19-jähriges Pferd; Muskeln aufbauen + Springen?

Diskutiere 19-jähriges Pferd; Muskeln aufbauen + Springen? im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; heey. meine schwester und ich haben sozusagen ein pferd geschenkt bekommen. er ist 19 jahre alt und wurde länger nicht mehr geritten weil die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sunny92

Sunny92

Registriert seit
10.07.2007
Beiträge
294
Reaktionen
0
heey.
meine schwester und ich haben sozusagen ein pferd geschenkt bekommen.
er ist 19 jahre alt und wurde länger nicht mehr geritten weil die besitzerin
keine lust mehr auf ihn hatte.
naja und
jetz wollte ich fragen:
1. wie wir am besten muskeln aufbauen können ?
(also wie longieren ihn schon regelmäßig; waren schon einmal gelände;
und 2-3 mal schon geritten )
er ist erst 2 wochen da.
2. ab wann man mit der dressurarbeit richtig anfangen kann ?
3. ab wann und wie viel er auch in dem alter noch springen darf?

er ist bis L-springen gegangen; nur da er jetz etwas länger nicht bewegt wurde,
wussten wir nicht ob wir dann schon springen können mit ihm.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Lg Sunny92
 
Zuletzt bearbeitet:
07.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Poony Freak

Poony Freak

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
100
Reaktionen
0
naja und jetz wollte ich fragen:
1. wie wir am besten muskeln aufbauen können ?
(also wie longieren ihn schon regelmäßig; waren schon einmal gelände;
und 2-3 mal schon geritten )
er ist erst 2 wochen da.
2. ab wann man mit der dressurarbeit richtig anfangen kann ?
3. ab wann und wie viel er auch in dem alter noch springen darf?

Hallo Sunny92 ,

Zu deiner 1. Frage : Ich weiß nicht genau wie lange es braucht das die muskeln richtig aufgebaut sind !:eusa_think:
An unserem Stall wurde für uns (zum reiten) eine western stute gekauft die schon seit einem Jahr nicht mehr bewegt worden ist..
Wir haben sie aus mitleid gekauft sie hatte ihre ganze Brust blutig von dem Stacheldrahtzaun !
Naja auf jeden Fall haben wir sie 4wochen longiert ..

Zu deiner 2. Frage :Also ich würde es mit der Dressurarbeit langsam anfangen... Also vllt. am ersten TAg nur ne halbestunde reiten und dann immer ein bischen steigern ...

Zu deiner 3. Frage : Ich würde mit dem springen erst anfangen wenn das halt mit der dressur klappt ;) Wie gesagt mach erst kleinere Hüpferchen und Trabstangen und vllt. auch eine galoppstange und dann steiger das auch aber nicht von Tag zu Tag sondern von Woche zu Woche !!
Aber bevor du springst gucke erstmal ob alles mit den Beinen O.K. ist ..!

Lg Kimii
 
G

Geraldine

Registriert seit
23.05.2007
Beiträge
288
Reaktionen
0
Also zum Muskelaufbau würde ich sagen longieren, auch über Stangen bzw. Cavaletti (wird ihm als Springpferd auch bestimmt Spaß machen, dann ist er auch geistig gefordert), auch spazieren gehen, viel bergrauf und bergrunter.
Dann erstmal langsam mit der Dressurarbeit anfangen und mit der Zeit steigern, auch hier immer mal abwechseln zwischen Dressur und Stangenarbeit.
Wenn er dann fit genug ist, d.h. sowohl Kondition als auch die nötige Muskulatur aufgebaut hat, kann er durchaus auch noch den ein oder anderen Sprung machen. Würde allerdings vom TA abklären lassen, ob sein Gesundheitszustand nicht dagegen spricht.
Der "alte Herr" in unserem ehemaligen Stall hat noch mit 23 Jahren gern hin und wieder einen Sprung gemacht...
 
Arabie 96

Arabie 96

Registriert seit
10.11.2009
Beiträge
5.574
Reaktionen
0
Zu deiner Frage mit dem Springen.
Ich würde erst mal anfangen wenn alles mit der Dressur klappt und er wieder Muskeln aufgebaut hat.
Dann kannst du ja mal ein paar kleinere Sprünge machen und schaun ob er es schafft, es ihm noch Spaß macht oder ob er aus der Puste kommt.
Wenn er nicht mehr genug Kondition hat würde ich es dann erstmal noch lassen. :D
 
H

Hundefötchen.

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
21
Reaktionen
0
Erstmal Hey
Deine antwort zu Nummer 1: Am besten jeden tag mal auf die Wiese oder austoben lassen, nur dein Pferd ist schon ziemlich alt also nicht überteriben :)
2: Dein Pferd ist nicht grade das jüngste also fang erstmal langsam an, ihr 3 müsst euch gegenseitig vertrauen dann könnt ihr LANGSAM anfangen sie zu reiten und wieder aufzupeppen :)
3: da hört es schon auf. Er/Sie ist 19. das ist zu alt vinde ich. Irgendwann schaft sie das doch nicht mehr ihre alten Knochen über ein Hinderniss zu schleifen. Übertreib es lieber nicht. Ich würde dir Empfehelen am besten gar nicht springen aber wenn du springen so magst (wie ich) :) dann würd ich sagen für ne 19 jahre altes Pferd nur Kawalettie :)

Viel Glück mit deinem Pferdchen noch :)
 
Kleines_Maedchen

Kleines_Maedchen

Registriert seit
28.02.2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
@ Hundepfötchen. ich hatte auch einen 19 jaehrigen ,
der auch noch bei dem Alter lust hatte zu springen ..
So 40-45 cm ca. Das hat ihm super Spaß gemacht .......

Und ich wuerde es auch lieber erstmal mit dem TA. abklaeren ob das Pferd auch nix an den Beinen hat .
Und wenn es nichts hat , warum nicht ? Nur langsam anfangen ;-) .
Viel Glueck !!


LG .
 
H

Hundefötchen.

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
21
Reaktionen
0
mein ich doch ! man sollte es nur nicht übertreiben ;)
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
5.719
Reaktionen
18
Naja, so wahnsinnig alt ist ein Pferd mit 19 Jahren auch nicht;)
Man sollte zwar alles etwas langsamer angehen und darauf achten, dass Pferd v.a. körperlich nicht zu überfordern, aber es ist doch noch ziemlich viel mit einem 19-Jährigen möglich.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

19-jähriges Pferd; Muskeln aufbauen + Springen?

19-jähriges Pferd; Muskeln aufbauen + Springen? - Ähnliche Themen

  • Wann mit 3 jährigen anfangen?

    Wann mit 3 jährigen anfangen?: Hallo ihr Lieben ! Da ich neu hier bin und mich noch nicht ganz zurecht gefunden habe, hoffe ich das es dieses Thema noch nicht gab und man mir...
  • 5 Jähriges Pferd - "Belastungsfrage" (neues Pferd)

    5 Jähriges Pferd - "Belastungsfrage" (neues Pferd): Hallo, war schon eine Ewigkeit nicht mehr hier online - ich hab jetz seit ca 4 Monaten ein neues Pferd, einen (seit Mai) 5 Jährigen Trakehner...
  • 5 Jähriges Pferd kaufen

    5 Jähriges Pferd kaufen: Hallo ich will mir ein Pferd kaufen und habe jetzt im Interner einen 5 Jährigen Friesen Mix gefunden, der eigentlich ganz gut passen könnte. Ich...
  • 7-jähriger nervös und faul

    7-jähriger nervös und faul: Meine Reitbeteiligung ist beim reiten total faul aber sonst ziemlich nervös habe schon vieles versucht Bücher gelesen etc. weiss einer was ich...
  • Pflegepferd,10 jährig kann man noch nicht longieren!? Wie soll ich es ihm beibringen?

    Pflegepferd,10 jährig kann man noch nicht longieren!? Wie soll ich es ihm beibringen?: Hallo, Also zu erst brauch ich eure Hilfe meine Freundin hat sich ein Pferd gekauft, sein name ist Rocco und ist ein Welsh cob mit der größe von...
  • Pflegepferd,10 jährig kann man noch nicht longieren!? Wie soll ich es ihm beibringen? - Ähnliche Themen

  • Wann mit 3 jährigen anfangen?

    Wann mit 3 jährigen anfangen?: Hallo ihr Lieben ! Da ich neu hier bin und mich noch nicht ganz zurecht gefunden habe, hoffe ich das es dieses Thema noch nicht gab und man mir...
  • 5 Jähriges Pferd - "Belastungsfrage" (neues Pferd)

    5 Jähriges Pferd - "Belastungsfrage" (neues Pferd): Hallo, war schon eine Ewigkeit nicht mehr hier online - ich hab jetz seit ca 4 Monaten ein neues Pferd, einen (seit Mai) 5 Jährigen Trakehner...
  • 5 Jähriges Pferd kaufen

    5 Jähriges Pferd kaufen: Hallo ich will mir ein Pferd kaufen und habe jetzt im Interner einen 5 Jährigen Friesen Mix gefunden, der eigentlich ganz gut passen könnte. Ich...
  • 7-jähriger nervös und faul

    7-jähriger nervös und faul: Meine Reitbeteiligung ist beim reiten total faul aber sonst ziemlich nervös habe schon vieles versucht Bücher gelesen etc. weiss einer was ich...
  • Pflegepferd,10 jährig kann man noch nicht longieren!? Wie soll ich es ihm beibringen?

    Pflegepferd,10 jährig kann man noch nicht longieren!? Wie soll ich es ihm beibringen?: Hallo, Also zu erst brauch ich eure Hilfe meine Freundin hat sich ein Pferd gekauft, sein name ist Rocco und ist ein Welsh cob mit der größe von...