mal einen Thread zu der Frage die mich beschäftigt. Ich lese mich...