Entsorgt bloss alle Federn! - Mano war eben beim TA

Diskutiere Entsorgt bloss alle Federn! - Mano war eben beim TA im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Ihr Lieben, aus aktuellem Anlass möchte ich hier eine dringliche Warnung aussprechen! Bitte von Katzenspielzeug immer alle Federn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

aus aktuellem Anlass möchte ich hier eine dringliche Warnung aussprechen! Bitte von Katzenspielzeug immer alle Federn abschneiden oder sowas nie ohne Aufsicht rumliegen lassen.
So mache ich das ja seit Jahren, aber dennoch musste ich eben mit Mano zum TA!:(

Also ich kam nach Hause und Mano fand sich bei der Begrüssungszeremonie gar nicht ein. Als ich ihn dann suchen ging, fand ich ihn würgenderweise
hinter einer Heizung.
Er wischte sich auch dauernd mit einem Pfötchen übers Schnäuzchen und hustete.
Er versuchte auch zu brechen, aber da kam nichts.

Ich hab ihm dann erstmal ins Mäulchen geschaut, aber absolut nichts gesehen.
Als er dann noch nicht mal fressen wollte und immer weiter würgte und hustete, bin ich natürlich sofort mit ihm zur TÄ.
Ich hatte zwar keinen Termin, bin aber trotzdem sofort drangekommen.
Mano war echt ein Häuflein Elend:(

Tja, und dann schaute die TÄ ihm auch ins Mäulchen. Und auf dem Tisch unter der hellen Lampe hat man es dann erkannt: Was pinkfarbenes ganz hinten im Rachen!:shock:

Der TÄ ist es dann zum Glück gelungen, dieses "Ding" aus Manos Rachen zu befördern.

Ich habs mitgenommen, weil ich es Euch zeigen wollte.
Es war dieses hier:

Eine kleine Feder, keine Ahnung, wo er die hervorgekramt hat:shock:

Zum Glück hatte sie sich im Rachen festgesetzt und ist nicht in die Luft- oder Speiseröhre gewandert.
Sonst hätte es womöglich noch eine OP gegeben.:shock:

Jedenfalls scheint nun das ganze Ding entfernt zu sein. Gefuttert hat Mano jedenfalls schon wieder und ist auch sonst wieder frech wie eh und je:D

Aber das hätte auch böse enden können...

Also Appell an alle: Bitte Federspielzeug immer gut wegräumen!
 
Zuletzt bearbeitet:
11.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Entsorgt bloss alle Federn! - Mano war eben beim TA . Dort wird jeder fündig!
Sanna26

Sanna26

Registriert seit
23.11.2009
Beiträge
114
Reaktionen
0
:shock: Ach du meine Güte,

na, das ist ja wohl gerade nochmal gut gegangen...Bin noch total geschockt wegen Narayans Geschichte, deren Kater sich anscheinend in ihrer Abwesenheit das Genick gebrochen hat :frown: und nu das!

Wir haben hier 'zig Sachen mit Federchen dran, fängt an bei den Bällchen und hört auf bei irgendwelchen Wedeln. Ich wär jetzt nicht so drauf gekommen, dass das so gefährlich werden kann. Abgesehen von den potentiellen tausend anderen Gefahrenquellen, die hier lauern...Das Katzen aber auch alles immer alles anknabbern und verzerren müssen. Werd auch nochmal 'nen kritischen Blick über unsere Wohnung schweifen lassen. Aber in Watte packen kann man 'se ja auch nicht.

Danke für die Info und ein tröstendes Streicheln für Mano!
 
T

tekir

Guest
:shock: ohweh petra da haste dir echt einen lauser an land gezogen.
gut dass es so glimpflich abgegangen ist.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Danke für die Info und ein tröstendes Streicheln für Mano!
Dankeschön! :)Im Moment liegt er ganz ko auf dem Bett und pennt. TA-Besuche sind ja auch nicht gerade sein Hobby. Ich lasse ihn mal schlafen..

:shock: ohweh petra da haste dir echt einen lauser an land gezogen. .
Da sagste was: Lauser ist genau die richtige Bezeichnung für den kleinen Racker:lol:
 
T

tekir

Guest
genau der arme bub muss sich ja erstmal erholen.

bei mir gibts nicht mit federn und die spielangeln sind auch
immer gleich nach dem spielen weg.
bailey der idiot frisst die bänder sonst :eusa_doh:
 
Gigi2364

Gigi2364

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
63
Reaktionen
0
Ich wollte Muck mal was tolles zu spielen geben, so ne kleine Maus (Plastik mit Fell).
Na kurz gespielt da höre ich doch wie es zum "knacken" anfängt. Maus also sofort wieder wegenommen. Als Freigänger sind Mäuse nun mal da um verspeißt zu werden.:106:
 
Gigi2364

Gigi2364

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
63
Reaktionen
0
Ich will nach Hause zu meinem Tiger:086: immer diese schöne Bilder
 
Gigi2364

Gigi2364

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
63
Reaktionen
0
Bin in Tschechien bei unserer Tochterfirma ,denen ein wenig was beibringen.
Schon seit mitte März, alle 3 Wochen darf ich mal nachhause fliegen.
Morgen darf ich zurück, wenns der Vulkan zulässt.:051:
 
Ashra

Ashra

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
1.272
Reaktionen
0
Oh man Petra! Schreck in der Abendstunde.....:shock:

Habe ich dir eigentlich schon gesagt das ich deine Katzen alle toll finde es mir aber der Mano ganz besonders angetan hat? Ich liebe ihn schon die ganze Zeit aus der Entfernung.....
Gut das du immer auf alle ein Auge hast!!!

Knuddel deine Süßen Fellpopos von mir....
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Oh man Petra! Schreck in der Abendstunde.....:shock:

Habe ich dir eigentlich schon gesagt das ich deine Katzen alle toll finde es mir aber der Mano ganz besonders angetan hat? Ich liebe ihn schon die ganze Zeit aus der Entfernung.....
Gut das du immer auf alle ein Auge hast!!!

Knuddel deine Süßen Fellpopos von mir....

Dankeschön!:uups:
Ich finde meine Katzen auch alle toll:angel:

Jede ist anders und auf ihre eigene Art liebenswert.

Und wenn ihnen was fehlt, das sehe ich zum Glück meistens sofort.
Wir sind ja schliesslich eine Familie;)

Nur einmal bei Möhrchen Nr. 1 war ich zu spät...
Den Zungentumor hab ich erst erkannt, als es schon zu spät war, seufz....
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Au weia, armer Mano, arme Petra. Muss ein grauseliges Erlebnis gewesen sein. :|
Ein Tröstknuddler für den Frechdachs. Gut, dass du so schnell reagiert hast!

Vor sowas hat mich damals die Züchterin gewarnt, als wir Rieke bekommen haben.
Was auch gern unterschätzt wird: Kunststoffaugen und Plastiknasen (usw.) bei Spielmäusen und derlei Getier.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Was auch gern unterschätzt wird: Kunststoffaugen und Plastiknasen (usw.) bei Spielmäusen und derlei Getier.
Stimmt! Die piddel ich immer ab, bevor die Plüschies damit spielen dürfen!
Die Augen und Nasen sind oft nur solche Plastiksteckteile, die sich leicht lösen.
Ideal zum rauspuhlen und verschlucken:?
Katzensicheres Spielzeug sieht anders aus. Möchte mal wissen, wer sich sowas ausdenkt....
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
Das frage ich mich auch. Aber wen darf's wundern, wenn sogar in Kinderspielzeug Giftstoffe sind? Seufzgrummel...
Manche Dinge muss man nicht verstehen. Umso schöner, dass Mano wieder okay ist. :023:
Stimmt, Kinderspielzeug ist ja auch so ein Fall für sich:?
Aber Mano ist nun wohl wirklich wieder ok!:D
Er hat gerade lautstark noch ne Extra-Portion Nachtfutter eingefordert (was er natürlich auch bekommen hat) und tobt gerade mit Mogli durch die Gegend.

*Kratzbaum-Beben*:mrgreen:
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Shivara

Shivara

Registriert seit
20.11.2009
Beiträge
1.049
Reaktionen
0
Ach du Schreck... Der arme Mano :(

Gut, dass alles nochmal gut gegangen bist. *knufft dich und dein Katerchen mal*

Off-Topic
In meinem UmzugsThread gibts gleich ne Überraschung, du hattest doch ein bestmmtes Foto gefordert - gestern war's so weit! Aber mehr verrat ich hier noch nicht :mrgreen:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Ich weiß, warum ich meine DaBird sofort souverän verpackt hab, nachdem er gefühlte Jahre ungeachtet im Schrank lag und Ferdl sich wie ein blöder draufgestürzt hat, als ich besagten Schrank mal zufällig aufgemacht hab (ich hab vorher das Spielen damit oft versucht - es endete immer damit, daß ich mit meinem DaBird allein im Zimmer saß... kaum wird er nicht beachtet ist er also das höchste überhaupt...). Allerdings hab ich das eher wegen der Schnur gemacht - aber gut, ja, man lernt nie aus.

Gut daß Dein Racker das unbeschadet überstanden hat! (und an die zillionen Federn nach der Star-Töt-Aktion denk ich jetzt NICHT!)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Entsorgt bloss alle Federn! - Mano war eben beim TA

Entsorgt bloss alle Federn! - Mano war eben beim TA - Ähnliche Themen

  • Was kann ich bloß tuen?

    Was kann ich bloß tuen?: Also wenn es jetzt wirklich so sein sollte, dass ich schwanger bin (und es sieht sehr danach aus) würde ich mit meinem Freund zusammen ziehen! Er...
  • Was kann ich bloß tuen? - Ähnliche Themen

  • Was kann ich bloß tuen?

    Was kann ich bloß tuen?: Also wenn es jetzt wirklich so sein sollte, dass ich schwanger bin (und es sieht sehr danach aus) würde ich mit meinem Freund zusammen ziehen! Er...