Kaninchenkäfig günstig selber bauen

Diskutiere Kaninchenkäfig günstig selber bauen im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe ja nun die zwei Kaninchen die ich nun auch behalten werde :) Die beiden sind im Moment in einem 1m x 54cm...
Ulla+Melody

Ulla+Melody

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich habe ja nun die zwei Kaninchen die ich nun auch behalten werde :) Die beiden sind im Moment in einem 1m x 54cm Standartkäfig untergebracht. Sie haben
zwar jederzeit die Möglichkeit sich frei im Bad zu bewegen, nutzen diese aber nicht :( Nun habe ich mich im Internet mal über einen größeren Käfig informiert, da ich den Käfig recht klein finde, aber die sind alle zu teuer für mich.
Meine Idee sieht nun so aus, dass ich einen Käfig/Stall selber baue bzw irgendeinen Gegenstand z.B altes Regal zu einem Käfig umfunktioniere. Habt ihr eine Idee wie mein Plan mit wenig Geld machbar ist ? Fals jemand Selbstbauten hat würde ich mich über Fotos sehr freuen :D

Liebe Grüße
 
12.03.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lisa98

Lisa98

Registriert seit
06.02.2010
Beiträge
290
Reaktionen
0
Wieviel gelt hast du auch für material grob zu verfügung?
 
Fantaa

Fantaa

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.096
Reaktionen
0
Ich würd da lieber auf ein Gitterelement zurückgreifen ist viel billiger ;)
 
Ulla+Melody

Ulla+Melody

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
Naja also ich würde mal sagen max 50€ würde ich investieren können, wenn damit was möglich ist? :eusa_think:

Gitterelemente sind günstig, das stimmt aber ich kann in der Wohnung nix aufbauen da wir Laminat haben und mein Freund das nicht möchte, weil er nicht will das "etwas" das Laminat aufweicht
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
2.635
Reaktionen
0
Ich habe für meine auch gitterelemente aufgestellt,da dan eine Plane drunter und ein Bettlacken drüber,da kann dan auch nix das Laminat aufweichen :D
 
NeeChee_miau

NeeChee_miau

Registriert seit
13.06.2009
Beiträge
977
Reaktionen
0
ich wollte es gerade sagen, Bounty :D Da gibts doch 98178621ß Mio. moeglichkeiten was als Untergrudn zu nutzen. Muesste man so oder so da die Nins nicht auf dem Laminat laufen koennen. :D
 
Winniegirl

Winniegirl

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
513
Reaktionen
0
Mein Gehege hat mich 0 € gekostet :D Ich hab auf'm Dachboden ein altes Regal gefunden, das aus Gitterelementen besteht (sind quadratische Gitterdinger, die durch Steckverbindungen zusammengemacht werden); das hab ich wieder auseinander gebaut und die einzelnen Elemente mit Kabelbindern zum Gehege verbunden. An einer Stelle isses nur mit 2 Haarclips verbunden, damit ich es dort einfach öffnen kann für den Auslauf.
Auf das Laminat hab ich eine alte Wachstuchtischdecke gelegt, damit da kein Pipi draufkommt (Schnuffel weigert sich beharrlich, eine Toilette zu benutzen) und darauf liegt dann entweder ein altes Bettlaken oder ein Bettbezug (hatten meine Eltern en Masse zu Hause - kann man evtl. günstig auffem Flohmarkt oder auch bei Textildicountern kaufen).

Und siehe da, schon hat man ein Gehege, günstiger geht's wohl nicht, und man brauch überhaupt kein handwerkliches Geschick:D

Was evtl. auch ein Möglichkeit wäre, da du ja von einem Regal gesprochen hast: Man könnte das Regal flach auf den Boden legen... schwupps, fertig ist das Gehege ;) Wobei das dann halt zu klein und vor allem zu niedrig wäre, da würden die Kaninchen wahrscheinlich drüberspringen. Und vor allem: sie könnten nicht rausschauen. :( Also eigentlich doch keine gute Idee, aber is vielleicht ausbaufähig
 
Ulla+Melody

Ulla+Melody

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ihre kennt doch bestimmt das Regal "Billy"
http://picnica.ciao.com/de/35126028.jpg

Und wenn ich da die Bretter raus mache, den Boden mit einer Folie bzw Wachstischdenke verkleide und dann oben eine Gitterkonstruktion draufsetze dann ist das doch eine gute Alternative zum teueren Käfig oder?
 
Fantaa

Fantaa

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.096
Reaktionen
0
Meinst du denn das man das Regal quasi umkippt? aber dann haben die ja kaum Platz zum Männchen machen. Außerdem hat es keine 4m² oder? ;)
 
petite

petite

Registriert seit
11.06.2007
Beiträge
2.062
Reaktionen
0
kaninchenpärchen brauchen 4 qm platz! demnach müsstest du schon 3 solcher regale holen und aneinanderlegen! ;)

ich würd dir auch zu gitterelementen raten oder sie im bad lassen, solange es groß genug ist. und da ist es auch egal, wie groß der käfig ist, denn der dient ja dann nur als rückzugsort und als toilette, wenn er 24 stunden am tag geöffnet bleibt!!

LG
 
Winniegirl

Winniegirl

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
513
Reaktionen
0
Ihre kennt doch bestimmt das Regal "Billy"
http://picnica.ciao.com/de/35126028.jpg

Und wenn ich da die Bretter raus mache, den Boden mit einer Folie bzw Wachstischdenke verkleide und dann oben eine Gitterkonstruktion draufsetze dann ist das doch eine gute Alternative zum teueren Käfig oder?
@ petite: So'n Billy-Regal gibt's in dem Maßen 2m x 1m, zwei würden also reichen ;)

So in etwa hatte ich das auch gedacht, allerdings hat ein umgekipptes Billy ja nur 2m² Fläche, du bräuchtest also 2 davon, um auf die 4m² zu kommen. Aber wie bereits erwähnt, wenn du da noch Gitter draufmachst, isses vorbei mit Männchen machen ;) So tief ist das nämlich nicht, wenn ich das mit meinem in der Küche vergleiche (wobei das irgendeine seltsame Sondermaße hat, die es inzwischen gar nicht mehr zu kaufen gibt... hab grad nachgemessen, es sind 27cm).

Was du aber machen könntest: du könntest 2 von diesen Regalen umschmeißen, und dann an die Ecken etwa 50-60 cm hohe "Pfosten" dranschrauben, um die du dann Kaninchendraht oder sowas drum herumspannst. Somit hättest du ne eine Gesamthöhe von 77-87 cm, das würde zum Männchen machen reichen und sollte auch hoch genug, damit sie nicht drüber hüpfen können.

Ich hoffe, ich hab das jetzt wenigstens halbwegs verständlich erklärt:D
 
C

Confidential.Melli

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
354
Reaktionen
0
Du kannst ja so ein 2 Etagen käfig machen. Einfach die 2 Billy Regale umkippen und das 2te irgendwie mit solchen Leisten draufschrauben .. ach ich kann das schlecht erklären . Mom ich versuch ne skizze mit Gimp zu machen ;P

 
Zuletzt bearbeitet:
petite

petite

Registriert seit
11.06.2007
Beiträge
2.062
Reaktionen
0
@winniegirl: okay mag sein, aber meines ist nur 60 cm breit ;)
 
Ulla+Melody

Ulla+Melody

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja, so mein ich das auch ;) Ich habe mir gedacht, das Regal umkippen, so das die Rückwand dann der Fußboden ist und die Bretter inne raus machen und dann an den Ecken noch Leisten ran machen, so nach oben und dann an den Leisten eine Gitterkonstruktion aufbauen.
ich versuch auch mal ne Skizze rein zu stellen :D
 
C

Confidential.Melli

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
354
Reaktionen
0
ja genau ;P Du musst nur die Rückwand wie gesagt mit irgendwas beschichten. Sonst fault es wenn das Kaninchen drauf pinkelt ;P
 
Fantaa

Fantaa

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.096
Reaktionen
0
Ein Kaninchenstal mit solchen Maßen zu säubern und zu bauen stelle ich mir sehr schwer vor.. xD Da find ich Gitterelement um einiges einfacher ;)
 
Winniegirl

Winniegirl

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
513
Reaktionen
0
@ petite: Ich weiß, meins in der Küche is auch nur 60cm breit ;) Gibts aber, wenn mich nicht alles täuscht, auch in 1 m breit

Mit den 2 Regalen übereinander.... hmm, isses nicht so, dass 2 Kaninchen diese 4m² tatsächlich auf einer Ebene brauchen?:eusa_think: Bin mir grad nicht mehr soooo sicher.

@ Ulla: Na dann... wenn du das auch so meintest ;) Müsste man halt mal schauen, wie so'n Klotz aus 2 umgeschmissenen Regalen aussieht :D Wobei, wenn man die hübsch anmalt :p Aber rein vom Prinzip her müsste das doch ohne Probleme gehen... Rückwand halt mit irgendwas wasserfestem bespannen, Pfosten draufmontieren, Gitterzeugs drum...
Was mir allerdings grade einfällt: Die Rückwand würde nicht plan auf dem Boden aufliegen, da die ja in die Regale einschoben wird, und da würde so ne kleine Kante bleiben.

@ Fantaa: Ich glaub, das bauen ist gar nicht so schwer. Die Regale bauen sich ja quasi von selbst auf ;) Und der Rest ist auch nicht sooo kompliziert. Und das saubermachen sollte auch nicht so umständlich sein. Weil, ob man jetzt den "nackten" Fußboden saugt, oder das innere von nem Regalgehege... ich glaub, das ist relativ wurscht
 
ferndal

ferndal

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
309
Reaktionen
0
huhu
wäre es dann nicht günstiger im Baumarkt vier Bretter in der entsprechenden Länge zu holen und aneinander zu schrauben?
Wenn du das Gehege in eine Ecke stellst, bräuchtest du vllt auch nur zwei Bretter, an denen du dann noch Draht befestigst. Überdachen oder mind 1,20 hoch machen würd ich es auch, Kaninchen können sehr hoch springen. Meine sind locker über einen Meter gegangen.
 
Ulla+Melody

Ulla+Melody

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
So meinte ich das:

 
Thema:

Kaninchenkäfig günstig selber bauen

Kaninchenkäfig günstig selber bauen - Ähnliche Themen

  • kaninchenkäfig für den Urlaub

    kaninchenkäfig für den Urlaub: Hey ;) Ich habe eine wichtige Frage... Ich bin für die nächsten zwei Wochen im Urlaub und habe überlegt was ich in dieser Zeit mit meinen...
  • Kaninchenkäfig artgerecht?

    Kaninchenkäfig artgerecht?: Hallo Leute, seit Monaten überlege ich mir welches Tier ich mir anschaffe zusätzlich zu meinen Wellis. Seit mein Welli nach dem Tod seines...
  • Vorschläge für Umbau des Kaninchenkäfigs gesucht

    Vorschläge für Umbau des Kaninchenkäfigs gesucht: Hallo ihr Lieben, meine 2Racker, Zoey und Logan, machen mir das Leben schwer. Die beiden teilen sich einen 4qm großen Stahl (siehe Bilder) doch...
  • Wie Kaninchenkäfig sauber machen??

    Wie Kaninchenkäfig sauber machen??: Huhu:? also, wir sind ganz neu hier und auch neue Kaninchenbesitzer, also bitte nicht gleich den Kopf abreißen, wenn wir noch irgendwas verkehrt...
  • Wie groß sollte ein Kaninchenkäfig sein?

    Wie groß sollte ein Kaninchenkäfig sein?: haii !! ich war letztens bei einer meiner freundinnen zu besuch und hätte beim anblick ihres hasenkäfiges fast einen herzstillstand erlitten ...
  • Wie groß sollte ein Kaninchenkäfig sein? - Ähnliche Themen

  • kaninchenkäfig für den Urlaub

    kaninchenkäfig für den Urlaub: Hey ;) Ich habe eine wichtige Frage... Ich bin für die nächsten zwei Wochen im Urlaub und habe überlegt was ich in dieser Zeit mit meinen...
  • Kaninchenkäfig artgerecht?

    Kaninchenkäfig artgerecht?: Hallo Leute, seit Monaten überlege ich mir welches Tier ich mir anschaffe zusätzlich zu meinen Wellis. Seit mein Welli nach dem Tod seines...
  • Vorschläge für Umbau des Kaninchenkäfigs gesucht

    Vorschläge für Umbau des Kaninchenkäfigs gesucht: Hallo ihr Lieben, meine 2Racker, Zoey und Logan, machen mir das Leben schwer. Die beiden teilen sich einen 4qm großen Stahl (siehe Bilder) doch...
  • Wie Kaninchenkäfig sauber machen??

    Wie Kaninchenkäfig sauber machen??: Huhu:? also, wir sind ganz neu hier und auch neue Kaninchenbesitzer, also bitte nicht gleich den Kopf abreißen, wenn wir noch irgendwas verkehrt...
  • Wie groß sollte ein Kaninchenkäfig sein?

    Wie groß sollte ein Kaninchenkäfig sein?: haii !! ich war letztens bei einer meiner freundinnen zu besuch und hätte beim anblick ihres hasenkäfiges fast einen herzstillstand erlitten ...