Heu???

Diskutiere Heu??? im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; Hallo ihr lieben ich jetzt mal ne kleine Frage!! Ich habe zwei Griechische Landschildkröten und sind etwa 2 firstJahre Ich habe gelesen das man...
T

*Tiffany55*

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben
ich jetzt mal ne kleine Frage!!
Ich habe zwei Griechische Landschildkröten und sind etwa 2
Jahre
Ich habe gelesen das man denen kleinen heu geben soll aber nur bestimmtes heu und wo anderst habe ich gelesen man soll denen kein heu geben da die nasen löcher verstopfen können oder auch andre schlimme sachen gebt ihr euren schildis heu???
viele liebe grüße und danke für die antworten ;)
 
05.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Heu??? . Dort wird jeder fündig!
C

Cuora

Registriert seit
14.01.2010
Beiträge
106
Reaktionen
0
Die meisten Griechischen Landschildkröten fressen kein Heu, das überwiegend aus Gras besteht. Kräuterheu ist schon besser geeignet.
Aber wozu willst du deinen Griechen jetzt Heu geben, wo im Gehege doch hoffentlich viel frisches Grün wächst ? Oder sitzen die Armen etwa in einem Terrarium ?

Meines Erachtens kann man Griechen in herkömmlichen Terrarien auch nicht annähernd artgerecht halten. Und wenn schon, sollte der Schlafplatz immer etwas feucht gehalten werden. Da würde Heu nur schimmeln....
 
T

*Tiffany55*

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallöle
Entschuldigung das ich jetzt erst wieder rein schaue und jetzt erst antworte!
Emomment sitzen sie wieder im großem Terrarium weil das gehege draussen durch den hackel und winter kaputt gegangen ist und wir es gerade richten und ausserdem ist bei scho wieder minues grade und es schneit immer wieder und deswegen haben wir se erstmal reint gethan ich hoffe natürlich das es bakd endlich wieder warm wird und wir die schildkröten wieder raus tun können:D ich persönlich finde es auch besser wenn sie draussen sind
viele liebe grüße debby
 
M

Mini-Schildi

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
hi Tiffany
ich persönlich gebe meinen schildis auch Heu am meisten das mit Wiesenkreutern.
Das Heu liegt unter der Rotlichtlampe und desswegen schlafen die beiden ( 2 griechische , 7 jahre) auch gerna dort. Das Heu direkt fressen sie nicht aber die Kreuter darin und das es die Nasen verstopft ist schwachsinn finde ich meine sind jetzt schon immer bei Heu und es ist noch nie was passiert so lange du es mit dem Heu nixht übertreibst.
wie groß ist den dein terrarium ? meis ist 200/80cm
 
J

Jonny

Registriert seit
05.10.2010
Beiträge
104
Reaktionen
0
Ich verstehe nicht, warum ihr eure Schildkröten nicht in die Winterstarre schickt.
Da hat sich dann die Futterfrage gleich erledigt.
Sie müssen auch nicht in einem winzigen Terrarium dahin vegetieren. Ende März dürfen meine aufwachen und können dann gleich in den Garten ohne Terrarium.
Futter ist dann auch schon auf den Wiesen zu finden.

Schildkröten werden auf Dauer ohne Starre krank und die Nieren versagen.

Zurück zum Heu.
Meine fressen selbst getrocknetes Heu im Hochsommer. Ich versuche die Ernährung ihrem Lebensraum anzupassen. Saftige Unkräuter gibt im Frühling, bis in den Sommer.
Wenn ich das ganze Jahr über frisches Zeug verfüttere, wachsen die Tiere zu schnell und bekommen Höcker.

Wenn der Schnee weg ist, dann wird Unkraut im Gehege angesät. So muss ich fast gar nicht mehr zufüttern und sie können Mampfen was, und wann sie wollen.
Im Sommer ist ihr Speiseteller fast abgemäht und ich fange mit getrocknetem an.
 
Z

Zitronengras

Registriert seit
25.07.2011
Beiträge
12
Reaktionen
0
Die Beiträge oben wurden im April geschrieben, da wachen Schildies normalerweise gerade wieder auf oder sind schon wach. Also bitte auf das Datum achten, bevor man motzt.

Heu kann man füttern, es fressen aber viele Schildkröten nicht; außerdme muss man da aufpassen, dass es nicht schimmelt, wenn man es auf eine feuchte Stelle legt.
Beliebter sind normalerweise Löwenzahn oder andere Kräuter. Auch Gulliwoog (oder wie man das schreibt - gibts im Baumarkt). Hab ich selber auch mal probiert, den Gulliwoog, schmeckt gar nicht übel ;)

Terrarium muss übrigens nicht heißen, dass die Schildkröten in einem kleinen Glaskasten sitzen, man kann ja auch tolle und große Innengehege gestalten. Das ist dann zwar immer nochmal was anderes als der Garten, aber ich denke, dass man auch differenzieren muss.
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.045
Reaktionen
0
Also ich habe meiner Schildi immer selbstgemachtes Heu von meinen Eltern gegeben und sie hat es sehr gerne gefressen;) Natürlich wurde Frischfutter bevorzugt;)
 
PinkPanther33

PinkPanther33

Registriert seit
20.06.2010
Beiträge
373
Reaktionen
0
Terrarium muss übrigens nicht heißen, dass die Schildkröten in einem kleinen Glaskasten sitzen, man kann ja auch tolle und große Innengehege gestalten. Das ist dann zwar immer nochmal was anderes als der Garten, aber ich denke, dass man auch differenzieren muss.

Meine Bekannte die schon Jahre Schildkröten hat,hat das mit dem Terra und 2 kleinen Schildis getestet.
Also optimale Haltung in der Wohnung mit allem was dazu gehört.
Der Vergleich zu den Geschwistern die in Freilandhaltung waren,war nach 3 Jahren enorm.
Vom Panzer angefangen bis hin zum allgemeinen Aussehen.
Von daher käme für mich Wohnungshaltung für eine Landschildkröte selbst mit den opimalsten Bedingungen
nicht in Frage.

Heu fressen meine Schildis nie, höchstens mal ein bißchen von den verdorrten Blättern die an den Büschen
oder Pflanzen sind im Freigehege.
Denke aber nicht,das da was passieren kann,wenn Heu angeboten wird,solange es trocken und sauber ist.
 
R

Robs

Registriert seit
03.03.2012
Beiträge
15
Reaktionen
0
was haltet ihr den von den getrockneten Kräutern?? Zb Von JR-Farm ich geb das meinen Schildis gerne kombiniert mit Löwenzahn/jungen Brennessel oder wenns nicht anders geht radicio bzw feldsalat ( meine kleinen durften dieses Jahr wegen Krankheit nicht in den Winterschlaf. Mich würde einfach mal interessieren wie ihr die Kräuter selber trocknet.
 
J

Jonny

Registriert seit
05.10.2010
Beiträge
104
Reaktionen
0
Hallo.
Ich hatte mal so ein Zeug von der Firma Aggrobs.
Das soll für Schildkröten ok sein. Deinen Hersteller kenne ich nicht. Aber pass auf daß da nix tierisches drin ist.
Allerdings haben meine das Futter nicht angerührt. Nicht im Frühjahr, wo sie sehr viel fressen und auch nicht gemischt mit frischen Kräutern.

Selbst getrocknete Kräuter fressen sie schon. Das gehört zwar nicht zur Lieblingsmahlzeit, aber wenn nix anderes da ist drückt es der Hunger rein.

Im Hochsommer soll man sowieso mit dem frischen Zeug zurück fahren. Wie auch in der freien Natur. Dort finden Schildkröten in der heißen Zeit nix frisches mehr.

Ich hänge meine Unkräuter zum trocknen in Büscheln auf dem Dachboden auf und lasse es auch dort, bis es verfüttert wird. Bei mir ist es im Sommer dort oben sehr heiß und das ganze Jahr über Staub trocken.
 
R

Robs

Registriert seit
03.03.2012
Beiträge
15
Reaktionen
0
das gepresste zeug find ich persönlich irgendwie blöd :-/ das von jr farm fällt unter nager nahrung als bsp jr farm löwenzahn inhaltstoffe Analytische Bestandteile Protein 20,3%, Fettgehalt 4,9%, Rohfaser 13,3%, Rohasche 13,4% was ich bisher so gelesen habe sind das ganz gute richtlinien??
 
J

Jonny

Registriert seit
05.10.2010
Beiträge
104
Reaktionen
0
http://www.agrobs.de/de/produkte/landschildkroeten.htm

Vom hören und sagen soll das Agrobs Zeug eines der wenigen Hersteller für Schildkrötenfertigfutter sein, das was taugt.
Wenn man ein krankes Tier über den Winter pflegen muss mag es gut und praktisch sein, aber sonst benötigt man das Fertigfutter nicht.
Aber um mehr sagen zu können, weiß ich über die gepressten Pellets zu wenig.
 
Thema:

Heu???

Heu??? - Ähnliche Themen

  • Kann UV-Lampe Heu entzünden?

    Kann UV-Lampe Heu entzünden?: Hallo Ihr, habe grade für das Terrarium meiner Schildkröte Heu geholt und es rein gelegt. Da ist mir die Frage aufgekommen, kann man das Heu...
  • Kann UV-Lampe Heu entzünden? - Ähnliche Themen

  • Kann UV-Lampe Heu entzünden?

    Kann UV-Lampe Heu entzünden?: Hallo Ihr, habe grade für das Terrarium meiner Schildkröte Heu geholt und es rein gelegt. Da ist mir die Frage aufgekommen, kann man das Heu...