[Farbmäuse] Albino und Farbmaus

Diskutiere [Farbmäuse] Albino und Farbmaus im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ich hab ja Farbmäuschen, meine Arbeitskollegin hat mich nun gebeten, ob ich ein Albino mäuschen aufnehmen könnte (ein Mädchen). Sie hat eine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Mariposa

Mariposa

Registriert seit
17.06.2009
Beiträge
111
Reaktionen
0
Ich hab ja Farbmäuschen, meine Arbeitskollegin hat mich nun gebeten, ob ich ein Albino mäuschen aufnehmen könnte (ein Mädchen).
Sie hat eine Schlange und füttert sie halt mit den Albinomäuschen :(

Nunja, die Schlange hat jetzt aber keine lust zu fressen, da sie
sich wohl häutet, so habe ich es zumindest verstanden.
Nunja, und da sie das Tier auch nicht töten mag (zum Glück) hat sie mich gefragt, ob ich das Albinomäuschen nicht aufnehmen könnte.

Platz genug habe ich, ich habe ein größeres Gehege und leider haben einige meiner Mäuse das Zeitliche gesegnet, das ist leider das leid bei inzucht Tieren, ich wollte damit nur sagen, das ich genug Platz habe.

Meine Frage ist nur, kann man diese sogenannten "Futtertiere" mit Farbmäusen vergesellschaften? Oder kann es sein das die sich gar nicht riechen können?
Ich selbst denke schon das man das machen kann, aber ich wollte es gern bestätigt haben, bevor ich den versuch starte und es total in die hose geht.

Ich danke schonmal für eure Antworten.
Liebe Grüße
 
03.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
sunshine...

sunshine...

Registriert seit
10.01.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
liebe mariposa,
super, dass du dich vorher erkundigst! ;)
dann werd ich mal versuchen zu erklären:
albino-,bzw. futtermäuse sind ja wie deine mäuse auch farbmäuse, sie haben nur eine andere farbe. bei albinos liegt eine so genannte pigmentstöhrung vor, d.h. dass in den haaren, sowie in der iris keine farbpigmente sind, die die haar-, bzw. augenfarbe bewirken. vielleicht ist dir das ja schonmal bei menschen aufgefallen, dass viele blonde menschen auch blaue (also helle) augen haben, das hängt auch damit zusammen. der erbfaktor spielt da zudem auch eine rolle. so genug der biologie, ich hoffe, ich habe alles verständlich und vorallem richtig erklärt, ist schon etwas her, dass wir das in bio hatten.
was ich damit sagen wollte ist, dass es ja die gleichen tiere sind, nur, dass sie anders aussehen und sie genauso bedenkenlos zusammenleben können, wie leute mit hellen und dunklen hautfarben.
ob sie sich, wie du sagst 'nicht riechen können', kannst du vorher nicht wissen, denn es kann immer vorkommen, dass sich 2 mäuse nicht verstehen (kommt ja auch bei uns menschen vor), das hängt dann aber mit der persönlichkeit, und nicht mit der farbe zusammen. doch bei farbmäusen gibt es da im normalfall keine probleme (anders bei rennmäusen!!). du solltest aber keine unkastrierten böcke vergesellschaften (auch nicht zusammenhalten). welches geschlecht haben denn die futtermaus und deine mäuse?
ich hoffe, ich habe deine frage beantwortet :)
zur vergesellschaftung allgemein gibt es hier viele threads, lies dich einfach durch ;)
und kein sorge, ich habe schon davon gehört, dass man farbmäuse mit vielzitzenmäusen vergesellschaften kann, also daumen hoch für deine vergesellschaftung ;)
und vieeel glück :)
lg
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Huhu Mariposa, schön dich mal wieder zu lesen.

Sunshine hat das sehr schön erklärt, Albinos bzw. Futtermäuse sind nichts anderes als weiße Farbmäuse, mal vereinfacht ausgedrückt. Daher kannst du die Dame gern aufnehmen und mit deinen Mäusen vergesellschaften.
 
Mariposa

Mariposa

Registriert seit
17.06.2009
Beiträge
111
Reaktionen
0
Danke danke, ich habe übrigens auch schon mit der Vergesellschaftung angefangen, ja es sind Mädchen die zusammen kommen. :)
Bisher verstehen sie sich auch sehr gut, sie sind grad in der transportbox phase. ^^ Also ich bin guter Dinge das sie sich mögen, auch mein Mädchen was so Schüchtern ist, und viel Angst hat, kuschelt mit ihr. :)

Ich danke euch ganz herzlich.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Off-Topic
bei albinos liegt eine so genannte pigmentstöhrung vor, d.h. dass in den haaren, sowie in der iris keine farbpigmente sind, die die haar-, bzw. augenfarbe bewirken. vielleicht ist dir das ja schonmal bei menschen aufgefallen, dass viele blonde menschen auch blaue (also helle) augen haben, das hängt auch damit zusammen. der erbfaktor spielt da zudem auch eine rolle.
Aehm, Albino und Blond-Blauaeugig sind schon verschieden. Aber gemeinsam haben sie schon, dass es genetisch bedingt ist.
Albinos koennen absolut kein Farbpigment herstellen, daher sind die Augen auch rot, man sieht das Blut durchscheinen. Da kein Farbstoff produziert wird, wird auch keiner eingebaut. Blonde, Blaueaeugige koennen Farbstoffe bilden, das Blond ist ein heller Braunton ;) Albinismus gibt es aber auch beim Menschen : http://www.g-o.de/redaktion/wissen_aktuell/bild6/albino3g.jpg Da sind die Haare viel heller als bei normalen Blonden, da kein Farbstoff eingebaut ist ;)


Klasse, dass du das Maeuschen aufgenommen hast =)
Viel Glueck und Erfolg bei der weiteren VG.
 
Mariposa

Mariposa

Registriert seit
17.06.2009
Beiträge
111
Reaktionen
0
Dann bin ich ja auch fast ein Albino. Ich seh zwar nicht ganz so hell aus, wie das Mädchen und habe keine roten Augen, aber ich bin sehr sehr blass (man denkt ständig ich wär krank) und ich habe sehr sehr helle Haare, fast weiß.. Aber meine Augen sind dafür mehrfarbig :-D

Wie auch immer. zurück zum Thema. Ich lass die Mäuschen vorsichtshalber etwas länger in der Transportbox, damit sie sich auf jedem Fall mögen und aneinander gewöhnen. 1,5 Tage sind sie jetzt in der Box. Heute Bachmittag möchte ich schaun, das ich sie zusammen die Grundfläche bekommen, ohne Spielzeug und Häuschen, wie beschrieben :)
Ich bin so gespannt ob das klappt, das ist das erste mal das ich vergesellschafte :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

[Farbmäuse] Albino und Farbmaus

[Farbmäuse] Albino und Farbmaus - Ähnliche Themen

  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Farbmaus und Vielzitzenmaus

    Farbmaus und Vielzitzenmaus: Hallo, Vor kurzem musste ich zwei meiner Mäuse einschläfern lassen da beide unter Tumor leideten. Jetzt habe ich nur noch eine Maus die aber schon...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?

    Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?: Hallo ! (Ja, schon wieder ich ;) ) Im WWW bin ich leider auf nichts hilfreiches gestoßen daher stelle ich meine Frage nun hier: Ich habe nun zwei...
  • Vergesllschaf. 2 Albino und 3 Farbmäuse

    Vergesllschaf. 2 Albino und 3 Farbmäuse: Hallo, ich habe wie oben geschrieben, 2 Albino & 3 Farbmäuse. Die weißen musste ich vergesellsch. Was auch Super klappte. Ich habe versucht die 5...
  • Vergesllschaf. 2 Albino und 3 Farbmäuse - Ähnliche Themen

  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Farbmaus und Vielzitzenmaus

    Farbmaus und Vielzitzenmaus: Hallo, Vor kurzem musste ich zwei meiner Mäuse einschläfern lassen da beide unter Tumor leideten. Jetzt habe ich nur noch eine Maus die aber schon...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?

    Normale Farbmäuse mit Showmäusen vergesellschaften?: Hallo ! (Ja, schon wieder ich ;) ) Im WWW bin ich leider auf nichts hilfreiches gestoßen daher stelle ich meine Frage nun hier: Ich habe nun zwei...
  • Vergesllschaf. 2 Albino und 3 Farbmäuse

    Vergesllschaf. 2 Albino und 3 Farbmäuse: Hallo, ich habe wie oben geschrieben, 2 Albino & 3 Farbmäuse. Die weißen musste ich vergesellsch. Was auch Super klappte. Ich habe versucht die 5...