Von welchem Tier ist dieser Kot?

Diskutiere Von welchem Tier ist dieser Kot? im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo zusammen, ich bin recht verzweifelt und brauche dringend eure Unterstützung. Ich habe 1 Bild von Kot eingestellt, welchen wir seit ca. 2...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Frankgro

Dabei seit
28.04.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin recht verzweifelt und brauche dringend eure Unterstützung. Ich habe 1 Bild von Kot eingestellt, welchen wir seit ca. 2 Wochen überall auf unserem Grundstück
haben, auf der Terrasse in Ecken und mitten drauf, genauso auf dem Rasen, auf Kieselsteinen und überall. Es stinkt überhaupt nicht und ist in 99% der Fälle knochenhart. Könnt ihr mir sagen von welchem Tier das ist, Katzen Kot sieht ja wohl anders aus?
Das Tier scheint nachtaktiv zu sein, denn am Tag sieht und hört man nichts.

Wie kann ich das Tier vom Grundstück fern halten. Wir haben 2 kleinere Kinder, die sehr gerne auf dem Rasen spielen.

Vielen lieben Dank
 

Anhänge

28.04.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Von welchem Tier ist dieser Kot? . Dort wird jeder fündig!
K

Kirschblüte

Dabei seit
28.06.2009
Beiträge
3.737
Reaktionen
1
Sorry aber mehr als das es nicht von Katzen ist, fällt mir dazu nicht ein.
 
blackdobermann

blackdobermann

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
7.500
Reaktionen
47
Vieleicht Fuchs- oder Igelkot?
 
Fipsi

Fipsi

Dabei seit
08.11.2007
Beiträge
1.747
Reaktionen
0
ich finde es sieht nach hundekot aus odeR?
 
blackcat

blackcat

Dabei seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Katze kann ich ausschließen. Form, Konsistenz und Ort passen nicht (Katzen verscharren ihren Kot, im offenen Gras... nein.)
Igelkot? Dafür erscheint er mir eher groß?
Vielleicht Marder?
 
Sternchen*

Sternchen*

Dabei seit
22.02.2009
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
evtl. Marder ?

Lg ;)
 
*Bienchen*

*Bienchen*

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
788
Reaktionen
0
ich würde auch Marder sagen.
 
Schnuffivanni

Schnuffivanni

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
279
Reaktionen
0
das ist aufjedenfall mader, denn wir haben genau so kot auf dem rasen und wenn mein Vater abend wenn es schon 9 ist nach hause kommt hat er schon mal 2 mader gesehen. Die machen nehmlich auf unserem dach rum!:!:
 
Kaddüü

Kaddüü

Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
4.951
Reaktionen
0
Igelkot ist oft eher "matschig", teilweise sogar fast flüssig
 
Adraste

Adraste

Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Ich bin mir ganz sicher, dass es Igelkot ist. Marderkot sieht eigentlich ein wenig anders aus und stinkt ziemlich, oft sind auch Haare darin zu sehen, das kommt beim Igelkot nicht vor. Zumal machen Marder selten auf den Rasen.
 
S

schäfirex

Guest
igelkot ist es nicht....haben öfter welche in der praxis, der sieht ganz anders aus...
ich tippe auch auf einen marder, da frettchen genausonen kot haben..... aber nen wildes frettchen?? nee.....
 
A

Apollo 13

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
2.715
Reaktionen
0
Der Kot "unserer" Igel im Garten sieht genauso aus.
 
WeißerWolf

WeißerWolf

Dabei seit
28.12.2009
Beiträge
808
Reaktionen
0
Der ist so schwarz... Ist das ein Anhaltspunkt?
 
Adraste

Adraste

Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Ich bleibe bei Igel:D Aber auf so einem Foto täuscht das ja doch oft. Vielleicht sollte Frankgro den Kot mal auf die Bestandteile untersuchen: Haare, Knochen= Marder, Insektenteile= Igel.
 
F

Frankgro

Dabei seit
28.04.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen, vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Auf weiteren Fotos, die ich noch habe, kann ich keine Haare oder Knochen sehen, also tippe ich auf einen Igel oder auf mehrere Igel. Jetzt, wo die Diskussion aufkam fällt mir ein, dass wir im letzten harten Winter einen Igel auf dem Grundstück hatten, den ich dann aber nicht mehr gesehen hatte. Ich finde ihn auch nirgens auf unserem Grundstück und ich wundere mich, wie er hier herein kommt. Es ist alles umzäunt. Habt ihr noch einen Tipp, was ich machen kann, so dass sich der Igel nicht unbedingt auf unserem Grundstück heimisch fühlt.
Vielen Dank
 
E

Emblazoned

Guest
Wieso denn das? Ist doch großartig wenn sich Tiere wie der Igel bei euch heimisch fühlen....? Ich finds nen bisschen (nicht böse gemeint, eher so allgemein) "egoistisch" sich als Mensch irgendwo breit zu machen, den Anspruch haben zu wollen auf einen augedehnten Garten mit Büschen,Blumen, Wiese und dann aber nicht zu tolerieren, wenn Tiere, die dort vermutlich schon ihr ganzes Leben verbracht haben (oder dort in der Nähe) sich den Garten als neue Heimat suchen.
Also ich persönlich komme vom Land - aufgewachsen mit Katzen, Hunden, diversen "Wildtierbesuchern" im Garten... mir hats als Kind auch nicht geschadet. Dann musst du eben die Würste entfernen.

LG
 
B

Bounty 123

Dabei seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Wir hatten auch mal einen igel.Ich fands toll das er bei uns gewohnt hat,nur meine eltern nicht so,da er sein nest direkt vor ihrem schlafzimmerfenster gebaut hat,und er da nachts ganzschön randaliert hat :DErnährt hat der sich bei uns meist vom Katzenfutter :DEinmal wurde er auch entwurmt,da die Taplette für unsere eine Katze im napf lag,(da sie einfach nicht den mund aufmacht,oder die taplette rausspuckt).Als er weg war,hat schon irgendwie was gefehlt :D
Also der Igel stört doch eigentlich nicht oder?Und den Kot kann man wegräumen,ist ja nicht giftig oder so :)
 
E

Emblazoned

Guest
Oder ihr müsst euern Garten umgestalten - mehr Beton, keine Hecken/Büsche mehr, am Besten noch ständiger Lärm und nichts was Insekten/Würmer anzieht, also eigentlich auch keinen Rasen mehr ;)

LG
 
F

Frankgro

Dabei seit
28.04.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
OK ihr habt mich überzeugt, werde mich mit der Schaufel bewaffnen und den Igelkot weg machen, bin gespannt, ob wir ihn noch einmal irgendwann sehen.
 
E

Emblazoned

Guest
;) Schön! Das kann für Kinder übrigens auch ganz spannend sein wenn man mal mit ihnen auf Entdeckungstour geht was alles so im Garten lebt.

Wenn ihr den Igel beobachten wollt, setzt euch am Besten an einem lauen Sommerabend mal auf die Terasse - unsere "Gartenigel" damals sind immer bei Dämmerung/wenns dunkel war rausgekommen.

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Von welchem Tier ist dieser Kot?

Von welchem Tier ist dieser Kot? - Ähnliche Themen

  • Was für ein Tier im Garten?

    Was für ein Tier im Garten?: Huhu ihr Lieben, ich weiß die Bilder sind leider nicht die besten, aber was ist das für ein Tier. Schwiegermutter meint es wäre ein Rattenjunges...
  • Wirbelknochen gefunden - welches Tier

    Wirbelknochen gefunden - welches Tier: Hallo, haben diesen Wirbelknochen am Strand in Kroatien gefunden. Kann jemand bestimmen, zu welchem Tier dieser gehören könnte?
  • Knochen gefunden - zu welchem Tier gehören die?

    Knochen gefunden - zu welchem Tier gehören die?: Hallo, ich war gestern mit meinen Kindern spazieren und da haben wir diese beiden Knochen gefunden. Der eine ist ca 23 cm lang, der andere 18 cm...
  • Kot auf Regal im Gartenhaus gefunden, welches Tier?

    Kot auf Regal im Gartenhaus gefunden, welches Tier?: ich habe ein relativ offenes Gartenhaus aus Holz, d.h. im Dach- und Bodenbereich sind durch die Balkenkonstruktion mehrere Zentimeter breite...
  • Unbekannte Mitbewohner (Ratten?)

    Unbekannte Mitbewohner (Ratten?): Hallo Mitglieder; wir wohnen auf dem Land und hören seit einiger Zeit immer Kratzgeräusche vom Dachboden, konnten aber nie ein Tier...
  • Ähnliche Themen
  • Was für ein Tier im Garten?

    Was für ein Tier im Garten?: Huhu ihr Lieben, ich weiß die Bilder sind leider nicht die besten, aber was ist das für ein Tier. Schwiegermutter meint es wäre ein Rattenjunges...
  • Wirbelknochen gefunden - welches Tier

    Wirbelknochen gefunden - welches Tier: Hallo, haben diesen Wirbelknochen am Strand in Kroatien gefunden. Kann jemand bestimmen, zu welchem Tier dieser gehören könnte?
  • Knochen gefunden - zu welchem Tier gehören die?

    Knochen gefunden - zu welchem Tier gehören die?: Hallo, ich war gestern mit meinen Kindern spazieren und da haben wir diese beiden Knochen gefunden. Der eine ist ca 23 cm lang, der andere 18 cm...
  • Kot auf Regal im Gartenhaus gefunden, welches Tier?

    Kot auf Regal im Gartenhaus gefunden, welches Tier?: ich habe ein relativ offenes Gartenhaus aus Holz, d.h. im Dach- und Bodenbereich sind durch die Balkenkonstruktion mehrere Zentimeter breite...
  • Unbekannte Mitbewohner (Ratten?)

    Unbekannte Mitbewohner (Ratten?): Hallo Mitglieder; wir wohnen auf dem Land und hören seit einiger Zeit immer Kratzgeräusche vom Dachboden, konnten aber nie ein Tier...