Welche Transportbox / Kennel, Erfahrungen

Diskutiere Welche Transportbox / Kennel, Erfahrungen im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, wir haben unsere Ronja nun seit 3 Wochen und sie schläft nachts im Kennel. Sie hat sich super daran gewöhnt und liebt ihn mittlerweile...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
caromarl

caromarl

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo,

wir haben unsere Ronja nun seit 3 Wochen und sie schläft nachts im Kennel. Sie hat sich super daran gewöhnt und liebt ihn mittlerweile.

Da diese Transportbox eine Leihgabe meiner Freundin ist, und diese Box auf Dauer eh
irgendwann zu klein ist, wollte ich mich schonmal um eine neue Box bemühen.

Wir brauchen die Box für längere Autofahrten, nachts zu Hause, und im Urlaub im Wohnwagen.

Die Größe ist eigentlich auch schon klar (71cm lang, 50 hoch und breit) für unsere Jack Russell Hündin.
Wir schwanken jetzt zwischen der Box Gulliver 4 oder dem Vari Kennel in der gleichen Größe.
Der Vari Kennel ist Beige, was ich persönlich nicht ganz so schön finde, aber viell. ist es für Ronja ja angenehmer weil heller als die hellgrau/ dunkelgraue Box Gulliver.

Welche würdet ihr nehmen?

Viell. habt ihr ja schon Erfahrungen mit den Boxen, was Helligkeit, Lufteinlass und Verarbeitung angeht (Türöffnung etc).

Viele Grüße
caromarl
 
31.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welche Transportbox / Kennel, Erfahrungen . Dort wird jeder fündig!
Bordermix

Bordermix

Registriert seit
05.10.2008
Beiträge
85
Reaktionen
0
Hallo caromarl,
ich habe eine Gitterbox zum Transport von unserem Schäferhundmix gekauft,diese dient jetzt als Nachtquartier und für Ruhepausen unserer kleinen Speedy,Jack-Russel,davor stand sie fast 1,5 Jahre im Keller. Da wir einen Kombi haben,transportiere ich meine Hunde im Heck(mit Trenngitter),da sind sie nicht so eingeengt und können während der Fahrt etwas sehen.
Habe mit meiner Schäfermixhündin damals alles ausprobiert,da sie während der Fahrt immer gebrochen hat,nach einem Jahr hat sich das dann gelegt.
Für Speedy werde ich mir eine Nylonbox zulegen,diese dient dann später als Schlafplatz.
 
caromarl

caromarl

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo,
ich danke Dir für Deine schnelle Antwort.

Ich habe auch einen Kombi, aber auf dem Weg in den Urlaub haben wir 2 Kinder auf dem Rücksitz, im Kofferraum Gepäck und nen Wohnwagen am Haken.
Deshalb brauchen wir eine feste Box, die neben Gepäck im Kofferraum steht und am Urlaubsort im Wohnwagen stehen kann, damit Ronja ihr eigenes Reich und Rückzugsmöglichkeiten vor den Kindern hat.

Deshalb tendiere ich zu einer festen Box. Es geht halt nur noch um Farbe und Größe (noch ist Ronja ja sehr klein). Wenn Du aber sagst, du hast eine Klappbox bzw. eine faltbare (die sind ja auch sehr dunkel), dann scheinen das die Hunde evtl. sogar zu mögen?

LG
caromarl
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Ich hab da auch mal eine frage zu den Besitztern größere Hunde wie sichert ihr eure Hunde??
Bin am überlegen wenn wir auto haben ein Trenngitter zu holen! Ich weiß das es massiv sein muß damit es bei einem Unfall hält, aber wo bekommt man sie her?? Oder lieber doch ein Gurt?? Oder eine feste Box???
ich weiß allerdings nicht ob ich ihn darein bekommen würde da er sowas gar nicht gewohnt ist! Klar würde ich versuchen ihn mit Füttern in der Box daran zu gewöhnen, aber da sie nicht billig sind wäre es schade wenn wir 200-300€ dafür ausgeben und er dann sich weigert dort rein zugehen:(!

Lg yvi
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Wir haben jetzt seit 7 Jahren eine Box und ich bin sehr zu frieden,
da sie seitlich Luftschlitze hat und vorne die Gittertür ist das doch OK.
Die Box steht hinten im Kofferraum oder besser Gepäckfläche, mit Zurgurt befestigt,

so bleibt immer noch genug Platz für Gepäck oder den Einkauf.
 
Malteserwelpen

Malteserwelpen

Registriert seit
18.09.2009
Beiträge
3.563
Reaktionen
0
Meine große Hundin bleibt einfach immer im kofferraum (wir haben einen Sheran oder wie das auto heißt^^) und meine Malterhündin kommt auf meinen Schoß =)
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
das ist aber net erlaubt oder? laut straßenverkehrsordnung müssen hunde und katzen etc gesichert werden.
ohne trenngitter im kofferaum und ohne angeschnallt auf dem schoß ist dies aber nicht gewährleistet ;)
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
mein chi wird hinten transportiert,in seinem körbchen,damits kuschlig ist und mit einem anschnaller am brustgeschirr fixiert.
der hüpft einem während der fahrt net ma aufen schoß,ins lenkrad etc...
und fleigt auch net aus der windschutzscheibe
 
Brenda

Brenda

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
358
Reaktionen
0
Ich hab für den Transport meiner Schäferhündin eine Alu-Doppelbox
mit Notausstieg gekauft. (Doppelt, falls mal noch eine zweite dazukommt.)

Die Gewöhnung daran war eigentlich unkompliziert. Beim ersten mal einsteigen
ist sie gleich wieder raus. Aber mit ein paar Leckerchen und ihrer Decke
incl. Spielzeug war es dann kein Problem mehr.

Ach ja, zum schlafen haben wir keine Box. Hantay hat ihren eigenen Schlafplatz,
den sie auch meistens benutzt. Nur wenns ihr zu warm ist, legt sie sich auf den Boden.

LG

Bianka
 
Zuletzt bearbeitet:
Malteserwelpen

Malteserwelpen

Registriert seit
18.09.2009
Beiträge
3.563
Reaktionen
0
Natürlich kommt meine kleine nicht auf den Schoß des Fahrers ich fahr ja nur als beifahrer oder hinten im Auto mit. Und bei unserer Schäferhündin ist zwischen koferraum und sitzen so ein Trenngitter.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
das ist trotzdem zu gefährlich den hund in der hand ? lass den fahrer mal bremsen,so ein kleiner hund fliegt weit....

das würde ich mir NIE verzeihen.
meiner sitzt angeschnallt hinten
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Die Polizei wird sich freuen, wenn sie bei einer Kontrolle entdecken, dass der Hund auf dem Schoß sitzt ;) Mal abgesehen von den Gefahren...
 
Laskaja09

Laskaja09

Registriert seit
31.01.2010
Beiträge
91
Reaktionen
0
Hab ich direkt auch mal ne Frage zu :)
Für einen ausgewachsenen Boxer.. welche größe?? (hab boxer mix)
Mir erscheint 91cm länge irgendwie zu klein wenn ich mir meinen kleinen so angucke und er wächst ja noch.
 
caromarl

caromarl

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo,

ich wollte nur mitteilen, wir haben nun eine Box.

Ich habe bei e*** eine Drybed für 27,99 Sofort Kauf incl. Versandkosten erdaddelt. Sie ist jetzt eine Nummer kleiner, wie die ansonsten empfohlene Größe, aber für so einen kleinen Welpen wäre die Gulliver 4 oder der Vari Kennel in 71 x50 x 55 total überdimensioniert gewesen.

Die jetzige Box hat 66 x 46 x 43 (46 ist die Höhe). Sollte sie dann dennoch zu klein für die ausgewachsene Ronja sein, kann ich mir ja nochmal eine erdaddeln.

Die Drybed Box ist wunderschön hell und gibt es auch in größer. Die Bilder, die man davon im Netz findet, werden der Box eigentlich nicht gerecht. Die seitlichen Lüftungsschlitze lassen viel Luft und Licht rein. Wirklich sehr schön und nach IATA anerkannt (wobei wir nicht fliegen werden).

Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe

LG
caromarl
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Transportbox / Kennel, Erfahrungen

Welche Transportbox / Kennel, Erfahrungen - Ähnliche Themen

  • Transportbox fürs Auto

    Transportbox fürs Auto: Welche Modelle verwendet ihr? Worauf sollte man beim Kauf achten? Alu , Plastik, Faltbox? Größe? Hund wird etwa 45 cm Schultermaß haben, wenn er...
  • Transportbox oder Hundegurt?

    Transportbox oder Hundegurt?: Hallöchen Leute, ich würde mir gerne entweder eine Transportbox oder eben einen Hundegurt für das Auto kaufen wollen. Welche Variante ist die...
  • Wie Hund im Auto sichern?

    Wie Hund im Auto sichern?: Hallo zusammen, wir bekommen in ein paar Wochen unseren Bunny. (Sollte eigentlich Barry heissen, aber der Name Bunny wurde schon vergeben). Nun...
  • Hund im Auto - Transportbox oder Sicherheitsgurt

    Hund im Auto - Transportbox oder Sicherheitsgurt: Und wieder eine Frage ;) Wir sind derzeit am überlegen, wie wir unsere Hünden künftige im Auto transportieren sollen -- ob wir ihr eine Hundebox...
  • Transportbox

    Transportbox: Hi, wir bekommen nun bald ein neues Auto, was bedeutet das wir nun Platz für eine Transportbox haben werden. Nun stellt sich mir die Frage nehme...
  • Transportbox - Ähnliche Themen

  • Transportbox fürs Auto

    Transportbox fürs Auto: Welche Modelle verwendet ihr? Worauf sollte man beim Kauf achten? Alu , Plastik, Faltbox? Größe? Hund wird etwa 45 cm Schultermaß haben, wenn er...
  • Transportbox oder Hundegurt?

    Transportbox oder Hundegurt?: Hallöchen Leute, ich würde mir gerne entweder eine Transportbox oder eben einen Hundegurt für das Auto kaufen wollen. Welche Variante ist die...
  • Wie Hund im Auto sichern?

    Wie Hund im Auto sichern?: Hallo zusammen, wir bekommen in ein paar Wochen unseren Bunny. (Sollte eigentlich Barry heissen, aber der Name Bunny wurde schon vergeben). Nun...
  • Hund im Auto - Transportbox oder Sicherheitsgurt

    Hund im Auto - Transportbox oder Sicherheitsgurt: Und wieder eine Frage ;) Wir sind derzeit am überlegen, wie wir unsere Hünden künftige im Auto transportieren sollen -- ob wir ihr eine Hundebox...
  • Transportbox

    Transportbox: Hi, wir bekommen nun bald ein neues Auto, was bedeutet das wir nun Platz für eine Transportbox haben werden. Nun stellt sich mir die Frage nehme...