schlangenname/-geschlecht???

Diskutiere schlangenname/-geschlecht??? im Schlangen Verhalten Forum im Bereich Schlangen Forum; ich wil mir im september diesen jahres eine kornnatter zulegen. ich weiß aber nicht ob firstmännchen oder weibchen:?: gibt es da unterschiede vom...
W

Wildlife

Registriert seit
30.12.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
ich wil mir im september diesen jahres eine kornnatter zulegen. ich weiß aber nicht ob
männchen oder weibchen:?: gibt es da unterschiede vom charakter oder welche ist agressiver:?: wer von beiden frisst mehr:?: welche ist aktiever:eusa_think: gibt es unterschiede bei der handhabung? was würdet ihr mir empfehlen:?: und wen ich mich entschieden habe, hab ihr vorschläge für korni namen???

danke schonmal
 
20.02.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Hi

schau mal hier, da findest du alles was du zu Kornnattern wissen musst.


www.kornnatter.de


Gruß
Dirk
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Emfiehlt denn keiner mehr die guten alten Bücher???
Ich bin anscheinend echt voll altmodisch, ich kauf mir immer noch Bücher bevor ich mir ein Tier kaufe!!
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Emfiehlt denn keiner mehr die guten alten Bücher???
Ich bin anscheinend echt voll altmodisch, ich kauf mir immer noch Bücher bevor ich mir ein Tier kaufe!!

Hi

doch natürlich werden hier auch noch Bücher empfohlen, allerdings habe ich die letzte Zeit schon des öfteren lesen müssen, dass die Leute zu "faul" geworden sind sich geeignete Literatur zu kaufen. Ist ja auch einfacher sich alles vorkauen zu lassen..

Na wo ist die Ironie:roll:
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Ja das scheint wohl so zu sein... das war auch kein Angriff oder so, habe mich nur gewundert.. aber du hast recht, eigentlich wird sich ja leider eh selten dann auch wirklich ein Buch gekauft!
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Ja das scheint wohl so zu sein... das war auch kein Angriff oder so, habe mich nur gewundert.. aber du hast recht, eigentlich wird sich ja leider eh selten dann auch wirklich ein Buch gekauft!

Hi

hab ich auch nicht so empfunden, leider ist es wirklich so, dass immer mehr in diversen Foren gefragt wird,
"Will eine Schlange, was muss ich wissen, bitte um Auskunft"
Gibst du den Fragern dann einen Link zu einem passenden Buch sind diese meist angep.... und meckern dass es doch schliesslich ein Forum ist, und das ist doch da wenn man Fragen hat.
Die Folgefragen, die nach einem Kauf der Tiere kommen, kann man sich dann meist schon denken, so ala Hilfe Königspython frisst nicht, oder Hilfe Kornnatter beisst und ich weiss nicht warum...
Deshalb dachte ich, dass es vielleicht am besten ist, eine Seite vorzuschlagen...
;)
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Ja das stimmt, da hast du schon recht.
Ich meine, klar, ein Forum ist für Fragen da, ganz klar, aber bei manchen Fragen müssten wir ja ein ganzes Kapitel wenn nicht ein ganzes Buch schreiben ^^
 
W

Wildlife

Registriert seit
30.12.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
ich hab natürlich auch schon bücher gelesen und mich informiert, aber ich dachte es ist auch mal gut es von hobbyzüchtern zu wissen. die haben schließlich jahrelange erfahrung. außerdem ist doch ein forum zazu da sich mit erfahrungen außzutauschen. ich finde es auch nicht ok in einem forum nur fragen zu stellen und erwartet das einem alles vorgekaut wird.:) etwas grundwissen sollte man schon haben wenn man in ein forum kommt. ich hab jedenfalls schon viele bücher gelesen und würde mich freuen wenn erfahrene hobbyzüchter mir nur ein paar kurze tipps und vorschläge schicken.(wie gesagt, ihr müsst keine seitenlangen texte schicken-hab ich eigentlich auch garnicht erwartet)
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Hm... wenn du Hobbyzüchter suchst, denke ich bist du hier falsch. Die meisten hier halten ihre Schlangen einfach so ohne zu züchten.
 
henny1998

henny1998

Registriert seit
15.12.2009
Beiträge
340
Reaktionen
0
Ich denke man braucht nicht Züchter sein um zu wissen welches gesclecht sich wie verhält usw.
 
fairymell

fairymell

Registriert seit
01.04.2008
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hi Wildlife,

Wenn du noch keine Schlange hattest, ist eine Kornnatter als erste Schlange genau richtig...
Ich habe auch eine Kornnatter und mir wurde auch beim Kauf geraten, ein schon größeres Exemplar zu kaufen, da die Kleinen noch recht empfindlich sind... ich bin auf Nummer sicher gegangen und hab mir eine gekauft, die bereits 2 Jahre alt war.
Bis heute keine Probleme gehabt, mit meinem Kleinen! :D
Bei Weibchen ist das ja auch mit dem Eierlegen so eine Sache, ich glaube die kommen da manchmal in eine Phase, wo die zickig werden.... aber ich muss sagen, davon hab ich GAR keinen Ahnung! Meine ist männlich und immer gut gelaunt! :p

Ich hatte damals auch viel gelesen und überall stand, dass Kornnattern nachtaktiv sind und am Tag nur wenig zusehen... auch dies ist bei mir ganz anders... Meinen bekomme ich häufig zusehen, besonders im Sommer oder Frühling. Jetzt im Winter natürlich weniger, da ziehen sich die Schlagen sich zurück.
Allerdings solltest du dich über die Terrariengröße und die Einrichtung genau informieren.... ich hatte am Anfang große Probleme, denn ich habe auf vielen Internetseiten die verschiedensten Terrarien-Mindestgrößen erfahren, was mich zunächst verunsichert hat.... Bedenke, dass die Kornnatter eine Kletterschlange ist und du daher besonders bei der Terrarienhöhe nicht zu sparsam sein solltest!!

Was die Namen angehen... das ist Geschmackssache! Meiner heißt Marvolo :D

LG, fairymell
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

schlangenname/-geschlecht???