Der Mami - Thread

Diskutiere Der Mami - Thread im Gesundheit & Ernährung Forum im Bereich Smalltalk; Wir haben ja letztens n Bobbycar Topf für Finni gekauft. Heute lief er wieder windelfrei rum. Beide spielten mit dem Topf bzw dem Lenkrad...
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Wir haben ja letztens n Bobbycar Topf für Finni gekauft.
Heute lief er wieder windelfrei rum. Beide spielten mit dem Topf bzw dem Lenkrad.
Tatsächlich hat Finni dann rein gepullert, er versteht
das natürlich noch garnicht, aber war toll :D

Jedoch wollte der Große dann, dass Finnlay nochmal pullert und war total verzweifelt, war ganz schlimm für ihn kurze Zeit.
Ich denke, er ist verzweifelt, weil ER es aus xy Gründen nicht kann, noch nicht.

Ja das sind diese Unterschiede, Cyrian war einfach immer und bleibt eben ein anders besonderer Junge.
Aber er merkt es eben und es ist in so Momenten wirklich sehr schwer für ihn.

Finnlay findet das den Topf Quatsch lustig und spielt ständig hinsetzen und aufstehen und eben Auto fahren ;D
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Heute lief es schon ein wenig (!) entspannter ab.
TOTAL genial ist, dass er jetzt anfängt die Farben zu gebärden.
So wie es die Logopädie immer gemacht hat.
Wir haben jetzt Orange, Rot, Gelb und Blau.
Die anderen weiß ich selber nicht mehr.

Heute morgen am Frühstückstisch hat Cyrian seinem Papa so gesagt, dass er keine Kruste und zusammen geklappt haben möchte.
Ohne das wir vorher drüber sprachen, es war ganz spontan.

Mama im siebten Himmel...und Papa gleich mit.
Ich danke diesem Kind einfach...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Seraph
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Ahja, hier sind die Kigas und Schulen morgen geschlossen, bei euch auch?
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
6.083
Reaktionen
59
Nö... 😅 ein paar Schulen sind geschlossen aber man soll ansonsten nach eigenem ermessen entscheiden

Hier weht es ganzschön 😅
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
3.092
Reaktionen
21
Robin war heute morgen kaum zu halten, der wollte schon vor 7 Uhr los. Hier sind ein paar Schulen und Kitas geschlossen wegen Stromausfall, unsere hat aber offen. Schule, je nach Ermessen der Eltern
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
422
Reaktionen
100
Hier haben die Grundschulen geschlossen. Finn hat sich gefreut da er dann immer mit auf die Arbeit geht. Die Kita hatte aber auf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Syn

Syn

Registriert seit
24.08.2013
Beiträge
1.145
Reaktionen
24
Bei uns auch Schulen zu, Kindergärten auf.
Allerdings hat Nora gestern 2x gebrochen (nachdem sie das Wochenende über, samt Übernachtung, bei ihrer Cousine zum Geburtstag war) und deswegen blieb sie heute eh zuhause.

Hier stürmt es ganz schön, aber bis jetzt ist noch nichts umgekippt, geschweige denn davon geflogen. Das "schlimmste" haben wir laut Wetterbericht jetzt auch schon hinter uns.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Hier hat ein Baum gebrannt, weil die Stromleitungen dran geflogen sind und Kurzschluss..
Aktuell hatte auf der Autobahn gekracht.
Diese Regenstürme sind grad das Hauptproblem.
Die meisten haben auch Arbeitsfrei, Maenne muss, weil er beim Gericht arbeitet..
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Sagt mal, was für Bücher habt ihr für eure Kiddies?

Der Große liebt plötzlich Bücher.. also wirklich plötzlich.
Wir haben bestimmt an die 15 bis 20 Bücher, meist Bilderbücher, Yakari, Zoo,..

Ich hab mit ihm heute Abend dann 5 Bücher durchgeschaut und/oder gelesen, wobei 75% er mir erzählt hat irgendwie :D
Ergebnis war trotzdem, dass Mister total geweint hat, weil er ja noch nicht genug Bücher angeschaut hat und wir jetzt echt mal schlafen müssen.
Bis vor ner Woche war ich froh, wenn er genug Geduld für EIN Buch hatte.

Neue Feststellung ist auch dass er GARKEINE Tiere mehr mag.
Außer Hasen.


..
...
Die bringen doch die Ü Eier zu Ostern....
Der Junge is echt der Kracher mit seinen "Eigenarten" XD
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Ja was ich EIGENTLICH schreiben wollte :D

Habe eben ein Kindergartenbuch von Wieso Weshalb Warum bestellt.
Auch "nützlich" dann für Finni, wobei er sich dafür noch nicht interessiert ;)
Könnt ihr mir Bücher empfehlen?
Es sollten viele Bilder und noch wenig Text sein.
Vielleicht auch der WWW Reihe?
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
3.092
Reaktionen
21
Wir haben mehrere von wieso weshalb warum. Die waren bis jetzt alle toll. Von den kleinen haben wir Zähne putzen Pipi machen, das bin ich und das bist du, unser Baby, von den großen Feuerwehr, Dinosaurier, Weltall und ich glaube unser Körper. Ansonsten Wimmelbücher, was Robin sonst gerne anguckt sind Bücher zu bestimmten Themen wie Fahrzeuge. Wibo Waschbär guckt er seit 3 Jahren jetzt gerne noch an. Das sind kurze Geschichten. Robin sucht sich seine Bücher inzwischen selber aus. Jonas guckt dann einfach mit
 
Körnerbrö7chen

Körnerbrö7chen

Registriert seit
28.01.2014
Beiträge
1.197
Reaktionen
2
Hallo alle zusammen, lang lang ist´s her ...

habe mal versucht die letzten Beiträge zu lesen, hier hat sich ja einiges getan. Erstmal herzlichen Glückwunsch an alle "Neumamas" und bald werdenden Mamas.

Bei uns ist soweit alles gut. Ich arbeite seit letztem Jahr auch wieder und hatte viel um die Ohren. War oft beruflich unterwegs. Mittlerweile hat sich das alles beruhigt und wir haben unseren Alltag "gefunden". Natürlich hat die Arbeit zu einem höheren Stressfaktor insgesamt geführt, aber ich empfinde die Arbeit an sich nicht als Stress, eher das drumherum, was nun anders geplant und strukturiert werden muss.

Micki wird Ende Februar auch schon 3 Jahre. Die Zeit vergeht wie im Flug. Ich hatte ja mal geschrieben, dass beide Jungs ein sehr inniges Verhältnis zueinander haben, da passt manchmal kein Blatt Papier zwischen. Micki hat sich seit KiGa-Start letztes Jahr August auch Phils Jungstruppe angeschlossen. Mit den Kindern aus seiner Gruppe spielt er zwar auch, aber sein Hauptaugenmerk ist eben auf Phil und seine Freunde gerichtet. Er wurde aber auch schon in diese Gruppe aufgenommen, aber manchmal sagt Phil auch, dass Micki mal mit seinen Freunden spielen soll. Ich hatte mir auch minimal gewünscht, dass Micki und Phil sich ein bisschen voneinander entfalten, aber vielleicht kommt das noch. Zwei Jungs in Mickis Gruppe gibt es wohl, mit denen er öfter spielt. Die Erzieher sind auch ganz lieb. Die hatten das ja anfangs auch so belassen, dass Micki sich etwas mehr an Phils Fersen heftet zum Erleichtern der Eingewöhnung. Phil hat aber auch schon oft gesagt, dass er keinen Bruder mehr will und dass er Micki blöd findet. Andersrum aber auch schon :D

Ich empfinde Phils Alter übrigens auch viel anstregender. Man sagt ja irgendwie wirklich, dass mit 4/5 Jahren noch ne Schippe drauf kommt? :D
Ich kann es hier bestätigen. Phil war ja schon immer temperamentvoller und lauter bei einem Wutanfall, aber die letzten Male haben hier wirklich alles an Vorstellungskraft gesprengt. Dann habe ich das auch alles mal durchleuchtet; mit der Kinderärztin gesprochen und den Alltag anders gestaltet, jedenfalls so wie es umsetzbar war. Bei Phil folgen diese Wutanfälle meist als Antwort auf Müdigkeit (er ist da sehr muffelig, genau wie ich und laut Kinderärztin kann auch Hunger / Unterzuckerung mit eine Rolel spielen) oder wenn er vielen äußeren Reizen ausgesetzt oder der Erwartungsdruck an ihn sehr groß war (so nach dem Motto in gewissen Situationen hat er zu funktionieren, er sei ja schließlich schon alt genug). Normalerweise kann er damit gut umgehen, aber während solcher Phasen, wo er öfter mal explodiert, versuche ich dann den Druck rauszunehmen, indem ich Zeiten zum bewussten Ausruhen schaffe (Mittagsschlaf macht er ja schon lange nicht mehr), die Woche mit Terminen nicht so voll packe usw. Auch an mir selbst habe ich Dinge und Ansichten geändert. Haushalt Haushalt sein lassen, nur das Nötigste machen an solchen Tagen, mehr Verständnis, noch 3mehr Kuscheln und Reden. Das ist vielleicht kein Patentrezept, aber wenn es gewisse Stellschrauben gibt, an denen ich drehen kann um uns somit Stress zu ersparen und Nerven zu schonen, versuche ich das. Ich kann und will ihn auch nicht von allen Situationen fernhalten, denn gewissen Frust muss er auch aushalten können und lernen, damit umzugehen, aber ich wiege jede Situation entsprechend ab.
Als Mutter hat man ja ein Gespür dafür, wann es im Kind schon wieder brodelt und ich versuche dann schon direkt zu entschärfen, sofern möglich. Aber mal sehen wo die Reise hingeht, welche Phasen uns noch bevorstehen.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.418
Reaktionen
165
Thorin schaut sich sehr gerne die TipToi Bücher an, auch ohne dabei mit dem Stift zu spielen. Mit richtigen Geschichten/ Bilderbüchern hat er es nicht so, wenn ist hier Bobo Siebenschläfer immer noch ein Dauerbrenner. Meine Schwiegermama bringt öfters, wenn sie und Schwiegerpapa hierher kommen, einen Riesenstapel Bücher mit, dabei sind dann auch immer Bilderbücher wie Ritter Rost, Drache Kokosnuss, Leo Lausemaus etc. aber das interessiert ihn nicht so bzw. hat er von diesen Figuren auch einige als Hörspiele für die Toniebox. Bei der Toniebox ist derzeit Petersson und Findus ein Dauerbrenner, ich versuch ihn immer etwas damit zu "locken" das in den Büchern eine neue Geschichte steht, aber mag er nicht so bzw hat dann auch kein großes Interesse. Generell vorlesen ist etwas schwierig, weil er eigentlich lieber nur die Bilder angucken mag bzw dann lieber über das Bild reden möchte, er entdeckt wirklich immer sehr viele Details und Einzelheiten auf den Bildern, dass ist dann auch meist das Problem mit dem TipToi Stift - er sieht dann so viele Einzelheiten und soviele kennt der Stift gar nicht 😅

Schön mal wieder von dir/ euch zu lesen Körnerbrö7chen 😄

Momentan habe ich so mit Senkwehen zu kämpfen. Ich kann mich bei Thorin gar nicht daran erinnern das ich da sowas hatte. In der Nacht von Freitag zu Samstag war es richtig schlimm. Ich konnte nicht schlafen, war total unruhig, hab mich dann irgendwann ins Wohnzimmer gesetzt, damit wenigstens mein Mann schlafen konnte. Dann wurde das aber irgendwie immer schlimmer, es hat nichts weh getan, irgendwie so schmerzlose Krämpfe, "Drang nach unten" und Baby im Bauch in alle Himmelsrichtungen sich am bewegen. Um 4 Uhr habe ich dann meinen Mann doch wieder geweckt und dann saßen wir da bis halb 7 😴 Mal kam eine halbe Stunde gar nichts, dann manchmal 3x innerhalb 10 Minuten so ein Krampf, dann ist Baby hat Baby mal ordentlich losgelegt 😂 Ich werte das einfach mal als positives Zeichen das es diesmal vielleicht doch etwas einfacher wird mit der Geburt und wir nicht erst X Tage versuchen einzuleiten und dann doch ein Kaiserschnitt gemacht wird. Weder ich oder mein Mann können uns irgendwie daran erinnern das ich irgendwas in der Form bei Thorin hatte, alles vermutete waren einfach Luft im Darm damals bzw kann ich mich auch nicht daran erinnern Thorin so tief gespürt zu haben 🤷‍♀️ Laut meiner Frauenärztin wäre das aber alles richtig bzw sitzt Marin schon in der idealen Position. Schade das ich die FÄ bei Thorins Schwangerschaft noch nicht hatte, irgendwie habe ich die Untersuchungen gar nicht so intensiv im Gedächtnis. Ich hatte jetzt den 3. Ultraschall, der dauerte gut 20 Minuten und auch CTG dauert immer ca. 20-30 Minuten, alle 10 Minuten kommt dann eine Arzthelferin rein und guckt. Bei meiner alten FÄ hat der US vielleicht 5 Minuten gedauert und CTG war auch nie so häufig und ausführlich. 🤷‍♀️
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Syn

Syn

Registriert seit
24.08.2013
Beiträge
1.145
Reaktionen
24
Thema Bücher:
Nora ist da wahrscheinlich ein schlechter Vergleichspunkt. Sie ist ja erst 4 (wird nächsten Monat 5), aber ist aus den Bilderbüchern schon rausgewachsen. Sie liebt momentan die Bücher von Sternenschweif und Haferhorde. Wenn sie sich ein Bilderbuch aussucht, dann ist es meist eines von Axel Scheffler und Julia Donaldson (Grüffelo, Für Hund und Katz ist auch noch Platz, Zogg, Die Schnecke und der Buckelwal, Räuber Ratte etc. .. ich glaube wir haben alle von den beiden die es gibt 😅 ). Ich kann die auch echt alle empfehlen.

Bei den Tonies liebt sie noch immer die, die ich selbst gemacht habe am meisten (My little Pony, Drachenzähmen leicht gemacht, Paw Patrol) und ansonsten auch da aktuell vor allem die Haferhorde.

@Körnerbrö7chen
Schön von dir/euch zu lesen. Ja, bei uns helfen auch vor allem vieeeeeel Schmuseeinheiten über die trotzige Zeit.

@Luna & Artemis
Ich hatte bei Skadi auch schon wahnsinnig früh, sehr intensiv und lange Vorwehen. Das kannte ich so auch vorher noch nicht. Die waren alle auch schon Muttermundwirksam und ich bin ja ein Monat mit offenem Muttermund und geburtsreif rumgelaufen. Dann ständig die Intensiven Vorwehen...
Aber die Geburt an sich ging dann wirklich traumhaft schnell, schmerzarm und unkompliziert.
Das wünsche ich dir auf jeden Fall auch!
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
3.092
Reaktionen
21
So wir waren gestern beim Augenarzt, der Arzt sieht keinen Handlungsbedarf, er sagt das Kinder die geringe Fehlsichtigkeit gut ausgleichen und es sich noch verwachsen kann. Falls wir aber merken, das er Probleme bekommt, sollen wir einfach noch Mal kommen. Robin ist ja fast ein bisschen enttäuscht darüber. Er hatte schon genaue Vorstellungen was er für eine Brille möchte
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Michse89
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
3.092
Reaktionen
21
So der Winter ist zurück, oder endlich da?! Heute morgen mit dem Bob in den kindi. Kind hat sich total gefreut. Ich hoffe er bleibt jetzt Mal länger liegen als den halben Tag
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
422
Reaktionen
100
Wie schön. Bei uns ist nur Schnee der sofort wieder schmilzt. 😔 Meist regnet es. Ich hoffe hier schneit es dann auch mal.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
6.083
Reaktionen
59
Bei leonie schießen jetzt wohl die letzten backen Zähne ein 🙁
Seit 3 Tagen nichts gegessen, sabbert am laufenden Band und hat alle Begleiterscheinungen die es nur gibt...
Heute Nacht ging es einigermaßen da ich ihr noch ein zwiebelsäckchen ins Zimmer gehangen habe, da Nase auch komplett dicht ist.
Ganze Haus riecht zwar nach döner, aber das Kind konnte schlafen 😅
Sonntag geht es zur Ostsee zu schwiegereltern, auf die Fahrt freu ich mich schon...

Geschneit hat es hier auch, aber es blieb nichts liegen. Trotzdem ist leonie draußen wild jubelnd umher gehüpft 😅
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.433
Reaktionen
114
Cyrian hat sein Kuscheltier heute Coco getauft🥰
Und seit heute kann er den ersten Namen aus seiner Kiga Gruppe sagen (am 11. Haben wir den Termin, wo wir u.a. den Wechsel zur obigen Gruppe besprechen).

Der Name ist "Ella" und er lässt sich momentan auf nachsprechen ein- das nutze ich immer.
Das L (ausgesprochen) kann er.
Danach dann das A.
Für ihn sind es zwei unterschiedliche Wörter, dieses zusammen hängende ist für die Kinder sehr schwer, weshalb sie später stottern.

Er ist dann die ganze Zeit rum gelaufen

Ell AAA
Ell aaa

:D
Irgendwann war es dann ELLA

Und dann schrie er Hi Ella

:D
Damit das hängen bleibt, braucht es Wiederholungen, aber er macht so mega Fortschritte- es ist mega, mega schön.

Finni macht sich auch toll.
Er hat jetzt den Big Scooter mit 3 Rädern und kommt in der Wohnung mittlerweile gut zurecht damit :)
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
3.092
Reaktionen
21
Es ist so weit, mein Baby ist ab heute offiziell ein Kleinkind!
Irgendwie ging das Jahr viel zu schnell vorbei...
 
Thema:

Der Mami - Thread

Der Mami - Thread - Ähnliche Themen

  • Schwangerschaft-Info-Thread

    Schwangerschaft-Info-Thread: Möchte mich mal einmischen. Bin auch ungeplant in der 17.Woche schwanger. Ich habe 6 Jahre lang durchgängig die Pille genommen und musste sie...
  • Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread

    Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread: Guten Abend. :D Ich fange nun in dem Alter so an, mal hier und da gerne einen Kuchen zu backen. Deswegen wollte ich euch nach leckeren Rezepten...
  • Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread - Ähnliche Themen

  • Schwangerschaft-Info-Thread

    Schwangerschaft-Info-Thread: Möchte mich mal einmischen. Bin auch ungeplant in der 17.Woche schwanger. Ich habe 6 Jahre lang durchgängig die Pille genommen und musste sie...
  • Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread

    Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread: Guten Abend. :D Ich fange nun in dem Alter so an, mal hier und da gerne einen Kuchen zu backen. Deswegen wollte ich euch nach leckeren Rezepten...