Selbstanbau

Diskutiere Selbstanbau im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr Lieben, ich hab mal eine Frage zu selbst angebauten Kräutern und Pflanzen firstfür Hamster. Seit letzter Woche wächst bei mir vor dem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Belladonna

Belladonna

Registriert seit
28.10.2009
Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich hab mal eine Frage zu selbst angebauten Kräutern und Pflanzen
für Hamster.
Seit letzter Woche wächst bei mir vor dem Fenster ein kleiner Topf mit Luzerne und da wollte ich mal fragen was man noch so selber anbauen kann und ob ihr das auch macht für eure kleinen Süßen. :)

LG
 
24.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Ernährung, aber auch Anschaffung, Pflege, Haltung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.737
Reaktionen
1
Die Sämmereien vom Hauptfutter kann man als Pflanzen ziehen.
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
1.314
Reaktionen
0
du kannst hafer nehmen das wächst super als "gras" das liebt meiner. einfahc nur abschneiden und es wächs immer weiter. sonnenblumenkerne keimen schnell solltest aber aufpassen das die pflanze nicht so hoch wächst und nur sehr wenige füttern.
 
Belladonna

Belladonna

Registriert seit
28.10.2009
Beiträge
81
Reaktionen
0
danke ich werde es mal ausprobieren :)
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Ich werd meinen Demnächst auch was anpflanzen,aber wo bekomm ich ungedüngte erde her?Bei uns im Baumarkt ist die irgendwie alle gedüngt?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.779
Reaktionen
6
ich kaufe mir Samen im Fressnapf, die heißen Frische Oase, gibt es in verschiedenen Sorten.

Ich säe sie immer in einen Miniblumenkasten und schneide sie täglich ab, meine Hamster lieben das.
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Ich hab jetzt vorhin auch viele verschiedene sachen angepflanzt,mal schauen obs was wird :D
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
1.314
Reaktionen
0
ich meinte damit nur das die schnell auf 50 cm hochwächst und ich dachte das wäre im zimmer dann auch nicht mehr so lustig

klar kann man die wachsen lassen hab mich blöd ausgedrückt ;)
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.779
Reaktionen
6
wenn man der Meinung ist das mitzukaufen, dann ja.

Die Tüten gibt es aber einzeln nachzuholen :D

Ich halte das für unnötig und kaufe nur die Samen und wenn man ein Gewächshaus möchte, bekommte man das größer und billiger im Baumarkt.

Ich nehme Nur die Samentüten und die halten echt lange und nehme einen Miniblumenkasten, klappte prima
 
Belladonna

Belladonna

Registriert seit
28.10.2009
Beiträge
81
Reaktionen
0
ich hab mir auch die samen aus dem fressnapf geholt und bin zufrieden :) wächst ganz schnell, ich werd mir bestimmt noch einen andere sorte dort holen :D
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
2.272
Reaktionen
0
Dann muss ich morgen auch gleich gucken :D
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
ich hab auf dem balkon rasen angepflanzt mit klee und löwenzahn.
petersilie "kommt" auch schon.
:D
 
M

marvel

Guest
Ich habe jetzt vom Vogelfutter, die Samen eingepflanzt und es grünt ganz fleissig! :D
Das kann man den Tieren doch auch geben, was da wächst, oder nicht?

lG Marvel
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Ja, gekeimtes Vogelfutter eignet sich auch;)
 
Meerimama

Meerimama

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
981
Reaktionen
0
Oh :) Ich muss auch mal meine Anbauung veröffentlichen :D

Also einmal habe ich Kresse dann habe ich noch gekeimtes Hamsterfutter und zum Schluss noch Katzengras:
 

Anhänge

pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.779
Reaktionen
6
ich dachte Kresse darf man nicht geben, weil sie zu Scharf für die kleinen ist?

so sieht mein Kasten aus, ich habe aber diverse Sorten einfach zusammengemischt.

Hatte sie vorher immer in Reihen gesäät und wollte es mal so probieren.
Es ist mittlerweile doppelt so hoch und schon teilweise abgeerntet.

Die Hamstis lieben es. Der Kasten hält im Schnitt ein Monat, wächst ja immer was nach
 

Anhänge

Meerimama

Meerimama

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
981
Reaktionen
0
Ja, das stimmt schon so. Kresse ist relativ scharf, aber wenn man sie in kleinen Mengen gibt, dann sollte es für Hamster i.d.R. keine Probleme geben...
Aber diese Saatmischungen aus dem Fressnapf, die möchte ich wohl auch gerne mal ausprobieren :)
 
Belladonna

Belladonna

Registriert seit
28.10.2009
Beiträge
81
Reaktionen
0
wie pflanzt man denn wellensittich futter an? wie alles andere auch? hab ich noch nie gehört das das geht :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Selbstanbau