Kornnatter Scheintot

Diskutiere Kornnatter Scheintot im Schlangen Gesundheit Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo Ihr lieben. ich bin neu hier und habe mich eigentlich auch nur hier angemeldet weil mein Freund sich zwei Schlangen zugelegt hat...
S

Sandy23

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Ihr lieben.

ich bin neu hier und habe mich eigentlich auch nur hier angemeldet weil mein Freund sich zwei Schlangen zugelegt hat (Kornnattern)...
eine Männlich (albino, *juni 2010) und eine Weiblich (naturfarben *Oktober 2010)

jetzt hat mein Freund gestern die
beiden gefüttern, Sie wollte nicht, aber er hat grad zwei kleine mäuse vernichtet (eintagsmäuse oder so) heute hat er sie gebadet, und danach abgetrocknet, und ins Terrarium zurück getan...Jetzt ist die Sache nach einer Stunde hat er sich nicht mehr bewegt nicht er dachte er sei tot, da er auch kein Herzschlag und so mehr hatte. Er hat ihm noch eine maus rausgedrückt und ihn versucht erste Hilfe zuleisten. nach ca. 15 min hat er wieder nach ihm geschaut (er hat die dame aus dem Terarium rausgetan) und er bewegte sich und alles.

Was kann das Sein?

Mein Freund war total am verzweifeln er hat die beiden So lieb wie eigene Kinder...


ich hoffe ihr könnt mir helfen

Danke
SAndy23
 
14.03.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
Hallo

du meinst sicher das Jahr 2009....

ist dein Post hier ernst gemeint??

1. Warum wird ein Tier gebadet und abgetrocknet?
2. Schon mal dran gedacht, dass Schlangen nachdem sie gefressen haben, verdauen und sich auch gern mal verstecken und nicht bewegen?
3. Wie hat er dem Tier eine Maus wieder ausgedrückt? Wie hat er denn festgestellt, dass dieses Tier keinen Herzschlag hat?:eusa_think:
Sorry wenn ich so direkt frage, aber ist der Irre?:eusa_doh:

Bitte gebt die Tiere ab und zwar an jemanden der sich damit auskennt!
Unfassbar sowas...:shock:
 
S

Sandy23

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
ja ich meine das jahr 2009 sorry

Die Schlange hat nicht mehr geatmet und nichts

und uns wurde von Züchtern gesagt das die mal gebadet werden sollen und die beiden tun das gerne... wir zwingen sie ja nicht wenn die wieder aus dem wasser wollen dürfen die raus...

wie er jetzt genau die maus wieder rausgedrückt hat keine Ahnung ich war net dabei...

ein Freund und Nachbar von ihm war auch dabei...Die schlange hat sich nicht bewegt nichts...hing einfach nur schlaf runter....

kann es einfach nur sein das die Schlange ein Schockzustand hatte oder so was in der art??

bevor wir was mit den Schlangen machen wie z.B. das Baden fragen wir bei denen nach wo wir die gekauft haben...
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
Hi, also ich kann dir da jetzt nichts dazu sagen, aber den Schlangen gefällt das baden sicherlich nicht, einfach nach dem füttern in ruhe lassen und nicht baden:) deswegen kann es sein das sie die Maus rausgewürgt hat, und das ist nicht gesund.
Gruß Sascha.
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
:eusa_doh:
Hi, also ich kann dir da jetzt nichts dazu sagen, aber den Schlangen gefällt das baden sicherlich nicht, einfach nach dem füttern in ruhe lassen und nicht baden:) deswegen kann es sein das sie die Maus rausgewürgt hat, und das ist nicht gesund.
Gruß Sascha.
Hallo Sascha

das Tier hat die Maus nicht rausgewürgt, der hat dem Tier die Maus aus dem Bauch gedrückt....
:eusa_doh:
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ja ich meine das jahr 2009 sorry

Die Schlange hat nicht mehr geatmet und nichts

und uns wurde von Züchtern gesagt das die mal gebadet werden sollen und die beiden tun das gerne... wir zwingen sie ja nicht wenn die wieder aus dem wasser wollen dürfen die raus...

wie er jetzt genau die maus wieder rausgedrückt hat keine Ahnung ich war net dabei...

ein Freund und Nachbar von ihm war auch dabei...Die schlange hat sich nicht bewegt nichts...hing einfach nur schlaf runter....

kann es einfach nur sein das die Schlange ein Schockzustand hatte oder so was in der art??

bevor wir was mit den Schlangen machen wie z.B. das Baden fragen wir bei denen nach wo wir die gekauft haben...
Sorry, aber wenn jemand der sagt, das Kornnattern gebadet werden sollen, ist das kein seriöser Züchter. Was soll das auch für einen Sinn machen.

Ihr solltet euch mal richtig informieren wie man diese Tiere richtig pflegt.
Und zwar anhand von geeigneter Literatur oder hier:

www.kornnatter.de
 
Zuletzt bearbeitet:
Petra1302

Petra1302

Registriert seit
19.06.2008
Beiträge
197
Reaktionen
0
Hallo Ihr lieben.

ich bin neu hier und habe mich eigentlich auch nur hier angemeldet weil mein Freund sich zwei Schlangen zugelegt hat (Kornnattern)...
eine Männlich (albino, *juni 2010) und eine Weiblich (naturfarben *Oktober 2010)

jetzt hat mein Freund gestern die beiden gefüttern, Sie wollte nicht, aber er hat grad zwei kleine mäuse vernichtet (eintagsmäuse oder so) heute hat er sie gebadet, und danach abgetrocknet, und ins Terrarium zurück getan...Jetzt ist die Sache nach einer Stunde hat er sich nicht mehr bewegt nicht er dachte er sei tot, da er auch kein Herzschlag und so mehr hatte. Er hat ihm noch eine maus rausgedrückt und ihn versucht erste Hilfe zuleisten. nach ca. 15 min hat er wieder nach ihm geschaut (er hat die dame aus dem Terarium rausgetan) und er bewegte sich und alles.

Was kann das Sein?

Mein Freund war total am verzweifeln er hat die beiden So lieb wie eigene Kinder...


ich hoffe ihr könnt mir helfen

Danke
SAndy23
Mir fehlen hier die Worte...bei soviel Blödsinn......

Erst informieren...dann kaufen!!!!!!!

Aber irgendwie fruchtet des nicht bei den Menschen....schade für die Tiere!!!!

LG Petra
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
Oh sorry, war gestern doch etwas spät, sind fas die Augen zu gefallen:eusa_shhh:
@Sandy23 also du weisst jetzt dass man Schlangen nicht badet wenn es unnötig ist.
gruß Sascha.
 
E

Emblazoned

Guest
Was soll man dazu sagen...

Also, falls das alles ernst gemeint ist: Schlangen sind keine Kuscheltiere oder sowas, sondern Beobachtungstiere. Noch dazu Reptilien, die sich zwar an ein gewisses Maß an Händling gewöhnen, aber nie "zahm" im Sinne von sie kommen auf dich zu und wollen auf den Arm werden. Du kannst dich freuen wenn du sie ohne Probleme aus dem Terrarium heben kannst. Und auch das sollte nur erfolgen, wenn es nötig ist, sprich zur Reinigung, Fütterung oder einmal wöchentlich/alle 14 Tage zur Inspektion der Tiere nach Parasiten, Wunden etc.
Alles andere ist absolut unnötiger Stress für die Tiere und führt - wenn ihr das auf Dauer so weiter praktiziert, zu einem eher kurzen Leben der zwei.

Ich weiß ja nicht wo ihr die her habt, aber keine Schlange wird gerne gebadet! Oder wedeln eure mit dem Schwanz weil sie sich so freuen?!
Gerade Kornnattern sind absolut keine Schwimmer und haben im Wasser nichts verloren.
Es reicht völlig, wenn ihr ihnen ein Wasserbecken im Terrarium anbietet. Es kann vorkommen, dass sich die Tiere zur Häutung mal ins Wasser legen, aber ansonsten wird es eher gemieden.

Lg
 
scooter74

scooter74

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
87
Reaktionen
0
Hamm hat wohl wieder zugeschlagen. Unglaublich!!!:evil:
 
Zuletzt bearbeitet:
f3arl3ss

f3arl3ss

Registriert seit
27.10.2009
Beiträge
43
Reaktionen
0
was hat denn das mit hamm zutun???...nur weil sich irgendwer mal wieder ne schlange kauft und sich vorher nicht informiert?
 
f3arl3ss

f3arl3ss

Registriert seit
27.10.2009
Beiträge
43
Reaktionen
0
aber ich mag solche aussagen bezüglich hamm einfach nicht....

deshalb finde ich es trotzdem blöd hamm direkt zu verurteilen...
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionen
0
aber ich mag solche aussagen bezüglich hamm einfach nicht....

deshalb finde ich es trotzdem blöd hamm direkt zu verurteilen...
Off-Topic

Das war auch nicht gegen Hamm an sich gemeint, sondern es bezog sich auf die Börse. Und leider Gottes ist es sehr oft so, dass Besuche auf Börsen sehr dazu verleiten, Spontankäufe zu tätigen. Hätte sicher auch jede andere Börse nennen können...
Nachdem du natürlich aus Hamm bist, kann ich das schon verstehen..;)
 
scooter74

scooter74

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
87
Reaktionen
0
War kein verurteilen, nur ist es leider nicht von der Hand zu weisen das Spontankäufe getätigt werden bzw. manche Verkäufer nur auf´s Geld aus sind.
Bin selber die vier mal im Jahr in Hamm!;)
Wenn am 13.3 Fallingbostel gewesen wäre hätte ich das geschrieben!
 
P

PallMall

Registriert seit
28.02.2010
Beiträge
20
Reaktionen
0
Auch wenn es angesichts eines solchen Threads durchaus schwer fällt, finde ich doch, dass man sachlich bleiben sollte! Anfeindungen und Verurteilungen bringen jetzt rein gar nichts und helfen weder Halter noch Tier! Ganz im Gegenteil, nun zieht sich der Threaderöffner wahrscheinlich zurück, und begeht weiter Fehler in der Haltung (wenns denn ernst gemeint war). Man muss ja nicht gleich Freundlichkeit heucheln, aber wie gesagt, sachliche Antworten schaden wohl keinem-vor allem nicht dem Tier...
Nun sind hier 13 (!) Antworten geschrieben worden, und KEINE befasst sich mit dem vermeintlichem Problem?!
Nun sind die Schlangen nun mal da, und vllt wäre es ganz hilfreich, Tipps zur Haltung und zur Vermeidung weiterer gravierender Fehler zu geben, denn ich bezweifel, dass (nur weil jemand in einem Forum schreibt: "geb dein Tier sofort ab") der Halter sein Tier sofort in erfahrene Hände gibt. Ganz im Gegenteil-er wird es behalten, und ohne Ratschläge und Hilfe über kurz oder lang seinen Tieren schaden bzw töten.
Also: Auch wenn es manchmal schwer fällt-bleibt sachlich und verkneift euch Anfeindungen!!
 
E

Emblazoned

Guest
So, das wäre dann Antwort Nr 14 von dir ohne dich aufs Thema zu beziehen ;)
 
scooter74

scooter74

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
87
Reaktionen
0
Und bitte wo soll man anfangen?
Wenn ein Grundwissen da ist kann man es ausbauen, aber .....!?:roll:
Ist keine Verurteilung oder Anfeindung!
 
P

PallMall

Registriert seit
28.02.2010
Beiträge
20
Reaktionen
0
@ Emblazoned, ja da muss ich dir recht geben. Mein Fehler... Aber dem Tier ist nun immer noch nicht geholfen.
@ scooter: Dann fangen wir im Zweifelsfall mit dem Grundwissen an ,o)
Sonst wird ja auch gleich nach Haltungsparametern gefragt...
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Herzschlag und Atmung sind von einem Laien bei einer Schlange nicht wirklich festzustellen, vorallem nicht bei einem Jungtier. Lasst das mit dem Baden, lasst das Tier in Ruhe beim fressen... hab das mim "Mäuse vernichten" nicht ganz verstanden aber ich denke mal das er sie NICHT vorher getötet hat!

Um mal wieder zum Thema zu kommen!..
 
Thema:

Kornnatter Scheintot

Kornnatter Scheintot - Ähnliche Themen

  • Kornnatter hat einen Fortsatz am After

    Kornnatter hat einen Fortsatz am After: Hi, (bitte schaut euch die Bilder an) ich bin nicht sehr erfahren mit Schlangen, jedoch sieht das bei meiner Kornnatter nicht gut aus. Ich habe...
  • Kornnatter würgen Futter wieder aus

    Kornnatter würgen Futter wieder aus: Hallo in die Runde Ich weiss nicht, ob ich mir Sorgen machen muss um meine drei Kornnattern. Habe sie seit zwei Monaten und sie sind jetzt bald...
  • Dürfen Kornnattern Wachteleier fressen?

    Dürfen Kornnattern Wachteleier fressen?: Hallo, wir haben zwei Kornnattern und es stellt sich uns die Frage, ob wir ihnen (zusätzlich zu der regulären Fütterung: alle zwei Wochen zwei...
  • Kornnatter mit weissen Stellen

    Kornnatter mit weissen Stellen: Ich habe seit heute meine 2te Kornatter, der alte halter hat sie abgegeben weil sie hautprobleme hat und er wollte sie nicht mehr da sie nicht ...
  • Kornnatter komisch

    Kornnatter komisch: Hallo Ich habe heute bemerkt das meine Kornnatter sich komisch verhält! Also zuerst lag sie nur rum bewegte sich keinen Zentimeter, dann hab ich...
  • Kornnatter komisch - Ähnliche Themen

  • Kornnatter hat einen Fortsatz am After

    Kornnatter hat einen Fortsatz am After: Hi, (bitte schaut euch die Bilder an) ich bin nicht sehr erfahren mit Schlangen, jedoch sieht das bei meiner Kornnatter nicht gut aus. Ich habe...
  • Kornnatter würgen Futter wieder aus

    Kornnatter würgen Futter wieder aus: Hallo in die Runde Ich weiss nicht, ob ich mir Sorgen machen muss um meine drei Kornnattern. Habe sie seit zwei Monaten und sie sind jetzt bald...
  • Dürfen Kornnattern Wachteleier fressen?

    Dürfen Kornnattern Wachteleier fressen?: Hallo, wir haben zwei Kornnattern und es stellt sich uns die Frage, ob wir ihnen (zusätzlich zu der regulären Fütterung: alle zwei Wochen zwei...
  • Kornnatter mit weissen Stellen

    Kornnatter mit weissen Stellen: Ich habe seit heute meine 2te Kornatter, der alte halter hat sie abgegeben weil sie hautprobleme hat und er wollte sie nicht mehr da sie nicht ...
  • Kornnatter komisch

    Kornnatter komisch: Hallo Ich habe heute bemerkt das meine Kornnatter sich komisch verhält! Also zuerst lag sie nur rum bewegte sich keinen Zentimeter, dann hab ich...