Katze wirft sich immer um...

Diskutiere Katze wirft sich immer um... im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; oder schmeißt sich auf die Seite. Meistens wenn sie von draußen kommt und einem firstvon uns über dem Weg läuft. Weiß jemand was dass zu bedeuten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
sommer1975

sommer1975

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
oder schmeißt sich auf die Seite. Meistens wenn sie von draußen kommt und einem
von uns über dem Weg läuft. Weiß jemand was dass zu bedeuten hat? Streicheln läßt sie scih dann jedenfalls nur kurz, deswegen vermute ich dass sie irgendwas anderes von uns will ;-) und wir einfach zu doof sind und es nicht verstehen...
 
08.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
*max*

*max*

Dabei seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Meine beiden machen das auch so - genau wie du es beschreibst und wollen, dass ich ihnen den Bauch kraule. Das muss auch nicht wahnsinnig lange sein, einmal richtig durchwuseln, dann springen sie wieder auf und rennen weiter.

Meiner Meinung nach eindeutig Verlangen nach einer kurzen Schmuseeinheit.
 
xsofiixx

xsofiixx

Dabei seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Sie wirft sich um? Soll das heissen sie kippt auf die seite?
Falls du das meinst solltest du zum TA.

wenn das aber heissen soll das sie sich an eure füße schmiegt (also so dagegen 'rammt' mid der seite), dann kann das heißen das sie zb. futter möchte oder raus möchte.
wo macht sie das den? in der nähe vom futter napf ? dan würde sie zB futter wollen . . .
 
sommer1975

sommer1975

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
...also mit hinschmeißen meine ich: sie stellt sich vor uns hin und läßt sich auf die Seite plumpsen, dann kurz streicheln und weitergehts. Also denk ich ist kein Tierarzt von Nöten ;-)
Nur es ist unsere erste Katze überhaupt und wir müssen die katzensprache erstmal erlernen - Danke an *max*
 
Hamsterbacke=

Hamsterbacke=

Dabei seit
16.10.2009
Beiträge
319
Reaktionen
0
Also, das macht unser auch..
immer so einen Meter von den Füssen. Dann wirft er sich auf den Boden,und das Tönt dann immer so laut...
Dann muss man ihn kurtz streicheln, und dann verschwindet er und ist zufrieden.
 
Krümel1991

Krümel1991

Dabei seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Das macht meine auch, besonders draußen, wenn ich zB heimkomme und sie vorm Haus sitzt. Wenn ich sie dann streichel, springt sie meistens auch schon wieder auf.
Ich sehe das immer so als Art Begrüßung und Bitte um kurze Aufmerksamkeit. Und wohl fühlt sie sich dann sicher auch ;)
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Das 'auf den Boden schmeissen' machen Katzen, wenn sie sich besonders wohlfühlen und gestreichelt werden wollen. Unser Hobbes hat eine spezielle Stelle im Garten, wo er sich immer hinwirft, sobald wir in den Garten gehen. Dann lässt er sich kurz kraulen und dann geht er wieder seiner Wege. Cleo macht dies vorwiegend auf der Bank im Katzenzimmer und Findus und Blackie springen erst auf den Schoß, lassen sich von oben kraulen und drehen sich dann auf den Rücken (selbe Position). ;)
 
Snoopy683

Snoopy683

Dabei seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Meine Josie hat auch so ne Fallsucht, egal wo sie steht und geht es wird sich hingeschmissen und wehe man krault dann nicht das Bäuchlein.
Manchmal knallt das auch richtig, das schmerzt einen schon selber.
 
Pommes11

Pommes11

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
543
Reaktionen
0
Meine machen das auch, aber nicht weil sie gestreichelt werden wollen, sondern immer nur wenn sie grad nicht wissen was sie als nächstes anstellen sollen. Dann stehen die kurz da und man sieht richtig, wie sie angestrengt nachdenken... kurze Zeit später gibts nen plumps und sie liegen auf der Seite. Wenn ich sie dann streicheln will gehen die einfach, dass passt den gar nicht. :roll:
 
BeAngeled

BeAngeled

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
319
Reaktionen
0
Also, das macht unser auch..
immer so einen Meter von den Füssen. Dann wirft er sich auf den Boden,und das Tönt dann immer so laut...
Dann muss man ihn kurtz streicheln, und dann verschwindet er und ist zufrieden.

Ohja und das ist dan ganz prima wenn man gerade was großes in der Hand hat, die katze nicht sieht oder nicht damit rechnet und dann schier samt Katze ne Bauchlandung hinlegt!
Weil dann nicht nur die Katze sich hinplumpsen lässt sondern sie dann auch mich loool ^^ Oder ich tret ihr dann schon leider mal auf den Fuß weils so aprupt passiert das sie geschmust werden wollen... ^^*lach*

ach...ich vermiss Luna so..
 
A

Antigone

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Das 'auf den Boden schmeissen' machen Katzen, wenn sie sich besonders wohlfühlen und gestreichelt werden wollen.
Und kann auch eine Begrüßungsart sein, in irgendeinem Buch hab ich das auch gelesen, weiß aber nicht mehr welches. Luna macht das auch regelmäßig, gestreichelt werden will die ja fast nie, aber bei ihr ist das auch eine Form von "Hallo". Manchmal macht sie es, nachdem sie einen von uns im Bett begrüßt hat: Köpfchen streicheln lassen, zwei Schritte, auf den Boden werfen. Manchmal darf man dann ein bisschen streicheln, aber muss nicht. Eben kam sie vom Balkon rein und hat sich einen Meter von mir entfernt auf den Boden gelegt und mich angeschaut. Bei ihr passt die Erklärung zumindest.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Sieht das in etwa so aus?



Also damit brauchst Du nicht zum TA. Dann ist einfach nur Bauchkraulen angesagt;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze wirft sich immer um...

Katze wirft sich immer um... - Ähnliche Themen

  • Haarung bei Siam Katze

    Haarung bei Siam Katze: Halloo, ich habe vor knapp 2 Monaten eine Siam Katze adoptiert. Sie ist nun zwar bereits 8 Jahre alt, aber ist es wirklich normal, dass sie soo...
  • Neue Katze

    Neue Katze: Hallo zusammen. Wir haben seit einer Woche zwei kleine Kätzchen. Sie sind geschwister und sehr neugierig. Seit Gestern haben wir ungeolant eine 3...
  • Katze trauert verstorbenem Hund nach

    Katze trauert verstorbenem Hund nach: Hallo zusammen. Bis vor kurzem hatten wir seit dem ich klein war immer Hunde. Aus dem letzten Rudel wozu auch eine kleine ,sehr sanfte schwarze...
  • Vergesellschaftung von Katzen

    Vergesellschaftung von Katzen: Hallo und guten Tag liebe Forumsmitglieder, leider sind wir nervlich total am Ende was eine Vergesellschaftung von Katzen betrifft. Ich möchte...
  • Kater macht neuerdings in die Badewanne

    Kater macht neuerdings in die Badewanne: Hallo ihr Lieben, ich bin vor kurzem mit meinem beiden Tieren (ein Kater und eine Katze) umgezogen. Beide haben den Umzug aber auf den ersten...
  • Ähnliche Themen
  • Haarung bei Siam Katze

    Haarung bei Siam Katze: Halloo, ich habe vor knapp 2 Monaten eine Siam Katze adoptiert. Sie ist nun zwar bereits 8 Jahre alt, aber ist es wirklich normal, dass sie soo...
  • Neue Katze

    Neue Katze: Hallo zusammen. Wir haben seit einer Woche zwei kleine Kätzchen. Sie sind geschwister und sehr neugierig. Seit Gestern haben wir ungeolant eine 3...
  • Katze trauert verstorbenem Hund nach

    Katze trauert verstorbenem Hund nach: Hallo zusammen. Bis vor kurzem hatten wir seit dem ich klein war immer Hunde. Aus dem letzten Rudel wozu auch eine kleine ,sehr sanfte schwarze...
  • Vergesellschaftung von Katzen

    Vergesellschaftung von Katzen: Hallo und guten Tag liebe Forumsmitglieder, leider sind wir nervlich total am Ende was eine Vergesellschaftung von Katzen betrifft. Ich möchte...
  • Kater macht neuerdings in die Badewanne

    Kater macht neuerdings in die Badewanne: Hallo ihr Lieben, ich bin vor kurzem mit meinem beiden Tieren (ein Kater und eine Katze) umgezogen. Beide haben den Umzug aber auf den ersten...