Die tägliche Pflege

Diskutiere Die tägliche Pflege im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Huhu, ich habe mir gedacht ich könnte doch mal einen Thread eröffnen wo ihr jeden Tag rein schreibt was ihr an dem firstTag bei den Hamstis...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Huhu,

ich habe mir gedacht ich könnte doch mal einen Thread eröffnen wo ihr jeden Tag rein schreibt was ihr an dem
Tag bei den Hamstis gemacht habt und was es zu fressen gab.

Also ich fang mal an

Hybrid Emmy:
Futter: 2 Teelöffel im Gehege verstreut,frisches Wasser,Babybrei und Gurke
Pflege:Sandbad sauber gemacht und das Laufrad ausgewischt (Laufradpinkler)

Goldhamster Baloo:
Futter:1 Esslöffel in den Napf,frisches Wasser,2 Scheiben Möhre und 1 Stück Apfel
Pflege:Laufrad augewischt ,Kokusnusshaus von den Kötteln befreit :mrgreen:

Jetzt seit ihr dran :D

(wenn es sowas schon gibt dann entschuldigt)

LG
 
01.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
N

Nicci789

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
696
Reaktionen
0
Warum bekommt der Hamster denn Babybrei ? Ich meine hier wird doch so viel wert auf Artgerechte Ernährung gelegt und ohne zucker. Aber Babybrei ist doch nicht ohne Zucker und auch nicht artgerecht ? Oder, welchen Zweck und Nutzen hat es das der Hamster Babybrei bekommt ? Nur mal für mich als Info
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Das ist Möhrenbabybrei und der ist ohne Salz und ohne Zucker ;) Den bekommt er ab und zu,ich hatte den grad noch da und dann hat sie einen Klecks bekommen,den Rest frier ich ein;ich brauch den außerdem öfter ,weil mein Goldi Mehlis nur gemahlen und unter Babybrei gemischt frisst.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicci789

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
696
Reaktionen
0
Hm, was ist denn in dem Babybrei drin ? Verstehe ich nicht, wie gesagt Artgerecht wird hier ja sehr groß geschrieben und die Sache mit dem Babybrei lese ich immer wieder.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Ja,das füttern viele hier ab und zu.Ich weiß schon was ich meinen Hamstern gebe ;)
 
N

Nicci789

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
696
Reaktionen
0
Ja, würde nur gerne verstehen warum das notwendig ist. Möhre in Natura ist ja viel besser und hat viel mehr Vitamine.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Da steht drauf : Zutaten:Karotten,90% Wasser

Der eine frisst keine Möhre und der andere nimmt sonst kein Eiweiß zu sich wenn ich nicht die Mehlis unter den Brei mische,nein,Joghurt nimmt er auch nicht !

Edit:nötig ist das nicht ! Aber ich brauche ihn halt
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicci789

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
696
Reaktionen
0
90% Wasser ??? Ist das ein Saft ? Und Karottenbrei, den frisst er ?
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Nein,es ist Brei !Ja, den Brei frisst er und bei dem Zwerg ist es auch nur eine Art Leckerlie.
 
N

Nicci789

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
696
Reaktionen
0
Aber wenn man dem Hamster das was er nicht mag immer wieder anbietet, dann mag er es vielleicht irgendwann. War mit meinem Hamster jetzt auch so. Und das vollkommen Artgericht, denn Babybrei findet er in der Natur ja nicht. Meiner mochte Null Gemüse, Mehlwürmer, Hüttenkäse usw. . Kannte er nicht. Jetzt futtert er alles.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Er mag keine Möhren ich habe ihm 1/2 Jahr lang jeden Abend eine Scheibe Möhre bei das restliche FriFu gelegt er fasst es nicht an .Und wie du jetzt weiß brauch ich den Brei für die Mehlis und gut ist jetzt !
 
C

CarinaK.

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
100
Reaktionen
0
Also ich finds nicht schlimm, nem Hamster Möhrenbrei zu geben. Ist ja auch nichts anderes als ne ganze Möhre, nur in matschig, und zum Knabbern wird er ja sicherlich was anderes haben. So zum eigentlichen Thema: Hab eben gerade Futter im Terra verstreut und versteckt und das Sandbad saubergemacht. Mehr ist heute nicht nötig.:)
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Gibt es Hüttenkäse oder Joghurt in der Natur ? Nein! Er gewöhnt sich schon noch an die Mehlis aber jetzt muss ich halt mit Babybrei überbrücken.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Also ich finds nicht schlimm, nem Hamster Möhrenbrei zu geben. Ist ja auch nichts anderes als ne ganze Möhre, nur in matschig, und zum Knabbern wird er ja sicherlich was anderes haben. So zum eigentlichen Thema: Hab eben gerade Futter im Terra verstreut und versteckt und das Sandbad saubergemacht. Mehr ist heute nicht nötig.:)
Bekommt er kein FriFu ?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicci789

Registriert seit
28.01.2010
Beiträge
696
Reaktionen
0
Warum bist du denn so agressiv. Ihr fragt doch auch immer tausend mal nach. Und wenn ich mal nachfrage, dann kommst du patzig. Ihr schreit doch immer von wegen artgerecht und dann fragt mal einer nach, dann ist auch wieder nicht gut. Wirklich lustig.
 
C

CarinaK.

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
100
Reaktionen
0
Doch :), ich hab nur Körnerfutter und Frischfutter zu "Futter" zusammengefasst. Achso, und neues Wasser hat er natürlich auch bekommen.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Warum bist du denn so agressiv. Ihr fragt doch auch immer tausend mal nach. Und wenn ich mal nachfrage, dann kommst du patzig. Ihr schreit doch immer von wegen artgerecht und dann fragt mal einer nach, dann ist auch wieder nicht gut. Wirklich lustig.
Das war nicht patzig geschrieben,wenn es so rüber kam tuts mir Leid,aber ich hab dir doch jetzt erklärt warum meine Hamster Babybrei bekommen und dann ist doch gut.
 
Zwerghamster 09

Zwerghamster 09

Registriert seit
11.10.2009
Beiträge
79
Reaktionen
0
Naja, mit dem artgerecht...
In der Natur hat er auch kein Laufrad, dafür aber mehr Platz.
O.K., seltsamer Vergleich. Trotzdem es Füttern ja auch einige Jogurt usw.

Ich habe heute noch nicht viel bei Hammy gemacht, er hat den ganzen Tag geschlafen und ich wollte ihn auch nicht wecken.
Hab nur mal ab und zu geguckt ob er wach ist, ansonsten war ich gar nicht im Zimmer.
Wenn sich noch was ändert und er wach ist, (zu halbwegs normalen Zeiten) schreib ich noch mal. Wenn es dann schon ziemlich spät ist erzähl ich morgen.
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
674
Reaktionen
0
hey
ich hab heute auch noch nix bei meinem teddy gemacht!
aber nachher kriegt er 1 teelöffel in den napf und einen weiteren in die einstreu. und dann noch die selbstgebackenen leckerlies, sowie eiin blatt Löwenzahn :)

Edit: Der Thread ist super!!!
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
2.635
Reaktionen
0
Ich hab heute noch nix gemacht,sie bekommen erst ihr frischfutter wen sie wach sind,das sie es auch ganz frisch fressen :D
Also ich gebe meinen auch öfter mal Karottenbrei,sie lieben das,und es schadet nicht und in der natur haben sie das meiste was du ihnen gibst auch nicht.zB leben viele Hamsterarten in wüsten,liegen da mal irgendwelche äpfel oder so rum?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Die tägliche Pflege