Rennmäuse Temperaturen

Diskutiere Rennmäuse Temperaturen im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Guten Abend zusammen , ich habe eine Frage bezüglich meiner 4 kleinen Mongolischen Wüstenrennmäuse. Und zwar habe ich sie in einem riesien Käfig...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

smoking_simon

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend zusammen ,
ich habe eine Frage bezüglich meiner 4 kleinen Mongolischen Wüstenrennmäuse.
Und zwar habe ich sie in einem riesien Käfig untergebracht damit die kleinen genug Platz haben.
Der Käfig steht in meinem Zimmer , dass leider im Keller ist. Es gibt zwar Fenster aber leider nicht sehr viel Licht.
Ich gehe mal davon aus dass die kleinen ne Menge Licht brauchen da es ja Wüsten/Steppentiere sind .
Haben im 2. Stock des Hauses einen ziemlich großen verglasten Wintergarten der den ganzen Sommer leersteht und nur im Winter zwecks Überwinterung einiger kleinerer Pflanzen benötigt wird.
Im Sommer knallt hier zwischen 9 und ca.13Uhr die Sonne durch die Scheiben so dass sich der komplette Wintergarten an heißen Tagen auch mal auf 40-45C° aufheizt.
Da der ganze Wintergarten befliest ist , ist der Boden den ganzen Sommer schön kühl.
Würde den kleinen da gerne ein kleines Strandparadies bauen mit größeren Steinen , einem kleinen Strand ,ner Menge Sand etc.
Habe aber Angst dass es ihnen im Sommer aber zu heiß wird.
Der Mitarbeiter bei Knauber meinte zu mir dass ganze sein überhaupt kein Problem ,die Mäuse seien eine solche Hitze bis zu 50C° von Natur aus gewohnt. Da der Mensch aber nicht sonderlich kompetent rüberkam frag ich hier lieber noch einmal nach.
Dankeschön,
Michael
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Beiträge
3.512
Punkte Reaktionen
0
Hallo und herzlich Willkommen im Forum,

ich kenne mich mit Rennmäusen zwar nicht so gut aus, habe aber folgendes dazu gefunden:

Renner mögen es gerne ruhig und hell, aber ohne ständige direkte Sonneneinstrahlung um vor Überhitzung zu schützen. Sie mögen eine geringe Luftfeuchtigkeit und eine Raumtemperatur um die 20 Grad. Das in dem Raum wo die Tiere stehen nicht Geraucht werden sollte versteht sich von selbst, auch Duftlampen, Räucherstäbchen und andere geruchliche Manipulationen müssen unterbleiben. Eine extreme Geräuschentwicklung ist zu vermeiden.

Quelle: www.diebrain.de

Ich gehe also nicht davon aus, dass die Renner bei diesen Temperaturen in den Wintergarten
können (falls ich was falsches sage, lasse ich mich gerne von Experten berichtigen! ;)).

Liebe Grüße,
Tascha
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Beiträge
3.871
Punkte Reaktionen
0
Gut, dass du nachfragst.
Bin zwar auch kein Experte, aber ich denke nicht, dass das gut für die Mäuse wäre. 50 Grad ist echt viel. Mag sein, dass die, die in der Wüste leben, damit klar kommen, aber unsere "Haustiere" sicher nicht.

Off-Topic
Am besten wäre es, wenn du die 4 trennst und zwei Gruppen draus machst. Bei 4 Tieren und einem großen Revier kann es schnell zu (tödlichen) Streitereien kommen.
 
Wussel

Wussel

Beiträge
5.702
Punkte Reaktionen
0
Die Mäuse die wir haben stammen ja meist aus diversen Züchtungen usw. die sind die Temperaturen von 40° garnicht gewöhnt und die Gefahr eines Hitzeschlags oder ähnlichen erhöht sich dadurch natürlich.
Bei ihren verwanden ist das natürlich was anderes,da sind sie es gewöhnt.
 
S

SusanneC

Beiträge
15.432
Punkte Reaktionen
0
Rennmäuse sind Dämmerungs- und Nachtaktiv, da wi sie her kommen - istes gar zuw arm ziehen sie sich in utnerirdische Höhlen zurück, in denene s imemr schön kühl ist. da liegst du mit dem keller gar ciht so verkehrt.

Eine gruppe von 4 Tieren ist leider ziemlich riskant das kann ärger geben...
 
Evi

Evi

Beiträge
607
Punkte Reaktionen
0
40 Grad sind unsere Renner nicht gewöhnt. Ich würde dir von dieser Idee dringend abraten! Wir können denen nicht ihren gewohnten Lebensraum bieten, außerdem sind sie Nachzuchten! Da, wo sie herkommen, meiden die Tiere diese Temperaturen, indem sie sich zurückziehen! Laß es bitte!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.942
Punkte Reaktionen
128
Lass sie am besten in deinem Zimmer. In Kellerräumen ist es doch immer etwa gleich warm und das dürfte das beste sein.

Was die Gruppengröße angeht, muss ich "Friedas Frauchen" zustimmen. Mach am besten zwei 2er Gruppen drauß. Größere Gruppen gehen selten gut, Ausnahmen bestätigen zwar die Regel, aber man muss es ja nicht drauf ankommen lassen.
 
S

smoking_simon

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Also bis jetzt vertragen sich alle noch super gut . Kuscheln Nachts alle zusammen in nem Blumentopf und machen sich gemeinsam auf die Suche nach Futter. Werde auch beim kleinsten Anzeichen von Konkurrenzkampf die kleinen trennen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Rennmäuse Temperaturen

Rennmäuse Temperaturen - Ähnliche Themen

Rattenkäfig und Einrichtung: Der Käfig ist das Zuhause der Ratten, ihr ureigenes Revier. Abgesehen vom Auslauf, den Ratten täglich erhalten sollten, verbringen die Tiere die...
Käfigeinrichtung und Zubehör für Vögel: Der größte Käfig ist nicht artgerecht, wenn er nicht den Bedürfnissen der Tiere entsprechend eingerichtet ist. Hier findet ihr Informationen...
Boomer' s Blog: So nun ist es mal an der Zeit dass ich mich auch mal zu Wort melde… mein Frauchen stellt ja hier ständig Bilder von mir ein. Also wie einige ja...
Rennmaus wurde von der anderen angegriffen u ist jetzt allein im Käfig, was tun?: Hallo, ich habe mich hier angemeldet weil ich auf Hilfe von erfahrenen Wüstenrennmäusen-Haltern hoffe. Es sind mongolische Wüstenrennmäuse. Zur...
Der Grüne Leguan (ein Haltungsbericht): Der Grüne Leguan (Iguana iguana) in der Terraristik Kaum jemand hat noch keinen Grünen Leguan in der Tierhandlung gesehen und bestaunt. Sie...
Oben