Was tun gegen entzündetes Auge?

Diskutiere Was tun gegen entzündetes Auge? im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Huhu, ich hab ein kleines Problem und zwar gehts um meinen Albinokastraten Snow. der hat seit über einer Woche ein entzündetes Auge. Erst wurde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
1.549
Reaktionen
0
Huhu,

ich hab ein kleines Problem und zwar gehts um meinen Albinokastraten Snow. der hat seit über einer Woche ein entzündetes Auge. Erst wurde es mit Augentropfen behandelt -> Kanamytrex. jetzt war ich, da keine Besserung eintrat, am Freitag bei meiner TÄ die verschrieb
mir ein AB (sagte mir aber keinen Namen, ist so bräunlich durchsichtig), da ein paar Andere knattern und ich solls ihm auch mal geben. Bis jetzt is immer noch keine Besserung eingetreten *seufz* was soll ich machen? Ich weis das man nicht mit Kamillentee und Co. ans Auge soll, da es aber öfters mal verklebt wirkte, also nicht schlimm verklebt nur etwas, hab ich ein Wattestäbchen mit warmem Wasser angefeuchtet und hab das vorsichtig weggemacht, natürlich hab ich das Wattestäbchen vorne nicht angefaßt.
Meine TÄ meinte das Albinos sehr empfindliche Augen haben und die sich leicht entzünden, aber das hilft Snow nun ja auch nicht weiter. Hab jetzt kein Foto, möcht ihn nicht noch mal stören, es ist halt gerötet und etwas kleiner minimal. Weis jemand Rat?

lg
summer
 
07.02.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
E

Emblazoned

Guest
Mmh. Kann es vielleicht sein dass sie ungünstig stehen mit dem Käfig, also im Zug oder so? Wenn der eine nen entzündetes Auge hat und die anderen knattern dann könnte ja gut sein dass da ein generelles "Problem" vorliegt?

Bekommt er jetzt gar keine Augensalbe? Hat er das AB als Augentropfen bekommen oder generell zum Eingeben?

LG
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
1.549
Reaktionen
0
nein im zug stehen die kleinen eigentlich nicht, darauf achte ich schon sehr. es ist nur bei einer richtiges knattern, die andern niesen halt, wobei ich bei denne mittlerweile eh am ende mit meinem latein bin, schon 3 verschiedene streuarten durch und jetzt das 3. AB und nix schlägt an. ich muss natürlich ab und an mal lüften, das lässt sich nicht vermeiden, immerhin schlaf ich auch in dem raum aber im zug stehen sie nicht.
das AB bekommt er oral, die Augentropfen nicht mehr, da meine TÄ meinte die soll ich mal weglassen, die könnten das auge noch mehr reizen.
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Ist das Tier glatthaarig?
Kanamytrex hatte ich selber mal wegen Konjunktivitis. Erst wurde es deutlich besser und dann über Nacht war das Auge von der Salbe dick. :shock:
Vielleicht mal andere Tropfen ausprobieren?

Das bräunliche Zeug könnte Borgal sein. Da sollte sich dann eigentlich ein bißchen was tun.
Das Auge kannst Du mit einer Milchlösung (Milch zu Wasser 1:3) reinigen.


Angelus
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Summer, ich hatte für Lancelot eine Augensalbe bekommen, Terramycin heißt die. Vielleicht wäre sowas mal einen Versuch wert?

Angelus, nein, Snow ist ein kleiner Wuschel. Sozusagen ein Langhaar-Satin-Albino *stolz guck*. Hab optisch gesehen genau die gleiche Maus hier nochmal sitzen ;)
 
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
876
Reaktionen
0
Ich habe sehr gute Erfahrung mit der "Floxal"-Salbe gemacht.
 
E

Emblazoned

Guest
Sind aber beides jeweils rezeptpflichtige Salben, von daher müsstest du dafür nochmal zum TA. ;)

Ich denke aber, dass dein Problem eher in der ganzen Bande zu suchen ist. Denn wenn alle Mäuschen niesen oder knattern dann würd ich mal behaupten, dass es nicht reicht wenn du nur das Auge behandelst und alle anderen nicht.

Von daher war die Gabe von Borgal (wenns denn das war) schon ok. Allerdings wirkt Borgal, wie alle anderen, gegen bakterielle Infektionen (auch bakterielle Sekundärinfektionen bei Virusinfekten) und wenn es sich bei dir um eine virale Geschichte handelt, dann solltest du evtl zusätzlich noch ein bisschen was fürs Immunsystem tun. Da kann man bestimmt homöopathisch ein paar gute Ansätze finden.

LG
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Sozusagen ein Langhaar-Satin-Albino *stolz guck*.
Ich weiß nicht, ob ich da so stolz drauf wäre. Das Augenproblem kann auch daher kommen. Flokatis haben es zwar nicht so oft wie die Kräuselteppiche, können aber auch wunderschöne Augenentzündungen entwickeln. Wenn alles salben und behandeln nicht hilft, würde ich ihn mal temporär um die Augen scheren. Wenn es am Fell liegt, gibt es sich dann wieder. Das übe ich hier grad mit einem Kräuselteppich... :eusa_doh:

Bis dahin: Terramycin ist gängig und hilft auch ganz gut. Ich würde es probieren...


Angelus
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
1.549
Reaktionen
0
also stolz bin ich auch nich unbedingt drauf, er sieht zwar wirklich hübsch aus, aber vorallem jetzt wenns so kalt is muss ich drauf achten das er nicht friert da er durch das lange fell weniger unterfell hat. deswegen bekommen sie im winter immer baumwollstreu das dämmt die wärme besser :)

ich versuchs jetzt mal noch mit dem AB vielleicht bessert sich noch was, ansonsten werd ich nochmal zum TA und fragen, ob sie mir evt. eine dieser salben hat. sie meinte das kanamytrex soll ich weglassen, weil das ist keine salbe sondern tropfen und die würden das auge noch mehr reizen.
hatte auch erst die langen haare im verdacht, allerdings sieht es nicht so aus, als würden die ihn stören. ich werd nacher mal ein bild machen, wenn er wach ist ;)

peanut knattert die hat eineutig einen atemwegsinfekt der aber dank dem AB kaum noch zu hören ist ;)
Talia und Cookie (geschwister) niesen ständig. ABER sie niesen nur, wenn sie im käfig sind deswegen hab ich eine heuallergie im verdacht, denn ich hab wie gesagt schon 3 ABs durch ohne erfolg, was bei einem atemwegsinfekt eigentlich nicht sein kann. hatte erst normales streu, dann hanfstreu und jetzt baumwollstreu, damit es nicht so staubt, sie niesen weiter. das heu wird mittlerweile auf dem balkon ausgeschüttelt bevor es überhaupt in den käfig kommt, um staub zu vermeiden, sie niesen noch immer. :eusa_doh:
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

so er war grad wach, da hab ich mal die gelegenheit genutzt ein bild zu machen, nicht erschrecken, ich halt ihn nicht grob fest, er ist sehr zahm, wenn ich ihn so halte, hält er kurz still, bis das foto im kasten ist ;)

 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was tun gegen entzündetes Auge?

Was tun gegen entzündetes Auge? - Ähnliche Themen

  • Mäusemama rennt im Kreis & versorgt ihre Babys nicht mehr. Was tun ??

    Mäusemama rennt im Kreis & versorgt ihre Babys nicht mehr. Was tun ??: Hallo Meine Mäusedame hat in de Nacht vom 23 auf 24.7.2014 12 Junge bekommen. Seit gestern Nachmittag rennt die Plötzlich im Kreis. Ich bin...
  • Mäusebabys bekommen - Was soll ich tun?

    Mäusebabys bekommen - Was soll ich tun?: Hallo!!! Vor ein paar Tagen also eigendlich am Sonntag hat meine Maus Babys bekommen.Wir haben vor ca. 3 Wochen 2 Mäuse gekauft und sie...
  • Tumor am Po was tun

    Tumor am Po was tun: Hallo, meine Maus (männlich) hat einen tumor am po der auch schon nach außen getreten ist er schält sich manchmal etwas und ist mit einem grind...
  • Tumormaus - Was tun?

    Tumormaus - Was tun?: Hallo, also meine Maus hat, wie oben erwähnt, einen Tumor seit glaube 2 Wochen. Da ich aus Erfahrung weiß, dass man da sowieso nichts mehr tun...
  • Was hätte ich tun müssen?

    Was hätte ich tun müssen?: Hey,.....:( Meine liebe und zuckersüße Maus "Princess" ist am 24.12.11 gestorben. Am Abend, bevor ich schlafen ging, schaute ich nochmal in den...
  • Was hätte ich tun müssen? - Ähnliche Themen

  • Mäusemama rennt im Kreis & versorgt ihre Babys nicht mehr. Was tun ??

    Mäusemama rennt im Kreis & versorgt ihre Babys nicht mehr. Was tun ??: Hallo Meine Mäusedame hat in de Nacht vom 23 auf 24.7.2014 12 Junge bekommen. Seit gestern Nachmittag rennt die Plötzlich im Kreis. Ich bin...
  • Mäusebabys bekommen - Was soll ich tun?

    Mäusebabys bekommen - Was soll ich tun?: Hallo!!! Vor ein paar Tagen also eigendlich am Sonntag hat meine Maus Babys bekommen.Wir haben vor ca. 3 Wochen 2 Mäuse gekauft und sie...
  • Tumor am Po was tun

    Tumor am Po was tun: Hallo, meine Maus (männlich) hat einen tumor am po der auch schon nach außen getreten ist er schält sich manchmal etwas und ist mit einem grind...
  • Tumormaus - Was tun?

    Tumormaus - Was tun?: Hallo, also meine Maus hat, wie oben erwähnt, einen Tumor seit glaube 2 Wochen. Da ich aus Erfahrung weiß, dass man da sowieso nichts mehr tun...
  • Was hätte ich tun müssen?

    Was hätte ich tun müssen?: Hey,.....:( Meine liebe und zuckersüße Maus "Princess" ist am 24.12.11 gestorben. Am Abend, bevor ich schlafen ging, schaute ich nochmal in den...