Katzen Heimlich Halten

Diskutiere Katzen Heimlich Halten im Katzen Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Bedenke, dass eine Gewöhnung der Vögel an Katzen sie höchstens zu einer leichteren Beute macht. Ich firstwürde dementsprechend dafür sorgen, dass...
F

Flouli

Dabei seit
22.08.2020
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hab ich auch nicht aber die Vögel sind von einem Züchter habe ich bereits seit 3 Jahren der Züchter hatte Katzen und bei meinen Eltern hatten wir auch eine Katze.
P.s die Vögel haben einen Raum wo man abschliessen kann
Bedenke, dass eine Gewöhnung der Vögel an Katzen sie höchstens zu einer leichteren Beute macht. Ich
würde dementsprechend dafür sorgen, dass der Raum von Anfang an Tabu für die Katzen ist und sie auch nicht unter Aufsicht zusammen lassen.

Selbst wenn deine Vögel in der Anwesenheit von Katzen entspannt sein sollten, ist es damit schnell vorbei, wenn sie erst mal im Maul von einer stecken.
 
B

Brightside

Dabei seit
28.06.2020
Beiträge
75
Reaktionen
22
Ich würde einfach mit dem Mietverrtag zum Mieterschutzbund und mich beraten lassen.
 
S

Silenta98

Dabei seit
25.08.2020
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hey Leute die Situation hat sich geklärt.
Ich darf eine Katze nehmen unter der Bedigung das sie nach draussen darf.
 
Michse89

Michse89

Dabei seit
14.01.2009
Beiträge
6.129
Reaktionen
110
Eine Kitte nur alleine? 😕 das ist zwar schön das du das Tier halten darfst, aber einzelhaltung ist ganz und garnicht zu empfehlen und nicht schön für die kleine...
 
S

Simpat

Moderator
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
10.784
Reaktionen
264
Hey Leute die Situation hat sich geklärt.
Ich darf eine Katze nehmen unter der Bedigung das sie nach draussen darf.
Aber dann sollte es kein Kitten sein, sondern eine schon etwas ältere Katze aus dem Tierschutz. Einzelhaltung von Kitten ist ein absolutes No Go, auch wenn sie später mal Freigang bekommen sollen.

Du musst dir nur mal deine Kindheit ohne andere Kinder vorstellen, ja ohne Mitmenschen. Einfach im Tierheim oder beim Züchter spielende Katzenkinder anschauen oder auf Videos im Internet, da sieht man doch sofort dass die das wirklich brauchen.

Kitten entdecken gemeinsam die Welt, kuscheln, spielen, balgen und toben nach Kittenart miteinander, galoppieren gemeinsam mit Katzenbuckel durch die Wohnung, schlecken sich gegenseitig die Öhrchen aus, jagen sich gegenseitig die Kratzbäume rauf und runter und und und, dass kann kein Mensch mit noch soviel Zeit, Liebe und Aufmerksamkeit ersetzen.

Manche Katzen entwickeln dann auch Verhaltensstörungen sind übermäßig auf den Katzenhalter fixiert, werden aggressiv, Unsauberkeit, Tapetenkratzen, Schwanz beißen usw. sind öfters Folgen von Einzelhaltung besonders wenn sie schon von klein auf beginnt. Aber viele Katzen resignieren einfach, finden sich damit ab und man merkt es ihnen gar nicht an, im Gegenteil die Besitzer sind der Meinung, dass es ihren Katzen wirklich gut geht, weil die Katze glücklich und zufrieden wirkt und dass sind sie auch, wenn der Besitzer da ist und sie Zuwendung und Aufmerksamkeit erhalten, auch wenn ihnen dennoch immer etwas fehlen wird, der Sozialkontakt zu einem Artgenossen der die gleiche Sprache spricht.

Die meisten Sozialkontakte draußen werden aber oft überschätzt, richtige Freundschaften oder überhaupt engere und/oder regelmäßige Kontakte kommen da nur sehr selten zustande und nur unter bestimmten Bedingungen, dazu müsste deine Katze dann draußen andere Katzen treffen die gut sozialisiert sind und nicht zu territorial, die vom Wesen und Charakter zu ihr passen, dann müsste deine Katze und die andere Katze/Kater immer zur gleichen Zeit Freigang haben und sich zeitgleich im gleichen Gebiet aufhalten, damit sie öfters aufeinander treffen und und und...................weil sonst beschränken sich Kontakte draußen meist nur auf Revierstreitigkeiten und/oder flüchtigen Begegnungen man sieht den anderen und die eine läuft in die Richtung und die andere in die andere Richtung weiter. Draußen verhalten sich Katzen anders und Katzen sind keine Hunde die auf einander zu gehen und meist offen und freundlich sind, die sind draußen meist territorial und Fremden gegenüber wenn nicht feindlich aber meist doch eher skeptisch gegenüber eingestellt und gehen dem erstmal aus dem Weg und ohne regelmäßige Treffen der gleichen Katzen immer wieder bildet sich da gar keine Beziehung.

Ich selbst habe viele Jahre auf die Haltung von Katzen verzichtet, die erste Wohnung war zu klein für 2 Katzen und auch nur ein Raum, in der zweiten Wohnung hätte ich nur eine Katze halten dürfen und da ich arbeiten musste, kam auch dass nicht für mich in Frage, erst 2010 hat sich dann mein lang gehegter Wunsch endlich erfüllt.
 
B

Brightside

Dabei seit
28.06.2020
Beiträge
75
Reaktionen
22
Hey Leute die Situation hat sich geklärt.
Ich darf eine Katze nehmen unter der Bedigung das sie nach draussen darf.
Das ist eine komische Bedingung.
Ich würde da wirklich nochmal mit dem Mieterschutzbund reden.

Von Einzelhaltung sollte man Abstand nehmen und ungesicherter Freigang birgt viele Risiken.
 
Thema:

Katzen Heimlich Halten

Katzen Heimlich Halten - Ähnliche Themen

  • Anschaffung einer 2. Katze , durch Verlust-Ängste

    Anschaffung einer 2. Katze , durch Verlust-Ängste: Schönen guten Tag, Ich bin Josie und hätte mal eine Frage an euch. Ich habe einen Collie-Labrador Hund, sie ist schon 15 Jahre alt, für ihr alter...
  • Welche Katzen rasse

    Welche Katzen rasse: Hallo, ich bin neu hier und wollte mal fragen was ihr denkt, was mir da niedliches in die Hände gefallen ist? Wir haben sie seit sie 6 Wochen alt...
  • Katze unfall- Schädel-Hirn Trauma- Eingeschläfert

    Katze unfall- Schädel-Hirn Trauma- Eingeschläfert: Hallo Leute, Und zwar plagt mich mein schlechtes Gewissen so sehr. Wir hatten eine 10 Monate alte süße Katze. Sie ist gerade bei diesem Wetter...
  • Hilfe für meine Kater

    Hilfe für meine Kater: Hey Leute, ich benötige dringend finanzielle Hilfe für meine Kater Tano. Er braucht dringend eine OP und meine momentane finanzielle Lage kann...
  • Nachbarshund(jagdhund) tötet Katze in unserem Haus

    Nachbarshund(jagdhund) tötet Katze in unserem Haus: Hallo meine lieben, am Dienstag ereignete sich für mich ein ziemlich trauriges Ereigniss. Mein Vater und ich sind auf dem Weg zum einkaufen...
  • Ähnliche Themen
  • Anschaffung einer 2. Katze , durch Verlust-Ängste

    Anschaffung einer 2. Katze , durch Verlust-Ängste: Schönen guten Tag, Ich bin Josie und hätte mal eine Frage an euch. Ich habe einen Collie-Labrador Hund, sie ist schon 15 Jahre alt, für ihr alter...
  • Welche Katzen rasse

    Welche Katzen rasse: Hallo, ich bin neu hier und wollte mal fragen was ihr denkt, was mir da niedliches in die Hände gefallen ist? Wir haben sie seit sie 6 Wochen alt...
  • Katze unfall- Schädel-Hirn Trauma- Eingeschläfert

    Katze unfall- Schädel-Hirn Trauma- Eingeschläfert: Hallo Leute, Und zwar plagt mich mein schlechtes Gewissen so sehr. Wir hatten eine 10 Monate alte süße Katze. Sie ist gerade bei diesem Wetter...
  • Hilfe für meine Kater

    Hilfe für meine Kater: Hey Leute, ich benötige dringend finanzielle Hilfe für meine Kater Tano. Er braucht dringend eine OP und meine momentane finanzielle Lage kann...
  • Nachbarshund(jagdhund) tötet Katze in unserem Haus

    Nachbarshund(jagdhund) tötet Katze in unserem Haus: Hallo meine lieben, am Dienstag ereignete sich für mich ein ziemlich trauriges Ereigniss. Mein Vater und ich sind auf dem Weg zum einkaufen...