Bitte um Hilfe! Filou macht Probleme

Diskutiere Bitte um Hilfe! Filou macht Probleme im Kaninchenvilla Forum im Bereich Kaninchen Forum; Ich hab hier schon mein Problem geschrieben aber ich bekomme keine antwort, also muss ich jetzt selber ein Thema eröffnen, weil es wirklich...
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ich hab hier schon mein Problem geschrieben aber ich bekomme keine antwort, also muss ich jetzt selber ein Thema eröffnen, weil es wirklich wichtig ist!
Meine 4-er Gruppe lebt ja zusammen jetzt draußen
2kastraten+2Weibchen
Alles leif die ersten wochen gut, aber jetzt wird
es immer schlimmer.
Und zwar Filou macht Probleme.
Er beisst den kleinen Leo immer weg. Es fliest zwar kein Blut aber es fliegt jeden Tag haufenweise Fell.
Kein Zusammen essen kein Zusammen kuscheln, nein leo darf nirgendwo mitmachen, weil filou ihn immer wegjagt. Er beist im Regelrecht ins Fell und hält fest und Leo bekommt panik und versucht wegzurennen. Und dann reist ihm Filou das fell raus.
Er sitzt nur noch eingeschüchtert im gehege. Nur kuschel kommt zu ihm und kuschelt und putzt ihn. Kessie und Filou die zwei sind die bösen.
Ich weiß nicht was ich machen soll, meine Mutter und ich überlegen schon hin und her.
Was sollen wir machen?
Ein neues Kaninchen dazu?
Es ist wirklich wichtig!

PS: er fängt jetzt auch an kuschel wegzujagen
 
20.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
DaLiza

DaLiza

Registriert seit
09.11.2009
Beiträge
211
Reaktionen
0
vielleicht hast du die möglichkeit beide pärchen getrennt zu halten?
ich glaube nicht, dass ein weiteres kaninchen da ruhe reinbringen kann.
solche versuche gehen oft nach hinten los.
ich habe das auch schonmal probiert und musste meine störenfriedin momo dann letzten endes doch abgeben. nun lebt sie mit größeren kaninchen zusammen und alles harmoniert super.
 
Bögi

Bögi

Registriert seit
18.07.2008
Beiträge
360
Reaktionen
0
Wie lange hast du denn die Kombination schon? Ich habe auch erst vor kurzem den Einohrhasen Nicki zu meinen (im Moment noch) 8 Kaninchen dazu vergesellschaftet und da gab es auch noch einige Tage Streit und auch jetzt liegt ab und zu noch etwas Fell im Zimmer. Ich denke bei dir wird sich das sicher auch noch legen. Solange der Kleine ans Fressen darf bzw. auch etwas zu futtern abbekommt und keine Wunde oder so hat, dann ist es nicht so bedenklich. Lass ihnen einfach noch paar Tage/Wochen Zeit bis sich wirklich alles geklärt hat. Man liest doch oft, dass Vergesellschaftungen mitunter auch Wochen brauchen und vielleicht brauchen deine eben auch etwas länger.

LG Bögi
 
kleineAnders

kleineAnders

Registriert seit
18.04.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
vielleicht sind das ja von deinem filou so ne art rangkämpfe weil es ja neu für sie ist jetzt draussen zu leben
 
ferndal

ferndal

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
741
Reaktionen
0
huhu
seit wann leben sie zusammen? Seit wann draußen? Wieviel Platz haben die vier?
Wieviele Verstecke? Hast du Ebenen? Wie hast du Vergesellschaftet?
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Also sie sind knapp 4 wochen zusammen draußen
leider haben sie im moment nur 8qm also 2qm pro nase, weil meine eltern es nicht erlauben mehr, aber ich hab jetzt ein Gitterelement dranngebaut in dem sie auch tagsüber raus können. Sie haben 2 holzhäusschen 1 großen karton 1 betong tunnel und einen tunnel(wie man für die kaninchen im zooladen kaufen kann).
Eine Ebene wollen wir auch noch reinbauen.
Vergeselschaftet hab ich sie: Also im gehege (was keiner von ihnen kannte) ganz viel futter verteilt viele versteckmöglichkeiten(noch 2 kartons mehr mit je 2 ausgängen). da hat jeder von meiner familie ein kaninchen genommen und wir haben sie alle zusammen reingesetzt. Am anfang waren es ja die zwei kastraten die sich am allerbesten vertragen haben, aber das hat sich ja leider geändert :(
Er lässt den kleinen nicht in ruhe, meine mutter hat mir ja vorgeschlagen zwei (kuschel und leo oder kessie und filou)wieder reinzutun. Aber dann muss ich wieder alles kaninchengerecht machen, und ich denke ihnen gefällt es drausen viel besser.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

was kann ich also machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Es wäre antürlich auch schade, wenn du deine Truppe jetzt wieder trennen müsstest.

Wie fütterst du denn?
Vielleicht kannst du ja einfach mal viele kleine Futterplätze anbieten, damit auch jeder etwas zu fressen bekommt.
Außerdem würde ich im Gehege noch mehr Verstecke und Beschäftigungsmöglichkeiten anbieten, damit der Störenfried ihn nicht immer sofort sieht.
Aber solange kein Blut fließt würde ich erstmal nur beobachten, vielleicht ist das ja auch nur eine Phase.

Aber wenigstens ist dein Leo nicht alleine, sondern hat ja auch noch einen Partner. Wenn garnichts mehr geht würde ich sie in 2 Pärchen trennen.
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Äste und so tu ich ja auch immer rein, aber die fressen die immer zu schnell.
Und beschäftigung versuch ich ihnen so viel wie möglich zu geben.
Füttern tu ich 2mal am tag, und da hab ich auch verschiedene futterplätze.
Meine Mutter nerft mich schon den ganzen tag: und? haben die in deinem forum schon was geschrieben?
Und sie neu vergeselschaften?(natürlich nur wenn es garnicht mehr geht)
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.876
Reaktionen
43
ich vermute, dass es wirklich nur ein Platz problem ist, streng genommen ist dein Gehege schon für 3 Tiere zu klein.
Könntest du deine Eltern nicht doch irgendwie davon überzeugen 4qm dran zu bauen?



Liebe Grüße
Amber
 
ferndal

ferndal

Registriert seit
21.12.2009
Beiträge
741
Reaktionen
0
Ich würde auch sagen Platz poblem.... das ganze sind nur die MINDESTmaße...udn normalerweise gelten die auch nur mit zusätzlichem Auslauf.
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
So, es ist passiert. Der kleine Leo hat wunden am rücken.
Ich werd mit meiner mutter reden, ob ich nicht 2 reinnehmen könnte.
Ich will dann mit diesen gehegeelementen von kräuter-kate ein großes gehege bauen.
Hat jemand mit diesen gehegelementen erfahrung und vllt auch bilder?
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
meine mutter hat zugestimmt, jetzt muss ich nur noch ein gehege bei mir im zimmer mit diesen gehegeelementen (warscheinlich die von kräuter-kate)bauen und PVC und alles und dann können Leo und Kuschel einziehen
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Ist schade das sie doch getrennt werden müssen...
Aber jeder hat ja so einen Partner also ist es OK.
Meine kleine Lotta wird auch von Löffel gejagt...:(
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Boh ich könnte echt ausrasten.......-.-
Ich darf sie nicht reinholen....-.- mein vater will das nicht...sie stinken ja....:evil:
Ich bin so sauer, jetzt müssen meine Mutter und ich bei diesem Sch**** wetter drausen das gehege umbauen und trennen.....
danke papa:evil:
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.876
Reaktionen
43
das ist ja blöd.
Wie wollt ihr denn das Gehege trennen?



Liebe Grüße
Amber
 
Thema:

Bitte um Hilfe! Filou macht Probleme

Bitte um Hilfe! Filou macht Probleme - Ähnliche Themen

  • ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?

    ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?: Hallo, leider muss ich mich wegen einem wirklich dringendes Problem an euch wenden. Als ich heut morgen zur Schule ging, ahnte ich noch nichts...
  • Jetzt eine Abkühlung bitte!!!!

    Jetzt eine Abkühlung bitte!!!!: Hallo ihr Lieben, es wird so langsam sommer und bei uns ist es richtig heiß geworden :004:...... mein kanini ist zwar bei mir im zimmer jedoch...
  • Bitte um Hilfe ("Notaufnahme" von zwei Nins)

    Bitte um Hilfe ("Notaufnahme" von zwei Nins): Hey Leute :) Ich bin neu hier im Forum und habe irgendwie nicht wirklich etwas passendens in den Treads gefunden, da ich irgendwie ein...
  • geschlechtserkennung, bitte schnell...

    geschlechtserkennung, bitte schnell...: hallo ihr lieben, also nachher hole ich eventuell ein kaninchen, aber die frau weiss nicht welches geschlecht das kaninchen hat... wie kann ich...
  • Bitte um Foto einer Kaninchenpfote ;o)

    Bitte um Foto einer Kaninchenpfote ;o): Hallo liebe Kaninchenbesitzer, habe eine ungewöhnliche Bitte: Könnte mir vielleicht heute noch jemand ein Foto einer Kaninchenpfote schicken, auf...
  • Bitte um Foto einer Kaninchenpfote ;o) - Ähnliche Themen

  • ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?

    ich bitte dringend um Hilfe -wer hat die Tür meines Kaninchengeheges geöffnet?der Wind? Menschen?: Hallo, leider muss ich mich wegen einem wirklich dringendes Problem an euch wenden. Als ich heut morgen zur Schule ging, ahnte ich noch nichts...
  • Jetzt eine Abkühlung bitte!!!!

    Jetzt eine Abkühlung bitte!!!!: Hallo ihr Lieben, es wird so langsam sommer und bei uns ist es richtig heiß geworden :004:...... mein kanini ist zwar bei mir im zimmer jedoch...
  • Bitte um Hilfe ("Notaufnahme" von zwei Nins)

    Bitte um Hilfe ("Notaufnahme" von zwei Nins): Hey Leute :) Ich bin neu hier im Forum und habe irgendwie nicht wirklich etwas passendens in den Treads gefunden, da ich irgendwie ein...
  • geschlechtserkennung, bitte schnell...

    geschlechtserkennung, bitte schnell...: hallo ihr lieben, also nachher hole ich eventuell ein kaninchen, aber die frau weiss nicht welches geschlecht das kaninchen hat... wie kann ich...
  • Bitte um Foto einer Kaninchenpfote ;o)

    Bitte um Foto einer Kaninchenpfote ;o): Hallo liebe Kaninchenbesitzer, habe eine ungewöhnliche Bitte: Könnte mir vielleicht heute noch jemand ein Foto einer Kaninchenpfote schicken, auf...