Stänkerchilla - Hilft Kastra?

Diskutiere Stänkerchilla - Hilft Kastra? im Chinchilla Verhalten Forum im Bereich Chinchilla Forum; Moin! Vor kurzem ist leider mein kleiner Conrad gestorben. :( Seitdem gängelt Max (unkastriert) mein Seelchen firstSteve (auch unkastriert). Der...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Moin!

Vor kurzem ist leider mein kleiner Conrad gestorben. :(
Seitdem gängelt Max (unkastriert) mein Seelchen
Steve (auch unkastriert). Der Arme wird von dem Flegel sogar gerupft und sieht aus, als hätte ich ihn unordentlich geschoren.
Würde es was helfen, wenn ich Max (oder beide) kastrieren lassen würde?
Wenn nicht, was mach ich mit dem kleinen Stänkerich?


Angelus
 
27.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Stänkerchilla - Hilft Kastra? . Dort wird jeder fündig!
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Wahrscheinlich nicht, die beiden müssen die Rangordnung neu Festlegen.
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Das tun sie jetzt seit 4 Wochen und es sieht nicht aus, als ob es besser wird. Das beunruhigt mich dann doch etwas... :?


Angelus
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Hm, ich bin bei solchen Sachen nicht wirklich Spezialist, aber würde eine erneute VG event. was bringen?


verwirrte Grüße
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Also mein Bert is da durch ruhiger geworden!
Ich würde es machen!
Dauert zwar auch alles ein wenig, aber wenn du das erstmal hinter dir hast, kannst du zur not auch noch nach nem Weibchen schauen, sollten deine Jungs sich nich zusammen kriegen;)
Aber ich würde es machen!
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Die Jungs MÜSSEN sich zusammenkriegen. Ich hab keinen Platz für ein zweites Chingehege. :?
Und abgeben? Ist eigentlich auch nicht mein Favorit - zumal er standardfarben ist.

Zeit, um es auszusitzen, bis er sich beruhigt, hätte ich. Sooo schlimm isses nicht. Aber wenn er Steve weiterrupft, hab ich irgendwann das erste Nacktchinchilla der Weltgeschichte. Das muß auch nicht sein... :shock:

Würde eine Gruppenumstellung (sprich ein neuer Dritter) + Kastra was bringen? :eusa_think:


Angelus
 
Tequila

Tequila

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
128
Reaktionen
0
Hi,

wenn es bei den beiden so schlimm ist würde ich eine komplett neue VG machen... Jetzt ein neues Tier dazu zuholen würde noch mehr Stress in die Gruppe bringen. Und wie schon gesagt wurde, hilft kastrieren da meist auch nichts.
Am besten es erst mal mit einer neuen VG versuchen.

lg Nadine
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Dann schauen wir mal, daß ich die beiden nochmal neu vergesellschafte. Drückt mir die Daumen, daß das klappt...


Angelus
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Nen neuen würde ich nicht dazuholen!
Ich würde in deinem fall wirklich Kastrieren!
bei mir hat es geholfen!
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Es ist sicher mal so mal so.

Ich würde jetzt erstmal ne neue VG probieren, dann sehen wir weiter.

Ich drück ganz feste die Daumen, dass alles klappt!

lg
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Ich versuch es jetzt erstmal mit einer Neu-VG. Und wenn das nicht zieht, dann darf Max Eier lassen! :roll:


Angelus
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Ich habe im laufe der Zeit 3 Böcke kastrieren lassen und nicht einer hat sein Verhalten geändert.
Ich habe hier ne zeit lang 20 Chins gehabt!
und von denen habe ich ihm höheren alter einige Kastrieren lassen, die ich abgegeben habe!
Und wie mir berichtet wurde und ich sehen konnte, sind einige davon um längen ruhiger geworden ;)
Das kann bei jedem anders sein, aber ich denke, man sollte das schon machen, schaden tut es nicht und zur not kann man später auch zu einem Weibchen Vergesselschaften, wenn garnichts davon klappt!;)

Ich drücke die daumen, das so alles gut geht!
Hast du es mal mit Bachblüten versucht?
 
GrünerKaktus

GrünerKaktus

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
475
Reaktionen
0
Bei mir wurden die Böcke nach der kastration verträglicher zu gleichgeschlechtlichen Artgenossen, auch wenn sie sich vom Charakter her (Eigenarten etc.) nicht änderten.
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
@sannibunny
Bachblüten haben bei mir irgendwie nie spürbare Früchte getragen... :?

Heute starte ich den Neu-VG-Versuch. Wenn der nicht fruchtet, kriegen die Herren - oder zumindest Max - einen Kastratermin... :roll:


Angelus
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Das is auch immer irgendwie nen glücksfall mit diesen Bachblüten :eusa_eh::|:?
bei einem helfen sie, beim anderen nicht!kenne ich ;)

Ich drücke ganz ganz GANZ dolle die daumen, das es Funktioniert!
und wenn nich,dann hoffe ich, das die Kastra hilft!:)
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Sodele, jetzt hab ich 2 stockbeleidigte Chillas im Hamsterknast sitzen und vor sich hin schmollen. Aber bisher sind sie mit Schmollen so beschäftigt, daß sie das Hauen vergessen haben! :mrgreen:
Ich werde sie dann wahrscheinlich am Freitag wieder in die frisch gemachte Voliere umtopfen und hoffen, daß sie bis dahin vergessen haben, wie Streiten geht. Da hab ich genug Zeit, abends und nachts ein wachsames Auge auf die Beiden zu haben... ;)


Angelus
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Fooooooooooootooooooos :D
Ich kenne das von meinen, wenn die beleidigt sind*G*
Daumen und Pfötchen sind gedrückt:)
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Haha, warum kann ich mir gerade sehr bildlich vorstellen, wie sie beide jeweils in einer Ecke sitzen, die Arme vor ihrem Bauch verschränken und hardcore-schmollen? :mrgreen:

Ich drück ganz feste die Daumen, dass alles klappt!

lg
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
*lach*genau so eine vorstellung hatte ich auch :D*g*
wie genial!:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Stänkerchilla - Hilft Kastra?