Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!!

Diskutiere Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Sorry Wildkaetzchen, aber wenn du meinst du wüsstest alles besser, dann ist das dein Problem, ich verlass mich jedenfalls auf die Leute, die...
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #21
Luzi

Luzi

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
0
Sorry Wildkaetzchen, aber wenn du meinst du wüsstest alles besser, dann ist das dein Problem, ich verlass mich jedenfalls auf die Leute, die professionell was von den Tieren verstehn, ich bin lediglich hier um mich über die Gesundheit, Verhalten... der Meerschweinchen zu informieren und nicht um mir sagen zu lassen, dass Tierärzte keine Ahnung haben oder so!
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #22
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Beiträge
19.394
Punkte Reaktionen
0
Ich sage nicht das jeder Tierarzt keine Ahnung hat, aber leider wissen die meisten nur wie sie die Symptome behandeln, von den Ursachen haben sie keine Ahnung.
Kommt dein Meerschweinchen im Auslauf freilwillig auf deinen Schoß und will sich streichen lassen? Wenn ja, will ich hier garnichts weiter sagen!

Ich weiß bestimmt nicht alles besser, aber man kann sich auch wenn man es ganz genau wissen will, ein Stetoskop holen und mal den Herzrythmus beurteilen, wenn man es kann, man wird sehen, das er deutlich erhöht ist!

Ja, du bist "lediglich" hier um was zum Thema Meerschweinchen zu lesen, dann solltest du auch lernen, das Meerschweinchen absolut keine Kuscheltiere sind! Leider wird das noch allzu gerne gemacht, da sie ja soo süß und kuschelig sind, wie ich aber schon geschrieben habe, leiden die Tiere darunter. Der Mensch ist der Einzige der daran Spaß hat!
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #23
Elstertier

Elstertier

Beiträge
5.558
Punkte Reaktionen
0
Hi Luzi,

Ich muss Wildlätzchen recht geben. Sicherlich gibt es auch TA´s die sich mit bestimmten Gattungen besonders gut auskennen (z.b. Chinchillas wenn der TA selber welche hat). Seit dem ich mit TA´s zusammenarbeite habe ich gelernt das sie viel wissen über medizinische Dinge haben das ja aber eben selten über die Haltung. Auch ein TA kann nicht alles wissen. Das größte Wissen besteht wohl über Hund und Katze. Du musst auch bedenken das Meerlis und Kaninchen und andere Kleintiere noch nicht sooo lange als "vollwertiges Haustier" gelten. Wenn man vor 50 Jahren mit einem Gerbil oder einen Kaninchen zum TA gegangen wäre hätte die einen vermutlich für Verrückt erklärt. Die Medizin im Klientierbereich steckt noch in den Kinderschuhen. Bestes Beispiel dafür sind die Eiterabszesse bei Kaninchen. Jeder kennt sie, keiner weiß woher sie kommen und wirklich heilbar sind sie auch noch nicht.
Daher ist das beste was Du für Deine Tierche tun kannst: Ein kompeteneter TA und zusätzlich Dich selber zu informieren.
Du musst bei der Haltung Deinen eigenen Weg finden, verschiedene Wissenenquellen anzapfen (je mehr desto besser) eigene Erfahrungen machen und daraus ein eigenes Urteil und Weg bilden.
Nur auf einen Ta hören wäre etwas einseitig. Daher ist so ein Forum hier ideal.
Verschiedene Ansichten, tolle Tipps und vielleicht erkennt man ab und auch das man anders handeln sollte. EInfach eine neue Sichtweise gewinnen, das ist es :) (ist jetzt nicht speziell auf dich bezogen sondern allgemein so)

Sorry für den langen Text, aber das wollte ich mal loswerden.

Grüße
Elstertier
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #24
la_maledizione

la_maledizione

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
0
mh aus den "kleinen" meinungsverschiedenheiten von euch halt ich mich ja raus aber tierärzte haben zum teil mit dem baden bei milben schon recht... meine hatten milben und pilz befall bekommen als ich zu meinem meerschwinchen männchen ein weibchen dazuholte aus einer tierhandlung die hat grad beides auf einmal mit sich mit gebracht dann musste ich beide auch mit nem speziellen mittel baden klar haben sie nebenher noch spritzen bekommen aber das baden hat auch geholfen um den juckreiz einzudemmen von dem her würd ich nicht sagen das sie keine ahnung haben...
vll hast du bis jetzt ja tierärzte gefunden die nich so gut auf dem gebiet sind auf solche bin ich auch schon gestoßen aber ich denke sie wissen im grunde weitaus mehr als wir hier in so nem forum als hobby halter immerhin haben sie ja ihren titel DOKTOR nicht um sonst bekommen oder;)

lg silvana
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #25
Elstertier

Elstertier

Beiträge
5.558
Punkte Reaktionen
0
@ Silvana Schön wärs...wie gesagt ein paar wenige schon aber eben bei weitem ned alle. Wie sollte man auch bei sovielen Kleintieren über jede GAttung genau bescheid wissen? Kaum möglich.
Zum anderen nicht jeder TA hat nen Doktortitel ;)
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #26
la_maledizione

la_maledizione

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
0
öhm ok aba die müssen alle studieren als tierarzt ist das pflicht ich habe mich darüber mal informiert man muss abitur haben studieren und und und ewig langes studium also als tierarzthelferin kann man da sich zb nicht einfach so hocharbeiten so viel wie ich weiß jedenfalls... (alle angaben ohne gewähr) sooo unfähig können sie dann nicht sein...
stimm ich dir zu nicht alle haben ahnung ich habe eine gefunden die sehr viel ahnung von kleintieren hat zu der geh ich mit all meinem "kleinvieh"
leider macht sie keine großtiere für mein hotte hab ich dann jemand andren der jedoch auch seeehr viel ahnung hat man muss sich halt die richtigen rauspicken ich war auch schon bei vielen anderen ärzten von denen auch viele "mist" waren...

lg silvana
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #27
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Beiträge
19.394
Punkte Reaktionen
0
Im Studium wird aber hauptsächlich Hund und Katze studiert, nur im Groben die wirklichen "Kleintiere"
Wenn draußen an der Praxis steht "Kleintiere" fallen eben auch Hunde und Katzen darunter, damit kennen sich die meisten aus.
Nager und Hasenartige gehören halt dazu, aber um sich wirklich auszukennen, müssen die Tierärzte selbständig auf weiterbildende Seminare gehen. Das machen die wenigsten! Sie denken mit ihrem Grundwissen aus dem Studium können sie an den Tierem rumpanschen.

Baden ist nicht nötig! Milben und Pilze können ohne Probleme anders behandelt werden, selbst bei fast nackigen Tieren ist es nicht notwenig. Juckreiz kann ebenfalls anders gelindert werden. Hier sieht man eben, wer sich weiterbildet und wer nicht. ;)
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #28
la_maledizione

la_maledizione

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
0
mh joa ok ich glaub das rumdiskutieren macht hier grad wenig sinn aber ich habe ja gesagt dass es solche und solche gibt meine tierärztin hat sich in dem gebiet weitergebildet das weiß ich!
genauso weiß ich das man wenn man ein studium hat sowohl groß als auch kleintiere machen kann: heißt jemand der es für hunde katzen und andrem kleinzeugs gelernt hat dürfte sogar auch an eine kuh oder an ein pferd was jedoch völliger quatsch ist dar dies ein meilenweiter unterschied ist...
kenne einen der dies macht und gleichzeitig groß und kleintiere behandelt jedoch in beidem nicht gerade der renner ist mein meerschweinchen wäre umgekommen wenn ich nicht noch eine 2. die jetzige tierärztin eingeschaltet hätte das habe ich einmal und nie wieder gemacht!
weiß nur das meine tierärztin zu der ich mit vögeln, meerschweinchen, hasen und auch hunden gegangen bin sich in diesen gebieten allen recht gut auskennt genauso wie ich weiß das mein tierarzt für mein pferd NUR pferde behandelt!
aber zu behaupten man habe prinzipiell mehr ahnung als ein tierarzt finde ich schon ein bisschen hochnäsig und kann ich mir beim besten willen auch nicht vorstellen oder bist du etwa extra auf besagte schulungen gegangen um dies aussagen zu können das du sooo viel mehr weißt? glaube nicht das man sich dieses wissen durch pure theorie aneignen kann... naja wenn du es von dir denkst dann ist das ja dein gutes recht ;)

lg silvana
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #29
dave

dave

Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Ich habe seit kurzen eine neue Tierärztin. Sie hat sich vorwiegend auf Kleintiere bzw Nager Spezalisiert. Vorher war sie in verschiedenden kliniken um ordendlich zu lernen. Ihre Erfahrung ist, das sehr viele TA noch auf den gleichen Stand ihres Studiums stehen.......................einfach deshalb weil sie keine Seminare, Fortbildungen mitmachen ................weil sie haben ja Tiermedizin Studiert, da brauchen sie ja auch keine Seminare mehr für zu machen. Von dieser Sorte Tierärzte haben wir hier auch genug.Die sind sicher gut................für Hund und Katz...............

Mir wurden schon Wahnwitzige Ratschläge von TA gegeben.............. als spezialisten nehme ich die echt nicht. Auch wenn sie in sachen Medizin völlig in Ordnung sind und ihr Fach verstehen, über Verhalten und Haltung von Meerschweinchen haben die meisten allerdings keine Ahnung.Nicht jeder Tierarzt hat schon sämtliche Tiere zuhause beobachten können, das sollte aber vorraussetzung sein um über das Verhalten eines Tieres Informationen zu geben.

Und Bücher geben ja irgendwie meistens das wieder was der Handel verkaufen möchte, immerhin werden ja auch diese Bücher dort verkauft. Meerschweichen werden vorwiegend als Kinderknuddeltier angebriesen, da würde es sich doch recht blöde machen wenn das nette Buch was zum Schwein verkauft wird genau das gegenteil aussagt.
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #30
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Beiträge
19.394
Punkte Reaktionen
0
Um Himmels Willen, ich würde mich nie über einen guten Tierarzt stellen. Aber ich habe seit ich Meerschweinchen halte und auch durch duch die Pflegestellenarbeiten, schon sehr vieles mitbekommen müssen, viel schreckliches, was einen auch wütend macht, weil die Tierärzte keine Ahnung hatten.
Wie oft bekommt man als Halter noch die Meerschweinchenlähme genannt, wenn das Tier nicht mehr richtig laufen kann. Aber statts das Tier dann einzuschläfern, wenn man doch angeblich weiß das es die Lähme wäre, wird rumgedoktort, oft schafft es das Tier dann auch noch und dann ist es sowieso ganz klar das es die Lähme nicht sein kann, denn das ist unheilbar. Und gerade dies, höre ich zur Zeit in den Foren wieder sehr oft, da kann ich leider nur den Kopf schütteln. Das hat nichts mit Hochnäsigkeit zu tun, wenn ich das als "Laie" weiß, dann sollten das studierte Tierärzte jawohl dreimal wissen, oder?
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #31
Sheepy

Sheepy

Beiträge
258
Punkte Reaktionen
0
:mrgreen: wollt nur sagen das ihr nur nen klitze kleines bissl vom thema abgekommen seit..:mrgreen:
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #32
la_maledizione

la_maledizione

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
0
stimmt abgekommen sind wir schon :roll:
sorry an luzi dir nutzt es ja ziemlich wenig grad

lg silvana
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #33
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Beiträge
19.394
Punkte Reaktionen
0
stimmt abgekommen sind wir schon :roll:
sorry an luzi dir nutzt es ja ziemlich wenig grad

lg silvana

Soweit ist das Thema noch nicht abgekommen, sie kam selbst auf die Tierärzte, die behaupten wollen, das gurren ein Zeichen wäre, das es den Tieren gefallen würde. Und deswegen finde, ich passt es sehr gut hier rein, zu erklären, wieviel manche TÄ wirklich von den Tieren die sie behandeln wissen. :?
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #34
D

Dawn

Guest
Also das das Thema abgekommen ist, da hat diese bestimmte Person selbst Schuld. Für mich zeugt das nur von jugendlicher Dummheit. Wir haben ihr die Lösung genannt, wer nicht hören will, der muss halt fühlen.
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #35
la_maledizione

la_maledizione

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
0
Also das das Thema abgekommen ist, da hat diese bestimmte Person selbst Schuld. Für mich zeugt das nur von jugendlicher Dummheit. Wir haben ihr die Lösung genannt, wer nicht hören will, der muss halt fühlen.

mh naja ich würde sagen man kann sich irren und auch mal nen fehler machen oder?
finds nich grad fair da grad von jugendlicher dummheit zu reden denn so lange aus den windeln bist du ja wohl auch noch nicht oder? es gibt leute die mit 14 schon erwachsener sind als manche mit mitte 20...:roll: und gemacht hat sie ja wohl wirklich grade nichts wer nich hören will muss fühlen hört sich eher so nach mittelalterlichen erziehungsmethoden an:lol: sorry aber musst grad echt kurz lachen als ich das gelesen habe...

lg silvana
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #36
Julianelchen

Julianelchen

Beiträge
6.088
Punkte Reaktionen
0
Wieso stimmt doch (eigentlich wollt ich mich nicht mehr einmischen) Sie hört nicht, dass Meeris keine Kuscheltiere sind und muss deshalb fühlen, sprich: sie wird weiter angepinkelt^^
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #37
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Beiträge
19.394
Punkte Reaktionen
0
Also das das Thema abgekommen ist, da hat diese bestimmte Person selbst Schuld. Für mich zeugt das nur von jugendlicher Dummheit. Wir haben ihr die Lösung genannt, wer nicht hören will, der muss halt fühlen.

Bitte Dawn, ich habe es schon mittlerweile in einigen Threads sagen müssen, das du dich nicht immer so ausdrücken solltest. Mit jugendlicher Dummheit, hat das nichts zu tun, sondern eben die alten Meinungen zur Haltung von Meerschweinchen, die in der großen Masse der Halter leider immer noch vorgelebt wird. Da muss man erstmal unterscheiden lernen und eben umdenken. Wieviele haben erst hier durch das Forum gelernt das Kaninchen und Meerschweinchen garnicht geht?

Also denk bitte nach, bevor du solche Texte schreibst, sie sind sehr beleidigend, vor allem wie ich schon geschrieben habe, sowas nicht auf das Alter geschoben werden kann und auch nicht auf Dummheit, schau doch alleine zum Thema Ernährung und Haltung die Zooläden an, die Halter kaufen dort ein und denken es ist gut, woher sollen sie es anders wissen?

Was wir hier wollen, ist das die Halter umdenken, das sie sehen, das eine vorgelebte veraltete Meinung nicht der Wirklichkeit entspricht, das man auch in der Tierhaltung umdenken muss, seine Tiere verstehen lernen muss.
Wir wollen erreichen, das die User darüber nachdenken und umdenken, mit Beleidigungen kommt man da, auf keinen Fall weiter! ;)
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #38
D

Dawn

Guest
Werde mich aus diesem Tread verabschieden. Wahrscheinlich werde ich meine Meinungen, wenn sie dauernd falsch aufgefasst werden, gar nicht mehr hier nennen. Andere dürfen pampig werden, aber wenn man selbst mal was sagt...

@WK dann zeig mir mal bitte die Treads...ist jetzt nicht böse gemeint, aber das hört sich gerade so an, als ob du mich ständig ermahnen müsstest. deine Äußerungen sind auch nicht immer ohne.

@Silvana: Das ist keine Mittelalterliche Einstellung. Wie es ins Schwein hineinschallt so schallt es hinaus. Wenn das Verhalten nicht geändert wird, ist doch klar, dass gepinkelt wird.
 
  • Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! Beitrag #39
anca0903

anca0903

Beiträge
3.569
Punkte Reaktionen
0
Zitat diebrain.de:

Meerschweinchenweibchen heben bei allzuaufdringlichen anderen Weibchen und vor allem bei nervigen Böcken die aufreiten wollen oft den Po und pinkeln den Verfolger an. Das ist harmlos und kommt recht häufig vor.
 
Thema:

Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!!

Hilfe!!!!Mein Meerschweinchen pisst mich an!!!! - Ähnliche Themen

Vergesellschaftung Meerlis Hilfe: Hi ihr Lieben :) ich bin neu hier angemeldet. Vorher habe ich immer nur mitgelesen aber jetzt habe ich selbst mal ein Problem. Wir haben uns...
Vergesellschaftung fehlgeschlagen?: Hi, Ich habe gegenwärtig 5 Farbmäuse, 3 davon schon länger und 2 neue und alle davon weiblich. Die Tiere leben in einem 120 x 60 x 90 Käfig mit...
Kater fauchen seit neuem beim Fressen?: Hallo zusammen Wir haben seit August zwei kleine Kater (geb. Mai 2022), sie sind Brüder und leben schon seit immer zusammen in Wohnungshaltung...
Schwere Katzenzusammenführung - Brauche Hilfe.: Hi ihr Lieben. ich bin neu hier und möchte mich im voraus erstmal bedanken für das lesen und eventuelle antworten/helfen. :) Es geht um...
Vertrauen weg durch tüv???: Hi... Lizzy hier (35) Ich bin seit heute neu hier im Forum. Ich habe eine (für mich) wichtige Frage! !!!BITTE UM HILFE!!! FINDE ONLINE NIX DAZU😢...
Oben