wie lange kann maus in tb bleiben?

Diskutiere wie lange kann maus in tb bleiben? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; hallo ich will ja die böcke von meinen würfen ins tierheim bringen doch firstnun ist das problem da sich das wegen arbeit nie schaffen würde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
hallo


ich will ja die böcke von meinen würfen ins tierheim bringen
doch
nun ist das problem da sich das wegen arbeit nie schaffen würde

könnten die mäuse in der tb von 7-15.30 auf arbeit bleiben und dazu kommen noch so 2/1/2 stunden fahrt in der s bahn dazu

würde das gehen?
 
26.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: wie lange kann maus in tb bleiben? . Dort wird jeder fündig!
Kara/2

Kara/2

Registriert seit
26.04.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
hallo,

1. Würfe? Wieso überhaupt, wenn du die Tierchen doch weggibst?
2. So lange in ner Terrabox? Stress pur für die Kleinen.
3. Denk mal drüber nach die Weiber von den Kerlen zu trennen und nicht zu vermehren, dann stellt sich das Problem nicht

Kara
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
1.671
Reaktionen
0
hallo,

1. Würfe? Wieso überhaupt, wenn du die Tierchen doch weggibst?
2. So lange in ner Terrabox? Stress pur für die Kleinen.
3. Denk mal drüber nach die Weiber von den Kerlen zu trennen und nicht zu vermehren, dann stellt sich das Problem nicht

Kara
Hallo!

Warum die Würfe da sind ist jetzt auch egal, das kann ein Unfallwurf oder sonstiges gewesen sein oder von einer Übernahme. Ich glaube nciht das die Threadfstellerin mit Absicht vermehrt hat,also erst nachfragen und dann was sagen.

Da sie die Kerle ins TH bringt wird sie sie schon getrennt haben um zu verhindern das noch mehr kommen.

@Threadstellerin: Wieviele Böckchen sind es den? Eventuell auf zwei Boxen aufteilen. Wenn du sie mit zur Arbeit nimmst dann suche einen ruhigen eventuell dunklen Ort zum Abstellen.

Manche Nager aus den Forrum sind hier schon durch ganz Deutschland gereist (mein hamster war 6 Stunden unterwegs) für einmal wird das gehen. Für einmal ist das sicher kein Problem.
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Man muss ja auch mal bedenken, dass die Mäuse während einer VG zb teilweise noch länger in der TB bleiben. Ich würde auch sagen, dass es "kein Problem" ist. Allerdings würde ich versuchen, den Stress so gering wie möglich halten. TB abdunkeln und dahin stellen, wo kein Lärm ist! Vor allem auch auf die Temperatur achten! Es wird ja jetzt ziemlich warm, also nicht in die Sonne...!
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Ich weiss ja nicht, was Du für Transportboxen hast. Ich hatte unsere Bande über nacht in so einer Meerschweintransportbox. Die Nagemonster haben sich durch die Luftschlitze genagt. Zum Glück hatte ich die Box noch in ein Aquarium gestellt. Das ging recht fix, das die da raus waren. Also immer schön im Auge behalten ;).
 
Kara/2

Kara/2

Registriert seit
26.04.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
ok,

2 verschiedene Meinungen über einen Thread.

Kara
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Off-Topic
@Kara/2: Lies doch bitte mal die anderen Threads von Cocos, für mich geht daraus hervor, dass es Unfallwürfe waren und sie jetzt nach besten Gewissen versucht, das zu regeln.

Gut das Kind ist hier einfach schon in den Brunnen gefallen, aber ich finde kein Grund für deine etwas harsche Antwort ;)
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Eventuell auf zwei Boxen aufteilen. Wenn du sie mit zur Arbeit nimmst dann suche einen ruhigen eventuell dunklen Ort zum Abstellen.
Das halte ich bei unkastrierten Böcken für grob fahrlässig... :shock:

Wenn die TB entsprechend groß und hergerichtet ist, sollte das kein Problem sein. Wie man es richtig macht, findest Du HIER (Punkte 1. bis 4. + 6.).


Angelus
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Wenn ich das aus dem Mauseforum noch richtig in Erinnerung habe, sitzen die Jungs irgendwie getrennt. Da hiess es irgendwie, das sie es nicht schafft, 3 oder 4 Boxen ins TH zu schaffen.
 
Kara/2

Kara/2

Registriert seit
26.04.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
hallo,

Asche auf mein Haupt, habe mich nicht nach anderen Threads umgesehen und bin zur Zt. etwas angepieselt, weil man mir gestern 12 rattenjungtire aufgedrückt hat die "farblich nicht gelungen" sind.
Sorry, meine Laune war daneben, entschuldige mich für den harten Ton meines Posts

Kara
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
@ kara ist ok nächstest mal kannst aj erstmal fragen

die mäuse sind getrennt das heißt die müssen in 3 tb transportiert werden.

ja ruhig ist so eine sache ich arbeite an einer schule da ist fast kein raum wo es ruhig ist und im auge behalten kann ich sie auch ncith bin immer mal wo anders und in den aufenthaltsraum darf ich sie ncith stellen weil sie ja so stinken


aber ihr denkt das ist in ordnung die so lange dadrin zu lassen ja?
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Die Zeit ist noch ok,mit Grünfutter und Körnchen... bei VG's isses ja noch länger.
Gibt es in der Schule keinen Abstellraum oder einen wärmeren Kellerraum, wo du immer mal vorbei schauen kannst?
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
nee die schule hat nur 3 räume da drin findet unterricht statt und der rest ist gewächshaus, futterkammer und futterlager. im gewächshaus ist auch unterricht und in die futterkammer und futterlager darf ich sie nicht stellen

naja die würden vllt in ein raum im gewächshaus können aber da sind die wellensittiche also ncith wirklich ruhig aber das einzige wo sie hin können und die schüler ncith ran kommen

denkt ihr da sgeht? auch wenn die vögel laut sind?
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Hm, leider glaub ich nicht unbedingt, ob Kinder oder nun Vögel hier einen großen Unterschied machen, das sind alles laute, ungewohnte Geräusche :eusa_think:
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
es hat sich erledigt

:x:x das tierheim nimmt keine mehr an :evil::evil:

was soll ich jetzt tuen?


gibt es noch irgentwie aufnahme station oder sowas?


bin total verzweifelt :(:(
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

bitte helft mir ich weiß einfach nicht mehr weiter :022:
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Oh mann, das ist ja total blöd, da machst du dir ewig Gedanken usw. und dann sowas. Gibt es in Berlin nicht noch mehr Tierheime? Ist ja ne große Stadt, wahrscheinlich wirst du dann zwar weiter fahren müssen, aber da wird sich doch was finden.
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
nein gibt nur dieses tierheim für berlin und umgebung

und selbst wenn ich irgentwo in brandeburg eins finden würde die nehmen nur tiere an wo man wohnt
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Hm naja, das mit dem Wohnort würde sich ja regeln lassen - vllt gibt es in Brandenburg jmd., der die Mäuse ins Th bringen kann?
Ist natürlich eine total unglückliche Lösung, aber was will man machen....
 
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
ich glaube nicht mal das es in brandenburg ein tierheim gibt weil das tierheim in berlin heißt tierheim für berlin und umgebung
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

wie lange kann maus in tb bleiben?

wie lange kann maus in tb bleiben? - Ähnliche Themen

  • Hoher Käfig oder langer Eigenbau?

    Hoher Käfig oder langer Eigenbau?: Hallo, ich habe momentan für meine Mäuse einen Eigenbau in 100cm x 50cm x 150cm. Finde ich für die Mäuse auch in Ordnung, für mich selber manchmal...
  • Käfig eher in die Länge oder Höhe ?

    Käfig eher in die Länge oder Höhe ?: Hallo, meine Freundin möchte sich Farbis zulegen. Sie hat eine alte Vogelvoliere, die ca. 70*60*140 ist. Die Frage nun klettern Farbis überhaupt...
  • Leben "Futtermäuse" nicht so lang wie "normale" Farbmäuse

    Leben "Futtermäuse" nicht so lang wie "normale" Farbmäuse: :eusa_doh:Hallo, ich habe schon wieder eine Frage an die Experten was Mäuse betrifft... Da ich mich jetzt doch entschieden habe, mir Mäuse...
  • Transportbox als übergang:für wie lange geht das?

    Transportbox als übergang:für wie lange geht das?: Hallo, irgendwie haben meine Mäuse in der letzten halben stunde gelernt ,aus dem käfig zu entkommen,1 suchen wir noch immer. die anderen habe...
  • Wie lange bis ich sicher bin dass Maus nicht schwanger war?

    Wie lange bis ich sicher bin dass Maus nicht schwanger war?: Ich hatte Mäuse schon länger, immer eine Dreiergruppe Weibchen. Diesen Sommer ist wieder ein Tierchen gestorben, weil sie schon sehr alt war. Ich...
  • Wie lange bis ich sicher bin dass Maus nicht schwanger war? - Ähnliche Themen

  • Hoher Käfig oder langer Eigenbau?

    Hoher Käfig oder langer Eigenbau?: Hallo, ich habe momentan für meine Mäuse einen Eigenbau in 100cm x 50cm x 150cm. Finde ich für die Mäuse auch in Ordnung, für mich selber manchmal...
  • Käfig eher in die Länge oder Höhe ?

    Käfig eher in die Länge oder Höhe ?: Hallo, meine Freundin möchte sich Farbis zulegen. Sie hat eine alte Vogelvoliere, die ca. 70*60*140 ist. Die Frage nun klettern Farbis überhaupt...
  • Leben "Futtermäuse" nicht so lang wie "normale" Farbmäuse

    Leben "Futtermäuse" nicht so lang wie "normale" Farbmäuse: :eusa_doh:Hallo, ich habe schon wieder eine Frage an die Experten was Mäuse betrifft... Da ich mich jetzt doch entschieden habe, mir Mäuse...
  • Transportbox als übergang:für wie lange geht das?

    Transportbox als übergang:für wie lange geht das?: Hallo, irgendwie haben meine Mäuse in der letzten halben stunde gelernt ,aus dem käfig zu entkommen,1 suchen wir noch immer. die anderen habe...
  • Wie lange bis ich sicher bin dass Maus nicht schwanger war?

    Wie lange bis ich sicher bin dass Maus nicht schwanger war?: Ich hatte Mäuse schon länger, immer eine Dreiergruppe Weibchen. Diesen Sommer ist wieder ein Tierchen gestorben, weil sie schon sehr alt war. Ich...