[andere Arten] Unverhofft kommt oft

Diskutiere [andere Arten] Unverhofft kommt oft im Andere Mausarten Forum im Bereich Mäuse Forum; Hallo! Ich könnte mal schnelle Hilfe gebrauchen, meine Freundin hat Köpis und die werden normalerweise mit Ratten gefüttert, aber hin und wieder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Angelus

Registriert seit
20.05.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!

Ich könnte mal schnelle Hilfe gebrauchen, meine Freundin hat Köpis und die werden normalerweise mit Ratten gefüttert, aber hin und wieder kommt es vor, dass diese Ihr Futter nicht mögen...
In solchen Fällen landen
Die Tiere dann bei mir.
Dieses Mal ist es allerdings keine Ratte, sondern eine Maus, eine ziemlich große, ich glaube es ist eine Vielzitzenmaus... soweit so gut.

Nun wollte ich der gerade neues Futter geben und da sehe ich, wie sich im Streu was bewegt... ganz kleine Mäuschen.
Die Maus sieht immernoch aus wie vorher, ich frage mich, wo die die hergeholt hat. ^^
UND NU?

Was muss ich jetzt beachten, wie kann ich gucken ob alles Ok ist, muss ich was bestimmtes füttern?

Habe absolut keine Ahnung von Mäusebabys ^^
Sie sehen munter aus und die Mutter legt sich auch drauf.

Bin für jede Antwort dankbar.
 
20.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
502
Reaktionen
0
Dann wollen wir mal, so von Engel zu Engel... :mrgreen:

Erstmal das Rundumpaket Vielzitzenmäuse: Mäuseasyl - Vielzitzenmaus
Da steht eigentlich alles wichtige zu dieser Art drin.
Und HIER noch was zur Schwangerschaft und Nachwuchs.

Nachgucken, ob alles in Ordnung ist, würde ich lassen. Das wird Mama sicher nicht freuen und evtl. sind dann die Kinder weg.
Sie braucht jetzt Ruhe und tierisches Eiweiß (Insekten, hartgekochtes Eiweiß). Den Rest kann sie selber am besten.

Daß sie noch so breit aussieht, könnte daran liegen, daß VZM recht schnell ziemlich fett werden. Evtl. hast Du aber auch die Geburt gestört und es sind inzwischen noch ein paar kleine Mäuse aus der großen rausgefallen. ;)

Du kannst Mama noch Heu, Zellstoff und ähnliches als Nistmaterial anbieten, wenn Du magst. Bitte keine Hamsterwatte oder gar Haushaltswatte.

Tjo, wenn es noch Fragen gibt, bin ich ganz Ohr... ;)

Behälst Du die Mäuse dann eigentlich oder ist das nur Zwischenlager, bis die Köpi sich überlegt hat, doch Hunger zu haben?


Angelus
 
A

Angelus

Registriert seit
20.05.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ok, das lässt sich alles machen... ein paar leckere Wachsmaden oder so.
Hab´ was klopapier reingetan, hat sie auch direkt zum Nestbau verwendet.

Also, was als "hab-mich-lieb-Maus" bei mir landet, wird nicht mehr gefressen,
das gilt natürlich auch für die Würmchen. ^^

Allerdings habe ich noch keine Ahnung was ich mit den Kleinen anfange.

Danke für Deine schnelle Antwort, Angelus! :D
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich hätte da doch noch was, hab grad auf Deiner Seite gelesen, dass es mitunter schwer sein kann das Geschlecht zu bestimmen?
Bei Ratten sind die Hoden ja auch bei Jungtieren schon ziemlich groß, so dass es kaum möglich ist was zu verwechseln. ^^
Ist das hier nicht der Fall?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kleinerbär

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
37
Reaktionen
0
ich denke mal das geschlecht bestimmen ist ähnlich wie bei den mäusen.
ich weis jetzt zwar nicht nach welchen tag man die Baby nach geschlechtern trennen muss.
Aber wen du dich nicht so gut auskennst würde ich dir emfehlen das beim TA zu machen.
Nicht das die dann wieder Babys Bekommen.
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Off-Topic
Mann, ich war jetzt gerade schwer verwirrt wegen des Namens :mrgreen:


Meine Frage wäre noch: Bist du denn sicher, dass es eine Vielzitzenmaus ist? Weil du oben schreibst, dass du das glaubst. Wäre halt wichtig sicher zu sein, auch wegen der Geschlechtertrennung etc.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
5.660
Reaktionen
0
Off-Topic
Aufs Datum achten... ;)
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Off-Topic
Na super, wie peinlich, jetzt bin ich schon selber drauf reingefallen. Das kommt davon, wenn man alte Threads wieder rauskramt.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
5.660
Reaktionen
0
Off-Topic
Ist doch nicht schlimm - ich wollte nur auch mal jemanden ermahnen... ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

[andere Arten] Unverhofft kommt oft