Haltung von Regenwürmern!

Diskutiere Haltung von Regenwürmern! im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Erstmal hallo! Ich habe mir vor kurzem Regenwürmer gefangen als haustiere! Ich wollte fragen was die so fressen und wie ich das terarium gestalten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erstmal hallo!
Ich habe mir vor kurzem Regenwürmer gefangen als haustiere!
Ich wollte fragen was die so fressen und wie ich das terarium gestalten soll!
Ich weiß ich bin verrückt, regenwürmer als haustiere zu halten, aber ich will diese herausforderung meistern!
Aber ich möchte ja nicht das die amen tiere sterben!:lol:
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
caro596

caro596

Beiträge
2.042
Punkte Reaktionen
0
Also ich denke am besten is ein Terrarium mit ungedüngter werde. Und fressen tun die doch Laub. Also immer was Laub rein. Und austrocknen sollte die erde auch nicht. Sonst fällt mir jetzt nichts ein... vielleicht ein paar Äste drauf, evtl klettern sie ja drauf *g* Oder bisschen Grad anpflanzen damits schön ausschaut. So richtig viel brauch ein Regenwurm ja nicht *g*
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
Regenwürmer fressen vor allem abgestorbene Pflanzenteile, wie alte Blätter. Wenn sie diese Dinge dann wieder ausscheiden, ist das eine sehr wertvolle Erde für Pflanzen geworden. Sie fressen außer Pflanzenresten ausschließlich auch noch Erde! Ich würde das terarium nur mit sachen füllen, die in der Natur auch vorkommen!

Hier noch eine Seite:

http://www.zum.de/Faecher/Bio/SA/stoff7/regenwurm.htm

gruß @nja
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
supi!

OK habe jetzt alles drin was ihr gesagt habt.
Sieht schön aus und ist artgerecht!:mrgreen:
Ich glaube die fühlen sich da wohl.
Ich habe 7stück das reicht doch oder?
Oder sind das wohl zuviel?
Und danke für die antworten!
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
Nee, ...unter einem Quadratmeter Wiese können, je nach Bodenart, zwischen 100 und 400 Regenwürmer leben! Wie groß ist denn das terarium?
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Ist super!

Also das terarium ist ungefähr 40-50cm groß.
Ich versuche sie zu züchten aber ich glaube das wird schwer!:p
Und regenwürmer sind nachtacktiv oder?
Obwohl man sie in der erde nicht sehen kann finde ich das trotzdem intressant!!:D
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
Na..., die siehst du schon! Wenn du z.b die erde im terarium nass/freucht machst, kommen sie raus :)
 
B

blubb

Guest
Ja, aber sie kommen nur raus, weil sie sonst ersticken würden.
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
jop, stimmt genau! so wie in der natur eben auch!
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Jo dann kommen sie raus aber ich will sie ja nicht quälen!
In der natur muss es ja regnen aber in meinem terarium nicht.
Ich maches jeden 2tag feucht aber nicht zu viel!:)
Ich kann ja jeden tag hier reinschreiben wie es ihnen geht oder?
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
Du quälst sie ja damit nicht! Sie müssen in der natur damit auch leben, und haben da keine wahl. Aber in deinem Terarium muss es nicht regnen, aber ich würde die erde regelmäßig feucht/nass machen!

gruß Anja
 
Wölfi

Wölfi

Beiträge
1.407
Punkte Reaktionen
0
Regenwürmer im Terrarium - find ich interessant!
Bin gespannt, ob dir die Zucht gelingt. Einen Tipp habe ich: Ich hatte mal Regenwürmer in einem Maurerkübel, aber irgendwann waren sie fast alle weg. Da ich auf ihre Bedürfnisse geachtet hatte (Laub, Gras, wenig Wasser) und sie im Kübel nicht gestorben sind, müssen sie wohl irgendwann "getürmt" sein - warum auch immer! Also vielleicht das Terrarium besser abdecken :mrgreen:

LG
Wölfi

Ach ja, ich glaub, die Würmer halten sich gern am Boden auf. Wenn du das Terrarium auf einer Glasplatte (Glastisch?) abstellst und angeschrägt darunter einen Spiegel, kannst du vielleicht von unten auch gucken.
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Ich schreibe jetzt jeden Tag hierrein wie es ihnen geht und so ok?
Also:Heute hab ich die Erde ein bisschen nass demacht,und nach einer halben Stunde bin ich wieder nach ihnen gegangen und da hatte einer den Kopf rausgesteckt!!:clap:
Das sah cool aus!
Morgen schreib ich wieder!
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Heute ist nichts besonnderes passiert!
Auserer das ich sie ein besschen raus gestellt habe!
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Heute habe ich das Terrarium ein bisschen nass gemacht.
Es ist doch egal wen in der erde klumpen sind oder?
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
ja ich denk schon. bei mir im garten, giebt es fast nur lehm-boden, und selbst da befinden sich regenwürmer!

gruß
 
T

Tier-freundin

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Alucard !
Herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen Haustieren =) Ich find das gar nich so ne schlechte Idee, die Regenwürmer werden es sicher gut bei dir haben =D
Könntest du vielleicht ein Bild von dem Terrarium machen?? Das würde mich sehr interessieren =).
Liebe Grüße Mandy
 
@nja

@nja

Beiträge
717
Punkte Reaktionen
0
Hallo Alucard !
Herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen Haustieren =) Ich find das gar nich so ne schlechte Idee, die Regenwürmer werden es sicher gut bei dir haben =D
Könntest du vielleicht ein Bild von dem Terrarium machen?? Das würde mich sehr interessieren =).
Liebe Grüße Mandy

Mich würde ein bild auch freuen! vllt kannst mal eins rein stellen:p
 
Alucard

Alucard

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Nein das geht leider nicht,weil ich nicht weiß wie das geht!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Haltung von Regenwürmern!

Haltung von Regenwürmern! - Ähnliche Themen

Haustiere, mit denen man eine Bindung aufbauen kann?: Hallo ihr Lieben 😉 Vor einigen Monaten sind meine Wellis gestorben und ich bin immer noch ziemlich traurig deswegen... Es ist richtig schlimm für...
Madagaskar Taggecko frisst nicht: Hallo alle zusammen, Ich bin neu hier heiße Jakob und bin 13 Jahre alt. Ich interessiere mich sehr für Terraristik und Aquaristik. Ich hab ein...
Adelphobates Galactonotus vergesellschaften mit ...?: Hallo Zusammen! Ich halte seit ca. 1 Jahr 2 Adelphobates Galactonotus Weibchen und einen Goldstaub-Taggecko (Phelsuma Laticauda Laticauda)...
Richtiges Haustier: Hallo liebe Menschen, Ich würde mir gerne ein Haustier holen. Bevor ich irgendwie losgehr und mir irgendeins hole, wollte ich mal nach...
Terrarium Halsbandleguane: Hallo zusammen! Nach langer Terraristik-Pause möchte ich mir nun gerne Halsbandleguane (C. collaris collaris oder C. collaris auriceps) zulegen...
Oben