heimweh?

Diskutiere heimweh? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo! ich habe zur zeit zwei jack-russel zur pflege, da herrchen und frauchen im urlaub sind. so, eigentlich kein problem, außer dass es ätzden...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

sommerregen

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
hallo!

ich habe zur zeit zwei jack-russel zur pflege, da herrchen und frauchen im urlaub sind. so, eigentlich kein problem, außer dass es ätzden ist mit den beien spazieren zu gehen....sonst sind sie aber
super lieb.

nun sind die hunde seit freitag hier. und sie fressen irgendwie nicht so richtig. freitag ein bisschen, samstag ein bisschen, sonntag glaube ich nichts und gerstern ein wenig. aber weniger als sie sonst fressen. heute haben sie auch noch nichts gefressen. kann das vielleicht daran liegen, dass sie heimweh haben. ansonsten verhalten sie sich aber nicht traurig oder so. sind so total aufgeweckt und fröhlich.
es ist nun auch nicht so, als würden sie so schnell vom fleisch fallen, die haben schon die eine oder andere fettreserve ;)
aber ab wann muss ich mir denn sorgen machen?
 
04.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: heimweh? . Dort wird jeder fündig!
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Hast du mal geschaut ob sie Durchfall haben oder erbrechen? Könnte ne kleine Magenverstimmung sein, geht bei uns im Moment rum, jeder Hund war/ist schonmal betroffen in unserer Gegend.
Könte schon sein, dass es die unegwohnt Umgebung bzw Heimweh ist. Das sollte sich aber dann schon nach ein paar Tagen legen.
Wenn sie sonst quietschfidel sind, würde ich mir keine Sorgen machen.
Das Futter ist aber dasselbe wie von den eigentlichen Besitzern oder?
 
G

gentle-giant

Registriert seit
04.02.2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
Den beiden fehlt ihr Rudel, überleg mal was in den beiden vorgeht sie dürfen nicht mit ihren Menschen mitfahren sondern sind jetzt bei Dir, das gibt sich und solange sie trinken ist das nicht so schlimm. Wenn sie wieder in ihrem Rudel sind ist alles vergessen, die beiden sind nur traurig.
 
S

sommerregen

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
ja, das futter ist das selbe. die eine hat magengrummeln, den ganzen tag über, und nummer zwei hatte eben durchfall:?. na supi, nicht das die mir hier jetzt noch krank werden... hab denen schon kamillentee gemacht, aber den woln`n sie nicht... ;)
naja die essgewohnheiten der zwei sind eh seltsam. sie mögen kein obst, keine kartoffelschalen, gurke oder sonstwas. komisch unsere zu hause essen fast alles....

aber gut, dann warte ich mal ab wie sich das entwickelt.
 
Engelchen09

Engelchen09

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
1.401
Reaktionen
0
also ich muss beruflich zwei - dreimal im jahr auf messen. dann bin ich immer mal so zwei bis drei tage weg von zu hause. in der zeit passt natürlich mein partner auf.

fakt ist, dass collin diese tage lang gar nichts frisst. schweineohren und sowas schon, aber kein richtiges fressen. wenn ich dann nach hause komme, freut er sich erst wie verrückt, dann rennt er zu seinem napf und schlingt das essen hinunter.

mittlerweile stopft mein freund ihn tagsüber ein bißchen voll, damit er nicht so dolle hunger hat, aber es ist wirklich so, dass mein hund hungert, während ich weg bin. ich denke aber, dass er spätestens nach dem 3. tag wieder anfangen würde zu fressen.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Es kann sein, dass sie bissl krank werden, muss aber nicht. Vielleicht ist es auch nur der stress, weil ihr Rudel nicht da ist.
Hast du es mal mit Reis, Brühe, Hühnchen und Hüttenkäse probiert? Wenn sie Magengrummeln und Durchfall haben, wäre Schonkost vielleicht nicht das schlechteste. Ich würde dann auch erstmal auf Leckerchen verzichten, falls ihr welche habt.
 
nutella1990

nutella1990

Registriert seit
29.12.2006
Beiträge
813
Reaktionen
0
Ich tippe auch ganz stark auf Heimweh, das hat unser Dackel auch, selbst wenn meine Eltern nur über ein Wochenende nicht zuhause sind. Dann schläft er auch nicht richtig und hat keine Lust auf Gassi gehen, zu fressen gibts dann nur erbettelte Wurstbrotstücke von mir, damit er überhaupt was frisst :D
 
S

sommerregen

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
so... gestern abend wurde der hunger dann scheinbar doch zu groß und die zwei haben ihren napf leergeputzt. :) erleichterung.....

aber danke für die antworten. vielleicht haben sie sich ja auch langsam an ihre "urlaubssituation" hier gewöhnt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

heimweh?