Lupin ist sehr schwach!

Diskutiere Lupin ist sehr schwach! im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; hallo ihr lieben, iwie reist bei mir die pechstrene nicht ab :? im januar ist Sibuna gestoben sie war das mickerchen im wurf, im februar Lilly und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Vanja

Vanja

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
386
Reaktionen
0
hallo ihr lieben,
iwie reist bei mir die pechstrene nicht ab :?
im januar ist Sibuna gestoben sie war das mickerchen im wurf, im februar Lilly und jetzt geht es Lupin zusehens schlechter.
er ist seid der kastra im oktober nicht mehr richtig fitt
geworden.
am tag nach der kastra ging es ihm so schlecht das ich abends noch kurz vor knapp zum TA gehechtet bin.
er hatte erkeltungen und bekam AB aber er wird einfach nicht stabil!

seid einer woche baut er richtig ab und sieht der kleinen Sibuna immer ähnlicher :(
ich gebe ihm jeden abend und jeden morgen Calo-Pet, was er auch recht gerne mag.
von den anderen mausels wird er sehr oft geputzt und geschmust, nicht so wie es bei Sibuna der fall war, die wurde ausgegrenzt.

was meint ihr soll ich morgen wieder zum TA mit ihm und was könnten die noch tun. wieder traubenzuckerlösung und vitamiene?
ich frage mich ob ich ihn dem stress aussetzen soll.
weil - wieder die zwei spritzen...?

viele Grüße
 
05.03.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Lupin ist sehr schwach! . Dort wird jeder fündig!
gonzolina

gonzolina

Registriert seit
23.01.2010
Beiträge
442
Reaktionen
0
Ich würde wieder zum Tierarzt...
Ist zwar Stress, aber besser als zu lang zu warten und dann doch wieder ein Mäusschen weniger hat:silence:
Aber warte lieber mal was die Experten hier sagen *vorsichtig-umschau*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Lupin ist sehr schwach!