Hilfe eine Ei, Rosenköpfchen

Diskutiere Hilfe eine Ei, Rosenköpfchen im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo,ich brauche dringend eure hilfe, bin heute von der arbeit nachhause gekommen,und ich schau immer als ersten zu meine Vögel,da firsthab ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Fatzge

Registriert seit
07.12.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo,ich brauche dringend eure hilfe,
bin heute von der arbeit nachhause gekommen,und ich schau immer als
ersten zu meine Vögel,da
hab ich ein ei endeckt,was mach ich den jetzt?
es liegt einfach unten im sand,
ich hab vor schreck einfach ein altes t shirt rein,da es ja nackich aufm boden gelegen hat.
Ich weiss eigentlich dürfte ich das nich .. aber was soll ich den machen?
Ich bedanke mich schon mal im vorraus das ihr mir Antwort gebt :)
 
02.03.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Papageien versucht? Funktioniert auch mit Sittichen und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Papageien.
BKlitz

BKlitz

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
480
Reaktionen
0
Das Ei kannst du sterilisieren (abkochen od. anstechen). Da dürften noch ein paar Eier mehr kommen. ;)

Bitte keinesfalls einfach wegnehmen, das animiert die Henne nur dazu neue Eier abzulegen um ihr Gelege aufzufüllen.
 
F

Fatzge

Registriert seit
07.12.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
also soll ich es töten?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Ja du musst es sogar. ;)

Hier in Deutschland braucht man für die Zucht von Krummschnäbeln nen Extra Schein für und hat bestimmte auflagen. :)
Wenn du sie doch Brüten lassen solltest und es kommt raus da die Jungvögel ja auch nicht beringt sind wird es sehr schnell sehr sehr Teuer.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Fatzge,

wenn Du das Ei möglichst bald nach dem Legen wegnimmst, tötest Du gar nichts, weil noch gar kein Leben darin ist. ;)

Leben im Ei entsteht erst durch die Brutwärme der Mutter, wenn das Ei also schon einige Tage lang bebrütet worden ist -und soweit muss man es als verantwortungsvoller Vogelhalter ja gar nicht erst kommen lassen. ;)

Im Gegenteil, als Halter von Papageienvögeln begehst Du in Deutschland eine Ordnungswidrigkeit, wenn Du ohne amtliche Zuchtgenehmigung Küken ausbrüten und schlüpfen lässt, das kann mit mehreren hundert Euro Strafe belegt werden. :!:
 
F

Fatzge

Registriert seit
07.12.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
okay ich habs angestochen und lass es jetzt mal drin liegen...ich danke euch sehr
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

okay ich habs angestochen und lass es jetzt mal drin liegen...ich danke euch sehr,is aber schon traurig was :( wie lange soll ich das angestochene ei da jetzt liegen lassen?
Sie war auch nich mehr an dem ei!
kommen den jetzt noch mehr eier?
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe eine Ei, Rosenköpfchen

Hilfe eine Ei, Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  • Hilfe Anbindung / Durchführung Außenvoliere

    Hilfe Anbindung / Durchführung Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  • Hilfe bei Salomonenkakadu

    Hilfe bei Salomonenkakadu: Moin zusammen, ich bin Martina aus Ostfriesland und seit knapp 3 Wochen wohnt Georgie bei mir. Ein hübscher Salomonenkakadu den ich aus seltsamen...
  • Graupapagei beißt

    Graupapagei beißt: Hallo liebe Gemeinde, mein Kongo-Graupapagei Charly, 3 Jahre alt, beißt mich seit ungefähr einem halben Jahr sehr oft. Er war die vorherigen 2,5...
  • Edelpapagei möglicherweise Problem Hilfe

    Edelpapagei möglicherweise Problem Hilfe: Hallo ich heiße Christian und wir haben gestern einen edelpapagei bekommen dieser ist bereits auf uns bezogen was wohl ein seltener Fall ist nur...
  • Hilfe bei unkomplizierten Umzug & Eingewöhnung Graupapageien

    Hilfe bei unkomplizierten Umzug & Eingewöhnung Graupapageien: Hallo an alle, bin zwar schon einige Zeit hier angemeldet, jedoch jetzt brauche ich mal euren Rat. Zu mir: Aufgrund meiner Eltern bin ich ich...
  • Hilfe bei unkomplizierten Umzug & Eingewöhnung Graupapageien - Ähnliche Themen

  • Hilfe Anbindung / Durchführung Außenvoliere

    Hilfe Anbindung / Durchführung Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  • Hilfe bei Salomonenkakadu

    Hilfe bei Salomonenkakadu: Moin zusammen, ich bin Martina aus Ostfriesland und seit knapp 3 Wochen wohnt Georgie bei mir. Ein hübscher Salomonenkakadu den ich aus seltsamen...
  • Graupapagei beißt

    Graupapagei beißt: Hallo liebe Gemeinde, mein Kongo-Graupapagei Charly, 3 Jahre alt, beißt mich seit ungefähr einem halben Jahr sehr oft. Er war die vorherigen 2,5...
  • Edelpapagei möglicherweise Problem Hilfe

    Edelpapagei möglicherweise Problem Hilfe: Hallo ich heiße Christian und wir haben gestern einen edelpapagei bekommen dieser ist bereits auf uns bezogen was wohl ein seltener Fall ist nur...
  • Hilfe bei unkomplizierten Umzug & Eingewöhnung Graupapageien

    Hilfe bei unkomplizierten Umzug & Eingewöhnung Graupapageien: Hallo an alle, bin zwar schon einige Zeit hier angemeldet, jedoch jetzt brauche ich mal euren Rat. Zu mir: Aufgrund meiner Eltern bin ich ich...