Kühlmöglichkeit für Chinchillas

Diskutiere Kühlmöglichkeit für Chinchillas im Chinchilla Haltung Forum im Bereich Chinchilla Forum; Ich sollte mir so langsam Gedanken machen wie ich es schaffe meinen beiden Schätzchen im Sommer wenn sich meine Wohnung sehr stark aufheizt ein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Chaoticle

Registriert seit
28.03.2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ich sollte mir so langsam Gedanken machen wie ich es schaffe meinen beiden Schätzchen im Sommer wenn sich meine Wohnung sehr stark aufheizt ein angenehmes Hitzschlagfreies Leben zu ermöglichen.
Mann liest ja immer (ich gehe mal davon aus das dass auch
so stimmt) das 24 Grad das absolute Maximum sind das man den Tierchen zumuten kann. Und an den paar Tagen im Jahr in denen die Aussentemperatur über 35 Grad steigt glaube ich nicht die Wohnung so kühl halten zu können da ich keine Rollläden sondern nur eine art Markise vorm Fenster Habe.
Über gekühlte Kacheln und Tonröhren und ähnliches habe ich schon gelesen, nur die bleiben ja nicht kühl und ich hoffe doch sehr im Sommer einen Job zu haben. Dann kann ich eben nicht ständig was neues kühles nachlegen.
Ins Bad setzen ging bestimmt auch notfalls. Aber das ist mir sicher nicht die liebste lösung da mein Bad so leicht nicht Chin-Gerecht zu bekommen ist. Irgendwelche anderen Ideen oder Erfahrungen?
 
25.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Leitfaden Haltung von Chinchillas von NTV geschaut? Dort steht vieles Wissenswertes über die Haltung, aber auch Ernährung, Pflege und Vermehrung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
446
Reaktionen
0
Tequila

Tequila

Registriert seit
29.05.2008
Beiträge
128
Reaktionen
0
Hi,

naja bei 24 Grad fallen die Chinchillas nicht gleich tot um;)
Chinchillas vetragen in erster Linie die hohe Luftfeuchtigkeit in Kombination mit der Hitze nicht. Man sagt es sollte nicht mehr als 26 Grad und gleichzeitig mehr als 60% Luftfeuchtigkeit herrschen.
Wie warm wird es denn in deiner Wohnung?

Das wichtigste ist dass die Tiere keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Also eine dunkle Jalousie oder Rollo sollte schon sein. Ansonsten wenn einem eine Klimaanlage zu teuer ist, hilft auch schon ein Luftentfeuchter.
Tonröhren und Sand eine Zeit im Kühlschrank oder einfach 1 oder 2 Fliesen in Käfig legen (die sind immer kühl)

Ich hoffe das hilft dir wenigstens ein bisschen;)

lg Nadine
 
Mandarinchen

Mandarinchen

Registriert seit
02.10.2009
Beiträge
504
Reaktionen
0
Ich mache den "Trick" mit den Fliesen immer bzw. dieses Jahr das erste mal mit meinen Schatzis :) Miz den Mäusen hatte es schon super Funktioniert :) Bei mir herschen im moment Tagsüber 23,4 Grad sobald es draußen kühl wird, wird mein Fenster weit geöffnet (wohne unterm Dach)..und es wird fein kühl im Zimmer *g*...Keine Panik liebe Chin Freunde sie stehen nicht direkt im Zug oder sonstiges :)..

Also Ausmachen tut es den Tieren nicht zumindest sieht es nicht danach aus *g*....sie liegen immer noch wie vorher alle aufeinander schlafen fressen , trinken :)..

Also Denke mal das sie mit 24 Grad noch super zurecht kommen :)
 
S

schäfirex

Guest
hey,
meine chins stehen tagsüber wenn es so ca. 22° ist im schatten, sogar draußen mit käfig (natürlich im schatten und windgeschützt und wildtier-geschützt(habe mal sowas gelesen))

also ich bin auch noch am rätseln was ich im sommer mache, wenn es richtig warm wird:eusa_think: duschen tun sie ja nun auch nicht, aber vllt kann man den sand ja in den kühlschrank stellen und denen dann geben, ansonsten werde ich mal das was ihr gesagt habt versuchen.....
 
C

Chaoticle

Registriert seit
28.03.2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
So genau hab ich das noch nicht versucht wie warm es trotz der Markise wird. Bisher musste ich ja (ausser mir selbst zuliebe) nicht wirklich aufpassen. Ich kann dir nur sagen das ich vor 2 Jahren trotz geöffneter Fenster noch nachts um 3 Uhr 27 Grad hatte. Allerdings waren da eben die Markisen über den Tag nicht unten. Das Problem ist ich bekomm die Wohnung fast nicht wierder Kühl da ich keinen Durchzug machen kann. Um einen Luftstrom zu bekommen brauch ich schon Sturmbäöhen und muss den Hausgang mit einbeziehen.
Die letzten Tage hatte ich trotz Markise schon 23 Grad, daher denke ich das es im Sommer eindeutig Tage geben wird wo es noch wärmer wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mandarinchen

Mandarinchen

Registriert seit
02.10.2009
Beiträge
504
Reaktionen
0
schäfirex, wie deine Chinchilla sind draußen *schief guck*
 
C

Chaoticle

Registriert seit
28.03.2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
also ich bin auch noch am rätseln was ich im sommer mache, wenn es richtig warm wird:eusa_think: duschen tun sie ja nun auch nicht, aber vllt kann man den sand ja in den kühlschrank stellen und denen dann geben, ansonsten werde ich mal das was ihr gesagt habt versuchen.....
Ja, das mit dem Sand hab ich auch schon gelesen... Nur glaube ich das auch dieser relativ schnell wieder warm wird. Kann mich auch irren.
schäfirex, wie deine Chinchilla sind draußen *schief guck*
Ja, angeblich geht das. Ich würds nicht machen... für kein Geld der Welt aber angeblich geht das.
Nur Tagsüber? Was das Bringt versteh ich nicht wirklich. Die wollen da ihre Ruhe und schlafen, oder?
Und @schäferix: Wenn dein Käfig auch nur halbwegs Chinchillagerecht ist muss das doch ein sch***- Aufwand sein den raus zu karren. Also meiner hat leider gerade mal die Mindestmaße plus ein bischen mehr höhe (Umgebauter Kleiderschrank) und ich würde es nicht machen. Meine Ex hatte einen zu kleinen Käfig (schande über sie) mit Rollen und auch das wär mir zu viel stress.
 
D

Die Liesel

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
227
Reaktionen
0
Hey,
Also mein Zimmer wird auch schnell warm im sommer, hab dann auch immer mal 26 grad.

Ich stell mir eine Klimaanlage hin, die ist aber nur an wenn ich da bin.
Man kann auch Kühlakkus in zewa wickeln und im Zimmer verteilen, das Zewa saugt das kondenzwasser auf und die Luftfeuchtigkeit geht nicht so hoch.

Gut ist auch früh schön lüften und dann das Fenster erst am abend wieder auf machen, so nen bissl durchzug machen.

Du kannst tagsüber deine Fenster auch mit helleren Tüchern abhängen, weil die die wärme nicht so anziehen.

Ich war jetzt auch schon in 2 Tierparks wo sie die Chins draußen halten. Ich selber würd das aber auch nicht machen.

lg ,Liesel
 
Mandarinchen

Mandarinchen

Registriert seit
02.10.2009
Beiträge
504
Reaktionen
0
Ich habe auch Mehrfach gelesen und Reportagen gesehen, das man sogar davon Abrät Chinchillas draußen zu halten!!..Bin davon nicht so begeistert! ich hätte tierische Angst, das doch irgendwas ist oder passiert!....*kopfschüttel*....
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Wenn man ein paar Sachen beachtet kann man Chinchillas durchaus draußen hallten.
 
Mandarinchen

Mandarinchen

Registriert seit
02.10.2009
Beiträge
504
Reaktionen
0
trotzdem würde ich persönlich es nicht machen ^^...
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Du musst es ja auch nicht machen wenn du es nicht willst. Aber es ist nicht unmöglich und das sollte man immer im Hinterkopf behalten wenn jemand so etwas schreibt.
 
S

schäfirex

Guest
hey,
ich habe 2 käfige. einen draußen und einen drinnen. die kommen nachts immer wieder rein, den ganzen tag draußen würde ich die nicht lassen. kommen auch nur raus wenn ich sicher bin, das sie keinen hitzschlag bekommen und auch nicht frieren. ( IST SELTEN). wecken tue ich sie dafür nicht, entweder sie sind wach oder halt nicht, dann kommen sie auch nicht raus.
 
C

Chaoticle

Registriert seit
28.03.2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
@Mandarinchen: Wie hast du es geschaft ne Reportage über Chins zu finden? Ich warte seit nem halben Jahr is ich mal eine mitbekomme... oder noch besser ne Doku. Ich hab sogar NatGeo Wild (Tierkanal) und nichtmal die bringen was über Chins...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kühlmöglichkeit für Chinchillas

Kühlmöglichkeit für Chinchillas - Ähnliche Themen

  • Welchen Draht für Chinchillas?

    Welchen Draht für Chinchillas?: Hallo! Da ich schonmal einen Thread verfasst habe , wo ich geschrieben habe das ich mir Chins anschaffen möchte , hieß es ich wollte einen...
  • Tipp für Bezugsquellen von Futter, Käfigen, Zubehör, Sand, Einstreu, Medizin und Chinchillas selbst

    Tipp für Bezugsquellen von Futter, Käfigen, Zubehör, Sand, Einstreu, Medizin und Chinchillas selbst: Hallo, hier ein Überblick, wo ihr was bestellen, kaufen, erwerben könnt. Von Chinchillas bis hin zu fast allem, was man für ihre Haltung...
  • Bodenbelag für Chinkäfig

    Bodenbelag für Chinkäfig: Hallo Ihr Lieben, ich spiele mit dem Gedanken meinen Chinkäfig unten mit PVC auszukleiden und mit Silikon abzudichten, meint ihr das geht? Oder...
  • Wieviel Schutzgebühr für Chinchillas

    Wieviel Schutzgebühr für Chinchillas: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich werde wahrscheinlich bald für jemanden die Vermittlung derer Chinchillas übernehmen. Ich hab aber so...
  • Frage bzgl. Käfigs für 2 Chins

    Frage bzgl. Käfigs für 2 Chins: Hey Zusammen Hab den beitrag eigtl. schon verfasst, aber irgendwie war er weg 0o Hm, egal, dann versuch ichs nochmal =) Notiz von Morastbiene...
  • Frage bzgl. Käfigs für 2 Chins - Ähnliche Themen

  • Welchen Draht für Chinchillas?

    Welchen Draht für Chinchillas?: Hallo! Da ich schonmal einen Thread verfasst habe , wo ich geschrieben habe das ich mir Chins anschaffen möchte , hieß es ich wollte einen...
  • Tipp für Bezugsquellen von Futter, Käfigen, Zubehör, Sand, Einstreu, Medizin und Chinchillas selbst

    Tipp für Bezugsquellen von Futter, Käfigen, Zubehör, Sand, Einstreu, Medizin und Chinchillas selbst: Hallo, hier ein Überblick, wo ihr was bestellen, kaufen, erwerben könnt. Von Chinchillas bis hin zu fast allem, was man für ihre Haltung...
  • Bodenbelag für Chinkäfig

    Bodenbelag für Chinkäfig: Hallo Ihr Lieben, ich spiele mit dem Gedanken meinen Chinkäfig unten mit PVC auszukleiden und mit Silikon abzudichten, meint ihr das geht? Oder...
  • Wieviel Schutzgebühr für Chinchillas

    Wieviel Schutzgebühr für Chinchillas: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich werde wahrscheinlich bald für jemanden die Vermittlung derer Chinchillas übernehmen. Ich hab aber so...
  • Frage bzgl. Käfigs für 2 Chins

    Frage bzgl. Käfigs für 2 Chins: Hey Zusammen Hab den beitrag eigtl. schon verfasst, aber irgendwie war er weg 0o Hm, egal, dann versuch ichs nochmal =) Notiz von Morastbiene...