[Rennmäuse] Haushaltsmittel gegen Milben..? ;(( HILFE!!!

Diskutiere [Rennmäuse] Haushaltsmittel gegen Milben..? ;(( HILFE!!! im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Ist die Tierärztin sich firstda ganz sicher gewesen? Sehen kann man eigentlich nur diese beiden Milbenarten.
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Ist die Tierärztin sich
da ganz sicher gewesen? Sehen kann man eigentlich nur diese beiden Milbenarten.
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Offensichtlich nicht, denn sie war sich ganz sicher, weil die Vogelmilbe eine andere ganz Kopfform und helle Stellen auf dem Rücken hat. Meine Milbe sah ganz anders aus. ^^
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hast du vielleicht noch Antworten auf meine Frage?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Beere86

Guest
Wenn du Indorex mal bei Google suchst, dann findest du deine Antwort ganz schnell. ;-) Hier kannst du es online bestellen, manche Tierärzte haben es auch: http://www.medpex.de/search.do?meth...gclid=CJ6s-9n7g6MCFQI9ZgodZmWTbw#ai7000Billig ist das Zeug nicht, da muss man schon einiges investieren. Aber wenn es wirklich die Vogelmilbe ist, wirst du sie anders nicht loswerden. Ich hatte vor Jahren mal die Rattenmilbe und das war schon schlimm genug.

Ja, Milbenbisse können wir kleine Mückenstiche aussehen. Keine rote Pünktchen. Vor allem dürfest du ein ständiges Jucken spüren oder ein ekliges Krabbeln, wenn die Tiere auf die laufen...

Denk daran, dass du auf jeden Fall ALLES sauber machen musst, nicht nur den Käfig, sondern vermutlich die komplette Wohnung, wenn es wirklich die Vogelmilbe ist.
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Danke, aber wie schon gesagt: Ist nicht die Vogelmilbe ;)
Heute morgen war bei meinen Mäusen auch schon nichts mehr im Fell zu finden außer die Wunden stellen vom Kratzen. Stronghold hat super Arbeit geleistet!

Habe vorsichtshalber den Teppich mit einem Heißdruckreiniger (oder wie heißen die nochmal??) gesäubert, nochmal den Käfig sauber gemacht und alles mit neuen Gegenständen eingerichtet. ;)

Sie Kratzen sich nicht mehr und benehmen sich wie vorher, ich werde es natülich im Auge behalten, aber sieht wirklich sehr gut aus!
 
B

Beere86

Guest
Hmm... bin auch etwas skeptisch, denn ich hatte in Erinnerung, dass man nur die rote Vogelmilbe und die trop. Rattenmilbe als rote Pünktchen wahrnimmt bzw überhaupt gut erkennen kann mit bloßem Auge... :eusa_think:

Aber schon mal gut, wenn es den Tieren besser geht. =)

Womit hast du denn das Gehege gereinigt?
 
irmchen

irmchen

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Die "Rote Samtmilbe" ist auch mit bloßem Auge zu sehen - das sind die kleinen roten Pünktchen (bei Kindern auch gern "Blutlaus" genannt, weil es so aussieht, als würde man bluten, wenn man sie plattdrückt :silence:), die im Sommer so gerne auf Terassen und Gehwegplatten wohnen.
Hast du vielleicht zum kühlen oder so Steine ins Gehege gelegt?

lieben Gruß
irmchen
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Wie in meinem ersten Eintrag schon geschrieben, hat meine Mum während ich im Urlaub war einen Ast ins Gehege gelegt. Dass sie dadurch gekommen sind, wusste ich schon. Aber trtzdem danke für den Eintrag. Den Ursprungseintrag einmal durchlesen hilft oft ;)
 
irmchen

irmchen

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hatte ich anfangs gelesen und inzwischen wieder vergessen.
Höflichkeit soll übrigens auch gelegentlich helfen. ;)
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
War ich denn Unhöflich? Wie auch immer, das hier ist kein Diskussionsforum über Verhaltensweisen der Schreiebenden, sondern über die der Tiere. Und meine Fragen sind beantwortet, so dass ich der Meinung bin, dass dieses Forum geschlossen werden kann.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

[Rennmäuse] Haushaltsmittel gegen Milben..? ;(( HILFE!!!

[Rennmäuse] Haushaltsmittel gegen Milben..? ;(( HILFE!!! - Ähnliche Themen

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern: Hallo Ihr Alle, Ich habe mich neu angemeldet, da ich dringend einen Rat brauche. Ich habe 3 Rennmäuse, die ich erst seit Januar diesen Jahres...
  • Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera

    Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera: Hallo liebe Foris, Immer ist etwas anderes.. Eigentlich sollte mein Mäuserich Milo einen neuen Kumpel bekommen und neu vergesellschaftet werden...
  • Rennmaus braucht Hilfe!

    Rennmaus braucht Hilfe!: Guten tag, meine Rennmaus ist nun 2 1/2 Jahre alt und ihr Name ist trüffel. Nagut also, immer wenn sie isst stehen ihre augen so hervor und sehen...
  • Rennmaus krank?

    Rennmaus krank?: Mein Freund besitzt 3 mongolische Wüstenrennmäuse alle circa 2 Jahre alt. Eine der Mäuse sitzt seit circa gestern nur in einer Ecke bzw. bewegt...
  • Rennmäuse hatten 2 Tage kein Wasser - Maßnahmen ?

    Rennmäuse hatten 2 Tage kein Wasser - Maßnahmen ?: Hallo! Ein Schrecken jagt bei mir das nächste gerade. Vorgestern Abend habe ich die Wasserflasche von meinen Rennmäusen frisch aufgefüllt und hab...
  • Ähnliche Themen
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern: Hallo Ihr Alle, Ich habe mich neu angemeldet, da ich dringend einen Rat brauche. Ich habe 3 Rennmäuse, die ich erst seit Januar diesen Jahres...
  • Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera

    Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera: Hallo liebe Foris, Immer ist etwas anderes.. Eigentlich sollte mein Mäuserich Milo einen neuen Kumpel bekommen und neu vergesellschaftet werden...
  • Rennmaus braucht Hilfe!

    Rennmaus braucht Hilfe!: Guten tag, meine Rennmaus ist nun 2 1/2 Jahre alt und ihr Name ist trüffel. Nagut also, immer wenn sie isst stehen ihre augen so hervor und sehen...
  • Rennmaus krank?

    Rennmaus krank?: Mein Freund besitzt 3 mongolische Wüstenrennmäuse alle circa 2 Jahre alt. Eine der Mäuse sitzt seit circa gestern nur in einer Ecke bzw. bewegt...
  • Rennmäuse hatten 2 Tage kein Wasser - Maßnahmen ?

    Rennmäuse hatten 2 Tage kein Wasser - Maßnahmen ?: Hallo! Ein Schrecken jagt bei mir das nächste gerade. Vorgestern Abend habe ich die Wasserflasche von meinen Rennmäusen frisch aufgefüllt und hab...