Liegt zusammen gerollt in der Ecke und atmet nicht mehr..

Diskutiere Liegt zusammen gerollt in der Ecke und atmet nicht mehr.. im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo.. Mein Goldhamster, Horsti, hat sich vor 2 Tagen im Hamsterrad eingeklemmt.. ich habe so ein Hamsterrad mit Schereneffekt, sein Hals ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Hallo..
Mein Goldhamster, Horsti, hat sich vor 2 Tagen im Hamsterrad eingeklemmt..
ich habe so ein Hamsterrad mit Schereneffekt, sein Hals ist dick angeschwollen und er bekommt den Hals garnicht mehr hoch, Seine rechte Vorderpfote hängt auch
irgendwie da und er gibt beim laufen immer zur Seite weg..
war nun gestern mit ihm beim Tierarzt, und bin enttäuscht..
genau sagen was er nun hat, konnte er mir nicht..
er hat ihm 3 Spritzen gegeben, was drin war.. hat er mir nicht gesagt!
ich vermute Schmerzmittel und Knochenaufbaumittel,
so zu Hause angekommen verkrümmelte er sich sofort in sein Haus,
so ca. gegen 16 Uhr guckte ich in den Käfig und Horsti lag hinter seinem Haus, zusammen gerollt, und atmet nicht mehr.. bwz. sieht man keine Bewegungen vom Atmen,
und jetzt liegt er immer noch genau so da,
ist er tot? oder hat der Arzt ihm irgendwas gegeben das er so tief schläft?
 
13.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Liegt zusammen gerollt in der Ecke und atmet nicht mehr.. . Dort wird jeder fündig!
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
so ca. gegen 16 Uhr guckte ich in den Käfig und Horsti lag hinter seinem Haus, zusammen gerollt, und atmet nicht mehr.. bwz. sieht man keine Bewegungen vom Atmen,
und jetzt liegt er immer noch genau so da,
ist er tot? oder hat der Arzt ihm irgendwas gegeben das er so tief schläft?
Er liegt da seit gestern 16.00 Uhr und atmet nicht oder kaum und Du fragst jetzt hier, ob er tot ist :shock:? Wie wäre es, wenn Du mal genauer nachschaust? Hier kann Dir keiner sagen, wie es ihm geht.
 
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
ich hab Angst das ich ihn irgendwie erschrecke oder so,
okay ich guck ihn mir jetz ma genauer an
 
Isis

Isis

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
Er liegt dan ja schon fast 23h so da! D.h. er hat dan ja auch nix getrunken oder gegessen, oder? Das hört sich gar nicht gut an.

ich denke es wird dir nichts übrig bleiben als genauer nachzuschauen.
 
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
also ich hab ihn gerade angefast,
und er hat nichts gemacht..
er ist knapp 6 Monate alt..
und also Puls oder so ab ich auch nich gespürt..
ist er jetzt wirklich tot?
oder soll ich lieber zum TA?
nicht das ich ihn begrabe und am ende hat der TA dem nur iwas gegeben damit der ruhig daliegt .. oder so
 
levty

levty

Registriert seit
04.11.2009
Beiträge
552
Reaktionen
0
Aber der TA gibt einen Hamster doch kein Mittel, damit er fast 24 h schläft?!
Also, ehrlich gesagt, glaube ich, da ist nichts mehr zu machen...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ok, ich muss mich korrigieren:
Ich glaube nicht, dass es ein Mittel gibt, bei dem ein Tier solange schläft....
 
Zuletzt bearbeitet:
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
aber woran ist er gestorben ..
ihm ging es immer gut, bis auf vorgestern wo er sich im Rad eingeklemmt hat..
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Nimm ihn raus, setz ihn in nen Karton und schau, beerdigen würde ich ihn auch noch nicht gleich... aber das der TA was gegeben hat, damit er so fest Schläft mag ich bezweifeln.

Es tut mir wirklich Leid um deinen Hamster, aber ich hoffe du und auch andere, die dieses hier Lesen lernen daraus und kaufen keine solchen Laufräder mehr!
 
Isis

Isis

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
Ich kann verstehen das du dir unsicher bist, bei meinem ersten hamster wollte ich mir auch nicht sicher sein, ich wollte ihn ja schließlich damals auch nicht fälschlich begraben.

Aber wenn der Hamster so lange schon da liegt, glaube ich das es sehr wahrscheinlich ist. Und ich denke auch nicht das der TA so etwas verabreicht. Grad weil er ja so keine Flüssigkeit zu sich nehmen kann und ich denke das der TA das dir dan doch gesagt hätte.

Bummelhummels Vorschlag finde ich sehr gut.

Ich denke mal er wird an den verletzungen durch das einklemen im Rad gestorben sein.
 
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
das Rad hab ich erst 4 Tage ..
und der TA kam 18€
nur damit er mir meinen Hamster umbringt?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

oh gott..
ich hab ihn in Karton getan und er ist steif und ganz kalt ..
 
Zuletzt bearbeitet:
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
das Rad hab ich erst 4 Tage ..
und der TA kam 18€
nur damit er mir meinen Hamster umbringt?
Ich glaube nicht, das der TA den Hamster umgebracht hat. Vermutlich wird er an inneren Verletzungen gestorben sein. Ich denke schon das er tot ist. Tut mir leid. Aber wenn Du Dir wieder einen Hamster holen solltest, schmeiss das Rad weg und besorge ein vernünftiges.
 
Isis

Isis

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
ich denke der TA hat versucht dem kleinen zu helfen, aber manchmal bringt auch das leider nichts mehr.

Bei meinem ersten war es so, das er zuvor Probleme mit den Augen hatte (was wohl einfach nur altersbedingt war) und der TA mir augensalbe für ihn gab, aber dennoch ist er ein paar tage später an altersschwäche verstorben. Trotzdem hatte ich es nie bereut es versucht zu haben und auch geld dafür ausgegeben zu haben.

Stell dir doch mal vor du wärst nicht zum TA gegangen und der kleine wäre deshalb verstorben und hätte geredet werden können.
Also war es doch gut das du es versucht hast und 18€ für den TA ausgegeben hast.
 
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
mhm ja denke schon..
wie kann man nur solche hamsterräder herstellen?
er war noch so jung ..
und so süüüß,
so einen süßen Hamster krieg ich nie wieder..
war jetzt schon mein 2. Hamster..
im Dezember ist mein alter gestorben..
der war allerdings schon 2 1/2 Jahre alt..
und ist an Altersschwäche gestorben..
 
Isis

Isis

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
Leider wird vor allem aufgrund dessen das die leute die Sachen kaufen und diese somit Geld einbringen alles mögliche verkauft.
Ob gut oder schlecht für das Tier interessiert manche Hersteller deshalb einfach nicht.

Ich denke dein süßer Hamster wird es bestimmt gut auf der anderen Seite haben.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
6.787
Reaktionen
3
das Rad hab ich erst 4 Tage ..
und der TA kam 18€
nur damit er mir meinen Hamster umbringt?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
oh gott..
ich hab ihn in Karton getan und er ist steif und ganz kalt ..
sorry wenn ich das so sage, aber umgebracht hast wohl eher du ihn, mit der Unwissenheit ein falsches Rad gekauft zu haben.
Womit er sich anscheinend seine LUft abschnürrte.

Sowas wird hergestellt, weil es genügend Menschen kaufen, die sich nicht vorher erkundigen.

Armer Hamsti, komm gut über RB

Und ein TA gibt einen Auskunft was er tut, man muss einfach mal fragen wofür was war.

Ich hoffe du kaufst dir ein besseres Rad, falls du dir wieder einen Hamsti zulegen solltest
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Was gut und was schlecht für ein Tier ist, eignet man sich an, bevor man sich ein Tier ins Haus holt und mittlerweile warnt jede Seite im Netz vor solch Laufrädern.

Es gibt viel zu viele süße Hamster in Notstationen die ein zu Hause suchen!
 
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Besonders dann, wenn man vorher schon einen Hamster hatte. Was hatte der denn für ein Laufrad?
der hatte ein kleines, was an dem in der Mitte hinten am Rad am Käfig befestigt wurde..

ich überlge mir jetz schon ein neues Tier anzuschaffen..
weiß nicht ob es wieder ein Hamster wird..
obwohl ich hatte nochnie einen Zwerghamster..
sind die cool?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
6.787
Reaktionen
3
der hatte ein kleines, was an dem in der Mitte hinten am Rad am Käfig befestigt wurde..

ich überlge mir jetz schon ein neues Tier anzuschaffen..
weiß nicht ob es wieder ein Hamster wird..
obwohl ich hatte nochnie einen Zwerghamster..
sind die cool?

ich glabue bevor du dir so einen zulegst, solltest du dir deine komplette Haltung überdenken.

Wie groß ist der KÄfig/Aqua etc.

Naja doll traurig biste jedenfalls nicht um den Hamster, wenn du dir schon überlegst nen neuen zu holen :uups:
 
PokerFace95

PokerFace95

Registriert seit
13.04.2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
klar bin ich traurig ..
mir fehlt nur das Geräusch in der Nacht wenn der im Laufrad rumrennt und wenn der wieder mal nen totalen Ausraster hat und den ganzn Käfig zerschlachtet
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Liegt zusammen gerollt in der Ecke und atmet nicht mehr..

Liegt zusammen gerollt in der Ecke und atmet nicht mehr.. - Ähnliche Themen

  • Hamster und Katzen zusammen halten ??

    Hamster und Katzen zusammen halten ??: Erstmal huhu zusammen :D Ich habe mir am Samstag einen Dschungarischen Albino Zwerghamster gekauft. Nun stellen sich mir da einige Fragen...
  • Hamster und Katzen zusammen halten ?? - Ähnliche Themen

  • Hamster und Katzen zusammen halten ??

    Hamster und Katzen zusammen halten ??: Erstmal huhu zusammen :D Ich habe mir am Samstag einen Dschungarischen Albino Zwerghamster gekauft. Nun stellen sich mir da einige Fragen...