Korvimin

Diskutiere Korvimin im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo!Wer von euch hatt denn Erfahrung mit KORVIMIN?Ich frage aus diesem firstGrunde,da mir Dr.Sandmüller aus Gießen meinem Chicco der Klinisch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo!Wer von euch hatt denn Erfahrung mit KORVIMIN?Ich frage aus diesem
Grunde,da mir Dr.Sandmüller aus Gießen meinem Chicco der Klinisch 100% gesund ist,mir dieses KORVIMIN empfohlen hat,um das Gefieder wieder I.O zu bringen.Bitte um Antworten von Euch,und bedanke mich schon mal dafür!Lg.Manni!!
 
27.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Greg zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo Manni,

Korvimin besteht aus Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren. Es wirkt sich ganz bestimmt positiv auf die Federbildung aus.

Meine Vögel bekommen es auch ab und an als Nahrungsergänzung.

Wie geht es Chicco inzwischen?
 
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo Mariama!Meinem Vogel Chicco geht es eigentlich gut,die Federn kommen wieder und ich hoffe das es nach der eingabe von diesem Korvimi,noch besser wird und er wieder fliegen kann,und er wider ganz der alte ist.Danke für die Nachfrage und für die Genesungswünsche die du Chicco geschickt hast.Lg.Manni!
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo Manni,

das freut mich sehr für Chicco. :D
 
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Er fliegt immer noch nicht!

Hallo!Chicco hat jetzt die Federn komplet wie es sein soll,doch er fliegt nicht.Was kann ich denn noch machen?Ich habe erst für Tierarzt und Korvimin 190 Euro bezahlt.Wäre für jede antwort dankbar.Lg.Manni!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hier einmal ein paar Bilder von Chicco!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hier noch einmal ein paar Bilder von Chicco!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hier noch einmal ein paar Bilder von Chicco!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo Manni,

wenn die Federn wieder komplett sind, müsste er eigentlich fliegen können.

Vielleicht hat er Angst. Es muss ziemlich traumatisch für ihn gewesen sein bei seinen Flugversuchen abzustürzen. Gib ihm etwas mehr Zeit. Wenn er es in absehbarer Zeit immer noch nicht von sich aus probiert, könntest Du versuchen ihn mit einem Leckerli zu Dir zu locken.

Die Bilder kann ich leider nicht sehen.
 
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Bilder! Geht leider nicht,da ich die größe von den Bilder die eingestellt werden können nicht kenne!Lg.Manni!
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Manni,

wenn Du einen Beitrag beantwortet hast, kommt unten ein Feld,dort klickst Du auf " Dateianhänge verwalten" und kannst dann genau sehen, welche Dateitypen und-grössen erlaubt sind.

Notfalls musst Du Deine Fotos verkleinern, hast Du da ein Programm ?
 
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo!Ja habe ich,doch ich . Habe leider die größe nicht wie die Bilder sein sollen!Ich versuche es noch mal,und danke für die antwort!Lg.Manni!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

So neuer Versuch!Hier drei Bilder von Chicco!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

So neuer versuch!
 
Zuletzt bearbeitet:
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo!Ich habe die größe der Bilder verkleinert,mal schauen ob es jetzt geht.Lg.Manni!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hallo!Na also,geht doch!Lg.Manni!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
bonny banny

bonny banny

Registriert seit
13.05.2010
Beiträge
1
Reaktionen
0
bin neu bei euch habe einen graupapagei der auch sehr viele federn verloren hat,woran lag es denn bei deinen? l.g
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.318
Reaktionen
0
Hallo, du hast einen sehr hübschen Graupapagei (Ich wusste nicht das die sogar Gelb und grün im Gefieder haben können! :))

Also bonny banny, ich denke es liegt daran das du nur EINEN Graupapagei hast, oder irre ich mich da? Du solltest schnell einen Partner für den Vorhandenen holen, bevor er noch in Stereotypisches Verhalten rutscht!

Wie groß ist denn der Käfig/die Voliere deines Papageien?
Ich glaube die mindestmaße sind 2x1x1 Meter für ein Päärchen.

Liebe Grüße
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo,

@ Amaterasu_Bijou : Köln hat einen Mohrenkopfpapagei. :)

@bonny banny : Vielleicht magst Du einen eigenen Thread dazu aufmachen ?Oder war es bei Deinem Grauen einfach die ganz normale Mauser ?

@ Köln : Diese roten Flecken im Gefieder, hat er da mit Paprika oder Möhre gemanscht oder sind die echt ? Das könnte dann nämlich ein Hinweis auf eine Leberstörung sein, wurde in der Richtung schon mal untersucht ?
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.318
Reaktionen
0
Anitram: ... Oh xDD ich kenn die anderen Threads von ihr ja Nicht ^^ Ich hab mich schon gewundert!! :uups::uups::uups: Peinlich
 
Zuletzt bearbeitet:
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo!Zu deiner Beruhigung,Er wurde untersucht und das hat´mich fast 200 Euro gekostet.Aber das habe ich gerne bezahlt,denn nun weiß ich mit sicherheit das er gesund ist und keine Micro,und Bacterielle Krankheiten hat.Das sind zumindest die Laboruntersuchungen vom 15.04,10.von IDEXX Vet-Med-Labor in Ludwigshafen.Lg.Manni!
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Ja, ich weiss, das hattest Du ja alles erzählt. Nur muss eine vergrösserte Leber ja nicht unbedingt bakterielle Ursachen haben , deswegen fragte ich, ob auch speziell auf Leberprobleme untersucht wurde ? Blut daraufhin untersucht oder geröngt wurde ?

Wie gesagt, wenn diese roten Flecken im Gefieder echt sind, wäre das evtl. noch ein Hinweis. Muss nicht sein,aber könnte eben. ;)
 
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo Martina!Was für ROTE flecken meinst du?Also ich kann keine sehen.Lg.Manni!
 
C

Chiccy

Registriert seit
28.10.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo Köln und Martina!
Also, ich denke Martina meint diese etwas rötlichen Stellen, die sehe ich auch. Aber sind bei einer Lebererkrankung nicht immer einzelne rote Federn zu sehen??? So kenne ich das auf jeden Fall... Vielleicht sieht das ja nur rötlich auf den Bildern aus, bzw durch das wachsen der Federn ist die Farbe etwas intensiver und kommt so rötlich raus? Wie ist denn der Schnabelwuchs und Krallenwuchs bei dem Süßen? Wenn Schnabel und Krallen schnell wachsen, kann dies auch ein Hinweis auf Lebererkrankung sein... Unsere Chiccy Ihr Schnabel und Krallen wachsen auch recht schnell, unsere TA hat dann ein Blutbild gemacht, zum Glück keinerlei Hinweise auf eine Erkrankung... Wegen den rötlichen Stellen wäre es toll, wenn man mal noch mehr Bilder sehen könnte, vielleicht ist es ja wirklich nur ein Lichteinfall oder ähnliches...
Liebe Grüße
Chiccy
 
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo!Also Chicco hat noch nie den Schnabel oder Krallen geschnitten bekommen,ist alles noch orginal.Hier ist noch ein super aktuelles Bild von 14.15 Uhr.Doch fliegen ist nicht.Lg.Manni!



---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hallo!Das ist nicht rot,sondern orange was aber bei den Mohrenköpfe so ist.Lg.Manni!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
köln

köln

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Ok!Das mit dem Fliegen gebe ich auf.Sollte ich das Korvimin weiterhin geben?Ich bitte euch um eine Antwort,wenn ihr erfahrung damit habt.Lg.Manni!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Korvimin