Schulpferd kaufen??

Diskutiere Schulpferd kaufen?? im Pferde Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde Forum; Ich habe mir ein Schulpferd gekauft.Er ist total super.Er konnte damals nur buckeln wenn ihm was nicht gepasst hat und sonst der ausbildungsstand...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #21
Tweeni

Tweeni

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Ich habe mir ein Schulpferd gekauft.Er ist total super.Er konnte damals nur buckeln wenn ihm was nicht gepasst hat und sonst der ausbildungsstand war auch nicht sehr weit. Er war 10 als ich ihn gekauft habe.Nun hat er Tölten gelernt, mit 11 Jahren, und kann langsam auch Trabseitengänge. Ich bin sehr zufrieden mit ihm. Viele sagten schon ich hätte richtig was aus ihm rausgeholt und sie hätten nie gedacht, dass er "so gut" werden würde.

Daher denke ich wenn die chemie stimmt und du dieses Pferd wirklich liebst würde ich auf jeden Fall das Pferd kaufen, egal ob Schlachtpferd oder Schulpferd. Können alle gut sein. Aus den einen oder anderen kannst du richtig was rausholen. Meistens siehst du dann auch, dass der charakter sich verändert. Manche werden lieber die anderen frecher, oder auch beides zusammen :p .
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #22
VollblüterFan

VollblüterFan

Beiträge
182
Punkte Reaktionen
0
Also das Schulpony hat sie mitlerweil seit einem halben jahr und die beiden sind echt super ,obwohl er schon 15 ist gehen die beiden erfolgreich im L-Springen und e-dressuren
Es ist echt nicht schlecht ein schulpferd zu kaufen
Sie hat keine Ankaufsuntersuchung machen lassen !
Die beiden sind echt wie Pech und schwefel
:!::!::!::!:
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #23
Shailen

Shailen

Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Also ich kann da im großem und ganzem sagen, das es kein großes Problem ist, ein Schulpferd zu kaufen.. Abraten würde ich nicht... Im Grunde ist es eigentlich nicht anders wie bei einem normalem Verkaufspferd... Da weißt du im Grunde auch nicht wirklich was auf dich zukommt, denn manches zeigt sich da auch erst später.. Obwohl, bei einem Schulpferd kannst du besser schauen, was es macht, wenn es bei anderen im Unterricht geht... Aber im Grunde sollte man einfach darauf achten wie das Pferd, der Reitbetrieb und am Ende die AKU ist... Ob ich jetzt ein Verkaufspferd oder ein Schulpferd nehme, kommt meiner Erfahrung nach oft auf das gleiche raus... Mal hat man mit demeinen, mal mit dem anderen ein gutes Los gezogen... Also ich würde es auch machen und hätte es auch beinahe getan, aber da ich schon ein anderes Hoppa hatte, musste ich leider Abstand nehmen...
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #24
CapriStern

CapriStern

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Darf ich mal erzähln ? ( :
Meine Dancy ist auch 'n Schulpony. Sie geht mit mir A-Dressur, ist gesund & 'erst' 6 Jahre alt.
Als meine Reitlehrerin den Betrieb aufgeben wollte, hätten wir Dancy gekauft, wäre nicht eine andere reitlehrerin gekoimmen, die den betrieb übernommen hat.
Ich finde es nicht schlimm. Wenn das Pferd fit ist und Alter & soo okee sind, dann spricht doch nix dagegen, oder ?!
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #25
Zuo

Zuo

Beiträge
81
Punkte Reaktionen
0
Hmm, bei mir im reitstall wo ich "arbeite", gibt es ein pferd, in das ich mich unsterblich verliebt habe. Aber soweit ich weiß ist sie kerngesund und kein problempferd, also warum sollte man sie verkaufen ?
Ich frage mich wieviel denn ungefähr schulpferde kosten ?
das hat aber alles noch ein bisschen zeit, es war nur so ne überlegung von mir, weil ich erst so in 3 jahren n job hab. (schülerin>fachabi)
aber da ich da arbeite würde dann die boxenmiete wegfallen.

lg
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #26
Burani

Burani

Beiträge
11.471
Punkte Reaktionen
0
Zuo,

wenn ein schulpferd oder allgemein ein pferd kaufen, dann bitte vorher den Ta drüber gucken lassen, ist besser und man ist sicher,das keine unerwarteten sachen auftreten.
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #27
Purzel

Purzel

Beiträge
5.751
Punkte Reaktionen
0
Ich frage mich wieviel denn ungefähr schulpferde kosten ?
Das ist ganz unterschiedlich und kommt auf das Pferd drauf an.
Wir hatten im Stall mal ein Pferd,das hat höchstens 700Euro gekostet und war bildhübsch.Sie war zwar nicht schön zu reiten,aber das lag am Schulbetrieb,weil bevor sie zu uns gekommen ist,war es ein Traum sie zu reiten.Dann gab es wieder ein Pferd,die war eigentlich überhaupt nicht hübsch und auch nicht so toll zu reiten,aber die hat mindenstens das doppelte gekostet,weil sie so brav war.Also das ist ganz unterschiedlich;).

LG Purzel:D
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #28
Zuo

Zuo

Beiträge
81
Punkte Reaktionen
0
hmm okay, danke für die schnellen antworten ;)

ja klar, das mit dem tierarzt muss sein, ich weiß. Aber das hat ja alles noch 3 jahre zeit...leider. Hoffentlich passiert ihr da nichts. Ich werde vllt mal anfragen ob ich sie denn als "pfelgepferd" betreuen und reiten darf.

ps: also meiner meinung nach ist sie seeeehr hübsch. Ein Schecke natürlich (=D)und ungefähr 1.60-1.67 groß. sie ist auch superlieb, nur ein wenig hibbelig, sie knabbert sehr gern aber beißen tut sie nicht. wie es ist sie zu reiten werd ich noch rausfinden ;)
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #29
Schuttengel

Schuttengel

Beiträge
1.829
Punkte Reaktionen
0
Vom Schulpferdkauf würd ich auch nicht direkt abraten, obwohl es natürlich wirklich versaute Pferde gibt, gerade im Schulbetrieb, aber ich denke man kann (fast) alles wieder hinbiegen...

Vor 8 Jahren gabs mal ein Schulpferd, das ich unsterblich geliebt hab, unreitbar usw. Volles Programm. In jeder Reitstunde 5 - 8 mal geflogen aber so dermaßen, dass ich teilweis net mehr aufstehen geschweige denn aufsteigen konnte.
Aber ich hab ihn geliebt und wäre ich damals schon so alt gewesen wie heute, hätte ich alles dafür getan ihn zu kaufen.
Heute ist er weg, schon lange - 4 Jahre ist es nun her, dass er verkauft wurde. Und nun? Er ist ein braves Pferd, super Tier - hat man mir gesagt. Kinderlieb (gut, das war er vorher auch schon...) und wirklich umgänglich.
Er hatte damals "nur" einen schlechten Sattel und demzufolge Rückenprobleme.
Naja.... ich hab schon viele Geschichten mitbekommen. Viele Schulpferde sind nachdem sie in private Hände gekommen sind, brave Tiere geworden, wirklich umgänglich.
Direkten Anfängern würde ich es aber net empfehlen ein Pferd zu kaufen, geschweige denn ein Schulpferd.
Diese Pferde kennen alle Tricks und wenn man da nicht schnell genug die 'Notbremse' findet ist es halt aus und das Pferd macht was es will.
Eine Frau vom Stall hat sich auch ein Schulpferd gekauft und naja.. Nun nach 2 Jahren verkauft sie es wieder. Möchte sie zumindest... Nur Probleme hat sie damit, weil sie selbst nicht gut reiten kann und nun kann sie sie nicht verkaufen wiel das Pferd nichts kann und weil die Leute von einem Pferd zumindest erwarten dass es gewisse Übrungen kann und umgänglich ist - das ist dieses Pferd allerdings nicht.

Liebe Grüße!
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #30
-Glamour_

-Glamour_

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Hey erstmal , also ich finde kein Pferd ist "VERSAUT" ! Nur weil es vieleicht nicht gut am Zügel geht , etwas krank ist , oft Buckelt oder nicht so einen gepflegten Eindruck macht ist kein Pferd versaut oder was meinste damit ?! Also meine Freundiin hat ein Schulpferd gekeuft sogar 2 Freundinnen und die beide haben keine Probleme damit ! Von buckeln ist da nie die Rede .
Lg Luisa
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #31
Schuttengel

Schuttengel

Beiträge
1.829
Punkte Reaktionen
0
Natürlich gibt es versaute Pferde. versaut iwie im Sinne von verritten.
Extrem kopfscheu, scheinbar aggressiv, ständig am austicken.. usw usw.
Wenn das mal nicht versaut ist, weiß ich net.
Aber ich hab auch geschrieben dass man fast alles wieder hinbekommen kann.

Freut mich ja, dass es bei deiner Freundin so toll geklappt hat.
Ich kenne auch noch andere geschichten und ich hab auch schon versaute Pferde erlebt.
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #32
-Glamour_

-Glamour_

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
=) Aber fast alles lässt sich "heilen"
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #33
Lilly_79

Lilly_79

Beiträge
8.460
Punkte Reaktionen
0
Aber nicht jeder hat

- das Können
- die Geduld
- oder auch das Geld

um ein sog. Problempferd wieder zu korrigieren.

Darüber sollte man sich klar sein und auch bedenken, dass in 'Wendy', 'Lissy' und div. Pferdbüchern sowas immer zu einfach dargestellt wird.

Leider ersetzt die Liebe zum Pferd weder Fachwissen, noch Erfahrung!

Generell bin ich nicht gegen den Kauf von Schul- oder Problempferden, ABER man sollte sich schon sicher sein, dass man das auch hin bekommt, sonst sind nachher Reiter/Besitzer & Pferd unglücklich und im schlimmsten Fall muss das Pferd wieder verkauft werden.

Es ist einfach wichtig, das man sich beim Pferdkauf nicht überschätzt, sich bei Bedarf (auch später) Hilfe holt und auch eine Ankaufsuntersuchung (von einem neutralem TA) machen läßt.

LG Lilly
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #34
VollblüterFan

VollblüterFan

Beiträge
182
Punkte Reaktionen
0
Als wenn wir alle Wendy oder Lissy lesen !
Das hab ich gelesen wo ich 8 Jahre alt war .
Ist schon klar das man wenn man sich ein eigenes Pferd kauft gut reiten kann .
Sonst sollte man lieber erst bei Schulpferden bleiben .
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #35
-Glamour_

-Glamour_

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Ich lese nicht Wendy oder Lissy , ich habe auch geschrieben fastalles lässt sich heilen .
Es ist verständlich das man manche sachen nicht wieder hinbekommt aber man muss auch verstehen das manche Pferde auch aus sehr schlechter Haltung kommen .
Lg -Glamour_ =)
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #36
VollblüterFan

VollblüterFan

Beiträge
182
Punkte Reaktionen
0
Mein Pferd war auch Kopfscheu und kein Schulpferd.
Viele Pferde brachen vertrauen zum Menschen .
Im Schulunterrciht haben die meisten Tiere das nie aufbauen können.
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Ich stimme -Glamour_ voll und ganz zu !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #37
Jennih

Jennih

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo. Auch ich und meine Ma haben uns ein Schulpferd gekauft.
Aber ich entpfehle es nicht weiter.
Wir waren einiege Jahre auf dem Hof und wie es halt so kommt findet man so seine Pferde liebe. Nachdem das Pferd verkauft werden sollte, entschlossen wir uns es zu kaufen, weil unser Herz daran hing. Jedoch nicht unüberlegt.
Da dies unser erstes Pferd ist kannten wir uns nicht aus, und machten natürlich Fehler. Wir haben zwa wegen Krankheiten alles nachgefragt nur einen Tierazrt haben wir nicht drüber schauen lassen. (leider)
Wir haben zwa dadurch das wir die Reitlehrerin Jahre kannten einen sehr guten Preis bekommen aber die nachteile haben wir heute.
Unser Pferd wurde schwer krank, und die krankheit trat nicht zum ersten mal auf laut Tierarzt.
Man sollte sich vorher genug informieren :)
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #38
-Glamour_

-Glamour_

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Das sagt aber ncihst über ein Schulpferd aus
Lg -Glamour_
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #39
Sternwunder

Sternwunder

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Alsoooo, ich würde mir kein schulpferd kaufen, außer wenn es noch nicht so lange im Geschäft ist*
Nach meiner Meinung lernen die Schulpferde eigendlich nur unarten dazu, da ja jeder anders reitet und das Pferd muss ja auch immer das gleiche machen*
Ich glaube manche schulpferde sind schon geschädigt*
LG Sternwunder
 
  • Schulpferd kaufen?? Beitrag #40
P

PrinzGirl

Guest
Jedes Pferd ist gleich . Ich finde Schulpferde nicht schlecht jedes ist anders ! Also bei uns und nebenan sind sie total lieb haben garkeine unarten im Kopf ! Und jeder Hof behandelt die Tiere einfach anders . Ich finde es nicht shclimm ein Schulpferd zu kaufen , ich hatte mal eins & das wra sau lieb un dhatte im springen auch einiges auf dem Kasten .
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Schulpferd kaufen??

Schulpferd kaufen?? - Ähnliche Themen

Ratte wird von anderen gebissen: Hallo, ich habe 4 Ratten (Männchen) und sie sind alle aus einem Wurf. Nun habe ich vor kurzem festgestellt dass eine meiner Ratten eine offene...
Ungelernte tiermedizinische fachangestellte: Hallo, Weiß jemand, ob man auch als ungelernte TFA arbeiten kann? Bzw. Ob es in dem Bereich eher sinnvoll ist eine Ausbildung zu machen? Danke...
Beule am Schwanz: Hallo zusammen, Mein Degu Jerry hat so eine komische Beule am Schwanz. Ich weiss nicht, was ich tun sollte. Nachher Stelle ich noch ein Foto rein...
Fußfehlstellung eines Welpen - Kann man das "korrigieren" lassen oder soll man es so lassen?: Hallo Leute, ich würde gerne einen Welpen aus dem Tierschutz adoptieren. Jetzt habe ich erfahren, dass er eine Fußfehlstellung hat (Bild). Jetzt...
Meerschweinchen Geräusche komisch: Hallo ihr Lieben, Ich bin neu hier und wollte euch mal nach Rat fragen. Eines meiner Meerschweinchen macht seit ein paar Stunden komische...
Oben