Welche Vogelart ist das?

Diskutiere Welche Vogelart ist das? im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Heute Nachmittag haben zwei kleine mir unbekannte Vögel firstauf einer Pfette unter einem Vordach begonnen, ein Nest zu bauen. Kann mir jemand...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
I

IoDog

Registriert seit
09.05.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Heute Nachmittag haben zwei kleine mir unbekannte Vögel
auf einer Pfette unter einem Vordach begonnen, ein Nest zu bauen. Kann mir jemand sagen, um welche Art es sich handelt?

Danke im Voraus
 

Anhänge

09.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heidi zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.374
Reaktionen
6
Könnten Rotschwänze sein.

Hausrotschwanz.
 
C

CarinaK.

Registriert seit
01.09.2009
Beiträge
213
Reaktionen
0
Ich würde auch sagen Garten- bzw. Hausrotschwanz.
 
swift_w

swift_w

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
724
Reaktionen
0
Hallo IoDog,

eindeutig Hausrotschwanzpaar; Nischenbrüter, Halbhöhlenbrüter.
Gratulation. :)

Erstaunlich; wohl ein einjähriges Männchen dabei; ist so ähnlich grau wie das Weibchen gefärbt. Ihm fehlt noch das Prachtkleid mit dunklerer Färbung und weißen Flügelbinden des 2-jährigen Männchens.
Diesen Fall hatten wir auch mal im Halbhöhlenkasten an unserem Hinterhaus. Ich glaubte damals noch, das Männchen hätte sich "rar gemacht." :mrgreen:

VG
Swift_w
 
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
Unsre sind auch schon wieder am bauen, oder haben schon. ich hab das weibchen heute im hof angetroffen. werd dann mal bei gelegenheit nach ihrem nest suchen. sie brüten jedesjahr an fast der selben stelle, ist das normal?
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.838
Reaktionen
0
Kann sein das sie diese Stelle eben nie vergessen weil sie eben so günstig liegt :)
Ich finds schön das sie immerwieder kommen!

LG
 
Schnuffivanni

Schnuffivanni

Registriert seit
05.04.2010
Beiträge
279
Reaktionen
0
Ehm,
ich misch mich mal ein!
Ich bin auch der meinung das man sie mal im hellen betrachten sollte.
Und habe mal ne frage, wo oder in welcher höhe brüten Haus- bzw Gartenrotschwanz????
Wir haben nehmlich auch welche im garten, und Vögel
interesieren mich nehmlich!!!
 
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
Also bei uns brüten die ja immer auf den Balken von deisem (ich nenns jetzt mal garagendach)..
das wird schon so seine 2/2,5m oder höher haben

Ist halt dunkel, wind, wetter und räuber geschützt und auser zum wäsche aufhängen oder in den keller gehen kommt da auch keiner vorbei. das auto was darunter steht wird ja auch nicht so häufig genutzt...
und das hat sich ja bis jetzt die letzten jahre ganz gut bewehrt.
Im letzten Jahr hatten sie in ihrer Brut 5 Junge die sich auchnoch alle groß bekommen haben.
Ich weiß nur nicht ob sie danach nochmal eine begonnen hatten.
Kann mich nurnoch an die kleinen erinnern die dann überall im garten auf ver voliere oder auf den dächern saßen
 
swift_w

swift_w

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
724
Reaktionen
0
Naturlexikon 85 Singvögel

Hallo Schnuffivanni,

hier mal durchschittliche Neststandshöhen:
Hausrotschwanz: 2 - 6 m; z.T. auch 10 m hoch.
Gartenrotschwanz: ebenfalls ca. 2 - 6 m.

Voila; Singvogel-Kollektion mit 85 Arten: :)

http://www.ausgabe.natur-lexikon.com/Singvogel.php

VG
Swift_w
 
I

IoDog

Registriert seit
09.05.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Leute,
vielen Dank für Eure Antworten!

Ich wollte eigentlich noch Fotos bei Tageslicht machen. Leider haben die beiden den Balken nur als temporäres Quartier genutzt, jedoch nicht zur dauerhaften Bleibe gemacht. Ich spiele mit dem Gedanken die baulichen Voraussetzungen so zu ändern, dass ich einen attraktiveren Bauplatz für Vögel bereit stelle.
 
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
Ist natürlich schade das sie nicht gebliben sind, dann viel erfolg bei den "bauarbeiten"
 
swift_w

swift_w

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
724
Reaktionen
0
Hallo Leute,
vielen Dank für Eure Antworten!
Ich wollte eigentlich noch Fotos bei Tageslicht machen. Leider haben die beiden den Balken nur als temporäres Quartier genutzt, jedoch nicht zur dauerhaften Bleibe gemacht. Ich spiele mit dem Gedanken die baulichen Voraussetzungen so zu ändern, dass ich einen attraktiveren Bauplatz für Vögel bereit stelle.
Hallo IoDog,

für Nischenbrüter genügt es schon einen der rausragenden Balken mit einem Brettchen mit Aufkantung zu verlängern.
Z.B. Stück Dachlatte davor gegen Absturz von Nest und Jungvögeln.

Nisthilfen für Nischenbrüter:
http://vorort.bund.net/suedlicher-oberrhein/nistkasten-halbhoehle-halbhoehlenbrueter.html

VG
Swift_w
 
adeline

adeline

Registriert seit
29.04.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Das ist ein Hausrotschwanz.
Bei uns brüten sie in unbenutzten Schwalbennestern.
Ich weiß das es der hausrotschwanz ist, da ich jeden Tag ihr eintöniges warngezwitscher höre, wenn unsere Katzen draussen sind und der Vogel auf dem Bild sieht zu 100% genauso aus.
 
swift_w

swift_w

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
724
Reaktionen
0
Gebäudebrüterschutz

Hallo Adeline,

Hausrotschwanzbrut in verlassenen Schwalbennestern; auch gut. :)

Sind das denn Rauchschwalbennester oder Mehlschwalbennester ?

Bei einem Vereinskameraden brüten seit 2003 jedes Jahr Hausrotschwänzchen in einem von mir gebauten Mauerseglerkasten.

http://www.gebaeudebrueter.de/gebaeudebrueter1/index.html

VG
Swift_w
 
Schnuffivanni

Schnuffivanni

Registriert seit
05.04.2010
Beiträge
279
Reaktionen
0
Hallo habe mir das von Adeline mal durch gelesen und habe mich an etwas erinnert...!
wir haben ganz viele schwalbennester an dem haus meiner tante nebenan!
Ich habe mich schon in der letzten zeit öfters gefragt was das für ein vogel ist der in einem unbenutzten schwalben nest sitzt, leider kam er nicht heraus wenn ich ihn beobachtet habe ich habe nur den kopf gesehen und konnte die art nicht feststellenQ!

könnte das ein Rotschwanz sein???:eusa_shhh:
 
swift_w

swift_w

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
724
Reaktionen
0
Hallo Schnuffivanni,

das könnte der "Hausi" (Hausrotschwanz) gewesen sein. :)

Allerdings gehen auch Hausperlinge in verlassene Mehlschwalben-Naturnester oder nehmen die sogar manchmal den Mehlschwalben ab.
In Mehlschwalben-Kunstnester passen die Hausperlinge wegen der geringen Schlitzhöhe in den meisten Fällen zum Glück nicht rein.

VG
Swift_w
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Vogelart ist das?

Welche Vogelart ist das? - Ähnliche Themen

  • Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?

    Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?: Hallo liebe Tierforum Nutzer, Wir haben bei uns zu Hause ein Nest dass wir beobachtet haben, seit ungewisser Zeit (1-2 Tage) kommt die Vogelmama...
  • Wildlebende Vogelarten in Deutschland

    Wildlebende Vogelarten in Deutschland: :lol: Hallo, im Frühjahr/Sommer bin ich viel in der Natur unterwegs; interessiere mich für die Vogelarten aller Art, die bei uns heimisch sind...
  • Gartenvogel

    Gartenvogel: Hallo guten Morgen, leider weiß ich nicht, ob es hier möglich ist eine Frage zu einem im Garten gesehenen Vogel zu stellen. Ich habe keine...
  • Kann mir jemand diesen Vogel identifizieren?

    Kann mir jemand diesen Vogel identifizieren?: Hallo, hab jetzt schon das ganze www durchforstet, bin mir immer noch nicht sicher welcher Vogel das ist. Danke im voraus. :D Gruß leos
  • Was ist das für ein Vogel (VAE / Oman)?

    Was ist das für ein Vogel (VAE / Oman)?: Hallo, ich habe im Urlaub an der Grenze zum Oman zwei Vögel fotografiert. Der eine Vogel kreiste ständig über den Bergen, der andere saß meist auf...
  • Was ist das für ein Vogel (VAE / Oman)? - Ähnliche Themen

  • Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?

    Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?: Hallo liebe Tierforum Nutzer, Wir haben bei uns zu Hause ein Nest dass wir beobachtet haben, seit ungewisser Zeit (1-2 Tage) kommt die Vogelmama...
  • Wildlebende Vogelarten in Deutschland

    Wildlebende Vogelarten in Deutschland: :lol: Hallo, im Frühjahr/Sommer bin ich viel in der Natur unterwegs; interessiere mich für die Vogelarten aller Art, die bei uns heimisch sind...
  • Gartenvogel

    Gartenvogel: Hallo guten Morgen, leider weiß ich nicht, ob es hier möglich ist eine Frage zu einem im Garten gesehenen Vogel zu stellen. Ich habe keine...
  • Kann mir jemand diesen Vogel identifizieren?

    Kann mir jemand diesen Vogel identifizieren?: Hallo, hab jetzt schon das ganze www durchforstet, bin mir immer noch nicht sicher welcher Vogel das ist. Danke im voraus. :D Gruß leos
  • Was ist das für ein Vogel (VAE / Oman)?

    Was ist das für ein Vogel (VAE / Oman)?: Hallo, ich habe im Urlaub an der Grenze zum Oman zwei Vögel fotografiert. Der eine Vogel kreiste ständig über den Bergen, der andere saß meist auf...