Diese Gruppe teilen

Übersicht

Kategorie
Kategorielos
Sprache
Deutsch
Mitglieder
37
Termine
0
Themen
1
Zugriffe
4.354

Club der Grammatik- und Rechtschreibverbesserer

Für alle, die einen Fehler sehen und ihn sofort verbessern müssen. -- Hier geht es um gewollte Fehler wie "aba", "oda" und Co., nicht etwa um Legastheniker! --

Club der Grammatik- und Rechtschreibverbesserer

Diskutiere Club der Grammatik- und Rechtschreibverbesserer im Club der Grammatik- und Rechtschreibverbesserer Forum im Bereich Imported content; Och, zum Thema "naives Kind" hab ich schon schlimmere Sachen gelesen. Ich sag nur: first"Hiiiiiiiiiii iah süüüüüßn *knuddl* <3<3<3 sin hia iwelche...
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Och, zum Thema "naives Kind" hab ich schon schlimmere Sachen gelesen. Ich sag nur:
"Hiiiiiiiiiii iah süüüüüßn *knuddl* <3<3<3 sin hia iwelche loite die chattn woln? ^^ is froi mis sooooooooooooo doll oich ken zu lern <3<3<3<3" ;)
Und das Schlimme daran: Das sind meistens nicht mal die Kinder, das sind die 16- bis 20-Jährigen.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Die sich "voll cool" vorkommen.

Jau, das kenne ich auch nur zu gut.

Kleine Smileykunde: Was zur Hölle bedeutet eigentlich dieses <3 oder oO?
Das ist mir definitiv zu hoch! ;)
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
<3 soll wohl entweder einen Kussmund oder ein Herz darstellen, je nachdem, wen man fragt. Und oO ist ein Augenpaar. Andere Versionen davon sind o_O, o_O, <.<, >.> und ^^.
Soll wohl ne japanische Variante des Smilies sein.
 
S

Sun,

Guest
Also ich glaub <3 ist ein Herz, wenn men seinen Kopf etwas nachrechts verrenkt.
oO soll offenbar ein überraschter Smiley sein. Acuh unter ö.Ô öÖ ö.Ö ô.Ô ô.Ö bekannt.
^^ geht eigentlich so: (^.^) , soll wohl ein lachernder Smiley sein, der die Augen zukneift. ^^ ist also eine Verkürzung. Es gibt auch Leute, die ^^ als skeptischen Smiley bezeichen, aber jeder wie er will. Von <.< >.> & Co habe ich überhaupt keine Ahnung.
Ich bleibe lieber bei ;) :) =) und :mrgreen:.

LG
PS: xD ist auch so ein Fall. Ein Smiley der den Mund beim Lachen gaaaanz weit aufreißt und die Augen zukneift ?!
=P verrenke deinen Kopf nach links, und du siehst (angeblich) ein Gesicht, das dir die Zunge rausstreckt.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Danke für die Erklärungen. :mrgreen:

Ich bin ja schon froh, dass es hier vorgefertigte Smileys / Emotions gibt, alles andere wäre mir einerseits zu anstrengend (ich will doch keine Tastatur-Akrobatik machen!) und andererseits zu schwer zu entziffern.

Noch einmal OT: Wie kann man eigentlich dieses Herz oder diese Sternchen mit der Tastatur darstellen? *grübel* Ich glaube, da gibt es eine bestimmte Tastenkombination - so viel zum Thema Akrobatik. *lach*
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
äääh... nööö?
Das Herz ist einfach die Klammer neben dem Y mit ner 3 dahinter und das Sternchen liegt zusammen mit + und ~ neben dem Ü.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ne, das meinte ich nicht. ;)

Wartet mal, ich suche euch das mal raus:

Sternchen: &#9733;
Herzchen: Dieselbe Grafik wie &#9733;, nur in Herzform (find ich nicht so schnell)

Wisst ihr, was ich auch ganz fürchterlich finde?
Die Verwechslung von "seit" und "seid":
seit - temporal, z.B. "seit 1970" oder "seit ich denken kann"
seid - personal, z.B. "wie alt seid ihr" oder "wie seid ihr drauf?"

Auch lustig (oder beschämend):
Couseng

Alle mal bitte raten, was das wohl bedeuten soll... :D
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Och, da hast du die Kuhsine noch nicht kennengelernt. ;)
Aber wie man diese Stemplelsterne und -herzen macht, weiß ich auch nicht. Wird dann wohl tatsächlich eine Zahlenkombination sein.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Och, da hast du die Kuhsine noch nicht kennengelernt.
Hehe... Um Gottes willen, ich bekomme die Krise. ;)

Immer wieder schön sind auch die "Antorten" oder die "sis" (obwohl das weniger ein Rechtschreibfehler als eine ebenso grässliche Abkürzung darstellt). Ich warte ja immer noch auf den "bros" und die "mo" oder den "fa" (natürlich keine Schleichwerbung).

LG
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Im Studi-VZ gibt es übrigens auch eine schöne Rechtschreibgruppe (Rechtschreibung macht sexy). Da gibt es auch viele gruselige Beispiele zu lesen. Kennt ihr die?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ne, kenne ich nicht - der Name macht allerdings durchaus neugierig. :mrgreen:
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Man sollte das "ß" von der Tastatur verbannen... man könnte Krämpfe bekommen:

"dießer" "Dieße" (ja, extra groß geschrieben!) "dießes"

Sehen die Leute denn nicht, dass das nur falsch sein kann?! *kopschüttel*

Was ist aus unserer Sprache geworden?
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Hier ist übrigens der Teletext, von dem ich erzählt habe:
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Aua... "Kleine" klein geschrieben - wenn selbst das Fernsehen nicht vor Rechtschreibfehlern gefreit ist, sind wir es dann? :mrgreen:
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ist euch auch aufgefallen, dass Kommata und Satzzeichen in letzter Zeit hier Mangelware geworden sind?

Beispiel:
Hallo ich weiß nicht was mit meinem Hamster (Anm.: beispielsweise) los ist kann mir jemand helfen ist ganz dringend er hat jetzt drei Tage nicht getrunken sitzt ganz aphatisch im Käfig weiß jemand Hilfe und ich hab ihn aus der Zoohandlung keine Ahnung ob er da schon krank war danke

*Luft hol*
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Ja, nicht nur hier. Ich hab ja schon einmal eine Art Artikel zu den häufigsten Forenfehlern gemacht, sowohl hier als auch in einem anderen Forum, und beide Male war der "Roboter" dabei. Nur leider interessieren diese Ausführungen (wie so oft) nur selten diejenigen, die es lesen sollten.
In letzter Zeit hab ich oft den Wunsch, derartig dahingeschlampte Beiträge direkt zu kommentieren, aber meistens verkneif ichs mir, um nicht alles mit Off-Topic zuzumüllen. Naja, vielleicht sollte ich doch ab und zu... ;)
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Pinki, der Gedanke ist mir auch schon so oft gekommen, ich weise die betreffenden User einfach mal darauf hin - meistens wird zickig reagiert, aber nur selten hilft es etwas.

Noch ein Fall, mit dem ich mich heute rumschlagen musste, war der der demonstrativen Nachahmung meines eigenen Wortlautes.

Ich zitiere aus Gründen des Rumgezickes mal nicht, sondern gebe mal ein frei erfundenes Beispiel:

Ich: "Mal ganz davon abgesehen, dass das Wetter heute schön sein soll."
Der User: "Mal ganz davon abgesehen, dass das Wetter heute nicht schön sein soll."

Das nervt mich so dermaßen... gerade Wiederholungen provozieren ja am meisten!
Außerdem hat der betreffende User ohnehin das Gefühl, er hätte die Weisheit mit der Muttermilch aufgesogen - schade, dass das nötige Zusammenstauchen leider nicht gerade das ist, was man unter Höflichkeit versteht.
Aber nötig wäre es schon... :roll:
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Ja, so ist das leider... wenn man mal irgendwas korrigiert, sei es Rechtschreibung oder sonst etwas, ist man sofort unbeliebt.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Das Schicksal der Verbesserer. :mrgreen:

Ich frag' mich teilweise, wie (vor allem jugendliche) User wohl in Deutschklausuren abschneiden... Oder will ich es gar nicht wissen?!
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Naja... ist wie mit Englischlehrern: Es gibt einfach zu viele, die von ihrem Fach keine Ahnung haben. Und selbst die, die es mal drauf hatten, wurden durch die Reform mit ihrem ganzen Hin und Her wohl auch reichlich verunsichert, so geht es mir auch zum Teil.
 
Thema:

Club der Grammatik- und Rechtschreibverbesserer