Suche Kongo Grau Papagei

Diskutiere Suche Kongo Grau Papagei im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, weiss jemand wo man sich günstig einen kongo graupapagei kaufen kann? ich möchte nämlich einen firsthaben. ich habe mich auch schon sehr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo,
weiss jemand wo man sich günstig einen kongo graupapagei kaufen kann?
ich möchte nämlich einen
haben.
ich habe mich auch schon sehr viel darüber informiert wie man sie halten soll und die ernährung und so.
mein vater hat gesagt dass er höchstens 500zahlen würde und ich wollte wissen wo man sich für den preis einen kaufen kann
 
06.02.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Papageien versucht? Funktioniert auch mit Sittichen und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Papageien.
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
1.419
Reaktionen
0
Hey,

mhm schön, dass du dich informiert hast, aber ist das nicht eher eine seltenere Art??
Ich denke, wenn du irgendwo einen günstig bekommst, ist dein Papagei nicht gesund bzw stammt von einem Vermehrer.
(kenn mich mit Papageien nicht aus...werden die normalerweise aber nicht zu zweit gehalten?)

Wie wäre es, wenn du dir einen guten Züchter suchst & etwas sparst? Dann hast du die Gewissheit, dass dein Tier gesund ist!

LG Suru

Außerdem kostet doch ein Käöfig auch noch sehr viel? Wie macht ihr dass dann?
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
4.334
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich meine mal gelesen zu haben, dass man Papageien in der Wohnung nur sehr schwer artgerecht halten kann
 
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
ja das stimmt aber ich habe auch schon ein paar züchter gefragt und die haben gesagt dass man die in der wohnung halten kann wenn man sich damit auskennt
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
721
Reaktionen
0
Mein gutgemeinter Rat: Finger weg von diesen Vögeln, die vermutlich nicht einmal existieren. ;)
Hyazintharas kosten um die 9000-15000€, mit 1,5 Jahren sind sie außerdem arg jung.

Lies dich bitte hier im Forum durch. Großpapageien sind kleine/große Spezialisten im Möbelzerkleinern, Nachbarn und Besitzer zur Weißglut treiben, verhaltensgestört oder krank werden... Einzelhaltung und Käfighaltung sind Tabus.
Die meisten brauchen auch eine hohe Luftfeuchtigkeit, die man so einfach nicht erreichen kann. Lange Flugstrecken, damit auch sie ihrem Bedürfnis zu fliegen nachgehen können und vieles mehr...
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.859
Reaktionen
0
also allein die rechtschreibung macht mich da stutzig...

und vor allem... HANDAUFZUCHT? wieso, weshalb, warum??? ich würde mal an anfragen...

soweit ich weiß neigen handaufzuchten ja zu fehlprägungen, aggressionen und verstehen sich mit artgenossen nicht unbedingt immer...

ach ja, soweit ich weiß ist der käfig zu klein den man da bekommt (oder nicht?)...

p.s in manchen ländern sind komerzielle handaufzuchten verboten und können angezeigt werden.
 
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
ich würde die ja eh nicht im käfig halten
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
ich muss mal auch mahnend ein finger erheben, papageien/aras/amazonen sind schwarmtiere, es wäre für ihr eigenes wohl gut zu 2. gehalten zuwerden,da sonst fehlprägugnen entstehen (z.b. das der mensch als parnter gesehen wird...)
desweiteren kann ich als besitzer einer amazone nursagen,das die wohnungshaltung sehr schwer ist(ich habe ein vernebler um die richtge luftfeuchte zu haben!!) in der wohnung, da sonst krankheiten entehen können!
und bedenke wie alt diese tiere werden, sie werdensichser lange begleiten, kannst du den standart für so lange zeit halten(die kosten der haltung, genügend zeit für das tier us.),da du sagst papa zahlt,gehe ich mal davon aus ,das du sehr jung bist.

UND IM KÄFIG HALTEN?immer nur oderwie? ds tier muss ausflug bekommen!!!!
 
BKlitz

BKlitz

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
480
Reaktionen
0
Der Kongo-Graupapagei ist alles andere als eine seltene Art in Deutschland, ohne die off. Statistiken zu kennen würde ich sagen das ist eine der meistgehaltenen Papageien in Deutschland. ;) Die seltenere Art der Grauen ist der Timneh, aber auch der ist häufig anzutreffen. Noch seltener ist der angebliche Königs-Graupapagei, jedoch hat sich bisher immer rausgestellt das es sich dabei um kranke Tiere handelt.

Die Anzeige die du gesehen hast kannst du gleich mal wieder aus dem Gedächnis streichen. :lol: Das ist nur Verarsche und du lässt die Finger davon. Hyazinthen, das sind wirklich seltene Papageien. Da liegen die Preise bei ca. 8.000 - 10.000€ und das sind nur die reinen Anschaffungskosten für einen. Papageien müssen Paarweise gehalten werden, auch die Grauen. Abgesehen davon glaube ich kaum, das du den Anforderungen auch nur annähernd gerecht wirst. Solche Tiere gehören schon in erfahrene Hände.

Die Mindestmaße für eine Voliere betragen. 2mx1x1 (Nachzulesen hier beim Bundesministerium)

Einen Graupapagei bekommst du schon für 500€ auch bei verantwortungsvollen Züchtern, aber wie schon gesagt ein Papagei ist kein Papagei und gerade bei der Großpapageienhaltung ist der Anschaffungspreis oftmals das der kleinste Betrag. Dazu kommt noch eine sehr großen Voliere (im besten Fall AV inkl. Schutzhaus), Tierarztkosten, Futter. bei Innenhaltung auch ggf. ersatz für beschädigte Möbel oder Gegenstände. usw.

Aras liegen mit Sicherheit auch außerhalb deiner Möglichkeiten. Darf ich zum Beispiel mal Fragen wie du wohnst? Habt ihr ein Haus oder eine Wohnung? Aras machen einen irren Lärm, das einem die Ohren klingeln. Das müsst nicht nur ihr aushalten sondern auch eure Nachbarn. Desweiteren fallen Ara's auch nicht mehr uns das Kleintiergesetzt und müssen vom Vermieter genehmigt werden.

Desweiteren sind wir bei Aras schon bei einer Volierengröße von 3x1x2 (LBH). Darf ich fragen wie groß der Käfig ist? Allein das Wort lässt schon schlimmes erahnen. Die einzigen Ara's die sich noch für die Wohnungshaltung eigenen würden, wären Hahns Zwergara, die sind noch ein wenig kleiner.

Ich könnte noch weitere Gegenarmunte bringen, also Großpapageien sind keine normalen Haustiere!!!
 
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
im käfig wär es dann nur nachts wenn alle bei mir im haus schlafen
wieviel würde denn ein paar graupapageien kosten?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

der käfig is 2m hoch und 1,5m breit nd wie gesagt sie wären nur nachts dadrin.
und ich wohne in einem 256qm haus
 
Zuletzt bearbeitet:
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
würde mal pauschal behaupten das doppelte von einem^^
es gibt auch oft gute züchter die bei paarabgabe eine vergünstigung erlassen(zum wohl der tiere,dait sie nicht einzeln gehalte werden.)
 
BKlitz

BKlitz

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
480
Reaktionen
0
im käfig wär es dann nur nachts wenn alle bei mir im haus schlafen
wieviel würde denn ein paar graupapageien kosten?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

der käfig is 2m hoch und 1,5m breit nd wie gesagt sie wären nur nachts dadrin.
und ich wohne in einem 256qm haus
Der Käfig ist zu klein und es macht keinen Unterschied ob er nur nachts drinn ist. Man kann nicht immer Freiflug garantieren! Was ist wenn ihr zum Beispiel mal im Urlaub fahrt, du und deine Familie mal krank im Bett liegt. Es kann immer was unvorhergesehenes passieren.

Ich will dir die Grauen nicht ausreden, nur das ist keine Spontan-Entscheidung. Du wirst auch irgendwann mal ausziehen, was ist dann? Kannst du den Ansprüchen (die jetzt ja noch nicht erfüllt sind) immer noch gerecht werden?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Omara,

die Kosten für die Vögel sind noch die geringsten - in Deinem Käfig darf man keine Papageien halten, der ist viel zu klein. :?


Für Aras beispielsweise braucht man eine Metallvoliere mit Edelstahlverdrahtung von mindestens 4 m Länge, 2 mTiefe und 2 m Höhe. Was so etwas kostet, kannst Du Dir sicher vorstellen.

Jeder Papagei kann auch mal krank werden und muss dann zu einem Fachtierarzt für Papageien gebracht werden - erstens sind die noch recht selten und daher meist weit entfernt, und zweitens sind sie nicht billig -die Behandlungskosten können in die Tausende gehen.

Bitte lies Dich hier im Papageienforum mal etwas durch, vor allem auch die oben festgepinnten Links. ;)

edit nach der Vorschau : Warum denn zwei Hennen ? Bitte gegengeschlechtlich halten, sonst geht es meistens in die Hose.

Sind die Babys Handaufzuchten ? Dann würde ich diesen Züchter nicht unterstützen !
 
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
also ne voliere hab ich jetz meim vater gesagt dass er eine kaufen soll
also sie ist4m hoch und 3,5m breit is das ok?
und ich hole mir ein männchen und ein weibchen
also sind die ansprüche jtzt erfüllt?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Für Graupapageien wäre das okay, 4 m hoch muss sie gar nicht sein. Denkt bitte an die Edelstahlverdrahtung. ;)

Und bitte ein gegengeschlechtliches, blutsfremdes Paar halten -und möglichst keine Handaufzuchten.
 
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
ja edelstahlverdrahtung hat sie auch
also hab ich jetz alles was für die nötig ist
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
omara das klingt ja hon ganz gut...aber du musst auch dann luftfeuchte regulieren/kontrollieren und hast du schon ein tierarzt der vogelkundigist, in deiner nähe gefunden???das ist sehr wichtig wenn mal einer krank wird!
darf ich mal fragen wie alt du bist?
 
O

omara96

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
oder muss ich nochwas kaufen?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

also ich bin 13 aber mein vater der hatte mal zwei aras
ausserdem wird er sich wahrscheinlich sowiso mehr um die kümmern als ich.
ne nen vogelazt hab ich noch nicht gefunden ich suche gleich mal nach einem
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Suche Kongo Grau Papagei

Suche Kongo Grau Papagei - Ähnliche Themen

  • Suche unzentrennliche Männchen

    Suche unzentrennliche Männchen: Suche dringend für mein Rosenköpfchen Weibchen einen neuen Partner da dieser gestern leider verstorben ist könnt ihr mir helfen kommen aus dem...
  • Suche Personata Dame 5/6 jahr jong

    Suche Personata Dame 5/6 jahr jong: Hallo Zusammen, Ich habe eine große Voliere (drinnen), mit 10 Agaporniden. 2 Rosenkoepfchen und 8 Personatas. Leider ist mir vorige Woche...
  • suche zahme Unzentrennliche

    suche zahme Unzentrennliche: Hallo Zusammen, ich hab ein Problem. Ich hab schon mein halbes Leben mit Agaporniden verbracht (in meiner Jugend). Ich schau seit Wochen auf...
  • suche Venezuela-Amazone + evtl. Käfig

    suche Venezuela-Amazone + evtl. Käfig: Meine männliche Venezuela-Amazone "Erwin" soll nun endlich einen Partner bekommen. Ich suche daher von Privatpersonen (bitte kein Züchter!)...
  • Suche ca 6 Jahre alten Ara!

    Suche ca 6 Jahre alten Ara!: Hallo an alle, ich suche für meinen fast 6 Jahre alten Gelbbrustara einen Spielkameraden und wir würden uns über Antworten freuen. Vielleicht...
  • Suche ca 6 Jahre alten Ara! - Ähnliche Themen

  • Suche unzentrennliche Männchen

    Suche unzentrennliche Männchen: Suche dringend für mein Rosenköpfchen Weibchen einen neuen Partner da dieser gestern leider verstorben ist könnt ihr mir helfen kommen aus dem...
  • Suche Personata Dame 5/6 jahr jong

    Suche Personata Dame 5/6 jahr jong: Hallo Zusammen, Ich habe eine große Voliere (drinnen), mit 10 Agaporniden. 2 Rosenkoepfchen und 8 Personatas. Leider ist mir vorige Woche...
  • suche zahme Unzentrennliche

    suche zahme Unzentrennliche: Hallo Zusammen, ich hab ein Problem. Ich hab schon mein halbes Leben mit Agaporniden verbracht (in meiner Jugend). Ich schau seit Wochen auf...
  • suche Venezuela-Amazone + evtl. Käfig

    suche Venezuela-Amazone + evtl. Käfig: Meine männliche Venezuela-Amazone "Erwin" soll nun endlich einen Partner bekommen. Ich suche daher von Privatpersonen (bitte kein Züchter!)...
  • Suche ca 6 Jahre alten Ara!

    Suche ca 6 Jahre alten Ara!: Hallo an alle, ich suche für meinen fast 6 Jahre alten Gelbbrustara einen Spielkameraden und wir würden uns über Antworten freuen. Vielleicht...