Der Mami - Thread

Diskutiere Der Mami - Thread im Gesundheit & ErnĂ€hrung Forum im Bereich Smalltalk; Oh man... nĂ€chste Woche wird leonie schon 2 đŸ˜« Die Zeit ist echt verflogen. Wir haben ihr vorgestern ihren kleinen Pool aufgebaut mit wenig...
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
BeitrÀge
6.099
Reaktionen
62
Oh man... nĂ€chste Woche wird leonie schon 2 đŸ˜« Die Zeit ist echt verflogen.

Wir haben ihr vorgestern ihren kleinen Pool aufgebaut mit wenig Wasser drin. Sie sitzt jetzt immer am Rand und gießt die Blumen 😅
gestern wollte sie nach der kita gleich in Garten und wir sind hinters Haus lang. So schnell konnte ich garnicht rufen, schon stand sie mit ihren Schuhen im Pool đŸ€Ł
Ansonsten will sie jetzt immer mehr alleine machen, da wird es manchmal anstrengend wenn sie meint ihren kleinen Dickkopf durch setzen zu mĂŒssen, weil ich ihr noch nicht erlaube die Treppe alleine runter zu laufen 🙄
Gestern wurden hier die Wiesen gemĂ€ht. Erst war sie etwas skeptisch weil 5 trecker dort Rum fuhren... aber zum Schluss saßen wir alle am Wiesen Rand und sie hat jedem Fahrer fröhlich gewunken und hallo gerufen 😅

Und larry muss jetzt auch immer öfter herhalten đŸ„°20200602_161743.jpg
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
BeitrÀge
3.540
Reaktionen
137
Cyrian war gestern (beim 3. Mal) direkt 2 Std alleine im Kiga.
Es sind Mittwochs 8 Kinder in dieser Gruppe.
Zum FrĂŒhstĂŒck gab es Waffeln und Eis, da ein Kind Geburtstag hatte.

Leider waren sie nicht wie angekĂŒndigt auf dem Spielplatz, nur drinnen, da es nach Regen aussah.

Toll ist, dass die Kids dort schon diskutierten, dass sie doch Matschjacken Usw haben, wurde aber gekontert, dass es ja kein Spass macht im Regen zu spielen.

Joa XD

Finde ich nicht SO schlimm, da Cyrian draussen schnell ĂŒberfordert ist zwecks Gruppen- UND UmweltlĂ€rm und wir gehen eh viel raus.

Trotzdem angenehm zu sehen, dass die Kids dort nicht mehr alles unkommentiert hinnehmen :)
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
BeitrÀge
6.099
Reaktionen
62
Ab Montag beginnt bei uns wieder der normal Betrieb in den Kitas. DĂŒrfen auch die letzten beiden wieder in leonies Gruppe.
Leider hat sie Donnerstag Abend Fieber bekommen, wir haben dann Freitag den Kuchen in die kita gebracht und mĂ€nne hat es sich mit ihr zu Hause gemĂŒtlich gemacht.
Nunja, was heißt gemĂŒtlich. Da sie ja auch mit 39,7 irre gut drauf ist und permanent Aktion haben will, waren die beiden viel draußen.
Ansonsten war der Geburtstag sehr aufregend. Es gab tolle Geschenke und ganz viel Erdbeerkuchen. Samstag hatten wir dann 4 Stunden heftige Gewitter mit ordentlich Regen dazu, aber mehr als "bum" hatte sie dazu nichts zu sagen 😅
Eben waren wir eine große runde mit ihrem neuen Dreirad unterwegs, sie liebt das Teil und wollte garnicht nach hause. Ist jetzt aber innerhalb von ein paar Minuten gleich eingeschlafen 😉20200614_111535.jpg
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
BeitrÀge
3.101
Reaktionen
24
Hey ihr lieben, bei uns heißt es seit Montag wieder Kindergarten. Und das beste, mein Kind geht seit dem gerne hin. War ihm wohl zu langweilig Zuhause oder er merkt er verpasst nichts spannendes wenn ich mit dem Zwerg Zuhause bin. Ich bin Mal gespannt wie es dann nach den Sommerferien lĂ€uft, wir haben ja noch 3,5 Wochen bis dahin
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Syn

Syn

Registriert seit
24.08.2013
BeitrÀge
1.159
Reaktionen
30
Das ist doch super. 👍

Wir haben jetzt auch noch 3,5 Wochen und dann 3 Wochen Sommerferien.

Aktuell geht Nora ja noch in die extra Gruppe, die sich nur draußen aufhĂ€lt. Nach den Sommerferien ist dann wieder Normalbetrieb, aber in geschlossenen und getrennten Gruppen. Ist natĂŒrlich "toll", dass der Kindergarten hier erst letztes Jahr auf "offene Gruppen" umgestellt hatte und alles dementsprechend renoviert und umgestaltet wurde. Nun sitzen Kinder dort also immer und ohne Möglichkeit zu wechseln in einem Themenraum fest.

Bin mal gespannt, wie es ihr dann dort gefĂ€llt... aktuell in der "Schlossgruppe" (die extra Gruppe draußen) gefĂ€llt es ihr super gut. Dort gibt es Ziegen und HĂŒhner und generell einfach viel zu erleben.
Aber sie ist ja eher auch mal gerne fĂŒr sich und malt und bastelt sehr gerne und das vermisst sie momentan schon sehr im Kindergarten.

Sie ist ja dann nach den Ferien schon Vorschulkind. đŸ˜±
Leider wird es aber wohl keinerlei Aktionen fĂŒr und mit den Vorschulkindern geben, solange Corona noch ein Thema ist.. und das wird wohl noch sehr lange so sein. Durch die vielen getrennten Gruppen sehen sich die meisten Vorschulkinder ja nicht mal.
Das tut mir so leid fĂŒr sie... sie hatte sich so darauf gefreut Vorschulkind zu sein und die ganzen Dinge zu machen, die sie sonst immer gesehen hatte und wo sie ja nicht mitmachen durfte, weil sie noch zu klein war.

Ich habe sie nun aber Nachmittags komplett abgemeldet. Sie wird nur noch am Vormittag in den Kindergarten gehen.
Nachmittags lernt sie momentan gerne.

Sie kann mittlerweile schon alles, was sie am Ende der ersten Klasse können mĂŒsste (flĂŒssig lesen, frei schreiben und sicher Kopfrechnen im 20er Rahmen).

Ich bin mal gespannt wie das aussehen wird, wenn sie dann nĂ€chstes Jahr in die Schule geht... 😅

NatĂŒrlich habe ich auch Angst, dass es ihr dann dort zu langweilig werden könnte, aber verfrĂŒhter Schuleintritt dieses Jahr schon wĂ€re definitiv keine Option gewesen. Emotional ist sie eher jĂŒnger statt Ă€lter. Sie spielt auch generell lieber mit Kindern die 1-2 Jahre jĂŒnger sind. Sie will einfach blödeln.
Nur ist sie eben sehr wissbegierig und hat großen Spaß daran Neues zu lernen.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
BeitrÀge
3.540
Reaktionen
137
Bei uns ist morgen der letzte Tag, dann sind 3 Wochen Ferien :)

Heute habe ich erfahren, dass der Integrationsplatz fĂŒr Cyrian genehmigt ist :)

Heißt, statt 25 Kinder werden nur 20 dort sein und eine Erzieherin mehr! (Erzieherin, Berufspraktikantin und die I Kraft)
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Seraph
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
BeitrÀge
3.101
Reaktionen
24
Oh ja, nĂ€chstes Jahr ist Schulanfang, kann es mir echt noch nicht vorstellen. Bei uns dĂŒrfen immer 2 Gruppen interagieren. Der Kiga wurde also sozusagen in der Mitte durchtrennt.
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
BeitrÀge
430
Reaktionen
100
@Syn hoffentlich wird ihr in der Schule dann nicht langweilig wenn sie schon alles kann.

Bei uns sind in 2 Wochen Kitaferien und dann lass ich mal die Windel weg, die Kita unterstĂŒtzt mich dabei und fĂŒhrt das in der Kita fort. Mal sehen wie lange wir brauchen. Sie sagt schon öfter Pipi muss aber es kommt nie was wenn ich die aufs Klo setze , ich denke sie sagt erst was wenn sie schon in die Windel gemacht hat. Sie sagt aber auch öfter Bescheid wenn sie groß gemacht hat.
 
Syn

Syn

Registriert seit
24.08.2013
BeitrÀge
1.159
Reaktionen
30
@Syn hoffentlich wird ihr in der Schule dann nicht langweilig wenn sie schon alles kann.
Ja, das hoffe ich auch. Sollte ihre Begeisterung zum Lernen noch eine Weile in diesem Ausmaß andauern, wĂ€re spĂ€ter wohl auch eine direkte Einschulung in die zweite Klasse möglich.
Aber ich rechne ja generell damit, dass es nur eine Phase ist und diese auch wieder durch andere Sachen abgelöst werden wird.
Vorher waren es die Dinosaurier, dann kam jetzt der große Wunsch lesen zu können und nĂ€chste Woche sind es vielleicht wieder Pferde oder so.

Zudem sind die ersten Klassen heutzutage auch meist darauf eingestellt, dass die Kinder ganz unterschiedlich dort ankommen und ja auch ganz unterschiedlich dort lernen. Viele der SchulbĂŒcher haben z.B. schon integriert Aufgaben fĂŒr verschiedene Stufen.
Es gibt auch viele Kinder, die kommen ohne Vorkenntnisse in die Schule und können bis zu den Herbstferien dann trotzdem schon alles, was man im ersten Schuljahr können sollte. Sie lernen einfach super schnell. Da muss sich ja dann genauso drauf eingestellt werden.

Die Alternative wĂ€re gewesen ihr den Wunsch zum Lesen zu verwehren. Das hatte ich gemacht, als sie gerade 4 wurde und den Wunsch schon Ă€ußerte. Aber als sie nun 5 wurde und der Wunsch wieder voll entfacht ist und sie mich immer direkt fragte was dies oder das nun fĂŒr ein Buchstabe ist bzw. wie er klingt und ich beim Lesen immer genau mit dem Finger zeigen musste wo ich gerade bin, war mir klar, dass ich das entweder jetzt mit ihr zusammen richtig angehe, oder sie es sich ansonsten eben selbst beibringt und das im schlimmsten Fall eben nicht richtig.

Oh ja, nĂ€chstes Jahr ist Schulanfang, kann es mir echt noch nicht vorstellen. Bei uns dĂŒrfen immer 2 Gruppen interagieren. Der Kiga wurde also sozusagen in der Mitte durchtrennt.
Wie viele Kinder sind das dann zusammen?

Bei uns sind in 2 Wochen Kitaferien und dann lass ich mal die Windel weg, die Kita unterstĂŒtzt mich dabei und fĂŒhrt das in der Kita fort. Mal sehen wie lange wir brauchen. Sie sagt schon öfter Pipi muss aber es kommt nie was wenn ich die aufs Klo setze , ich denke sie sagt erst was wenn sie schon in die Windel gemacht hat. Sie sagt aber auch öfter Bescheid wenn sie groß gemacht hat.
Viel Erfolg! 😊
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Jacky83
Thema:

Der Mami - Thread

Der Mami - Thread - Ähnliche Themen

  • Schwangerschaft-Info-Thread

    Schwangerschaft-Info-Thread: Möchte mich mal einmischen. Bin auch ungeplant in der 17.Woche schwanger. Ich habe 6 Jahre lang durchgÀngig die Pille genommen und musste sie...
  • Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread

    Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread: Guten Abend. :D Ich fange nun in dem Alter so an, mal hier und da gerne einen Kuchen zu backen. Deswegen wollte ich euch nach leckeren Rezepten...
  • Ähnliche Themen
  • Schwangerschaft-Info-Thread

    Schwangerschaft-Info-Thread: Möchte mich mal einmischen. Bin auch ungeplant in der 17.Woche schwanger. Ich habe 6 Jahre lang durchgÀngig die Pille genommen und musste sie...
  • Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread

    Kuchen, Muffins, Kekse - Der Backwaren-Thread: Guten Abend. :D Ich fange nun in dem Alter so an, mal hier und da gerne einen Kuchen zu backen. Deswegen wollte ich euch nach leckeren Rezepten...