Junge Nebelkrähe (Ästling?) in stark frequentiertem Stadtpark

Diskutiere Junge Nebelkrähe (Ästling?) in stark frequentiertem Stadtpark im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Guten Abend, ich habe hier eine etwas knifflige Frage und erwarte keinen "perfekten" Rat. Aber vielleicht kann jemand einen Tipp geben. Ich bin...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

David Winter

Registriert seit
22.05.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Guten Abend,

ich habe hier eine etwas knifflige Frage und erwarte keinen "perfekten" Rat. Aber vielleicht kann jemand einen Tipp geben.

Ich bin heute in einem kleinen Stadtpark einer jungen, bereits gefiederten Nebelkrähe (Corvus corone cornix) begegnet, die wohl aus dem Nest gefallen beziehungsweise als Ästling unterwegs ist - ein paar Meter Flugstrecke schafft sie, kommt aber nicht aus eigener Kraft in einen Baum zurück.

Das wäre alles wohl
in Ordnung, wenn in diesem Park nicht sehr viele Menschen unterwegs wären, natürlich auch mit Hunden. Es ist dort am Wochenende sehr laut (mehrere angrenzende Cafés + Discos). Die beiden Elternvögel beobachten das Jungtier zwar aus den Bäumen, kommen aber nicht auf den Boden.

Ich habe aus dem Park heraus versucht, Rat einzuholen. Das Tierheim war leider nicht mehr besetzt, bei der Tierrettung ist man auf Haustiere spezialisiert, gab jedoch den Rat, das Tier nicht anzufassen.

Ich bin dann schweren Herzens gegangen und möchte nun morgen nachsehen, ob der Jungvogel noch da ist oder von einem Hund massakriert wurde.

*Wenn* er noch da ist:

Soll man ihn einfach in Ruhe lassen und hoffen, dass die Eltern ihn füttern, bis er flügge ist - oder soll ich versuchen, eine Leiter o.ä. aufzutreiben und ihn auf eine Astgabel zu setzen? Die Elternvögel dürften dann vermutlich angreifen. Das steh ich (vermutlich ;) ) durch - die Frage ist, ob es überhaupt eine gute Idee ist.

Dass sich (regelmäßiges) Füttern verbietet, um eine Fehlprägung zu vermeiden, ist mir klar.

Auch das Ästlinge-Konzept verstehe ich. Aber die Gegend ist halt mit den vielen Menschen (Touristen) und Hunden sehr ungemütlich für einen Jungvogel ...

Für einen Rat wäre ich dankbar.

Danke.
 
22.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Junge Nebelkrähe (Ästling?) in stark frequentiertem Stadtpark . Dort wird jeder fündig!
E

Emblazoned

Guest
Vögel reagieren nicht so empfindlich auf den Geruch, also könntest du den Kleinen theoretisch anfassen und auf nen Baum in der Nähe setzen. Wobei fraglich ist ob er da hocken bleibt ;)

LG
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo David,

ich würde die junge Krähe in Ruhe lassen, da Du die Eltern in der Nähe beobachten konntest.

Krähen sind sehr gut in der Lage, ihre Kinder zu beschützen. ;)
 
B

Baika

Registriert seit
15.08.2009
Beiträge
241
Reaktionen
0
hallo,

Es macht nichts wenn du die Krähe anfasst!
Du kannst sie ja ein ins Gebüsch setzen.

LG
Baika
 
Zuletzt bearbeitet:
D

David Winter

Registriert seit
22.05.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vögel reagieren nicht so empfindlich auf den Geruch, also könntest du den Kleinen theoretisch anfassen und auf nen Baum in der Nähe setzen. Wobei fraglich ist ob er da hocken bleibt
Haben wir dann auch so gemacht, da wirklich viele nicht angeleinte Hunde unterwegs waren. Abends war er nicht mehr da. Ich hoffe, das heißt jetzt was Gutes; die Eltern waren über die Aktion, äh, informiert. Mann; Krähen können verdammt schlechte Laune haben ...

Ansonsten ist natürlich klar, dass nicht jeder Vogel durchkommen kann. Aber man möchte halt gern helfen.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo David,

schlechte Laune bedeutet wahrscheinlich, dass sie Dich angegriffen haben. :mrgreen: Ganz genauso würden sie jedes andere Tier angreifen, in dem sie eine Gefahr für ihr Junges sehen.

Ich habe mal beobachtet wie ein Elterpaar eine Katze in die Flucht geschlagen hat. War sehr beeindruckend!
 
V

Vogelfrei

Registriert seit
30.04.2010
Beiträge
76
Reaktionen
0
das hatte ich vor 2 jahren auch aber ne freundin hatte den kleinen einfach mittgenomen und mir gegeben
er war so geschockt er gab keinen laut von sich ich hab dan mit ihm zusammen seine eltern gesucht als die eltern den kleinen bei mir gesehen hatte griffen sie mich an aber der kleine hatte angst vor seinen eltern und versteckte sich sollange sie da waren
als sie weg waren kamm er zu mir und wollt futter??? nach 5 tagen konnte er dan fliegen und saß auf einem baum wo ich nicht ran kamm und wartete das ich ihn fütterte da kammen die elter wieder und wollten ihn füttern
er wollte aber nicht nach 2 tagen hungern durften sie ihn dann endlich füttern dann sah ich ihn nie wieder
solange die eltern da sind brauchst du dir nicht viele sorgen machen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Junge Nebelkrähe (Ästling?) in stark frequentiertem Stadtpark

Junge Nebelkrähe (Ästling?) in stark frequentiertem Stadtpark - Ähnliche Themen

  • meisenjunges gefunden

    meisenjunges gefunden: Hallo, ich brauche ganz dringend eure hilfe, habe soeben meiner katze eine jungmeise abgenommen. sie lebt, ist soweit ich sehen kann unverletzt...
  • Junge Ringeltaube gefunden

    Junge Ringeltaube gefunden: Hey Leute, Ich hatte heute morgen eine Taube auf der Terrasse unter meinem Tisch sitzen.Sie hatte keine anstalten weg zufliegen oder...
  • Junge Wildtaube

    Junge Wildtaube: Guten Morgen, ich bin neu hier und benötige Hilfe. Seit Mai ziehe ich eine Wildtaube groß. Sie lebt inzwischen in einer großen Voliere, kann...
  • Junge Blaumeise verliert ein paar Feder

    Junge Blaumeise verliert ein paar Feder: Hallo wir haben eine junge Blaumeise vor ein paar Wochen aufgenommen, jetzt stellen wir fest, dass sie eine Feder verloren hat und eine Feder aus...
  • Junge Schwalben aus Griechenland

    Junge Schwalben aus Griechenland: Hallo Experten, mit den Pflanzen und Insekten kenne ich mich deutlich besser aus. Bei den Vögeln würde ich doch lieber Eure Hilfe in Anspruch...
  • Junge Schwalben aus Griechenland - Ähnliche Themen

  • meisenjunges gefunden

    meisenjunges gefunden: Hallo, ich brauche ganz dringend eure hilfe, habe soeben meiner katze eine jungmeise abgenommen. sie lebt, ist soweit ich sehen kann unverletzt...
  • Junge Ringeltaube gefunden

    Junge Ringeltaube gefunden: Hey Leute, Ich hatte heute morgen eine Taube auf der Terrasse unter meinem Tisch sitzen.Sie hatte keine anstalten weg zufliegen oder...
  • Junge Wildtaube

    Junge Wildtaube: Guten Morgen, ich bin neu hier und benötige Hilfe. Seit Mai ziehe ich eine Wildtaube groß. Sie lebt inzwischen in einer großen Voliere, kann...
  • Junge Blaumeise verliert ein paar Feder

    Junge Blaumeise verliert ein paar Feder: Hallo wir haben eine junge Blaumeise vor ein paar Wochen aufgenommen, jetzt stellen wir fest, dass sie eine Feder verloren hat und eine Feder aus...
  • Junge Schwalben aus Griechenland

    Junge Schwalben aus Griechenland: Hallo Experten, mit den Pflanzen und Insekten kenne ich mich deutlich besser aus. Bei den Vögeln würde ich doch lieber Eure Hilfe in Anspruch...