hilfe bitte schnell antworten kater liegt im sterben

Diskutiere hilfe bitte schnell antworten kater liegt im sterben im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; hallo kurz und bündig, mein 15 jähriger kater liegt gerade bei uns im vorflur im sterben ich bin eben firsterst von der arbeit gekommen. meine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jen87

Jen87

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
535
Reaktionen
0
hallo kurz und bündig,

mein 15 jähriger kater liegt gerade bei uns im vorflur im sterben ich bin eben
erst von der arbeit gekommen.

meine frage jetzt:
lasse ich ihn lieber in ruhe allein sterben oder wäre es besser wenn ich dabei bin und ihn streichel, damit er weiss er ist nicht allein ??
sobald ich ihn streichel schnurrt er sofort und scheinbar tut im das nicht wirklich gut

ich bitte um ganz schnelle antwort ... btte bitte
 
08.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Hallo

oh das tut mir sehr leid :(

Wenn er Schmerzen hat würde ich zum TA gehen und ihn erlösen lassen,
wenn er keine Schmerzen zeigt sei einfach für ihn da .
 
Jen87

Jen87

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
535
Reaktionen
0
ich weiss nicht er liegt auf der seit und miaut ...
so traurg ich auch bin ich würde ihn lieber einchläfern lassen aber meine eltern meinen ich soll ihn einfach in ruhe lassen ...
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Wenn er miaut vermute ich das er Schmerzen hat :?

Warum bist du dir denn so sicher das er stirbt ? Ist er krank
oder kam es plötzlich ?
 
Jen87

Jen87

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
535
Reaktionen
0
er hat schon vor ein paar monaten edeutlich abgenommen laut tierarzt ist das normal wenn katen alt werden.

ich weiss dass er stirbt, weil er nur auf der seite liegt und so viel miaut er ist ganz schlapp und bewegt sich keinen centimeter ich hab gerade bei der tierarztnotrufnummer angerufen, alo er miaut nur wenn ich da bin wenn ich wieder nach oben gehe ist er ruhig, de tierärztin sagte mir dass es ihn zu viel stresst ihn jetzt noch einzupacken und hinzufahren ich muss ca 15 min zm tierarzt fahren...
sie sagte ich soll ihn einfach in ruhe da liegen lassen...
wäre jetzt auch einfach dahin gefahren auch wenn meine eltern meinen ich sollte das nicht tun aber die tä hat mir davon abgeraten ...
oh man .. das ist so heftig 15 jahre hatte ich ihn fast jeden tag bei mir und nun weiss ich, dass er morgen nicht mehr da ist .....
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Ich wünsch dir ganz viel Kraft für die Nacht *drück*
 
A

Anja W

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Nur weil er 15 Jahre ist muß er ja nicht einfach so sterben, wenn er auch noch mautzt stirbt er vielleicht ja doch noch nicht so schnell. Ich würde zum Tierarzt fahren, dort kann ihm vielleicht doch noch geholfen werden, oder wenn er Schmerzen hat, welche er anscheinend auch hat, stirbt er sanfter und schneller mit bei der Erlösungsspritze.

LG Anja
 
Jen87

Jen87

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
535
Reaktionen
0
danke das kann ich gebrauchen !

ich hoffe so sehr, dass er sich noch mal fängt und es ihm morgen wieder einigermaßen gut geht aber wie es aussieht schafft er es wirklich nicht ..
ihn hab ich nun von meinen haustieren am längsten selbst meine elsa hat er überlebt .. ich bin so traurig ... !
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich würde zum Tierarzt fahren, dort kann ihm vielleicht doch noch geholfen werden, oder wenn er Schmerzen hat, welche er anscheinend auch hat, stirbt er sanfter und schneller mit bei der Erlösungsspritze.

LG Anja
nun ich hab da ja gerade eben angerufen und die haben mir gesagt, dass ich ihn zuhause lassen soll
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anja W

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ein guter Tierarzt kommt auch gerade beim Einschläfern nach Hause. Lebt sie denn noch, nicht das es vielleicht doch länger dauert und sie vielleicht noch erstickt, was ja bei vielen alten Katzen vorkommt. Aus der Ferne kann man das auch schlecht beurteilen.
LG Anja
 
Jen87

Jen87

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
535
Reaktionen
0
scheinbar ist unser ta dann ein schlechter ta ... und vor allem leider der einzige der notdienst hat ... ich kann ihn ja nicht zwingen her zu kommen ....

ich trau mich fast gar nicht nachzugucken nicht, er schreit gerade nicht, ich will ihn nicht wieder so "aufwecken", dass er wieder miaut
 
A

Anja W

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ich würde da nochmal anrufen, gerade für sowas sind Tierärzte ja da. Ruhig mit mehr Nachdruck fordern. Nachschauen würde ich schon nach ihr, nicht das sie sich quält und das es doch länger dauert.
 
P

playgirl85

Registriert seit
30.03.2010
Beiträge
17
Reaktionen
0
ich würde in einer tierklinik anrufen oder gelbe seiten gibt es einen tiernotruf wie bei uns die 112 schau mal nach die kommen sofort und auch nach hause es tut mir so leid dass ich dir nicht anders helfen kann
 
Jen87

Jen87

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
535
Reaktionen
0
hallo,

ich wollte nur noch mal bescheid sagen, dass er um ca. halb 3 gestorben ist ...
mein armer geliebter schatz
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Das tut mir auch sehr leid... :(

Fühle dich mal lieb gedrückt von mir.

--
Als mein Kaninchen im sterben lag traute ich mich an dem Abend auch nie so wirklich ins Zimmer. :/
Aber so konnte sie in Ruhe sterben und wäre ich da gewesen hätte es sicherlich länger gedauert, was für das Tier ja auch nicht so schön ist. Doch auch das kommt wohl immer auf das Tier an.

Ach... Was schreibe ich hier...

Dein Kater hat es nun geschafft und wird für immer in deinem Herzen bleiben!
~§~
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Das tut mir sehr leid für dich *drück*
 
P

playgirl85

Registriert seit
30.03.2010
Beiträge
17
Reaktionen
0
Fühl dich auch von mir lieb *gedrückt* es tut mir Leid. Es ist immer schwer wenn der treuste Freund geht :( aber lass den Kopf nicht hängen
 
Albhexe

Albhexe

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
595
Reaktionen
0
Fühl dich auch von mir ganz arg gedrückt.
Es ist wirklich schwer einen Freund nach so langem
gemeinsamen Jahren gehen zu lassen.
Mach ich gerade auch durch.Unser 15 Jähriger Dackele ist am
Donnerstag friedlich eingeschlafen.Es ist schwer.
Für dich viel Kraft für die nächste Zeit.
 
M

marvel

Guest
Auch wen dieser Thread etwas älter ist:

Mein herzliches Beileid!

Mir kullern die Tränen über die Wangen...
Es tut mir sehr leid, obwohl seine Zeit nun wohl gekommen war.

Das hier ist ein Thema, wo ich überlege, ob ich mir wirklich zwei Katzen hole.
Ich bin mir nicht sicher, wie ich es verkraften werde, wenn sie dann von mir gehen.

Liebe Grüße, Marvel
 
Lola-Kracky

Lola-Kracky

Registriert seit
29.01.2010
Beiträge
348
Reaktionen
0
Auch von mir HERZLICHES BEILEID!
Als ich das gerade gelesen hab, hat mein Kater miaut und ich bin erstmal zusammengezuckt!!!
Also auch von meinem Kater: Herzliches Beileid!
Deine Katze wird dir immer für alles danken!
Tut mir so leid für dich...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

hilfe bitte schnell antworten kater liegt im sterben

hilfe bitte schnell antworten kater liegt im sterben - Ähnliche Themen

  • !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!

    !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!: Ich habe 2 Katzen, die beiden sind Bruder und Schwester und verstehen sich eig ganz gut. Ab und zu kloppen sie sich mal, aber sowas ist ja...
  • Bitte um schnelle Hilfe

    Bitte um schnelle Hilfe: Unser Kater Benji hat vor ca 2-3Stunden rohes Schweinehackfleisch vom real gefressen. Also irgendwas um die 30gramm...ich weiß nich genau...
  • bitte schnell mal um Hilfe ...

    bitte schnell mal um Hilfe ...: Hallo, ich habe seit dem 11.Sept. zwei kleine Babykatzen aufgenommen... die beiden wurden gefunden und sind etwa 7-10 Tage alt. Ich ziehe sie...
  • Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos

    Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos: Hallo ihr lieben, seit gestern ist meine 5 Jährige Katze total anders. Sie lag nur noch rum, war total apathisch. Ich bin mit ihr zum...
  • Katzenwürmer. Habe große Sorge! Bitte um Hilfe.

    Katzenwürmer. Habe große Sorge! Bitte um Hilfe.: Hallo ihr Lieben. Ich muss einiges loswerden und gestehe dass ich mich momentan etwas überfordert fühle. Ich habe seit einigen Monaten einen...
  • Ähnliche Themen
  • !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!

    !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!: Ich habe 2 Katzen, die beiden sind Bruder und Schwester und verstehen sich eig ganz gut. Ab und zu kloppen sie sich mal, aber sowas ist ja...
  • Bitte um schnelle Hilfe

    Bitte um schnelle Hilfe: Unser Kater Benji hat vor ca 2-3Stunden rohes Schweinehackfleisch vom real gefressen. Also irgendwas um die 30gramm...ich weiß nich genau...
  • bitte schnell mal um Hilfe ...

    bitte schnell mal um Hilfe ...: Hallo, ich habe seit dem 11.Sept. zwei kleine Babykatzen aufgenommen... die beiden wurden gefunden und sind etwa 7-10 Tage alt. Ich ziehe sie...
  • Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos

    Bitte um Hilfe, Katze plötzlich kraftlos: Hallo ihr lieben, seit gestern ist meine 5 Jährige Katze total anders. Sie lag nur noch rum, war total apathisch. Ich bin mit ihr zum...
  • Katzenwürmer. Habe große Sorge! Bitte um Hilfe.

    Katzenwürmer. Habe große Sorge! Bitte um Hilfe.: Hallo ihr Lieben. Ich muss einiges loswerden und gestehe dass ich mich momentan etwas überfordert fühle. Ich habe seit einigen Monaten einen...