frieren Spinnen?

Diskutiere frieren Spinnen? im Spinnen Verhalten Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo, mich beschäftigt eine Frage, wenn ich Spinnen in der firstWohnung finde und diese aussetze und es ist draussen kalt, können sie dann...
M

marymary

Dabei seit
01.04.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, mich beschäftigt eine Frage, wenn ich Spinnen in der
Wohnung finde und diese aussetze und es ist draussen kalt, können sie dann erfrieren? :eusa_think:

würd mich freuen über Antworten, vielen dank (leider konnte ich mit googeln nichts darüber finden)
 
03.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
andyp

andyp

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
2.444
Reaktionen
0
soweit ich weis sind spinnen wechselwarm, das heist, das ihre korpertemperatur gleich mit der umgebungstemerstur ist. ich glaube, das sie sich ein neues versteck suchen und dann in eine starre fallen, wie insekten wenn es zu klt ist

sicher binn ich mir aber da nicht
 
Gabriel

Gabriel

Dabei seit
06.05.2010
Beiträge
708
Reaktionen
0
Hallo

Ja sie können schon erfrieren,aber dann muss schon recht kalt sein.

Wenn es unter 0 oder 1,2 und 3 grad ist und man sie nach draussen setzt kann man beobachten wie sie schwächer werden und nur ganz langsam laufen.

Also würde ich sie irgendwo wo sie sich gut verstecken können!;)

LG Gabriel
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hallo nochmals

Eine Vogelspinne hätte bei uns im Winter NIE eine überlebungschance.
Der wäre es schon bei zwanzig grad,schon ein bischen zu kalt.:mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:
zack-die.bohne

zack-die.bohne

Dabei seit
08.12.2009
Beiträge
281
Reaktionen
0
Spinnen sind wechselwarm, sie passen sich - wie bereits gesagt - der Temperatur an. Allerdings können sie auch, wenn es sehr kalt ist, erfrieren.
 
ModeCat

ModeCat

Dabei seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Hallo

Ja sie können schon erfrieren,aber dann muss schon recht kalt sein.

Wenn es unter 0 oder 1,2 und 3 grad ist und man sie nach draussen setzt kann man beobachten wie sie schwächer werden und nur ganz langsam laufen.

Also würde ich sie irgendwo wo sie sich gut verstecken können!;)

LG Gabriel
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hallo nochmals

Eine Vogelspinne hätte bei uns im Winter NIE eine überlebungschance.
Der wäre es schon bei zwanzig grad,schon ein bischen zu kalt.:mrgreen:
Ist so nicht ganz richtig.
Es gibt Arten die sich bei 17 Grad Pudelwohl fühlen und eine Euathlus spec fire wird nach der Verpaarung sogar im Keller oder an einem kühlen Ort aufbewahrt bei 8 Grad für ca 2 Wochen. Danach Zimmertemp. dann fangen sie mit Kokonbau an ;)
 
Thema:

frieren Spinnen?

frieren Spinnen? - Ähnliche Themen

  • Drehen sich Spinnen bei der Häutung zum Sterben?

    Drehen sich Spinnen bei der Häutung zum Sterben?: Hallo ihr lieben, wir haben heute unsere Brachpelma Annita auf dem Rücken liegend vorgefunden. Ganz klar eine Häutung, allerdings hat sie sich...
  • Spinnenei oder Beute?

    Spinnenei oder Beute?: Moin Moin, Ich halte seit kurzer Zeit aus Neugierde und Interesse eine Große winkelspinne in einem Terrarium und habe heute eine Art Kokon...
  • Baby Spinnen

    Baby Spinnen: Hallo, Bin hier neu und weiß nicht ob ich richtig bin, bitte daher um Nachsicht. 😉 Hab seit einigen Tagen kleine ca 2-3 mm große Besucher in...
  • Können Spinnen Gedanken lesen?

    Können Spinnen Gedanken lesen?: Ich selber halte keine Spinne.Jedoch ist mir bei Spinnen die Zuflucht in meinem Haus suchten etwas aufgefallen. Ich habe stets auf sie geachtet...
  • Kreuzspinne schüttelt Fliege aus Netz?

    Kreuzspinne schüttelt Fliege aus Netz?: Hallo. Ich "halte" mir seit ca. 1 Woche eine Kreuzspinne, frei. Sie kam und ich ließ sie und kümmere mich nun etwas. Ich habe ihr heute eine...
  • Ähnliche Themen
  • Drehen sich Spinnen bei der Häutung zum Sterben?

    Drehen sich Spinnen bei der Häutung zum Sterben?: Hallo ihr lieben, wir haben heute unsere Brachpelma Annita auf dem Rücken liegend vorgefunden. Ganz klar eine Häutung, allerdings hat sie sich...
  • Spinnenei oder Beute?

    Spinnenei oder Beute?: Moin Moin, Ich halte seit kurzer Zeit aus Neugierde und Interesse eine Große winkelspinne in einem Terrarium und habe heute eine Art Kokon...
  • Baby Spinnen

    Baby Spinnen: Hallo, Bin hier neu und weiß nicht ob ich richtig bin, bitte daher um Nachsicht. 😉 Hab seit einigen Tagen kleine ca 2-3 mm große Besucher in...
  • Können Spinnen Gedanken lesen?

    Können Spinnen Gedanken lesen?: Ich selber halte keine Spinne.Jedoch ist mir bei Spinnen die Zuflucht in meinem Haus suchten etwas aufgefallen. Ich habe stets auf sie geachtet...
  • Kreuzspinne schüttelt Fliege aus Netz?

    Kreuzspinne schüttelt Fliege aus Netz?: Hallo. Ich "halte" mir seit ca. 1 Woche eine Kreuzspinne, frei. Sie kam und ich ließ sie und kümmere mich nun etwas. Ich habe ihr heute eine...