Veggie-Plauderthread

Diskutiere Veggie-Plauderthread im Gesundheit & Ernährung Forum im Bereich Smalltalk; firstWie ist das denn, es gibt ja ein eigenes Wort fuer kastrierte Haehne - macht das keinen Sinn fuer die Tiere ? Ich mein, lieber Eier weg als...
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.641
Reaktionen
194
Off-Topic
Wie ist das denn, es gibt ja ein eigenes Wort fuer kastrierte Haehne - macht das keinen Sinn fuer die Tiere ?
Ich mein, lieber Eier weg als tot - ist ja bei Farbmaeusen aehnlich.
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Off-Topic
Ein Kastrierter Hahn ist ein Kapaun. Der Eingriff ist allerdings äußerst schwierig, da die Hoden in der Bauchhöle liegen. Die Überlebensschancen sind sehr gering, außerdem findet man kaum einen TA, der das macht.
Da führe ich meinen toten Hahn lieber der Nahrungskette zu, als dass ich das unter Narkose gestorbene Tier nur noch "wegschmeißen" kann :|.
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Off-Topic
was genau macht diesen Eingriff denn so gefährlich?
bei Säugetieren lässt man zum Teil auch die Mädls kastrieren, wo doch auch alles innen ist.
Meerschweinchen sind auch nicht gerade groß, also an der Größe kanns ja wohl kaum liegen :eusa_eh:

sicher ist da das Risiko etwas höher aber ich versteh grad nicht warum das bei Hähnen nochmal so ein Unterschied sein soll, das das Risiko des sterbens so enorm ist :eusa_think:
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Off-Topic
Oh doch, das Risiko ist sogar erheblich höher, als bei Meerschweinchen. Die Hoden liegen tief im Körper, nahe der Wirbelsäule, dabei können wichtige Blutbahnen und auch Organe verletzt werden. Ich meine, dass die Hoden auch nicht über den Bauch, sondern den Rücken entnommen werden, bin mir da aber nicht sicher. Aber soweit ich weiß, ist das kapaunen von Hähnen in Deutschland verboten. Ich persönlich finde es Tierquälerei.
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Off-Topic
Off-Topic
Oh doch, das Risiko ist sogar erheblich höher, als bei Meerschweinchen. Die Hoden liegen tief im Körper, nahe der Wirbelsäule, dabei können wichtige Blutbahnen und auch Organe verletzt werden. Ich meine, dass die Hoden auch nicht über den Bauch, sondern den Rücken entnommen werden, bin mir da aber nicht sicher. Aber soweit ich weiß, ist das kapaunen von Hähnen in Deutschland verboten. Ich persönlich finde es Tierquälerei.
oha :shock:
was machen denn die Hoden an der Wirbelsäule?! o_O' hätte die niemals dort vermutet...
aber naja sind halt doch keine Säugetiere :lol:

danke Kiwi für die Erklärung :mrgreen:
 
S

Schmusenasen

Registriert seit
19.03.2012
Beiträge
287
Reaktionen
0
Naja aber wenn es nichts anderes gibt ;)
eben das ist ja die zwikmühle ich verzichte komplett drauf aber ich bin eben der auffassung das man ein kind nicht vegan erziehen kann bzw sollte... ich denke den kindern fehlt dann einfach zuviel.
Aber woher bekommen ? Und normale milch vom bauern würde wegen der laktoseintoleranz meiner tochter auch nicht gehen ;)
 
Kilou

Kilou

Registriert seit
25.12.2011
Beiträge
1.761
Reaktionen
0
Naja aber wenn es nichts anderes gibt ;)
eben das ist ja die zwikmühle ich verzichte komplett drauf aber ich bin eben der auffassung das man ein kind nicht vegan erziehen kann bzw sollte... ich denke den kindern fehlt dann einfach zuviel.
Aber woher bekommen ? Und normale milch vom bauern würde wegen der laktoseintoleranz meiner tochter auch nicht gehen ;)
Ich denke auch, dass man Kinder nicht vegan ernähren sollte. Vegetarisch ok, wenn man abwechslungsreich kocht, aber vegan :eusa_think:
Wenns gesundheitlich nicht geht, ist es ja was anderes. Aber die wenigsten greifen zu Bio-Sachen, nur weils bisschen teurer ist...
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.641
Reaktionen
194
*muhaha*
Ich bin gestern ueber eine interessante These in einem Paper gestossen. Sinngemaesst wird da die Vermutung aufgestellt, dass vegetarisch Lebende fuer Labormaeuse weniger nach einem Raeuber riechen - also schonmal etwas weniger angsteinfloessend sein koennen ^^
Vllt sollten wir ab sofort jedem probeweise raten, die Ernaehrung umzustellen, wenn seine Nager aengstlich in seiner Gegenwart reagieren :003:

So, und nun mach ich mir Gemuese-Wraps =)
 
Kilou

Kilou

Registriert seit
25.12.2011
Beiträge
1.761
Reaktionen
0
Vllt sollten wir ab sofort jedem probeweise raten, die Ernaehrung umzustellen, wenn seine Nager aengstlich in seiner Gegenwart reagieren :003:

So, und nun mach ich mir Gemuese-Wraps =)
:mrgreen::mrgreen::mrgreen: Das mache ich das nächste mal, wenn sich wieder einer wundert, warum unsere Kaninchen so zutraulich sind, auch wenn sie eigentlich die meisten Zeit nur unter sich sind und wir nicht mit ihnen kuscheln :)
 
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
3.061
Reaktionen
0
Meine Eltern machen beide bei meiner veganen Woche mit. :shock:
Als ich das vor etwa einem Jahr vorgeschlagen habe, haben sie mich angeschaut, als ob ich aus allen Wolken gefallen wäre...

O-Ton mein Papa 'Wieso machen wir nicht gleich einen ganzen Monat?' *Luftsprünge mach*

@Kiloa: Magst du mal berichten wie du die Spar Fakefleichprodukte so findest? Ich hab mich noch nicht drüber getraut...
 
Kilou

Kilou

Registriert seit
25.12.2011
Beiträge
1.761
Reaktionen
0
Meine Eltern machen beide bei meiner veganen Woche mit. :shock:
Als ich das vor etwa einem Jahr vorgeschlagen habe, haben sie mich angeschaut, als ob ich aus allen Wolken gefallen wäre...

O-Ton mein Papa 'Wieso machen wir nicht gleich einen ganzen Monat?' *Luftsprünge mach*

@Kiloa: Magst du mal berichten wie du die Spar Fakefleichprodukte so findest? Ich hab mich noch nicht drüber getraut...

:clap::clap::clap:Bin ja gespannt, ob sie das durchhalten :)

Fleisch-Fake-Produkte habe ich dieses Mal nicht gekauft (gibts von Rewe auch und viel billiger ;) ). Diese Grillplatte hatten wir bei meinem Geb. gegrillt. Das war wohl lecker. Aber meine Mama hat letztens bei Interspar Soja-Steaks mitgenommen. Die werde ich diese Woche noch testen. Sind nicht gekühlt und schauen auch von der Größe aus wie Schnitzel/Steaks.

Ich mag diesen Nudel-Gemüsesalat und auch den Soja (musste mich aber erst damit anfreunden) :)
Vor allem finde ich toll, dass die meisten Veggie-Sachen von Spar wirklich vegan sind :!:
Sonst habe ich noch jede Menge Aufstriche und Bärlauch/Oliven/Chili-Tofu eingepackt (ich liebe sie :) )
Achja und Veggie-Aufschnittwurst-Pikant. Die kannte ich noch gar nicht.

Sonst kaufe ich immer die ungekühlten Bio-Aufstriche von Spar. Die sind auch vegetarisch (steht aber nicht oben) und halten ewig als Reserve :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Achja, und ich war endlich mal im Asia Laden. (Gibts ja bei uns im "Dorf" nicht) und hab dieses Mock Duck mitgenommen. Da bin ich ja gespannt :)
 
Kilou

Kilou

Registriert seit
25.12.2011
Beiträge
1.761
Reaktionen
0
Fake Fleisch :) Schaut aus wie Ente :)
Einfach mal bei Google eingeben :)
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
chrrchrr!
Holy Mock Duck,
was es auch als Mock Chicken und Mock Pork (hatte ich aber noch nciht) gibt, ist Seitan aus der Dose, der ...ähm... geförmt ist wie das Original. Die Duck hat also Entenhautmuster. Das ganze schmeckt wunderköstlich, wie die Ente vom Asia Restaurant und muss nur abgeschüttet und angebraten werden. Extrajummie wirds, wenn man noch etwas Mushroom Vegetarian Sauce von Cock Brand (heißt echt so) dazu gibt.

Sieht erstmal aus wie Katzenfutter, ist aber wirklich total gut. :mrgreen:
Und ich bin ein klein bisschn süchtig danach ....

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ach ja: Seitan ist eine Fleischalternative aus Gluten(mehl) und kann man zuhause (ohne Entenhautmuster) auch selber machen. ;)
 
Turtle28

Turtle28

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
4.440
Reaktionen
0
kennt ihr eigtl. die Aufstriche von Zwergenwiese (Vegan)?
Gibts im Reformhaus in gefühlten5674 Sorten - mjammi :)

Ich find den Namen so süß-Zwergenwiese:uups:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

wo kann man mock duck eigtl kaufen? :D
 
Kilou

Kilou

Registriert seit
25.12.2011
Beiträge
1.761
Reaktionen
0
In Asia-Läden oder übers Internet...

Hab auch noch vegetarisches Chop-Suey mitgenommen. Auch mit Seitan...
 
Mütze

Mütze

Registriert seit
07.03.2009
Beiträge
390
Reaktionen
0


Ach ja: Seitan ist eine Fleischalternative aus Gluten(mehl) und kann man zuhause (ohne Entenhautmuster) auch selber machen. ;)
Ich probier das diese Woche mal aus. :D
So in der Dose erinnert mich das irgendwie an Thunfisch. Sieht angebraten aber ja sogar richtig nach Fleisch aus, finde ich. :angel:

Hat das jemand von euch schon mal selber gemacht??
 
Verena87

Verena87

Registriert seit
23.04.2009
Beiträge
3.307
Reaktionen
0
*yummi* Mock Duck ist soooo lecker! Einfach köstlich!! Das kann man nur empfehlen.
 
Thema:

Veggie-Plauderthread