Wasser ist laufend trüb..

Diskutiere Wasser ist laufend trüb.. im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; hallo haben aus dem hornbach bei uns ein 60l aquarium, mit 8 Goldfischen. und first6 pflanzen. :roll: nun ist das wasser laufend trüb, haben auch...
P

Principesza

Registriert seit
08.05.2009
Beiträge
95
Reaktionen
0
hallo haben aus dem hornbach bei uns ein 60l aquarium,
mit 8 Goldfischen.
und
6 pflanzen.

:roll: nun ist das wasser laufend trüb,
haben auch schon wasseraufbereiter drin,
und die pumpe pumpt auch ordentlich!



ich weiß einfach nicht mehr weiter,die pflanzen wachsen auch ordentlich,
und der kies wurd auch schon 2 mal gereinigt!


mfg
 
08.02.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hi

Wie lange habt ihr das Becken denn überhaupt schon?
Habt ihr das überhaupt 3 Wochen eunfahren lassen?
Den Wasseraufbereiter kannst du weg lassen, Chemie hat in einem Becken nichts verloren. Ausser Medizin wenn sie gebraucht wird oder Dünger für die Pflanzen.

Und ein Goldfisch in einem 60 Liter Becken kannst du auf dauer nicht halten,dafür ist dein Be cken zu klein.

LG Marsu
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Habt ihr das überhaupt 3 Wochen eunfahren lassen?
Würde ich auch noch für relativ kurz halten 4-6 Wochen ist meiner meinung nach die beste Zeit. Als Aquarianer bedarf es nun mal einer gewissen Grundgeduld wenn man diese nicht hat so sollte man sich ein andere Hobby suchen.

Und ein Goldfisch in einem 60 Liter Becken kannst du auf dauer nicht halten,dafür ist dein Be cken zu klein.
Das Becken ist defintiv zu klein für einen Goldfisch und dann gleich 8 reinzusetzten ist schon fast Tierquälerei aber ich denke mal das dir das so aufgeschwatzt wurde. Schau bitte das du dir andere Fische zu legst und diese in gute Hände gibt ein Goldfisch hat normalerweise ein Beckenbedarf in der Größe von 200l da sind deine 54l inakzeptabel.

Ein Aquarium gehört schon dicht bepflanzt ich kann mir unter 6Pflanzen jetzt gerade wenig vorstellen denn man weiss nicht einmal ob du 6 Bündel oder 6 Stängel meinst ;)

Ich gehe mal davon aus das die Trübung daher rührt das ihr das Becken erst eingerichtet habt und gleich die Fische reingesetzt habt dieses kann für die Fische im schlimmsten Falle tödlich enden suche dazu hier im Forum mal nach "Aquarium einfahren" die Trübung verschwindet in der Regel von ganz allein sofern sie vom Bodengrund herrührt aber solange du nicht mal eine Farbe der Trübung angibst kann man da auch keine verlässlichen Äusserungen machen.

Gruß
Carpe Diem
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hi

Ich habe meine Becken immer 3 Wochen einfahren lassen und hatte nie irgendwelche Probleme.Es kann auch mal länger dauern.Aber wenn man selber jeden Tag seinen No2 (Nitrit) Wert testet und somit dann genau feststellen kann wann der Nitritpeak eingesetzt hat und danach wieder abgefallen ist auf Null, dann weiß ich ab wann ich Fische einsetzen kann.
Und bei mir war das immer nach drei Wochen der Fall.

Deswegen bin ich der Meinung man sollte sich so einen Test kaufen und die Werte selber messen und nicht erst nach einigen Wochen vom Aquaristikhändler testen lassen.
Weil wenn man testen lässt, weiss man ja dann gar nicht ist mein Nitritpeak schon gewesen oder schon vorbei.

LG Marsu
 
P

Principesza

Registriert seit
08.05.2009
Beiträge
95
Reaktionen
0
also das aqua wurd eingefahren ordnungsgemäß einen monat lang,
die trübung ist grünlich, und die fische wurden mir empfohlen, war im kölle zoo ludwigshafen, und dort habe ich gesagt was ich für ein becken hab, und hätte gerne ein paar schöne fische, und die haben gesagt das kaltwasserfische die einfachsten wären, damit ich eine kleine gruppe hab, wären 8- 10 fische in ordnung, ich habe 6 große buschel, und ein dicken buddha drin..


die pumpe plätschert auch, wasserwechsel mach ich alle 2 wochen ordentlich! mit kieswechsel
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

so wurde mir alles empfholen..
:evil:

find das aber jetzt doof das die mich so übern tisch gehaun haben..
was mach ich jetzt mit den fischen ? :|
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hallo Principesza,

du wechselst alle zwei Wochen Wasser und Kies? Oh mein gott dann bräuchte ich alle zwei Wochen einen halben Sandkasten daheim. Du brauchst einmal die Woche lediglich 1/3 Wasser zu wechseln das langt vollkommen da brauchst du nicht auch noch den Kies tauschen. Zumal du mit einem Kiestausch immer wieder wichtige Bakterien Kulturen zerstörst.

Die meisten "Fachhändler" wollen Geld verdienen und das mit jedem Mittel, die würden dir selbst ein Krokodil in ein Trinkglas stopfen wenn du nur genügend dafür zahlst.

Hast du eventuell jemanden in deinem Umfeld der einen Teich im Garten hat? Denn dort könnte man die Tiere im Frühling/Sommer dann reinsetzten und die Fische könnten Artgerecht leben.

Die Grünliche Färbung kommt wenn ich mich nicht vollkommen Irre von Algen und das wiederum könnte daher kommen weil du zu wenig Pflanzen in deinem Aquarium hast. Könntest du bitte mal ein Bild von deinem Aquarium machen und dieses hier reinstellen?

Noch ein Tipp für dich, bevor du irgendwas kaufst schau vorher im Netz wie es leben möchte bzw. was für eine Fläche es zum leben braucht, bei Google findet man sehr viel und wenns um sachen Fische geht ist www.zierfischverzeichnis.de meist eine sehr gute Adresse.

@Marsu ergänzend sollte noch gesagt sein das man bei sollchen Tests nach möglichkeit stehts Tröpfchentests und nicht Stäbchentests verwenden sollte da dieses einfach viel genauer sind.

Gruß
Carpe Diem
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wasser ist laufend trüb..

Wasser ist laufend trüb.. - Ähnliche Themen

  • Aqua Transport inklusive Wasser und Besatz

    Aqua Transport inklusive Wasser und Besatz: Hallo ihr lieben, Wir haben noch nicht so lange ein aq, zur Zeit haben wir ein 54l Becken haben jetzt aber ein Angebot gesehen wo ein Becken...
  • Wasser trübt ein??

    Wasser trübt ein??: Hallo, ich habe mir vor 5 Tagen ein 120 Litrer Becken zugelegt nun trübt das wasser Gelblich ein was kann das sein Bitte um Antworten
  • Mangroven Wurzel, Wasser Reinigung

    Mangroven Wurzel, Wasser Reinigung: Hallo! Ich habe heute eine Mangroven Wurzel für mein Aquarium gekauft. Sollte ich sie zuerst in (kochendem?) Wasser einlegen bevor ich sie ins...
  • Wasser erwärmt sich..

    Wasser erwärmt sich..: Hallo... ich hoffe, dass ich hier richtig bin... :-) Für meinen Freund und mich ist ein Aquarium noch ein wenig Neuland aber wir haben uns an...
  • Eiswürfel ins Wasser?

    Eiswürfel ins Wasser?: Hallo, ich habe ein Problem: In meinem Becken mit Guppys, einem Antennenwels, Neonfischen und Schwertträgern ist die Temperatur schon bei 28 °C...
  • Eiswürfel ins Wasser? - Ähnliche Themen

  • Aqua Transport inklusive Wasser und Besatz

    Aqua Transport inklusive Wasser und Besatz: Hallo ihr lieben, Wir haben noch nicht so lange ein aq, zur Zeit haben wir ein 54l Becken haben jetzt aber ein Angebot gesehen wo ein Becken...
  • Wasser trübt ein??

    Wasser trübt ein??: Hallo, ich habe mir vor 5 Tagen ein 120 Litrer Becken zugelegt nun trübt das wasser Gelblich ein was kann das sein Bitte um Antworten
  • Mangroven Wurzel, Wasser Reinigung

    Mangroven Wurzel, Wasser Reinigung: Hallo! Ich habe heute eine Mangroven Wurzel für mein Aquarium gekauft. Sollte ich sie zuerst in (kochendem?) Wasser einlegen bevor ich sie ins...
  • Wasser erwärmt sich..

    Wasser erwärmt sich..: Hallo... ich hoffe, dass ich hier richtig bin... :-) Für meinen Freund und mich ist ein Aquarium noch ein wenig Neuland aber wir haben uns an...
  • Eiswürfel ins Wasser?

    Eiswürfel ins Wasser?: Hallo, ich habe ein Problem: In meinem Becken mit Guppys, einem Antennenwels, Neonfischen und Schwertträgern ist die Temperatur schon bei 28 °C...