Es ist endlich soweit: Die Suche beginnt

  • Ersteller des Themas Ariziah
  • Erstellungsdatum
Hexogen10

Hexogen10

12.03.2012
88
1
Morgen,

ich weiß natürlich, dass Pflegestellen nicht viel Zeit haben, aber manche Beschreibungstexte sind doch mehr als dürftig... ich meine
sie könnten doch wenigstens erwähnen, dass der Hund noch nicht in Deutschland ist :cautious:. Oder zumindest ein paar Informationen zu dem Charakter wären schön...
Das obliegt ja nicht den Pflegestellen alleine. Ich schreibe über meine super viel und was macht der Verein draus? Drei Sätze, weil lange Texte liest keiner... bei Banderaz hat aber MEINE Beschreibung letztlich zur Vermittlung geführt, nachdem er über Monate nicht eine gescheite Anfrage hatte.
 
Ariziah
07.11.2017
22
0
Guten Morgen,

es hat sich zwar noch nichts neues ergeben, aber ich durfte am Wochenende kleine entzückende Welpen knuddeln :love:.
Die Pflegestelle, wo ich immer aushelfe, hat nämlich 3 Stück bekommen und es sind wirklich niedliche Strolche. Da könnte ich fast schwach werden, wenn die Vernunft nicht wäre. Die kleinen Kerlchen hatten allesamt Reude und sehen noch etwas hmm.. "zerrupft" aus :confused:. Aber echt niedlich. Das beste ist ich kann die jetzt solange knuddeln bis sie vermittelt sind :sneaky:.
Ansonsten führe ich weiterhin meine Pflegehunde aus und warte darauf, meinen Hund zu finden.

Lg
 
Ariziah
07.11.2017
22
0
Huhu,

ich besuche Dienstag meinen ersten Hund! Eine kleine Hündin, 6 Jahre alt und noch nicht so lange in Deutschland aber laut Pflegestelle macht sie alles sehr gut. Ich bin sehr gespannt. Angeblich ist sie 7 Jahre alt und eine Sheltie-Mix Hündin.
Bin echt gespannt! :love:

Lg
 
Windhundliebe

Windhundliebe

24.02.2017
75
2
Herzlichen Glückwunsch. Mal sehen, wie sie dir gefallen wird. :)
Aber lese nochmal deinen Text bezüglich des Alters. xD
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen