Nasses Gras/schädlich?

Diskutiere Nasses Gras/schädlich? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Meine Kaninchen leben ja jetzt draußen. Und vor ein paar Tagen hat es mal wieder geregnet. So faul wie firstdie waren sind sie natürlich brav im...
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Meine Kaninchen leben ja jetzt draußen.
Und vor ein paar Tagen hat es mal wieder geregnet.
So faul wie
die waren sind sie natürlich brav im Regen hockengeblieben:eusa_doh:
Schnell plane drüber und alles wieder ok.
So jetzt meine Frage:
Ist nassen Gras schädlich?
Meiner Freundin ihrer Mutter hat zu mir gesagt: Pass gut auf, wenn die nases Gras essen, sterben sie, genau wie meine die auch nasses Gras gefressen haben.?!
Also ist es schädlich??
 
28.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Ich habe das auch schon öfter gelesen. Aber ich frage mich, was denn die Kaninchen in freier Natur machen. Die fressen das doch auch und sterben nicht dran?
 
Tova

Tova

Registriert seit
20.07.2006
Beiträge
540
Reaktionen
6
Tau bildet sich durch Abkühlung der Luft. Besonders im Herbst, wenn es nachts sehr kalt wird, kann es bei einigen Weidegängern die erst morgens auf die Weide gelassen werden oder taunasses Gras zu gesundheitlichen Problematiken kommen. Dadurch entsteht schnell der Eindruck, dass nasses Grünfutter den Tieren schadet.

Die Problematik ist allerdings nicht der Tau auf dem Gras bzw. das feuchte Gras. Sonneneinstrahlung am Tag und Kälte in der Nacht führen bei den Gräser dazu, dass die gebildeten Assimilate in der Nacht nicht mehr ausreichend transportiert werden. Der Transport kommt mitunter schlagartig zum erliegen. Insbesondere moderne Hochleistungsgräser, die besonders häufig im Garten zu finden sind, haben einen hohen Gehalt an ungeeigneten Zuckern, mitunter bis zu 60%.
Kaninchen, die nachts wenig bis kein Frischfutter zur Verfügung haben, nehmen oft innerhalb kürzester Zeit große Mengen dieser Gräser auf und selektieren nicht. Diese Mengen an Zucker können natürlich schnell zu Verdauungsbeschwerden führen.
Kaninchen, die auch Nachts auf der Weide sind oder ausreichend Frischfutter zur Verfügung haben, werden in der Regel ausreichend selektieren und Verdauungsbeschwerden damit vermeiden.

Schuld an den auftretenden Problemen ist also nicht die Nässe, sondern die Pflanzen selbst. Wenn es warm genug ist und die Pflanzen trocken werden, kommt auch der Transport der Zucker wieder in Gang und die Tiere sind weniger gefährdet.


Schädlich wird Nässe in Verbindung mit Wärme. Wird Frischfutter warm abgewaschen oder Grünfutter nass geerntet und falsch gelagert, bietet dies vielen Mirkoorganismen einen idealen Lebensraum und kann den Kaninchen bei Verzehr dann schaden.
 
D

Daniela92

Registriert seit
19.01.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Hallo

Meine vertragen Nassesgraß super, man sollte sie aber dran gewöhnen, dann ist es kein Problem.

Zudem brauchst du auch keine Plane drüber machen wenns regnet, die werden schon ins trockene Gehen, wenns zu nass wird, meine mögen das auch mal durch den Regen zu hoppeln.
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ahso, ok dann weiß ich ja bescheid.
Muss ich wirklich keine Plane drüber machen, auch wenn sie erst kanpp ne woche draußen sind?
 
D

Daniela92

Registriert seit
19.01.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Ne, das Fell wirkt bei Regen erstmal wie ein Regenmantel, solange sie dann unterstände haben die groß genug sind und wo es trocken ist reicht das auch, die Wissen schon wann es zu nass wird.
Meine lassen sich im Sommer sogar gerne mal duschen.... Aber nicht das ihr denkt ich mach das so mit absicht, nur muss ich das Gehege halt regelmäßig wässern, damit eben die Steine von pipi befreit wereden, jetzt wo ich hinten sand habe muss ich ja wässern damit dort auch alles absickert und nicht stinkt, das mach ich so alle 14 Tage und wens warm ist laufen die manchmal einfach nicht weg und bleiben sitzen, naja son bisschen wasser ist ja nicht schlim, ist ja nicht der volle Strahl.

LG
Daniela
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ahso ok gut zu wissen ^^
 
T

teff

Guest
Meine flüchten höchstens bei stark Regen in ihren Käfig, bzw drunter.

Über nacht bekommen sie Heu und den restl. Weizen, welcher im Stroh ist. Also haben sie frühs net so nen leeren Magen.
Die wollen dann frühs sowieso erstmal ne Runde springen und Hühner jagen, bis sie zum fressen kommen.

teff
 
daani1983

daani1983

Registriert seit
30.04.2010
Beiträge
100
Reaktionen
0
TDie Problematik ist allerdings nicht der Tau auf dem Gras bzw. das feuchte Gras. Sonneneinstrahlung am Tag und Kälte in der Nacht führen bei den Gräser dazu, dass die gebildeten Assimilate in der Nacht nicht mehr ausreichend transportiert werden. Der Transport kommt mitunter schlagartig zum erliegen. Insbesondere moderne Hochleistungsgräser, die besonders häufig im Garten zu finden sind, haben einen hohen Gehalt an ungeeigneten Zuckern, mitunter bis zu 60%.
Kaninchen, die nachts wenig bis kein Frischfutter zur Verfügung haben, nehmen oft innerhalb kürzester Zeit große Mengen dieser Gräser auf und selektieren nicht. Diese Mengen an Zucker können natürlich schnell zu Verdauungsbeschwerden führen.
Sehr interessant, danke.
 
T

teff

Guest
Mei,
jetzt schüttet es in strömen, und was machen meine 3 kleinen?

Hocken draußen und grasen gemütlich.


teff =)
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
So die letzten Tage waren leider nicht so schön.
Immer nur regen, regen, regen.
Und was machen meine 4?
Sitzen alle zusamen im regen und putzen sich gegenseitig *_*
wenn ihnen es zu nass wird gehen sie ins häusschen.
Und was sie lieben.
wenn es regnet buddeln^^
Filou ist dann immer so dreckig^^
 
daani1983

daani1983

Registriert seit
30.04.2010
Beiträge
100
Reaktionen
0
Ich bin gespannt wie Charly und Lea drauf sind wenn sie endlich raus dürfen. Momentan sind die halb draußen, im fast geschlossenen Gartenhäuschen mit viel Heu, Stroh und Decken.
 
D

Daniela92

Registriert seit
19.01.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Oh ja das buddeln kann ich.
Bei mir haben sie die Hälfte des Geheges zum Graben, haben da auch schon fleißig nen Gang gebuddelt einmal so quer durch, ka ob der noch nebengänge hat, betreten tuh ich es da hinten nicht mehr.
Naja wenns regnet ist es dann ja alles leicht matschig, vorallem der Gang eingang.
Und dann graben die und wühlen die und ich hab auch noch eine mit längerem fell, die sehen aus wie sau, die mit langen fell alles voll hinten und mein Widder hat sowieso schon Sandohren.

Aber naja wenn es ihnen gefällt sollen sie doch.

LG
Daniela
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
ja, sie fangen auch an einen gang zu bauen. aber in der mitte vom gehge also lass ich das erstmal.
Ist noch nicht zu tief, aber da muss ich aufpassen^^
 
Fantaa

Fantaa

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.721
Reaktionen
0
Es ist auch völlig normal das die Kaninchen in der Mitte ihres Reviers einen Gang buddeln x] Hauptsache es können sich keine Feinde reinbuddeln und die Ninis nicht raus.
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
wenn sie einen gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz langen tiefen gang buddlen könnten sie sich schon rausbuddeln, obwohl wir in den boden das gitter eingesetzt haben.
Meine eltern wollten kein gitterboden rein und dann wieder erde drüber -.-
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Meine Ninchen buddeln immer ihre Einstreu um:D
 
Thema:

Nasses Gras/schädlich?

Nasses Gras/schädlich? - Ähnliche Themen

  • Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?

    Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?: Hallo zusammen. Die Frage steht ja eigentlich schon oben. :eusa_shhh: Ich habe seit nicht allzulanger Zeit zwei Zwergkaninchen. Sie leben...
  • Nasses Gras?

    Nasses Gras?: Hallo zusammen, und zwar frag ich mich zur Zeit, ob Kaninchen nasses Gras fressen dürfen..? Also natürlich weiß ich aus den ganzen Hasenbüchern...
  • Bei Minustemperaturen nass werden?

    Bei Minustemperaturen nass werden?: Hallo! Hab mal ne Frage, undzwar wollte ich wissen, ob Kaninchen bei kalten Temperaturen nass (beispielsweise durch Schnee-Regen) werden dürfen...
  • nasses gras - ja oder nein?

    nasses gras - ja oder nein?: hallo ihr lieben meine beiden hasen leben das ganze jahr über im garten. nachts sind sie im stall bzw. im geschlossenen gehege mit erdboden...
  • nasses gras???

    nasses gras???: hallo ihr lieben! musste meine beiden grade fangen und sie in ihr gehege tun, weil es angefangen hat zu regnen! jetzt scheint wieder die sonne...
  • nasses gras??? - Ähnliche Themen

  • Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?

    Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?: Hallo zusammen. Die Frage steht ja eigentlich schon oben. :eusa_shhh: Ich habe seit nicht allzulanger Zeit zwei Zwergkaninchen. Sie leben...
  • Nasses Gras?

    Nasses Gras?: Hallo zusammen, und zwar frag ich mich zur Zeit, ob Kaninchen nasses Gras fressen dürfen..? Also natürlich weiß ich aus den ganzen Hasenbüchern...
  • Bei Minustemperaturen nass werden?

    Bei Minustemperaturen nass werden?: Hallo! Hab mal ne Frage, undzwar wollte ich wissen, ob Kaninchen bei kalten Temperaturen nass (beispielsweise durch Schnee-Regen) werden dürfen...
  • nasses gras - ja oder nein?

    nasses gras - ja oder nein?: hallo ihr lieben meine beiden hasen leben das ganze jahr über im garten. nachts sind sie im stall bzw. im geschlossenen gehege mit erdboden...
  • nasses gras???

    nasses gras???: hallo ihr lieben! musste meine beiden grade fangen und sie in ihr gehege tun, weil es angefangen hat zu regnen! jetzt scheint wieder die sonne...