Bitte um Hilfe

Diskutiere Bitte um Hilfe im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Die habe ich noch gefunden, firstda müsste allerdings ein wenig gefahren werden. Aber vielleicht kann ja der Preis dadurch gedrückt werden...
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Danke schön. Die hatte ich auch gesehen, ist mir aber doch etwas weit
 
Urizen

Urizen

Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
4.170
Reaktionen
0
Länger her, aber anrufen und nachfragen kostet nichts:
http://www.quoka.de/tiermarkt/voegel/cat_48_5080_adresult_97791275.html
Mal nach Fotos fragen:
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/teilbare-zimmervoliere-a77197793/

Tierheime und Tierschutzvereine bieten auch immer mal wieder Käfige für wenig Geld an, anrufen und nachfragen.
Kleinanzeigen in Zeitungen durchwühlen oder diese schwarzen Bretter im Supermarkt.

Wenn du dich dahinter klemmst, kannst du da in 3 Tagen ein neues Welliheim haben.
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Hallo
Sind beide schon weg. Die erste hatte mir gefallen, habe da schon vor einer Weile angerufen. Leider hat der Verkäufer das ding bis heute nicht rausgenommen. Warum auch immer. Die zweite ist angeblich auch schon weg.
TH und Tierschutzvereine sind ne gute Idee. Mache ich gleich morgen.

Am schwarzen Brett hängt eine Aushang bei uns im Kaufland, leider macht so ein Depp immer die Zettel wieder ab. Gestern habe ich einen neuen hin gehangen. In den Zeitungen steht nicht wirklich viel und wenn ja sind sie kleiner als der den ich jetzt habe. Hatte auch selbst schon eine Annonce drin. NIX. Da brauchst schon länger als drei Tage.:eusa_doh: Aber ich suche weiter. Vielleicht ergibt sich ja hier auch was.:)
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.338
Reaktionen
136
nun ja.. so große Volieren sind eben auch etwas schwerer zu finden...
Ich glaube die Halter, die sich dazu entschließen so viel Geld in eine große Voliere zu investieren haben sich die Haltung und den Kauf auch sehr gut überlegt und geben sie deswegen auch nicht so schnell wieder her, als so kleine Volieren/ Käfige...

Waren es nicht auch mal drei Wellensittiche? Was ist denn mit dem anderen passiert?




Liebe Grüße
Amber
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Du hast recht, aber das war nur vorübergehend. ER gehörte eine Kollegin, sie hat ihn vor ihrem Urlaub einfach reingesetzt. Ich konnte es leider nicht verhindern, da ich selbst im Urlaub war. Tja was sollte ich dann mit ihm machen. Zum Glück ging alles gut.
Ich hatte den perfekten Käfig gefunden, 1,65 breit. Letzten Mittwoch hatte ich noch mit den Leuten telefoniert, jetzt am WE wollten wir ihn holen. Donnerstag Morgen rief mich die Gute an und sagte es war ein spontaner Käufer da und hat ihn gleich mitgenommen. Kann man glauben oder nicht.
Aber ich werde alles daransetzen was zu finden:)
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.338
Reaktionen
136
hm... aber die beiden, um die du dich jetzt kümmerst, gehören dir allein? Oder ist da noch einer dem die beiden eigentlich gehören und du dich nur mit um sie kümmerst?




Liebe Grüße
Amber
 
Urizen

Urizen

Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
4.170
Reaktionen
0
Nochmal 'ne kurze Zwischenfrage zum besseren Verständnis:Stehen die Wellis jetzt immer noch in dem Altenheim oder bei dir Zuhause?
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Also, die beiden Wellis sind schon länger im Haus als ich. Sie gehörten Bewohnern die aber mittlerweile verstorben sind. Erst standen sie auf einer Pflegestation. Leider hat sich da keiner darum gekümmert. Da Tiere ja Arbeit machen, waren sie froh das ich sie genommen habe. Ich arbeite nicht auf Station, sondern beim betreuten Wohnen. Da habe ich den idealen Platz, auch für eine Größere Voliere. Nach Hause kann ich sie nicht mitnehmen, zum einem wegen Platz und zum anderen habe ich drei Katzen.
Letzten Montag waren wir auch beim Tierarzt. Es ist alles in Ordnung, auch mit dem einen der den Kopf so hängen lässt. Ist laut TÄ was angeborenes, aber er hat definitiv keine Schmerzen. Nur etwas zu dick sind sie:)
Aber ich habe Diätfutter gekauft und biete mehr grünes an. So, ich hoffe ich konnte alles klären oder erklären;)
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.338
Reaktionen
136
warst du denn bei einem Vogelkundigen Tierarzt?

Dass sie etwas zu viel auf den Hüften haben sah man ja auch schon auf den Bildern deines ersten Threads.;)
Die Ernährungsumstellung klingt aber schon ziemlich gut. Bei einer Diät ist es aber bei ihnen genauso wie bei uns Menschen, eine Ernährungsumstellung allein bringt nichts, ohne Bewegung tut sich leider gar nichts...
Vielleicht magst du dir ja mal diese Seite durch lesen? http://www.birds-online.de/nahrung/krankenfutter/diaetfutter.htm
Mir hatte sie mit meiner Henne, die auch etwas zu gut Ernährt war, sehr geholfen....

Möchte deine Arbeitskollegin denn ihrem einsamen Hahn noch eine Partnerin holen? Es währe nicht gut wenn er zukünftig nun ganz allein bleiben müsste, besonders nachdem er sich eigentlich schon mit deinen beiden Hennen angefreundet hatte und wieder erleben durfte, wie toll es für ihn ist unter welchen zu sein, die ihn verstehen und auf seine Bedürfnisse eingehen - es würde mich nicht wundern, wenn er die beiden vermisst...




Liebe Grüße
Amber
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Eigentlich wollte ich hier nicht mehr schreiben, weil ja meistens nur Kritik kommt. Aber ich probiere es.
Für meine zwei Wellis habe ich nun eine große Voliere. Aber wo sie steht, brennt immer Licht. Da ich mir dachte das es die beiden stört, habe ich was darüber gehängt. Nun meine Frage, brauchen Wellis auch einen Tag-und Nachtrhythmus oder genügt es wenn ich es etwas abdecke. Denn ganz dunkel st es dort nie. BITTE nur Antworten auf die Frage. DANKE
 
Mariama

Mariama

Dabei seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Marie, ;)

einen gewissen Tag-/Nachtrhythmus brauchen die Wellis schon, allerdings muss die Nacht nicht stockfinster sein. Wenn das Licht nachts sehr grell ist, würde ich die Voliere mit einem dicken, dunklen Tuch abdecken.
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Danke schön für deine Antwort. Nein sehr grell ist das Licht nicht, aber ist halt hell. Habe mir auch schon Gedanken gemacht, da ich ja um 14 Uhr Feierabend habe, würde sie eine Bewohnerin abdecken, da kann ich mich auch drauf verlassen.
Also nochmal Danke:D
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Ich benötige noch mal Hilfe. Seit einiger Zeit biete ich den Wellis verschiedenes Frischfutter an. Leider ignorieren sie es, egal was ich anbiete.
Deshalb meine Frage, Was kann ich tun um es ihnen schmackhaft zu machen? Und was und vor allem wie biete ich es an? Vielleicht mache ich ja was falsch.
Danke schon mal, falls ich eine Antwort bekomme
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.338
Reaktionen
136
Hallo,

wie währe es mit einem Versuch der Such-Funktion?;)
Es gibt bereits sehr viele Themen zum Frischfutter und deren Gewöhnung, die auch sehr ausführlich beantwortet wurden. Dort wird dir der ein oder andere Ratschlag sicherlich helfen.

Oder aber, du schaust dir mal http://birds-online.de an, dort gibt es auch eine extra Seite zu dem Thema.




Liebe Grüße
Amber
 
Levana Rya

Levana Rya

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
1.688
Reaktionen
21
Danke, ich werde es versuchen:)
 
Thema:

Bitte um Hilfe

Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  • Hilfe bitte

    Hilfe bitte: Ich habe das gestern Gesehen und brauche hilfe. weiß jemand was das sein könnte. Die Haut löst sich am Schnabel ab es Blutet nicht und ist...
  • Welli verletzt . bitte um schnelle hilfe !

    Welli verletzt . bitte um schnelle hilfe !: Hallo , ich habe eben leider erst gesehen das sich mein wellensittich keks an der kralle verletzt hat bzw. diese abgebrochen ist. Ich war den...
  • Welli hat Durchfall! Bitte schnelle Hilfe!

    Welli hat Durchfall! Bitte schnelle Hilfe!: Hallo ich bins mal wieder nach langer zeit... Mein wellensittich keks hat seit ungefähr 1,5 Tagen Durchfall und ich konnte meinen tierarzt leider...
  • Mein Wellensittich schläft extrem viel!!!Bitte um Hilfe!!

    Mein Wellensittich schläft extrem viel!!!Bitte um Hilfe!!: Hallo ich habe 2 Wellis je ca.4 Jahre alt Mein PUCKI schläft in letzter Zeit viel und das auf zwei beinen!!!! Ist das normal???:? Ich mache mir...
  • mein wellensittich!!hilfe ich weiß nicht was er hat!bitte helfen!

    mein wellensittich!!hilfe ich weiß nicht was er hat!bitte helfen!: hey leute mein wellensittich(kiki eine sie)schreit seit 4tagen fast hintereinander!ich weiß nicht was sie hat und meine mum will auch nicht zum...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe bitte

    Hilfe bitte: Ich habe das gestern Gesehen und brauche hilfe. weiß jemand was das sein könnte. Die Haut löst sich am Schnabel ab es Blutet nicht und ist...
  • Welli verletzt . bitte um schnelle hilfe !

    Welli verletzt . bitte um schnelle hilfe !: Hallo , ich habe eben leider erst gesehen das sich mein wellensittich keks an der kralle verletzt hat bzw. diese abgebrochen ist. Ich war den...
  • Welli hat Durchfall! Bitte schnelle Hilfe!

    Welli hat Durchfall! Bitte schnelle Hilfe!: Hallo ich bins mal wieder nach langer zeit... Mein wellensittich keks hat seit ungefähr 1,5 Tagen Durchfall und ich konnte meinen tierarzt leider...
  • Mein Wellensittich schläft extrem viel!!!Bitte um Hilfe!!

    Mein Wellensittich schläft extrem viel!!!Bitte um Hilfe!!: Hallo ich habe 2 Wellis je ca.4 Jahre alt Mein PUCKI schläft in letzter Zeit viel und das auf zwei beinen!!!! Ist das normal???:? Ich mache mir...
  • mein wellensittich!!hilfe ich weiß nicht was er hat!bitte helfen!

    mein wellensittich!!hilfe ich weiß nicht was er hat!bitte helfen!: hey leute mein wellensittich(kiki eine sie)schreit seit 4tagen fast hintereinander!ich weiß nicht was sie hat und meine mum will auch nicht zum...