wie alt darf weibchen beim 3 wurf noch sein?

Diskutiere wie alt darf weibchen beim 3 wurf noch sein? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo alle zusammen (: ich habe 8 Kaninchen. 3 davon sind widder und 5 "normale". 2 unserer damen durften schon mal (gewollt) werfen. die eine war...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Green_Kiwi

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
hallo alle zusammen :)
ich habe 8 Kaninchen. 3 davon sind widder und 5 "normale".
2 unserer damen durften schon mal (gewollt) werfen. die eine war eine relativ normale mutter. aber die andere war eine richtige übermutter. sie hat sich so rührend um die kleinen gekümmert. sie hat schon 2 geburten hinter sich. die 2te ausversehen ;) da waren wir nicht schnell genug mit ddem kastriern. all das geschah so mit etwas über 1 jahr. jetzt baut meine fleißge mutter immernoch laufend nester und bietet sich den (kastrierten) männchen an.
mittlerwiel ist sie 6 jahre. nun zur eigentlichen frage:
kann ich sie in diesem alter noch decken lassen?
ich weis das es genügent tiere im tieheim gibt.
2 von meinen widdern habe ich auch vor dem tod gerettet.
es geht nicht nur um die babys sonder auch um die mutter beid er ich denke das sie sich das noch wünscht.
ich weis das es da risiken gibt. welche genau?

lg Kiwi
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Clarissa

Clarissa

Beiträge
4.342
Punkte Reaktionen
0
Hallo

wir sind hier strikt gegen Vermehrerei , du wirst hier keine Tipps bekommen
 
Fleckihund

Fleckihund

Beiträge
6.282
Punkte Reaktionen
10
es geht nicht nur um die babys sonder auch um die mutter beid er ich denke das sie sich das noch wünscht.

Ich glaube eher, dass sie sich lieber ein schönes stressfreies Leben mit kastrierten Rammler wünscht.

Du hast gesagt, zwei deiner Weibchen durften gewollt werfen. Und dann erst fragst du nach Risiken. Warum nicht früher? Finde ich nicht richtig. Lass das Züchten bitte sein, mit Genetik soll man sich auskennen, Risiken und so auch, bevor man züchtet...
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.642
Punkte Reaktionen
23
Zu deiner frage, nein kannst du nicht!
Das Tier ist viel zu alt um noch einmal gedeckt zuwerden!
Es ist einfach zu verknöchert.
Das risiko ist zuhoch, das Mutter und Babys sterben!
Die Tiere würden im Geburtstkanal stecken bleiben!

Eine 80 Jährige würde ja auch keine Kinder mehr bekommen!;)

Dein Kaninchen ist gestress von den würfen!
Sie ist nun Scheinschwanger und das hat absolut nix damit zutun, das sie nochmal Nachwuchs haben "will/möchte" sondern ist einfach nur jetzt Purer körperlicher Stress.

Ich lege dir diesen Link hier sehr ans Herz:
https://www.tierforum.de/t18636-ich-will-mal-kaninchenbabys.html

g) Das Tierforum-Moderatoren-Team hat sich dazu entschlossen, dass in diesem Forum keine Tipps und Informationen zum Thema Zucht/Vermehrung von Säugetieren weitergegeben werden. Sollte doch jemand Threads bzw. Beiträge zu diesem Thema schreiben, werden diese kommentarlos von den Moderatoren geschlossen bzw. gelöscht.
Als kurze Erklärung für die diese neue Regel sei gesagt, dass es bereits viel zu viele Tiere gibt, die in Tierheimen und Notstationen auf ein neues Zuhause warten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

wie alt darf weibchen beim 3 wurf noch sein?

wie alt darf weibchen beim 3 wurf noch sein? - Ähnliche Themen

Integration von Farbratten: Ratten sind sehr soziale, aber leider auch recht kurzlebige Nagetiere. Früher oder später steht jeder Halter, der nicht nach der ersten Generation...
Ich möchte Rattennachwuchs !: Viele, die einmal junge Ratten gesehen haben, hegen den Wunsch, einmal selbst diesen possierlichen Tieren beim Aufwachsen zuzusehen – Ratten...
Oben