halli Hallo - Streitigkeiten bei Böckchen

Diskutiere halli Hallo - Streitigkeiten bei Böckchen im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Ich habe eine wichtige Frage zum Revierverhalten meiner beiden mänlichen Meerschweinchen! Habe sie vor etwa 2 Wochen im Alter von 6 Wochen...
C

Cedrice

Registriert seit
18.03.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich habe eine wichtige Frage zum Revierverhalten meiner beiden mänlichen Meerschweinchen! Habe sie vor etwa 2 Wochen im Alter von 6 Wochen gekauft. Ihr Käfig ist 1.20m lang und ca. 60cm breit. nach 2 Tagen ging es
los das der eine (Egon) versuchte den anderen (Hugo) zu besteigen was ich noch "normal" fand. Doch dann wurde es immer schlimmer. er knurrte immer mehr und fing an den anderen zu beißen. In der Zoohandlung erzählte man mir wenn einer sich unterwirft würde es vorbei gehen.
War natürlich nicht der Fall. Hugo hatte sich unterworfen wurde trotzdem Attakiert. Habe dann ein 2 Haus gekauft es wird trotzdem nicht besser. Hugo hat schon ne große karle stelle am Hintern und sieht aus wie ein gerupftes Hünchen. Mittler weile rennen beide wie angestochen durch den Käfig, wackeln mit dem Hintern und Knurren sich an! was soll ich tun?????
Ich will sie auch nicht trennen!
 
18.03.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: halli Hallo - Streitigkeiten bei Böckchen . Dort wird jeder fündig!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
1. Der kääfig ist zu klein
2. beide waren schon vorher nicht die besten Freunde
3. Beide sind nciht kastriert.

Zwei punkte kannst Du ändern: bau ein gehege von 1,5-2qm Größe und lass beide kastrieren,d ann wird es besser!
 
A

aussie filou

Registriert seit
09.02.2010
Beiträge
562
Reaktionen
0
Der Käfig ist viel zuuu klein ... wenn sie nicht kastriert sind und so aufeinander hocken kann das ja garnichts werden ... ich stimme SusanneC zu .....
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
und bitte nicht trennen, das wäre das schlimmste wasDu machen kanst - für die kastration würde ich empfehlen, einige Tierärzte anzurufen und nach preisen zu fragen.

Das ist leider das problem wenn man in Zooläden kauft, die geben eiem da Tiere mit, die sich kaum kennen, oft erst wenige Tage, noch dazu Böcke, und dann noch die kleinen Käfige... das muss schief gehen.
 
Spira

Spira

Registriert seit
15.02.2008
Beiträge
423
Reaktionen
0
Wenn du nicht bauen kannst, kannst du dir auch noch einen 120er Käfig kaufen und die beiden Käfige miteinander verbinden (hab ich für meine 2 auch gemacht) oder wenn's nicht gehen sollte, im Fress*apf haben sie im Moment 140er Käfige im Angebot, das wäre dann das Mindestmaß, wobei es bei Streithähnen wie deinen besser wäre selber was zu machen.

Bau dir ein Klappgehege, das geht schnell, kostet wenig und kann bei Bedarf auch mal wegschoben werden, vielleicht vertragen sie sich dann schon.
 
Gwenyfer

Gwenyfer

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
2.058
Reaktionen
0
Wie, wenn du nicht bauen kannst?

Das gibbet nicht, jeder kann bauen!!!

Selbst ich und das will was heißen *weglach
 
C

Cedrice

Registriert seit
18.03.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Lieben Dank für eure Tipps!
Haben schon überlegt ob wir einen zweiten Käfig kaufen und sie umbauen, so das sie zusammen sind aber im Notfall getrennt werden können. Der Tipp von Susi mit dem rumtelefonieren ist Super. Kastrieren kostet ja auch ne menge. Aber man tut ja auch alles für seine SÜßEN. Also noch mal vielen vielen DANK an alle. Hoffe das sich das Problem mit der Kastration dann löst!!!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
kastieren kostet mindestens 35 euro pro bock bin hin zum dreifachen. Wenn Du nen Tierarzt findest kannst Du ruhig auch nach mengenrabatt für zwei fragen. und bei 40-45 Euro istdas danns chon einf airer preis, ggf.lieber weiter hin fahen und dafür guten preis zahlen.

zwei käfige verbinden ist eine gute Option,w as auch ginde wäre käfig auf den boden stellen und mit gitterelementen den großen Auslauf rundrum abstecken und den immer offen lassen. unten rein nach wachstischdecke oder stabile Folie und eine alte Fleecedecke oben drauf, sonst geht noch meeripipi auf den boden.
 
C

Cedrice

Registriert seit
18.03.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Haben jetzt Ein gitter um den Käfig gebaut, klappt super. Sind beide viel ruhiger geworden.
 
Thema:

halli Hallo - Streitigkeiten bei Böckchen

halli Hallo - Streitigkeiten bei Böckchen - Ähnliche Themen

  • Streitigkeiten!!!

    Streitigkeiten!!!: Hi! Seit etwa Februar haben wir ein neues Meerschweinchen aus dem Tierheim, da ein anderes gestorben ist. Nun haben wir wieder zwei und zu Anfang...
  • Streitigkeiten!!! - Ähnliche Themen

  • Streitigkeiten!!!

    Streitigkeiten!!!: Hi! Seit etwa Februar haben wir ein neues Meerschweinchen aus dem Tierheim, da ein anderes gestorben ist. Nun haben wir wieder zwei und zu Anfang...