Rattenböckchen-Inti-Thread - die Zweite

Diskutiere Rattenböckchen-Inti-Thread - die Zweite im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo Foris, wieder mal hab ich Fragen zur Inti bzw. hoffe auf Hilfestellung, weil ich grad echt nicht weiter weiß. Erstmal ein paar Fakten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Hallo Foris,

wieder mal hab ich Fragen zur Inti bzw. hoffe auf Hilfestellung, weil ich grad echt nicht weiter weiß.

Erstmal ein paar Fakten:

Mein Rudel : 4 Böckchen (Blaze, Brisky, Flash und Jasper)
Einzelratz: Bounty
Einzelratz: Muffin

Stehen leider alle in einem Zimmer und die möglichkeit räumlich zu trennen wäre nur mit
Bounty möglich da Muffins Käfig nicht ins Badezimmer passt.

Jetzt sollen natürlich die beiden Einzalrattis ins Rudel. War schon in der Inti mit Bounty und meinen Jungs, aber das ist seid heute gegessen, weil sich heute Blaze und Bounty gezofft haben und Bounty auch eine Bisswunde hat.

Jetzt hatte ich schon einmal kurz Muffin und Bounty zusammen. Muffin war in Ordnung, aber Bounty war total angespannt und hat auch geplüscht ohne irgendwelchen großen Kontakt mit Muffin gehabt zu haben.

Und ich weiß jetzt nicht wie ich weiter machen soll. Soll ich es mit Muffin und meinem Rudel versuchen? Aber da ist das Problem das Muffin beim kleinstens Geruchsfetzen anfängt aggressiv zu werden. Also wenn ich nach dem Rudel rieche und Muffin hochheben möchte fängt er an mich an zu fauchen und würde auch beißen wenn ich nicht sofort aufhören würde.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps?

Danke schonmal
 
28.03.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber zur Vergesellschaftung von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über die Vergesellschaftung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Ach Mensch das will und will bei dir nicht klappen, was?
Wie ich schonmal gesagt habe, ich würde erstmal abbrechen so das sich die Gemüter sich beruhigen können. Die haben bestimmt schon so einen Groll aufeinander, das die kleinste Sache sie aus der Fassung bringt.
Vergesselschafte doch erstmal die beiden Einzelnen miteinander und lass dein Rudel aussen vor. Vielleicht funktioniert das erstmal. Lotte hat auch geplüscht, obwohl keiner der Böcke in ihrer nähe war, hat sich dann aber nach dem 4-5 Treffen gelegt.
Räumliche Trennung wäre natürlich besser, dann könnten sie wenigsten mal herunter kommen, so riechen sie ihren Feind natürlich die ganze Zeit, aber wenn das leider nicht möglich ist stelle sie weit genug auseinander. Ich glaube wirklich helfen konnte ich dir nicht:( Drücke dir die Daumen, das ihr einen Weg findet.
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Irgendwie wills wirklich nicht klappen :(
Hm, ich werd mir mal was wegen räumlicher Trennung einfallen lassen...irgendwie müsste das machbar sein, hoffe ich...
Doch du hast mir geholfen, es beruhigt mich nämlich schonmal das deine Lotte das selbe verhalten bisher zeigt wie Bounty.. dann hab ich nämlich hoffnung das er sich nach den ersten Treffen auch beruhigt.:)
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
So hab jetzt endlich eine Lösung gefunden.

Muffins Käfig konnte ich mit Brettern über der Wanne im Badezimmer plazieren. Jetzt können wir zwar nichtmehr baden, aber da dürfte er nichts von den anderen riechen und abschließen kann ich den Raum auch.

Und Bounty steht nun auf der andere Seite des Zimmers, also so ziemlich den größten Abstand den man zum Schrankkäfig meiner Jungs haben kann, da stand damals Jaspers Käfig auch und da gabs keine Geruchsbelästigungsprobleme ;) und einen etwas größeren Käfig hat er nun auch, fehlen zwar an allen Seiten einige cm bis zur Mindestmaße, aber schonmal besser als der Hamsterknast... und es ist ja nicht für immer.

Was meint ihr wie lange soll ich jetzt warten bis ich Bounty und Muffin wieder aufeinander treffen lassen kann?

Blöd ist jetzt nur das ich nächste Woche meine erste ABIprüfung schreibe... aber das wird schon, die ersten Treffen sind ja immer nicht lange.
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.492
Reaktionen
0
Ich kann dir zwar nicht helfen, aber fühl dich trotzdem mal geknuddelt. Was ein Stress und dazu auchnoch Abi. Lass dich trösten: Falls es sich seit letztem Jahr nicht wesentlich geändert hat und deine Schule nicht grad irgendwie komisch ist sind die Zentralabi-Prüfungen erschreckend einfach. Ich war beleidigt, für wie doof die uns halten. ^^
Ich würd an deiner Stelle jetzt erstmal ein paar Tage warten. Dann würde ich ein paar Pipilappen tauschen und gucken, wie sie drauf reagieren. Wenn sie da ruhig und normal drauf reagieren würd ich mit der Inti anfangen. Also eben zwischen Muffin und Bounty, das wär ja jetzt erstmal das beste, oder? Wenn die beiden zusammen sind ist es auch weniger schlimm, wenn du mit der restlichen Inti nicht gut voran kommst, weil du wenigstens keine Einzelratz mehr hast.
Ich drück dir jedenfalls feste die Daumen! =)
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Danke freake. :)
Off-Topic
Ja, im moment ist ganz schön stressig... Haben heute die Zulassungen bekommen... am Dienstag ist die erste Prüfung, Deutsch... das kann was werden... Ich brauch nen doppelten Baldrian auf Eis xD

Ich hab voll das Gefühl das ich zuwenig lerne... aber ich bin so ein Mensch, entweder ich verstehe es oder eben nicht und muss mir was zusammenreimen (was meist ganz gut klappt)... auswendig lernen geht gar nicht.


Mal sehen im moment habe ich so gar keinen Nerv auf Inti, auch weil Muffin so zickig ist. Heute wieder, hab mich ca. 10-15 Minuten mit ihm beschäftigt und er hat nach 5 Minuten bereits angefangen zu borsteln. Überlege ob ich morgen mal zu meine TÄ fahre und ihn durchchecken lasse, vielleicht hat er irgendwas was ihn so nervt...
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.492
Reaktionen
0
Ich glaub, das würd ich fast empfehlen, das klingt ja echt komisch. oO

Off-Topic
Hatte ich auch immer, ich hab mich total sicher gefühlt, bis mir irgendwer aufgezählt hat, was er/sie alles wiederhlot hat, von dem Moment an hatte ich Panik :mrgreen: Aber wie gesagt: Falls sie sich nicht innerhalb eines Jahres total verändert haben ist das Zentralabi ein Witz. Wir hatten im Deutsch LK ein Sonnett von Andreas Gryphius... ;) (Ihr hattet doch sicher auch das Thema Barock bis zum abnippeln, oder?) Also Kopf hoch, du packst das!
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
War heute leider nicht beim TA. Lernstress :roll: Ich hoffe ich schaffe es Dienstag.

Off-Topic
Barock hatten wir überhaupt nicht :shock:

in 12.1 hatten wir Soziales Drama, 12.2 Der junge Goethe in seiner Zeit (Straßburg 1771-Frankfurt 1775, 13.1 Deutsche Sprache der Gegenwart und in 13.2 Theaterleben

Das schlimmste ist Deutsche Sprache der Gegenwart o_O alles nur Texte in denen irgendwelche Sprachprofessoren und Sprachkritiker ihre Ansicht der Dinge darstellen (Aussterben der Deutschen Sprache, europäische Mehrsprachigkeit). Das ist so trocken... :roll:
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.492
Reaktionen
0
Off-Topic
Achso. Dachte iwie ihr hättet das auchnoch. Na sei froh, dass du es nicht hattest. Aber nachdem man Barock als Thema im Unterricht hatte, ist eine Gedichtanalyse zu Gryphius ungefähr so, als würden sie dich bitten, das Alphabet einmal vorwärts und einmal rückwärts aufzuzählen... ;) Ich drück dir die Daumen, dass es diesmal immernoch so ist!
 
ChilliBaby

ChilliBaby

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
3.570
Reaktionen
0
Off-Topic
Pfff...zum glück hab ich kein Abi gemacht:mrgreen: mir wäre das zu viel. Respekt an euch das ihr sowas beherrscht
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Off-Topic
es machen und es können sind 2 verschiedene dinge xD
In Deutsch und Englisch konnte ich mich die letzten 3 Jahre mit der Mindestpunktzahl durchmogeln xD
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
So war vorhin bei der TÄ, der Schorf an den Schultern heilt bereits wieder ab und das mit dem Pipi ist normal.

Sie vermutet er hat einfach Stress, weil er allein ist. Es gibt nun für alle NutriCal Paste und alle bekommen eine Prise Zylkene drüber. Mit der Hoffnung das dies die vorgegeben Wirkung zeigt und alle ein bisschen chilliger werden.:D Und dann gehts morgen los mit der Inti zwischen Bounty und Muffin, ich weiß nurnoch nicht wo. Auf dem Boden vom Badezimmer wäre es eher kontraproduktiv da der Raum nur klein ist und alles nach Muffin duftet auch wenn er noch nicht auf dem Badezimmerboden war...

Off-Topic
Für alle die es interessiert: Deutsch war durchwachsen. Am Anfang dachte ich auch erst die halten uns für doof.. bei der Aufgabe 1 hatte ich so viel das ich die 2te fast vergessen habe. Ja und dann war ich unter Zeitdruck, dann haben die mich noch auf der Toilettengangliste vergessen und ich wär fast geplatzt als ich dann endlich gehen konnte und meine Stichpunkte zur 2ten Aufgabe haben mir nix mehr gesagt - Blackout. Naja hab da jetzt was hingerotzt und hoffe das es für 5KMK ausreicht :roll::mrgreen::x
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.492
Reaktionen
0
Hast du nicht ein Stück flur oder so, das du abgrenzen kannst? Oder afu dem Bett/Sofa, etc?

Off-Topic
Ach so in der art ist es bei den meisten, mach dir keinen Kopf, es hat bestimmt gereicht.
Ihr habt ne Kloliste? oO Bei uns konnte man einfach gehen, aber halt immer nur einer zugleich. Und nur max 3 Minuten glaub ich, was ich ganzschön fies fand. Und auch begrenzt oft soweit ich weiß, hab das Limit jedes mal ausgereizt und noch eine sondergenehmigung erwirkt, weil ich so oft musste :mrgreen: Und ich war immer so nach der Hälfte der Zeit fertig und hab mich nicht getraut, abzugeben :roll:
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Hm Flur ginge gar nicht wegen Hund und Katz, aber Bett könnte gehen. *Mal schnell rüberflitz*
Ja, geht, Tagesdecke drüber dann können die Monster nicht in den Bettkasten und das Zimmer kann ich auch abschließen. Da wär ich jetzt nicht drauf gekommen. Danke dir :D

Off-Topic
Ach klar, so bleibst wenigestens spannend *nervös lach* :D
Ja, ne Kloliste... wer aufs klo muss meldet sich und wird dann auf ner Liste, die mit dem Tageslichtprojektor an die Wand geworfen wird, eingetragen und wenn er wieder da ist durchgestrichen. Und trotzdem hatten die mich vergessen *immer noch aufreg* Ohne liste würde es glaube ich ein heilloses durcheinander geben bei ich glaube 70 Abiturienten
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.492
Reaktionen
0
Off-Topic
Hmmm, wir waren 150 AbiturientInnen und es hat geklappt... ;)
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Off-Topic
Uff o_O Okay und warum bekommt unsere Schule das nicht gebacken? lol
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
So hatte die beiden heute das 2te mal zusammen. Zwar wieder nur 10-20sek, aber es ist nichts schlimmeres passiert als extremes plüschen und das fand ich schonmal super.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Plüschen und Borsteln ist ja auch normal ;) ich finde es immer eher ungewöhnlich, wenn Ratten nicht plüschen (obwohl es manche offenbar einfach physisch nicht können, obwohl sie es versuchen...).
 
Racy

Racy

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
1.358
Reaktionen
0
Stimmt, aber so extrem kenne ich es nicht, bei den beiden sieht man richtig das sie sofort aufeinander losgehen würden wenn einer was falsches macht...zumindest glaube ich das so richtig zu interpretieren. Muffin borstelt ja schon wenn er in die Box hüpft.. naja ich hab eh manchmal das Gefühl der borstelt immer :eusa_eh: Finger doof - plüschen, wieder reinklettern doof- plüschen, aufstehen doof - plüschen, NutriCal leer - plüschen :roll:

Heute wars sogar noch kürzer, weil beide Herren schon geplüscht haben als ich sie nur geholt habe... :roll:

Einige Ratten können echt nicht plüschen, obwohl sie es wollen? :eusa_eh:
 
ChilliBaby

ChilliBaby

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
3.570
Reaktionen
0
Meine haben bei einer Inti noch nie geplüscht. Heißt das jetzt sie können es allesamt nich oder das es einfach keinen grund gab?
Ich hab bis jetzt sowas noch nie real vor mir gesehen und bin da eigentlich ganz froh drum
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rattenböckchen-Inti-Thread - die Zweite

Rattenböckchen-Inti-Thread - die Zweite - Ähnliche Themen

  • Keine Rangkämpfe bei Inti

    Keine Rangkämpfe bei Inti: Hallo ihr Lieben, Ich bin seit zweieinhalb Wochen am vergesellschaften, aber ich habe das Gefühl, dass meine Ratten einfach keine Rangordnung...
  • Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2

    Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2: Hallöchen, ich habe vor knapp 4 Tagen die Inti meiner Weiber 2+2 gestartet. Die "alten Ratten" sind ca 8 Monate und die "Neuen" 12 Wochen alt. Es...
  • Inti von 1+1+3+4?

    Inti von 1+1+3+4?: Huhu, ich habe hier folgende Rattengruppen sitzen: a: 1 Bock, sehr alt, starke HHL b: 4 Böcke, 7-8 Monate c: 1 Bock, sehr alt d: 3 Böcke, 2-3...
  • Groß Inti?

    Groß Inti?: Hallöchen :026: Ich brauch mal wieder Rat zum Tehma integration. Wenn alles klappt und vorallem wenn Papa grünes Licht gibt werden in den...
  • Kieler Inti und Fragen drum herum ;-)

    Kieler Inti und Fragen drum herum ;-): Hi, ich habe mal diesen Thread aufgemacht, zum einen um den Verlauf der Inti nicht bei jeder Frage zu beschreiben und zum Zweiten, um nicht für...
  • Kieler Inti und Fragen drum herum ;-) - Ähnliche Themen

  • Keine Rangkämpfe bei Inti

    Keine Rangkämpfe bei Inti: Hallo ihr Lieben, Ich bin seit zweieinhalb Wochen am vergesellschaften, aber ich habe das Gefühl, dass meine Ratten einfach keine Rangordnung...
  • Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2

    Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2: Hallöchen, ich habe vor knapp 4 Tagen die Inti meiner Weiber 2+2 gestartet. Die "alten Ratten" sind ca 8 Monate und die "Neuen" 12 Wochen alt. Es...
  • Inti von 1+1+3+4?

    Inti von 1+1+3+4?: Huhu, ich habe hier folgende Rattengruppen sitzen: a: 1 Bock, sehr alt, starke HHL b: 4 Böcke, 7-8 Monate c: 1 Bock, sehr alt d: 3 Böcke, 2-3...
  • Groß Inti?

    Groß Inti?: Hallöchen :026: Ich brauch mal wieder Rat zum Tehma integration. Wenn alles klappt und vorallem wenn Papa grünes Licht gibt werden in den...
  • Kieler Inti und Fragen drum herum ;-)

    Kieler Inti und Fragen drum herum ;-): Hi, ich habe mal diesen Thread aufgemacht, zum einen um den Verlauf der Inti nicht bei jeder Frage zu beschreiben und zum Zweiten, um nicht für...